Leopold Museum

Leopold Museum
8 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Leopold Museum: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Leopold Museum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Wien PASS: 1, 2, 3 oder 6 Tage Sightseeing

Wien PASS: 1, 2, 3 oder 6 Tage Sightseeing

Der Vienna PASS ist dein Schlüssel zu einem unvergesslichen Erlebnis in Wien. Du bekommst freien Zugang zu den Top-Sehenswürdigkeiten Wiens, wie dem Schloss Schönbrunn und dem Tiergarten Schönbrunn, dem Riesenrad, der Spanischen Hofreitschule, dem Albertina Museum und vielen anderen. Außerdem kannst du unbegrenzt mit den Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Bussen fahren, mit denen du bequem von einer Attraktion zur nächsten gelangst. Kombiniere die Funktionen des Vienna PASS, um dein eigenes Sightseeing-Programm zusammenzustellen. Die Karte wird von einem hochwertigen Reiseführer begleitet, der Insider-Tipps und detaillierte Informationen über die Stadt enthält. Der Vienna PASS kann für die Dauer von 1, 2, 3 oder 6 aufeinanderfolgenden Tagen gekauft werden. Kinder unter 6 Jahren erhalten freien Eintritt zu den All-Inclusive-Angeboten, wenn sie von einem Erwachsenen begleitet werden, der einen Vienna PASS besitzt. Attraktionen: - Schloss Schönbrunn (mit Labyrinth, Gloriette und anderen Attraktionen) - Schönbrunner Zoo - Riesenrad - Kunsthistorisches Museum - Albertina Museum & Kunstgalerie - Naturhistorisches Museum - Donauturm - Leopold Museum - Kaiserliche Schatzkammer - Spanische Hofreitschule - Hofburg Kaiserliche Hofburg - Hofmobiliendepot - Museum für Technik - Bank Austria Kunstforum - Museum für Moderne Kunst (mumok)- Wiener Staatsoper - Führung - Militärhistorisches Museum - Madame Tussauds - Oberes Belvedere - Unteres Belvedere - 21er Haus - Museum für zeitgenössische Kunst - Winterpalast - Kaiserliche Gruft - Stift Klosterneuburg - Schloss Liechtenstein - Beethoven Museum - Plus mehr als 50 weitere Sehenswürdigkeiten Unbegrenzte Hop-on Hop-off Touren Erkunde die Stadt mit unbegrenzten Fahrten in den praktischen Hop-on-Hop-off-Bussen: - 4 Hop-on-Hop-off-Routen - 50 Haltestellen (kurze Intervalle) - Kostenloses Wi-Fi - Kostenloser Audioguide in 16 Sprachen - Kinderkanal auf Englisch und Deutsch - App geführte Wandertour Schneller Einstieg Spare wertvolle Zeit mit dem Schnelleinstieg bei vielen Sehenswürdigkeiten. Der Vienna PASS wird mit einem Reiseführer, einer App und einem Bonusheft geliefert. Der Reiseführer und die App sind gefüllt mit wichtigen Informationen, Insider-Tipps und Sonderangeboten. Genieße mit deinem Bonusheft attraktive Rabatte bei exklusiven Partnern.

Wien: Ticket ohne Anstehen für das Leopold Museum

Wien: Ticket ohne Anstehen für das Leopold Museum

Besuche das prächtige Leopold Museum, eine einzigartige Schatzkiste des Wiener Jugendstils, der Wiener Werkstätte und des Expressionismus. Besuch das Leopold Museum im MuseumsQuartier Wien und erlebe die bedeutendste und größte Egon-Schiele-Sammlung der Welt sowie Meisterwerke des Gründers der Secession Gustav Klimt. Bewundere die beeindruckenden Kunstwerke und begib dich auf eine Zeitreise in das Wien des Fin de siècle, wo Künstler wie Egon Schiele, Gustav Klimt und Oskar Kokoschka die Welt auf den Kopf stellten und sich vom Althergebrachten lossagten. Die neue künstlerische Bewegung begann mit der Wiener Secession und zählte sich selbst zur Art nouveau, einer Form des Jugendstils. Sie verhalf dem alten Habsburgerreich zu einem letzten großen Aufblühen und verwandelte die Stadt Wien zu einer der angesagtesten Kulturzentren jener Zeit. Darüber hinaus zeigt das Leopold Museum eine Vielzahl von Unikaten der Wiener Werkstätte – von Josef Hofmann bis Koloman Moser –, die als einzigartige Meilensteine der internationalen Designgeschichte gelten. Die moderne Architektur des Leopold Museums, ein lichtdurchfluteter Kubus aus weißem Muschelkalk, der farblich an die hellen Häuser der Ringstraße erinnert, in denen noch Jugendstil zu bewundern ist, steht in starkem Kontrast zum historischen Ambiente der Hofstallungen. Das lichtdurchflutete Atrium bietet nicht nur Ein- und Durchblicke im Gebäude selbst, sondern auch beeindruckende und überraschende Ausblicke auf die Stadt. Die Panoramafenster des Museums bieten einen wunderbaren Blick auf die Wiener Innenstadt mit dem Maria-Theresien-Platz und der Hofburg.

