Erlebnisse
Le Jardin Secret, Marrakech

Le Jardin Secret, Marrakech: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Marrakech: Ben Youssef, Geheimer Garten und Souks - Rundgang

1. Marrakech: Ben Youssef, Geheimer Garten und Souks - Rundgang

Mach einen Spaziergang durch Marrakesch und erkunde die kulturellen Wunder der Ben Youssef Medersa, den Geheimen Garten und die belebten Souks. Erlebe ein Kaleidoskop an Sehenswürdigkeiten und Klängen, das die reiche Geschichte und Gegenwart Marrakeschs widerspiegelt. Deine Reise beginnt an der berühmten Ben Youssef Madrasa, einem Meisterwerk der islamischen Architektur. Wenn du dieses historische Juwel betrittst, spürst du, wie die Luft erfüllt ist von den Geschichten der Gelehrten, die einst in diesen Hallen wandelten. Bestaune die komplizierten geometrischen Muster und den kunstvoll geschnitzten Stuck. Entdecke die ruhigen Innenhöfe, in denen jahrhundertelanges geistiges Streben widerhallt. Lass dich von deinem Guide in eine vergangene Ära entführen und erfahre mehr über die Bedeutung der Madrasa und ihre Rolle bei der Gestaltung des marokkanischen Kulturerbes. Weiter geht es zum Geheimen Garten, einer versteckten Oase im Herzen der Stadt. Spaziere durch das üppige Grün, bewundere die farbenfrohen Blüten und lausche den beruhigenden Klängen der Springbrunnen. Entspanne dich in einem Heiligtum, das einen friedlichen Rückzugsort darstellt und einen Moment der Ruhe inmitten des städtischen Trubels bietet. Beende den Spaziergang in den Souks, wo das Herz von Marrakesch am lebendigsten schlägt. Folge deinem Guide durch ein Labyrinth von Straßen, in dem jede Ecke einen neuen Sinnesgenuss offenbart. Genieße den Duft der Gewürze, die Farben der Textilien und das Geplänkel der Händler. Triff Kunsthandwerker und stelle dein Verhandlungsgeschick unter Beweis.

Von Casablanca aus: Tagesausflug nach Marrakech mit Kamelritt

2. Von Casablanca aus: Tagesausflug nach Marrakech mit Kamelritt

Tauche bei diesem Tagesausflug von Casablanca aus in die Kultur von Marrakesch ein. Nachdem du von deinem Hotel abgeholt wurdest, beginnst du die 2,5-stündige Fahrt nach Marrakesch und nutzt das kostenlose WLAN und die Klimaanlage während der Fahrt. Wähle zwischen einer Privat- oder Kleingruppentour. Nach deiner Ankunft in Marrakesch kannst du einen Kamelritt durch den bezaubernden Palmenhain unternehmen. Anschließend besuchst du Sehenswürdigkeiten wie den Koutoubia-Minarettmarkt und die Moschee sowie den majestätischen Bahia-Palast. Schlendere durch die engen Gassen der mittelalterlichen Medina und sieh Handwerkern bei der Arbeit zu, die Leder, Arganöl und vieles mehr herstellen. Später kannst du die Atmosphäre des Jemaa El-Fnaa-Platzes genießen, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, bevor du die Rückreise nach Casablanca antrittst.>

