1. Portugal
  2. Região de Lisboa
  3. Lissabon
  4. Cabo da Roca

Ab Lissabon: Halbtägige Tour nach Sintra mit Transfers

Produkt-ID: 57079
Galerie anzeigen
Besuchen Sie die Top-Sehenswürdigkeiten in und um Sintra bei einer Führung ab Lissabon. Bestaunen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Palácio Nacional da Pena aus dem 19. Jahrhundert, den Palácio Nacional de Queluz aus dem Rokoko und mehr.
Über dieses Ticket
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 4 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Fahrer
Englisch

Abholung inbegriffen

Von Ihrer Unterkunft in Lissabon.
Rollstuhlgerecht

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erleben Sie eine Tour nach Sintra, einen der beeindruckendsten Orte Portugals
  • Besuchen Sie den Palácio Nacional da Pena, den Palácio Nacional de Queluz, Sintra und den Cabo da Roca
  • Passen Sie die Route an Ihre Interessen an
Beschreibung
Erkunden Sie einen halben Tag lang Sintra, die Hauptstadt der Romantik des 19. Jahrhunderts und eines der schönsten Reiseziele Portugals.

Bei dieser Führung ab Lissabon erwarten Sie großartige Architektur, uralte Paläste, Gärten und hundertjährige Bäume.

Sie haben die Auswahl zwischen Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihres 4-stündigen Programms besuchen möchten:

Palácio Nacional da Pena – eines der besten Beispiele der Romantik des 19. Jahrhunderts weltweit. Der Palast ist UNESCO-Weltkulturerbe und eines der 7 Wunder Portugals.

Sintra - eine Kleinstadt, die für ihre architektonischen Schätze des 19. Jahrhunderts bekannt ist. Der Ort wurde in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen.

Castelo dos Mouros – die Burg wurde den Mauren nach dem Fall Lissabons von den Christen entrissen. Sie war ein wichtiger strategischer Punkt während der Reconquista und gehört zu den Nationalmonumenten, der Kulturlandschaft Sintra und dem UNESCO-Weltkulturerbe.

Praia do Guincho – der Strand ist für seine exzellenten Surfbedingungen bekannt. Er ist besonders beliebt bei Surfern, Windsurfern und Kitesurfern.

Palácio Nacional de Queluz - der Palast ist eine der letzten großen Rokoko-Schlossanlagen Europas und wurde als Sommerresidenz für Peter III., den späteren Prinzgemahl von Königin Maria I., genutzt. Er diente außerdem als diskreter Ort um Königin Maria nach dem Tod von Peter III. im Jahr 1786 festzuhalten, als sich ihr geistiger Zustand immer weiter verschlechterte.

Azenhas do Mar – eine Küstenstadt in der Gemeinde Sintra.

Cascais und Estoril - ehemalige Fischerdörfer, aus denen königliche Ausflugsziele wurden. Heute gehören sie dank einer Vielzahl an Boutiquen, Restaurants, Hotels, Stränden und mehr zu den attraktivsten Zielen des portugiesischen und ausländischen Jetsets.

Cabo da Roca - der westlichste Punkt Kontinentaleuropas. Genießen Sie die fantastische Aussicht auf den Strand und das Meer von den Klippen. Von der Straße an der Küste haben Sie einen malerischen Ausblick auf die glamourösen Orte Estoril und Cascais.
Inbegriffen
  • Hotelabholung und Rücktransfer
Nicht inbegriffen
  • Guide außerhalb des Transports
  • Eintrittskarten zu den Monumenten

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen
Bitte beachten Sie
• Verkehrsbedingt kann sich der Transfer verspäten
Sparen Sie bis zu 20%

Ab 51 € 40,80 € pro Person

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,9 / 5
basierend auf 182 Bewertungen
Übersicht
Service
4,8/5
Organisation
4,8/5
Preis-Leistung
4,6/5
Sicherheit
4,9/5

Angeboten von

Lisbon on Wheels

Produkt-ID: 57079