Datum hinzufügen

Liberty Bell

Liberty Bell

Liberty Bell: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab New York: Tagestour nach Washington & Philadelphia

1. Ab New York: Tagestour nach Washington & Philadelphia

Erfahre mehr über die amerikanische Geschichte bei einer Tour durch Washington, D.C. und Philadelphia, die beide eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Demokratie in den USA spielten. Besuche das Lincoln Memorial, die National Mall, die Independence Hall und vieles mehr auf einem geführten Tagesausflug mit Hin- und Rücktransfer ab New York City. Starte früh in den Tag und beginne deine Tour am Times Square in Manhattan. Hier erwartet dich schon dein zweisprachiger Guide für deine interessante Tagestour. Nach 4-5 h ist dein erstes Ziel die heutige Hauptstadt des Landes, Washington, D.C. Dort angekommen besuchst du das Iwo Jima Memorial und das Lincoln Memorial. Während der Tour erhältst du einen Blick auf die berühmte Außenansicht des Weißen Hauses, Sitz des US-Präsidenten, und des Kapitols, Sitz des US-Kongresses.  Zum Abschluss deines Besuchs in Washington hast du Zeit für ein Mittagessen auf eigene Faust. Dein nächstes Ziel nach einer 3-stündigen Fahrt ist die allererste Hauptstadt der USA, Philadelphia, PA. Besuche das historische Viertel Old City und den Independence National Historical Park, wo dein Guide dich auf einen kurzen Rundgang führt. Steige anschließend die legendären Rocky Steps hinauf, bevor du zurückkehrst zum Times Square in Manhattan.

Philadelphia: Doppeldecker Hop-on Hop-off Sightseeing Tour

2. Philadelphia: Doppeldecker Hop-on Hop-off Sightseeing Tour

Erlebe die Ursprünge von Amerika bei einer Tour mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus. Entdecke die Stadt, in der Amerikas Gründerväter ihre Unabhängigkeit erklärt und die Verfassung und die Bill of Rights der USA unterzeichnet haben. Genieße unterwegs einen atemberaubenden Blick auf historische Wahrzeichen wie die Christ Church Burial Grounds, die Elfreth's Alley, das Betsy Ross House und die Independence Hall.   Beginne deine Erkundungstour am Bourse Building, gegenüber von der Independence Hall und der Liberty Bell. Erfahre Wissenswertes über die Stadt mittels einem mehrsprachigen Audiokommentar, während du die Aussicht vom offenen Deck genießt. Sieh das Friendship Gate in Chinatown und lass dich verzaubern von der Architektur des Rathauses.   Besuch die verschiedenen Museen am Benjamin Franklin Parkway, einschließlich der weltweit größten Sammlung postimpressionistischer Kunst in der Barnes Foundation. Bestaune die Skyline von Philadelphia und erlebe den Blick aus der Vogelperspektive vom One Liberty Observation Deck. Fahr durch das charmante Viertel Society Hill und beende deine Tour mit einer Fahrt entlang des Flusses Delaware. Haltestellen:  • Bourse Building  • Betsy Ross House  • National Constitution Center  • Chinatown  • Reading Terminal Market  • Love Park  • Cathedral Basilica  • Logan Circle  • Rodin Museum  • Eastern State Penitentiary  • Sonderveranstaltungen - The Perelman Building  • Stufen von Rocky und Statue  • Westeingang zum Philadelphia Museum of Art und Boat House Row  • Civil War Memorial  • Please Touch Museum  • Philadelphia Zoo  • Franklin Institute  • Mutter Museum  • One Liberty Observation Deck  • Avenue of the Arts  • Society Hill, Antique Row  • Mother Bethel A.M.E Church  • Headhouse Square  • Mahnmale für die Gefallenen der Vietnam- und Koreakriege  • Penn's Landing  • Museum of the American Revolution  • Christ Church  • The Liberty Bell