Marrakech: Ben Youssef Madrasa, Geheimer Garten & Medina Tour

3. Marrakech: Ben Youssef Madrasa, Geheimer Garten & Medina Tour

Auf dieser Führung entdeckst du die kulturellen Schätze Marrakeschs, darunter die Medersa Ben Youssef, den Geheimen Garten und die belebten Märkte. Tauche ein in die reiche Geschichte und die pulsierende Gegenwart der Stadt und erlebe sie hautnah. Beginne mit einem Besuch der Medersa Ben Youssef, einer mittelalterlichen islamischen Schule und einem Meisterwerk der islamischen Architektur. Sie ist zweifelsohne eines der am schönsten verzierten Gebäude in Marrakesch. Bestaune die Zellij-Kacheln, den Stuck und das geschnitzte Zedernholz. Weiter geht es zum Geheimen Garten, einer versteckten Oase mit Palästen im Herzen der Medina. Spaziere durch die umliegenden Gärten, bewundere die bunten Blumen und genieße die beruhigenden Klänge der Springbrunnen. Anschließend erkundest du die lebhaften Souks - das pulsierende Herz von Marrakesch. Entdecke eine Vielfalt an traditionellem marokkanischem Kunsthandwerk, Gewürzen, medizinischen Heilmitteln und einheimischer Unterhaltung. Stöbere durch kultige Gegenstände wie Babouches, Lederwaren, Kleidungsstücke, Töpferwaren, Tajine-Gerichte und Silberschmuck und stelle dein Verhandlungsgeschick unter Beweis.

Marrakech: Ganztägige geführte Stadt- und Gärten-Highlights-Tour

4. Marrakech: Ganztägige geführte Stadt- und Gärten-Highlights-Tour

Verbringe einen ganzen Tag damit, die berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Marrakesch zu besuchen. Nachdem du von deiner Unterkunft abgeholt wurdest, erkundest du eine der größten und schönsten Moscheen Marokkos, die Koutoubia. Setze deine Tour zum Bahia-Palast fort und bewundere seine wunderschönen Gärten voller Obstbäume und duftender Blumen. Dann gehst du zu der friedlichen Anlage in der Kasbah, um die Zedernholzkuppeln und Marmorsäulen der Saadiergräber zu sehen. Als Nächstes machst du dich bereit, Marokkos berühmteste Souks zu besuchen und das tägliche Treiben der Stadt zu erleben, bevor du den Djeemaa El Fna besuchst, Marrakeschs belebten Marktplatz, der mit Händlern aus der Souk-Region gefüllt ist. Nachdem du die farbenfrohe Atmosphäre des Marktes aufgesaugt hast, hast du Zeit zur freien Verfügung, um zu Mittag zu essen und dich für den zweiten Teil der Tour anzumelden. Nach deiner Mittagspause besuchst du die Geheimen Gärten, die auf die Saadische Dynastie vor über 400 Jahren zurückgehen und im 19. Jahrhundert wieder aufgebaut wurden. Jahrhundert wiederaufgebaut wurde. Danach machst du dich auf den Weg zu den Menara-Gärten, der berühmten Sommerresidenz von Sultan Abderrahmane, und bestaunst die wunderschönen Obstgärten und Olivenhaine. Entspanne dich auf der Rückfahrt zu deinem Hotel oder Riad am Ende deiner Tour.>

Von Casablanca aus: Geführte Tagestour nach Marrakesch mit Kamelritt

5. Von Casablanca aus: Geführte Tagestour nach Marrakesch mit Kamelritt

Erkunde die kaiserliche Stadt Marrakesch auf einer Ganztagestour ab Casablanca, die als Gruppen- oder private Tour angeboten wird. Transfer von Casablanca und Fahrt im klimatisierten Fahrzeug. Nach der Ankunft machst du eine Sightseeingtour zu den historischen Wahrzeichen der Stadt, beginnend mit einer Außenansicht der Koutoubia-Moschee. Bestaune ihre Minaretttürme und goldenen Kuppeln (die Moschee ist für Nicht-Muslime geschlossen, aber du kannst trotzdem das beeindruckende Gelände erkunden). Weiter geht es zu den Saadischen Gräbern aus der Ära des Sultans Ahmad al-Mansur im 15. Als Nächstes kannst du die Kulisse und die Gärten des Bahia-Palastes bewundern, der die Essenz des islamischen und des marokkanischen Stils in sich vereint. Vorbei an Dutzenden von kleinen Läden und Handwerksbetrieben gelangst du zum großen Djemaa el-Fna-Platz. Genieße die Atmosphäre des Open-Air-Theaters und die pausenlose Unterhaltung durch Geschichtenerzähler, Sänger, Akrobaten, Schlangenbeschwörer, Affenbändiger und viele mehr. Lerne die Geschichte des Platzes kennen und erfahre, dass er früher der Ort für öffentliche Hinrichtungen war. Weiter geht es zum Secret Garden mit Pflanzen aus aller Welt und dann zu den Menara-Gärten, um den pyramidenförmigen Pavillon vor der Kulisse des Atlasgebirges zu bewundern. Erfahre die Geschichte dieser Stätte aus dem 12. Jahrhundert, bevor du einen Kamelritt in der Palmeraie machst. Die Fahrt zurück nach Casablanca ist landschaftlich reizvoll und entspannend und bildet den Abschluss der Tour.

