Datum wählen

Leipzig Natur und Abenteuer

Unsere beliebtesten Leipzig Natur und Abenteuer

Leipzig: Historische Kanal-Sightseeing-Tour per Motorboot

1. Leipzig: Historische Kanal-Sightseeing-Tour per Motorboot

Fahre auf den gewundenen Kanälen Leipzigs und bewundere die Stadt vom Wasser aus bei dieser geführten Tour. Erlebe die Geschichte Leipzigs hautnah, während du durch Stadtteile wie Plagwitz und Palmengartenwehr schipperst. Beginne deine Tour am malerischen Leipziger Stadthafen mit seiner berühmten Strandbar. Entspanne an Bord eines Motorboots und unternimm eine Sightseeing-Tour zu den historischen und modernen Sehenswürdigkeiten von Leipzig entlang des Ufers. Sieh die Villa der berühmten Familie Baedeker, die unter Reisenden auf der ganzen Welt bekannt ist. Schippere weiter zum Palmengartenwehr, einem wichtigen Bestandteil des Leipziger Hochwasserschutzes. Erkunde dann die westlichen Gebiete, genieß einen kurzen Moment der Stille und bewundere die Natur in der Umgebung. Bestaune die Architektur der Textilfabriken der Buntgarnwerke, einer ehemaligen Garnfabrik aus dem späten 19. Jahrhundert, einem der größten Industriestandorte der Gründerzeit in Deutschland. Auf dem Weg zu den Karl-Heine-Kanälen erkundest du einen der schönsten Kanäle in Leipzig, der sich durch das alte Industriegebiet Plagwitz schlängelt. Der Anwalt, Unternehmer und Industriepionier Karl Heine war maßgeblich beteiligt an der städtebaulichen Entwicklung des Leipziger Westens. Sieh außerdem das beeindruckende Stelzenhaus an der letzten Station der Tour, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zum Hafen zurückkehrst. Runde deine Tour ab mit einem erfrischenden Getränk in der Strandbar. Der Hafen ist ideal gelegen, wenn du nach der Tour weitere Sehenswürdigkeiten von Leipzig erkunden möchtest.

Leipzig: Glühwein-Motorboot-Tour

2. Leipzig: Glühwein-Motorboot-Tour

Beginnen Sie Ihre Tour am malerischen Leipziger Stadthafen mit seiner berühmten Strandbar. Entspannen Sie an Bord eines Motorboots und unternehmen Sie eine 60-minütige Sightseeing-Tour zu den historischen und modernen Sehenswürdigkeiten von Leipzig entlang des Ufers. Halten Sie sich warm mit einer schönen Tasse Glühwein. Sehen Sie die Villa der berühmten Familie Baedeker, die unter Reisenden auf der ganzen Welt bekannt ist. Schippern Sie weiter zum Palmengartenwehr, einem wichtigen Bestandteil des Leipziger Hochwasserschutzes. Erkunden Sie dann die westlichen Gebiete, genießen Sie einen kurzen Moment der Stille und bewundern Sie die Natur in der Umgebung. Bewundern Sie die Architektur der Textilfabriken der Buntgarnwerke, einer ehemaligen Garnfabrik aus dem späten 19. Jahrhundert, einem der größten Industriestandorte der Gründerzeit in Deutschland. Auf dem Weg zu den Karl-Heine-Kanälen erkunden Sie einen der schönsten Kanäle in Leipzig, der sich durch das alte Industriegebiet Plagwitz schlängelt. Der Anwalt, Unternehmer und Industriepionier Karl Heine war maßgeblich beteiligt an der städtebaulichen Entwicklung des Leipziger Westens. Sehen Sie auch das beeindruckende Stelzenhaus an der letzten Station der Tour, bevor Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zum Hafen zurückkehren. Runden Sie Ihre Tour ab mit einem erfrischenden Getränk in der Strandbar. Der Hafen ist ideal gelegen, wenn Sie nach der Motorbootfahrt weitere Sehenswürdigkeiten von Leipzig erkunden möchten.

Leipzig: Auenwaldtour auf der Pleiße

3. Leipzig: Auenwaldtour auf der Pleiße

Erlebe unglaubliche Ruhe und Naturidylle auf dieser entspannenden Flussfahrt ab Leipzig in den Auenwald. Entdecke die einzigartige Artenvielfalt der Flora und Fauna des wunderschönen Leipziger Auwaldes. Geh an Bord eines elektrischen Motorbootes, starte am Bootshaus undfahr über das Hochwasserbettentlang der Pleiße, abseits vom Straßenlärm der Großstadt. Erkunde einen Wald mit einer großen Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten.  An warmen Sonnentagen spenden die zahlreichen alten Eichen am Ufer angenehmen Schatten. Dein Erlebnis endet am Bootshaus, wo du den Leipziger Auenwald zu Fuß weiter erkunden kannst.

