der ultimative Gruselpass

Leipzig: Taschenlampentour für Kinder

Ab 8 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
90 Minuten
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Deutsch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie den Fockeberg bei einer Führung
  • Versuchen Sie, alle Gruselaufgaben zu erfüllen
  • Freuen Sie sich auf Spaß und Bewegung im Freien mit Fackeln und allerlei Gruselzeug
Überblick
Aber klar doch - auch im Winter lohnt sich ein Ausflug ins Grüne. Treffen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern sich am Rand des Fockeberges und beweisen Sie Ihre Gruselkräfte.
Was Sie erwartet
Kennen Sie die „Focker“, die dem grünen Hügel hier seinem Namen gegeben haben? Ihnen sind Sie in den nächsten 90 Minuten auf der Spur. Dabei kann natürlich so einiges passieren – passen Sie gut auf, denn im Dunkeln ist gut Munkeln.... Anschließend bauen Sie eine Fackel und zünden ein großes Feuer an. 

Jeder Teilnehmer bekommt einen Gruselpass. Mit ihm hangeln Sie sich von Station zu Station und versuchen, den Fockern immer näher zu kommen. Jede Station ist eine Prüfung wie das Trinken von Vampirblut, der Griff ins Ungewisse oder das Verleihen eines Gruselnamens. Nach jeder absolvierten Prüfung gibt es einen Stempel auf den Gruselpass. Das Ende der Tour ist ganz oben auf Leipzigs "Grünem Hügel" mit einem Hexenfeuer und einem angemessenem Hexentanz. Diese Tour dauert 90 Minuten und ist für Kinder ab dem Vorschulalter geeignet.
Inbegriffen
  • Tour mit Begleitung durch qualifizierten Gästeführer
  • Material
Treffpunkt

Eingang Fockeberg Fockestraße / Ecke Hardenbergstraße (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Denken Sie an wetterfeste Kleidung - insbesondere feste Schuhe - und gegebenenfalls eine Taschenlampe.

Ab 8 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Stadt.Name.Land.

Produkt-ID: 58576