Wien: Flexipass für 2, 3, 4 oder 5 Top-Sehenswürdigkeiten

Wien: Flexipass für 2, 3, 4 oder 5 Top-Sehenswürdigkeiten

Entdecke Wiens berühmteste Sehenswürdigkeiten nach deinem persönlichen Programm, das deinen Interessen entspricht. Wähle aus bis zu 60 verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Sightseeing-Angeboten, die 2, 3, 4 oder 5 Attraktionen in deinem Programm enthalten. Nimm an einer Hop-On/Hop-Off-Tour teil, um dir einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens zu verschaffen, oder besuche den Prater. Sieh dir den Donauturm, das Haydn-Haus oder die Johann-Strauß-Wohnung an. Besuche das Jüdische Museum oder die Schatzkammer. Wähle eines der vielen Museen, besuche die Spanische Hofreitschule oder schlendere durch den Tiergarten Schönbrunn. Attraktionen: - Hop-on Hop-off Ticket für 24 Stunden und alle Linien (zählt als 1 Attraktion) - Schönbrunner Prunkräume Tour - Schloss Hof & Schlösser Niederweiden - Sisi Museum - Schönbrunner Tiergarten - Riesenrad - Museum für Naturkunde - Donauturm - Leopold Museum - Schatzkammer - Spanische Hofreitschule - Museum für Moderne Kunst (Mumok) - Oberes Belvedere - Stift Klosterneuburg- Wiener Staatsoper - Führung - Albertina - Stadtrundfahrt (Ddsg) - Kunsthistorisches Museum - Madame Tussauds - Schönbrunn Panoramabahn - Beethoven Museum Heiligenstadt - Mak (Museum für Angewandte Kunst) - Geymüllerschlössel - Und mehr als 40 weitere Sehenswürdigkeiten

Kombiticket: Kunsthistorisches Museum & Leopold Museum

Kombiticket: Kunsthistorisches Museum & Leopold Museum

Besuche mit diesem Kombiticket zwei der wichtigsten Museen Österreichs. Siehe über 2.000 Jahre Kunst zu einem unschlagbaren Preis. Entdecke im prächtigen Kunsthistorischen Museum die kaiserlichen Meisterwerke von Rubens, Rembrandt, Raffael, Velázques, Tizian und Dürer.  Das Leopold Museum beherbergt die weltgrößte Schiele-Sammlung und die faszinierenden Hauptwerke von Gustav Klimt. Bestaune darüber hinaus auch Gemälde, Grafiken und Objekte des 19. und 20. Jahrhunderts. Sieh kostbares Kunsthandwerk und Original-Mobiliar des Jugendstils und der Wiener Werkstätte.

Wien: Stadtführung mit dem E-Bike

Wien: Stadtführung mit dem E-Bike

Beginne deine Tour an einem einzigartigen Ort, der dir die Möglichkeit bietet, dein E-Bike auf einer kilometerlangen sicheren Strecke zu testen, bevor du deine offizielle Tour beginnst. Fühle dich wohl auf deinem E-Bike, während du durch die Wiener Innenstadt radelst, vorbei an allen berühmten und versteckten Sehenswürdigkeiten. Halte an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten an, um sie genau zu betrachten und erfahre von deinem ortskundigen Guide interessante historische Fakten. Bestaune das Schloss Belvedere, das Schloss Schönbrunn und die Hofburg und viele andere historische Sehenswürdigkeiten entlang deiner Route. Erfahre, warum die Hofburg, die ehemalige Residenz der Habsburger, so wichtig für die Geschichte Wiens ist. Radle am Michaelerplatz vorbei und genieße das friedliche Gefühl, das diese Stadt zu bieten hat.