Das funkelnde Marrakesch mit den Augen deines ortskundigen Guides

6. Das funkelnde Marrakesch mit den Augen deines ortskundigen Guides

Es ist schon eine Weile her, dass du etwas Besonderes ausprobiert hast. Warum gönnst du dir nicht die Chance, die marokkanische Kultur, Attraktionen und Trachten zu entdecken? Erkunde Marokko durch eine verdächtige Tour, die dich in die alte Geschichte zurückversetzt, während du die Jamee lefnaa, die Koutoubia-Moschee, das jüdische Viertel und den Bahia-Palast besuchst - die Erfahrung verbindet dich auch mit der Modernität des Landes. Hol dir einen professionellen Tourguide, der dir die Geheimnisse der alten Medina von Marrakesch enthüllt und dich mit inspirierenden Informationen und Geschichten versorgt, während du durch die engen Gassen und die verschiedenen Märkte schlenderst.

Marrakech: Kochkurs in Marrakesch mit einheimischer Familie

7. Marrakech: Kochkurs in Marrakesch mit einheimischer Familie

Erlebe den Kochkurs in Marrakesch mit einem sachkundigen einheimischen Ausbilder. Lerne einheimische Familien in der Stadt kennen und finde einen neuen Zugang zur lokalen Gastronomie. Werde von einer einheimischen Familie in Marrakesch willkommen geheißen und fühle dich wie ein neuer Gast, um eine schöne Zeit mit ihnen zu verbringen. Wir helfen bei der Zubereitung von Minztee und lauschen den Geschichten, die die Familie erzählt. Anschließend probierst du die marokkanischen Gewürze, die du bei der Zubereitung der Speisen verwenden wirst. Ihr werdet in kleine Gruppen eingeteilt, so dass sich jede Gruppe ein Gericht zum Kochen aussuchen kann. Nach dem Kochen hast du die Möglichkeit, dich mit den Frauen der Familie zu unterhalten und die Henna-Handdekoration auszuprobieren. Nachdem die Mahlzeiten fertig sind, beginnt ihr mit dem Mittagessen und der gemeinsamen Verkostung der Gerichte. Das Essen endet mit einem Dessert aus Früchten der Saison. Nach dem Essen fährst du zurück in dein Hotel.