Von New York City aus: Philadelphia und Amish Country Tagestour

3. Von New York City aus: Philadelphia und Amish Country Tagestour

Erlebe einen unvergesslichen Tag im historischen Philadelphia und im Lancaster County, dem Zuhause von Pennsylvanias Amischer Gemeinde. Fahre von New York über New Jersey bis nach Philadelphia, derStadt der brüderlichen Liebe. Bestaune bei einer Führung Elfert Alley, die ältesteste bewohnte Straße in Amerika. Besuche die Liberty Bell und die Constitution Hall. Außerdem hast du Gelegenheit, die berühmten Rocky Steps am Philadelphia Museum of Art zu erklimmen. Nach deiner Sightseeing-Tour geht's weiter ins Lancaster County, dem Zuhause der Amischen Gemeinde von Pennsylvania. Erkunde den amischen Markt und genieße ein paar ländliche Köstlichkeiten. Nach dem Mittagessen erwartet dich eine Fahrt mit einem klassischen amischen Pferdewagen durch die ländliche Umgebung. Erfahre mehr darüber, wie die Amischen ohne den Einsatz moderner Technologien leben. Stell dir ein Leben vor ohne Elektrizität, fließendes Wasser, Telefon und andere Geräte.

Philadelphia: Revolution und die Gründer Geschichte Tour

4. Philadelphia: Revolution und die Gründer Geschichte Tour

Wandere mit einem Historiker durch Philadelphia und erfahre mehr über die Amerikanische Revolution. Besuche wichtige Orte wie das Haus von George Washington, die Freiheitsglocke und die Independence Hall. Treffe deinen Guide im Besucherzentrum an der 6th and Market Street, um die Tour zu beginnen. Schlendere durch die historischen Straßen von Philadelphia und erfahre mehr über die Ereignisse der Amerikanischen Revolution. Weiter geht es zu anderen Orten, die mit revolutionären Persönlichkeiten wie George Washington, Paul Revere und James Madison in Verbindung stehen. Erfahre von deinem Reiseführer mehr über die Gründer Amerikas. Besuche die Freiheitsglocke und die Wohnhäuser von Alexander Hamilton, Benjamin Franklin und George Washington. Du kannst deinem Reiseleiter alle Fragen stellen, die du zu dieser faszinierenden historischen Zeit hast. Besuche die Stätte des Kontinentalkongresses und erfahre mehr über andere wichtige Persönlichkeiten wie Thomas Paine, James Madison und Patrick Henry.

Philadelphia: Düstere Geschichts-Tour

5. Philadelphia: Düstere Geschichts-Tour

Tauch ein in die düstere Geschichte Philadelphias und erlebe ein urbanes Abenteuer der besonderen Art an den Orten, wo die Saat des politischen Umbruchs ausgebracht wurde. Besuch ehemalige Bordelle, Massengrabstätten und schmutzige Gefängnisse. Erkunde die Straßen, in denen sich einst Piraten zusammen mit den Gründervätern herumtrieben. Der Professor Joe Wojie oder einer seiner professionellen Guides entführendich in die Geschichte Kolonialamerikas und rücken die daraus hervorgegangenen Legenden und Traditionen in ein ganz neues Licht. Von der Heimat von Dolly Madison bis zu den Sehenswürdigkeiten von Helltown - Mord, Chaos und Wahnsinn liegen in den Wurzeln dieser Stadt. Diese Tour wurde von Universitätsprofessor Joe Wojie recherchiert und entworfen, um sich durch ihre Originalität und ihren dunklen Anstrich von allen anderen Tages- und Nachttouren in Philadelphia abzuheben. Die Tour um 20:00 Uhr richtet sich eher an Erwachsene, während Familien und Kinder bei den früheren Touren auf unterhaltsame Weise mehr über die geheime Vergangenheit von Philadelphia erfahren können.