Wien: Besichtigung von Gustav Klimts Kunst in 3 Museen mit Tickets

Wien: Besichtigung von Gustav Klimts Kunst in 3 Museen mit Tickets

Gustav Klimt wurde in der österreichischen Hauptstadt geboren und ist dort auch gestorben. Kein Wunder also, dass man tagelang in Wien herumlaufen kann, um alles zu sehen: seinen "Kuss" im Schloss Belvedere, seinen "Beethovenfries" in der Ausstellungshalle der Secession, sein "Leben und Tod" im Leopold Museum. Auf dieser Kunsttour besuchst du die drei Museen, die den wichtigsten Teil von Klimts Nachlass beherbergen, und bekommst einen umfassenden Überblick über sein Werk. Belvedere Die Tour beginnt im historischen Schloss Belvedere. Hier befinden sich "Der Kuss" und "Judith", die berühmten Werke aus Klimts eindrucksvollster "goldener Periode". Hier wirst du nicht nur die berühmtesten Werke aus erster Hand sehen, sondern auch den historischen Kontext und die Ursprünge des Werks des großen Künstlers verstehen. Secession In der Ausstellungshalle der Secession triffst du auf sein monumentales Werk "Beethovens Fries". Es ist das einzige Werk, das den Betrachter von allen Seiten umgibt - das war Teil des Konzepts des Künstlers. Hier wirst du mit der Kunst verschmelzen und Gustav Klimt in seiner reinsten Form erleben. Leopold Museum Die dritte Station befindet sich im Museumsviertel. Hier beherbergt das Leopold Museum "Leben und Tod". Es ist ein außergewöhnliches Gemälde, und mit seiner Überarbeitung hat der Künstler einen wichtigen symbolischen Akt begangen. Du wirst dir dieses Schlüsselwerk sowie die Rekonstruktionen der verlorenen Fakultätsgemälde und Klimts Atelier genauer ansehen. Nach der Tour kannst du so lange im Leopold Museum bleiben, wie du möchtest.

Skip-the-line Leopold Museum Wien, Gustav Klimt Tour

Skip-the-line Leopold Museum Wien, Gustav Klimt Tour

Unsere private Tour durch das Leopold Museum ist ein intimes Treffen mit Gustav Klimt und anderen großen Künstlern des 20. Jahrhunderts in Österreich. Wir bieten Skip-the-Line-Tickets an, damit du mehr Zeit hast, diese beeindruckende Sammlung moderner Kunst und das Museumsviertel mit einem fachkundigen Führer zu erkunden. Entdecke die Künstler, Themen und Stile der Meister des 20. Jahrhunderts und sieh dir das Original "Tod und Leben" von Gustav Klimt an! Erlebe Kunst! Buche eine 2-stündige private Tour durch das Leopold Museum. Du triffst deinen Private Guide im Herzen des Wiener Museumsviertels, wo sich renommierte Institutionen wie das Kunsthistorische Museum und das Naturhistorische Museum befinden. Mit unseren Fast-Track-Tickets überspringst du die Warteschlange an der Kasse, damit du nicht von den Menschenmassen aufgehalten wirst. Die ständige Sammlung des Leopold Museums ist die beste Einführung in moderne österreichische Künstler wie Gustav Klimt, Egon Schiele und Oskar Kokoschka. Du erfährst mehr über ihre Inspirationen, Techniken und ihr lebendiges Vermächtnis. Warum ist Kunst so wichtig? Warum berührt sie uns? Dein Expert Guide wird alle deine Fragen beantworten! Wähle die 3-stündige Option, um einen Hin- und Rücktransfer mit einem Privatwagen zu buchen, der dich an deiner Unterkunft abholt und wieder zurückbringt. Diese Option beinhaltet eine 2-stündige Führung durch den Stephansdom und nahegelegene Sehenswürdigkeiten sowie einen schätzungsweise 1-stündigen Transfer (Hin- und Rückfahrt). Unser einheimischer Fahrer holt dich in einem sauberen, klimatisierten Fahrzeug ab, das für die Größe deiner Gruppe geeignet ist. Buche eine 4-stündige Tour, um 2 Kunstmuseen an einem Tag zu besuchen: das Leopold Museum und das Kunsthistorische Museum. Wir bieten Skip-the-Line-Tickets für beide Attraktionen, damit du Zeit sparst. Das Kunsthistorische Museum beherbergt eine umfangreiche Kunstsammlung, die vom alten Ägypten und Griechenland über den Barock und die Renaissance bis hin zu Werken aus Asien, dem Nahen Osten und Amerika reicht. Verpasse nicht die Chance, Werke von Kmint, Caravaggio, Raphael, Vermeer, Rembrandt und vielen anderen zu sehen! Wähle die 5-Stunden-Option, um einen 1-stündigen Hin- und Rücktransfer und eine erweiterte 4-stündige Führung durch das Leopold Museum und das Kunsthistorische Museum mit Skip-the-Line-Tickets zu buchen. Wir bieten einen privaten Autotransfer zum Treffpunkt mit Abholung und Rückfahrt zu deiner Unterkunft. Buche jetzt und spare Zeit und Mühe dank des privaten Transfers in Wien.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Wien

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Leopold Museum

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Leopold Museum

Möchten Sie alle Aktivitäten in Leopold Museum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Leopold Museum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4
(4.500 Bewertungen)

Alles prima geklappt. Die Tickets hätten wir aber von unserer Vermieterin etwas billiger bekommen. Sehr gute Anbindungen. Max. Wartezeit von 6 min auf die nächste U-Bahn.

Die transportmöglichkeiten Ware durch die karte an den tagen super abgedeckt... die Ermäßigungen könnte man komfortabeler gestalten..

hat alles gepasst nur viel sparen konnte ich nicht immer so 1 bis 2 Euro im Schnitt pro Ticket bei Museen etc

Es war sehr sehr schön. Wir hatten Glück das es nicht so voll war.

War sehr schön und wir kommen sicher wieder einmal