Leipzig: Flussfahrt durch den Auwald und die Stadt

4. Leipzig: Flussfahrt durch den Auwald und die Stadt

Freu dich auf eine Flussfahrt an Bord eines Elektro-Motorbootes und erkunde den Leipziger Auwald. Erleb die Artenvielfalt der Flora und Fauna und bewundere das industrielle Erbe der Stadt. Bahne dir deinen Wegüber das Hochwasserbett entlang der Pleiße, abseits vom Straßenlärm der Großstadt. Fahr von dort aus vorbei an der neu renovierten Tribüne der Pferderennbahn "Scheibenholz" zum Palmengartenwehr. Verlass das Elsterflutbett, bieg auf die Weiße Elster ab und sieh Deutschlands erstes Versandhaus und die gründerzeitlichen Industriebauten in Plagwitz. Schippere entlang der Weißen Elster und fahr über den Karl-Heine-Kanal, vorbei am ehemaligen "Flussboot" und dem Stelzenhaus und zurück zum Startpunkt am Wildpark.

Leipzig: Fahrradtour durch die Stadt

5. Leipzig: Fahrradtour durch die Stadt

Unternehmen Sie eine 3-stündige Fahrradtour durch die schöne Stadt Leipzig. Sehen Sie den Ort, an dem einst Leipzigs alte Jahrmärkte stattfanden, und werfen Sie einen Blick auf das Alte Rathaus, das aus der Renaissance stammt. Fahren Sie vorbei am Zoo im Rosenthal, in dem Giraffen, Zebras und Gazellen zu Hause sind. Bewundern Sie die anmutigen Jugendstilmotive mit Blättern, Blumen und Frauen auf Leipzigs prächtigen Gebäuden im schönen Waldstraßenviertel. Die imposante Industriearchitektur der Buntgarnwerke erwartet Sie im Stadtteil Plagwitz. Obwohl hier früher Garn gesponnen und gefärbt wurde, ist das Areal heute eine lebendige Gegend der trendigen Universitätsstadt. Wenn Sie all das und mehr sehen möchten, ist diese 3-stündige Fahrradtour durch Leipzig ideal für Sie.

Leipzig: 4-stündige Tour vom Stadtzentrum zum Cospudener See

6. Leipzig: 4-stündige Tour vom Stadtzentrum zum Cospudener See

Beginne deine Erkundungstour am Stadthafen in Leipzig, schnappe dir ein Kajak und paddele durch den Elstermühlgraben und das Elsterflutbett zur Rennbahn Scheibenholz. Von dort aus geht es weiter zum Pleißeflutbett und zur Connewitz-Schleuse. Bahne dir deinen Weg durch den Leipziger Auwald, genieße die unberührte Natur und entdecke eine schöne 2 Kilometer lange Passage entlang des Floßgrabens. Halte Ausschau nach heimischen Wildtieren und sieh mit etwas Glück den Eisvogel (der am Ufer brütet) sowie eine Vielzahl an Fischen im Wasser, darunter Rotfedern, Schleien, Karpfen, Hechte und Welse. Im klaren Wasser kannst du die Tiere aus nächster Nähe beobachten. Nach deiner Fahrt am Waldsee Lauer entlang führt die Route durch den Landschaftspark Cospuden, ein Projekt der Expo 2000, und weiter zur Schleuse Cospuden.

Häufig gestellte Fragen über Leipzig

Was muss man in Leipzig unbedingt gesehen haben?

Leipzig: Was sind die beliebtesten Museen und Ausstellungen?

Sightseeing in Leipzig

Möchten Sie alle Aktivitäten in Leipzig entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Leipzig: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 50 Bewertungen

Die Motorbootour habe ich kurzfristig am Vorabend gebucht. Alles hat gut geklappt. Bei schönstem Wetter fuhren wir auf dem Kanal. Ich hatte mir schon immer eine Fahrt durch unser Leipzig auf dem Wasser gewünscht. Meine Erwartungen sind voll erfüllt worden. Der Guide war nett und hat viel erklärt und erzählt. Ein rundum schönes Erlebnis! Danke!

Es war eine tolle Bootsfahrt in Leipzig. Der Bootsführer erzählte und erklärte alles sehr interessant, wir hätten noch 1 Stunde weiterfahren können. Die Tour können wir richtig weiterempfehlen

Mal was Anderes. Die Bootstour war sehr schön und interessant. Mit viel Humor erfuhren wir ein Stück Geschichte von Leipzig.

Es war ein aufregendes unvergessliches Erlebnis auf dem Kanal mit kuscheligen Decken und leckerem Glühwein.

die etwas andere Stadtrundführung - leider verging die Stunde viel zu schnell