Von NYC aus: Philadelphia und Washington DC 2-Tages-Tour

6. Von NYC aus: Philadelphia und Washington DC 2-Tages-Tour

Tag 1: New York - Philadelphia - Washington DC Verlasse New York und fahr durch New Jersey und Pennsylvania nach Philadelphia, die Stadt der Nächstenliebe. Im historischen Herzen Philadelphias besuchst die berühmte Liberty Bell, eines der Symbole der Freiheit in Amerika, den Constitution Square, die Constitution Hall und die Congress Hall. Schlendere durch Elfreth's Alley, die älteste durchgehend bewohnte Straße Amerikas. Weiter geht es mit einer Panoramatour durch Philadelphia, die das Finanzviertel, den Benjamin Franklin Parkway, das historische Philadelphia und vieles mehr umfasst. Bei der Abreise aus Philadelphia siehst du die berühmten Rocky Steps und fährst dann weiter in Richtung Osten nach Lancaster County, der Heimat der Amischen. Genieße eine authentische Fahrt mit dem Amish Buggy durch das Farmland der Amische. Erfahre, wie die Amisch-Kultur Jahrhunderte ohne die Vorteile der Technologie überlebt hat und wie ihre Dörfer bis heute ohne die zentralen Strom- und Abwassersysteme auskommen, die für die moderne Zivilisation selbstverständlich sind. Entdecke, wie die Amische sich angepasst haben und mit Hilfe von Technologie Bauernhöfe geschaffen haben, die sich selbst versorgen und erneuerbare Energiequellen nutzen. Nach der Fahrt besuchst du den Marktplatz, wo du handgefertigte Kunstwerke und Produkte kaufen kannst. Am späten Nachmittag fährst du weiter in Richtung Osten und kommst abends an in Washington DC. Tag 2: Washington DC – New York Dieser Tag beginnt mit einem Besuch des Thomas Jefferson Memorials im Tidal Basin, umgeben von den berühmten, blühenden japanischen Kirschbäumen. Besuche danach den Nationalfriedhof Arlington und sieh den Wachwechsel. Die nächste Station ist Capitol Hill. Bewundere das Kapitol, in dem der Kongress seinen Sitz hat, sowie den Senat und das Weiße Haus, um so mehr über die US-amerikanische Regierung zu erfahren. Weiter geht es zum Smithsonian National Museum of Natural History (während das Air and Space Museum wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist), bevor du das Lincoln-, Korea- und Vietnam-Memorial besuchst. Am Nachmittag geht es Richtung Norden zurück nach New York.

Philadelphia: Revolutionärer Spaziergang durch die historische Altstadt

7. Philadelphia: Revolutionärer Spaziergang durch die historische Altstadt

Beginne deine Reise durch die Altstadt von Philadelphia am Haus von Betsy Ross, in dem die Flagge der Vereinigten Staaten entstanden sein soll. Erfahre mehr über die Gründerväter Amerikas auf einer umfassenden Tour, die von einem begeisterten lokalen Führer geleitet wird. Mach dich auf den Weg zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Philadelphia. Besuche die Independence Hall, in der die Unabhängigkeitserklärung und die Verfassung der Vereinigten Staaten debattiert und verabschiedet wurden. Besuche die Freiheitsglocke, ein ikonisches Symbol der amerikanischen Unabhängigkeit. Erkunde weitere bemerkenswerte Orte, die für die Geschichte Amerikas von Bedeutung sind, darunter Elfreth's Alley, Christ Church, das B. Free Franklin Post Office und Carpenter's Hall.

NYC: Niagarafälle, Toronto, Philadelphia, DC 5-Tages-Tour

8. NYC: Niagarafälle, Toronto, Philadelphia, DC 5-Tages-Tour

Begib dich von New York City aus auf eine 5-tägige Reise zu den Niagarafällen, nach Toronto, zu den 1000 Islands, nach Philadelphia, Washington DC und ins Amish Country in Lancaster. Erlebe die herrlichen Niagarafälle, besuche den Arlington National Cemetery und genieße den Komfort der inkludierten Unterkunft und Eintrittskarten. Tag 1: New York – Finger Lakes – Niagarafälle Brich vom Big Apple auf in Richtung Norden durch den Delaware Water Gap zum Watkins Glen State Park im Herzen der Region der Finger Lakes. Unternimm einen Spaziergang durch den Watkins Glen Canyon und sieh herrliche Wasserfälle. Unterwegs kannst du einen Blick auf Seneca Lake werfen, dann geht es weiter zu den Niagarafällen, wo du am späten Nachmittag ankommst. Die Entdeckungstour der US-Seite der Niagarafälle umfasst auch die Besichtigung der American Falls, Goat Island und Luna Island. Erlebe die Kraft des Niagara auf der "Maid of the Mist" Nachts begibst du dich auf eine Tour, bei der die endlos scheinenden Wassermassen im Glanz der bunten Beleuchtung magisch erstrahlen. Übernachtung im Ramada by Wyndham. Tag 2: Niagarafälle - Toronto - Thousand Islands Beginne den Tag mit der Besichtigung der herrlichen Horseshoe Falls, gefolgt von einem Besuch des malerischen Dorfes Niagara on the Lake. Fahr weiter nach Toronto, Kanadas Finanz- und Wirtschaftszentrum. Besuche den HTO Park, Brookfield Place – Heimat der Hockey Hall of Fame – City Hall und den Distillery Historic District. Gegen Abend verlässt du Toronto entlang des weltberühmten Ontariosees und erreichst am Abend das Gebiet der Thousand Islands (im April kann die Tour je nach Wetterlage für die Übernachtung nach Niagara Falls zurückkehren). Übernachtung in Gananoque - Comfort Inn (April, Niagara Falls - Ramada by Wyndham). Tag 3: Thousand Islands - New York Beginn den Tag mit einer Fahrt durch die beeindruckenden Thousand Islands entlang des St. Laurence River. Sieh dir die Häuser der Reichen und Berühmten an, die auf privaten Inseln gebaut wurden, wie das Boldt Castle und Heart Island. Genieße unterwegs einen Einkaufsbummel in einem der großen Outlet-Malls. Am Abend erreichst du dein Hotel La Quinta Inn and Suites in New Jersey. Tag 4: New Jersey - Philadelphia - Washington DC Begib dich von New Jersey aus zur Stadt der Bruderliebe und besichtige zunächst das historische Zentrum Philadelphias. Besuche die berühmte Liberty Bell, den Constitution Square und die Congress Hall. Weiter geht es mit einer Panoramatour durch Philadelphia, die das Finanzviertel, den Benjamin Franklin Parkway, das historische Philadelphia und vieles mehr umfasst. Sieh die berühmten "Rocky Steps" und fahr dann weiter in die ländliche Lancaster-Gegend zu den Amisch. Genieße eine authentische Fahrt mit dem Amish Buggy durch das Farmland der Amish. Am späten Nachmittag verässt du den Osten und erreichst am Abend Washington DC, wo du im Fairfield Inn and Suites Alexandria übernachtest. Tag 5: Washington DC – New York Beginne den Tag mit einem Besuch am Thomas Jefferson Memorial, am Tidal Basin. Es ist umgeben von berühmten japanischen Kirschblütenbäumen. Besuche danach den Nationalfriedhof Arlington und sieh den Wachwechsel. Die nächste Station ist Capitol Hill. Bewundere das Kapitol, in dem der Kongress seinen Sitz hat, sowie den Senat und das Weiße Haus, um so mehr über die US-amerikanische Regierung zu erfahren. Weiter geht es zum Smithsonian National Museum of Natural History (während das Air and Space Museum wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist), bevor du das Lincoln-, Korea- und Vietnam-Memorial besuchst. Am späten Nachmittag fährst du nach New York zurück, wo du am Abend ankommst.

NYC: Niagarafälle, Philadelphia, Washington DC 4-Tages-Tour

9. NYC: Niagarafälle, Philadelphia, Washington DC 4-Tages-Tour

Besuche die amerikanische und die kanadische Seite der Niagarafälle. Halte an einem Outlet zum Einkaufen und fahre weiter zur historischen Stadt der Nächstenliebe, Philadelphia. Bewundere die Liberty Bell und den Independence Hall Square. Besichtige außerdem die amerikanische Hauptstadt Washington, D.C. und die United States Mint, die nationale Münzanstalt. Weiter geht es nach Lancaster, wo du mehr über die Amischen erfährst. Tag 1: New York – Finger Lakes – Niagarafälle Verlasse Big Apple und fahre in Richtung Norden durch den Delaware Water Gap zum Watkins Glen State Park im Herzen der Region der Finger Lakes. Unternimm einen Spaziergang durch den Watkins Glen Canyon und sieh herrliche Wasserfälle. Unterwegs kannst du einen Blick auf Seneca Lake werfen, dann geht es weiter zu den Niagarafällen, wo du am späten Nachmittag ankommst. Besichtige die amerikanische und kanadische Seite der Fälle, einschließlich der American Falls, Horseshoe Falls, Goat Island und Sister Island. Bestaune nachts die bunt beleuchteten Wasserfälle. Übernachtung: Ramada – Wyndham Tag 2: Niagarafälle - New Jersey Schon beim Verlassen des Hotels hörst du die Niagarafälle rauschen. Besichtige sie aus nächster Nähe von den Horseshoe Falls und erlebe die Macht des Stroms an Bord der "Maid of the Mist" (Mai - Oktober). Besichtige von November bis April das Wasserkraftwerk Power Vista und die Cave of the Winds. Fahre mittags weiter nach Süden in den Bundesstaat New York. Unterwegs in Richtung New York kannst du in einer großen Outlet-Mall mit Markengeschäften ausgiebig auf Schnäppchenjag gehen. Übernachtung: New Jersey - La Quinta Inns & Suites Tag 3: New Jersey - Philadelphia - Washington, D.C. Begib dich an Tag 3 in die Stadt der Bruderliebe und besichtige zunächst das historische Zentrum Philadelphias. Sieh die berühmte Liberty Bell, den Constitution Square und die Constitution Hall, eins der wichtigsten Symbole für die Freiheit Amerikas. Schlendere danach durch Elfreth's Alley, die älteste bewohnte Straße Amerikas, und genieße eine Panoramatour von Philadelphia inklusive dem Bankenviertel, Benjamin Franklins Parkway und vieles mehr. Von Philadelphia aus geht es direkt zu den berühmten "Rocky Steps" und dann weiter nördlich in die ländliche Lancaster-Gegend zu den Amischen. Fahre in einer authentischen Kutsche der Amischen, besuche einen Markplatz mit handgefertigten Waren und lerne mehr über das Leben ohne die Annehmlichkeiten der modernen Welt wie Elektrizität, fließendes Wasser und Telefon. Übernachtung: Fairfield Inn & Suiten, Alexandria Tag 4: Washington, D.C. – New York Beginne den Tag mit einem Besuch des Thomas Jefferson Memorial im Tidal Basin, umgeben von den berühmten blühenden japanischen Kirschbäumen. Besuche danach den Nationalfriedhof Arlington und sieh den Wachwechsel.  Besichtige ebenfalls die Grabstätte der Kennedy-Familie, bevor es weiter zum Kapitol geht. Bewundere das Kapitol, in dem der Kongress seinen Sitz hat, sowie den Senat und das Weiße Haus, um so mehr über die US-amerikanische Regierung zu erfahren. Passiere das Air and Space Museum, bevor du den Lincoln, Martin Luther King, Korea und Vietnam Memorials einen Besuch abstattest.  Am Nachmittag geht es Richtung Norden zurück nach New York.

Philadelphia: Geschichte, Highlights & Revolution Rundgang

10. Philadelphia: Geschichte, Highlights & Revolution Rundgang

Entdecke die Geschichte Philadelphias jenseits dessen, was in den Reiseführern steht! Besuche die berühmtesten historischen Stätten im Independence National Historical Park, bewundere die wunderschöne Architektur und lerne die reiche historische Bedeutung der Wahrzeichen aus dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg kennen. Während unseres historischen Rundgangs durch Philadelphia kommen wir an der Independence Hall vorbei, in der die Unabhängigkeitserklärung und die US-Verfassung geboren wurden. Außerdem haben wir die Gelegenheit, eines der berühmtesten Artefakte aus dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg, die Freiheitsglocke, von außen zu betrachten, die sich im Liberty Bell Center befindet. Weitere historische Gebäude in der Altstadt von Philadelphia, an denen wir auf unserer Tour vorbeikommen, sind der Ort, an dem die amerikanische Flagge entstand, das Betsy Ross House, und der Ort, an dem der Erfinder und Staatsmann Benjamin Franklin lebte und sein Postamt betrieb. Dein ortskundiger Guide führt dich durch kopfsteingepflasterte Straßen und vorbei an Reihenhäusern aus der Zeit des Revolutionskriegs. Du wirst dich in die Vergangenheit zurückversetzt fühlen, wenn du die Elfreth's Alley entlang schlenderst, die älteste durchgehend bewohnte Wohnstraße der Nation. Wir gehen die Stufen hinauf und betreten das nachgebaute Präsidentenhaus, wo du nicht nur etwas über das Leben der beiden Anführer erfährst, die hier gelebt haben, sondern auch über die oft unerzählten Geschichten von Menschen, die bei der Gründung unserer Nation eine wichtige Rolle spielten. Diese Tour durch die Geschichte Philadelphias ist für jeden geeignet, egal ob du ein Neuling in der amerikanischen Geschichte oder ein echter Geschichtsfan bist! Begleite einen ortskundigen Guide und erfahre die faszinierende Geschichte der jungen Vereinigten Staaten, lerne unsere historische und moderne Stadt kennen und genieße die besten historischen Sehenswürdigkeiten in Philadelphia!

38 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Liberty Bell: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Liberty Bell

Möchten Sie alle Aktivitäten in Liberty Bell entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Liberty Bell: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 1.409 Bewertungen

Ich habe in kurzer Zeit so viel gesehen. Wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Bilder zu machen, sich schnell umzudrehen und sich dann auf den nächsten Ort vorzubereiten, dann ist dies nicht das Richtige für Sie. Wenn Sie das Beste aus Ihrer Reise machen und so viel wie möglich sehen möchten, hat sich dies zu 10.000 % gelohnt. Die Erfahrung war wirklich fantastisch! Bereiten Sie sich vor und erwarten Sie nicht, dass die Tour Ihren Ernährungsbedürfnissen usw. entspricht. Unsere Reiseleiterin war sehr nett, sie gab ihr Bestes, war sehr hilfreich und erfuhr ein paar zufällige Fakten.

Es war ein wunderbarer Trip nach Washington DC und Philadelphia. Man konnte sehr vieles sehen, innerhalb weniger Zeit. Der Guide war fachkundig und hat eine sehr schöne Tour gemacht. Er hatte selber Spaß daran. Ein Lob gilt auch dem Busfahrer. Der Guide hat sich Zeit genommen für Fragen und hat auch Bilder von einem gemacht. Es wurde auch Gift-Shops angefahren, in Washington, sowie in Philly. Jederzeit wieder, diese Tour empfehle ich jedem! Danke!

Sehr voller Tag, der es Ihnen ermöglicht, viele Denkmäler zu sehen. Jay gab uns viele Informationen mit Humor und passte sich unserer großen Gruppe an. Wir fühlten uns nie verloren, wir hatten Zeit, Fotos zu machen, Souvenirs zu kaufen, die Umgebung zu genießen und der Tag verging sehr schnell. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, früh aufzustehen, empfehlen wir es zu 100 % 😉

Der Bus, mit dem Sie reisen, sollte komfortabler sein, egal, ob er teurer ist.

Ausgezeichneter Ausflug, bei dem Sie verschiedene Aktivitäten besuchen können