Stadtführung in Marrakesch mit den wichtigsten Stationen

8. Stadtführung in Marrakesch mit den wichtigsten Stationen

Auf dieser fesselnden Reise durch Marrakesch ist dein erster Halt die prächtige Koutoubia-Moschee. Bestaune ihre Pracht von außen, denn ihr hoch aufragendes Minarett dominiert die Skyline und ist ein Symbol für das reiche Erbe und die islamische Architektur der Stadt. Als Nächstes tauchst du in die pulsierende Energie des Jemaa-Lefna-Platzes ein, wo ein Kaleidoskop von Sehenswürdigkeiten, Geräuschen und Gerüchen die Sinne belebt. Von Straßenkünstlern bis hin zu belebten Märkten bietet dieser ikonische Platz einen echten Vorgeschmack auf die lebhafte Atmosphäre Marrakeschs. Wenn du durch das historische Bab Ftouh-Tor gehst, wirst du in die Vergangenheit zurückversetzt, während du durch die alten Mauern wanderst und die Jahrhunderte der Geschichte um dich herum aufsaugst. Deine Reise geht weiter durch die verwinkelten Gassen des Souk Semmarine, wo farbenfrohe Textilien, kunstvolles Kunsthandwerk und exotische Gewürze die geschäftigen Marktstände säumen und dich mit ihrer Vielfalt an Farben und Düften verführen. Auf deinem Weg durch Rahba Lakdima triffst du auf einen lebhaften Markt, auf dem einheimische Kunsthandwerker ihre traditionellen Waren ausstellen, von Lederwaren bis hin zu handgemachten Töpferwaren. Ein Besuch in der Medersa Ben Youssef bietet einen Moment der Ruhe inmitten des geschäftigen Treibens der Souks. Bewundere die atemberaubende Architektur und die filigranen Fliesenarbeiten dieser alten islamischen Schule, ein wahres Meisterwerk marokkanischer Handwerkskunst. Wenn du dich weiter in die labyrinthischen Gassen wagst, entdeckst du den Souk Jeld, den Souk Heddadine und den Souk Sebbaghine, von denen jeder seine eigenen Schätze bietet, die darauf warten, entdeckt zu werden. Von feinen Metallarbeiten bis hin zu duftenden Gewürzen - diese Märkte sind ein Fest für die Sinne. Nachdem du durch die lebhaften Gassen des Souk Sebbaghine geschlendert bist, führt dich deine Reise zu einer versteckten Oase im Herzen von Marrakesch - dem Geheimen Garten. Tritt ein in diese ruhige Oase, in der üppiges Grün und exotische Blumen dich in ein Gefühl der Gelassenheit hüllen. Erkunde verschlungene Pfade, kunstvolle Brunnen und abgelegene Nischen, während du die Schönheit und Ruhe dieses versteckten Juwels entdeckst. Nimm dir einen Moment Zeit, um in der friedlichen Umgebung innezuhalten und nachzudenken, bevor du dein Abenteuer durch die belebten Straßen von Marrakesch fortsetzt. Kein Besuch in Marrakesch wäre vollständig ohne einen Halt am Souk Mouassine, wo du eine Fülle traditioneller Waren findest, von handgewebten Teppichen bis zu kunstvollen Holzschnitzereien, die alle eine Geschichte des reichen marokkanischen Kulturerbes erzählen. Schließlich kannst du deine Sinne mit einem Besuch in einem lokalen Argan- und Gewürzladen verwöhnen, wo du die exotischen Aromen Marokkos aus erster Hand probieren kannst. Von aromatischen Gewürzen bis hin zu luxuriösem Arganöl findest du eine Fülle von Schätzen, die du mit nach Hause nehmen und noch lange nach dem Ende deiner Reise durch Marrakesch genießen kannst. Bitte beachte, dass alle unsere Tourguides lizenzierte Fachleute sind, um unseren Gästen ein sachkundiges und bereicherndes Erlebnis zu garantieren.

Tagestour von Casablanca nach Marrakesch mit Kamelabenteuer

9. Tagestour von Casablanca nach Marrakesch mit Kamelabenteuer

Begib dich bei einer Tagestour von Casablanca aus auf eine fesselnde Reise in die kulturelle Vielfalt von Marrakesch. Wenn du von deinem Hotel abgeholt wirst, kannst du die 2,5-stündige Fahrt genießen und dich dem Komfort von kostenlosem WLAN und Klimaanlage hingeben. Entscheide dich für eine private Tour oder eine Kleingruppentour und passe das Erlebnis an deine Wünsche an. In Marrakesch angekommen, beginnt dein Abenteuer mit einem herrlichen Kamelritt durch den bezaubernden Palmenhain. Tauche ein in die reiche Geschichte der Stadt und besuche Wahrzeichen wie den Koutoubia-Minarettmarkt und die Moschee sowie den prächtigen Bahia-Palast. Durchquere die labyrinthischen Gassen der mittelalterlichen Medina und beobachte, wie Kunsthandwerker Leder, Arganöl und vieles mehr herstellen. Spüre den Puls des Jemaa El-Fnaa-Platzes, einer UNESCO-Welterbestätte, und nimm die pulsierende Atmosphäre in dich auf, bevor du deine Schritte nach Casablanca zurückverfolgst. Diese Tagestour verspricht eine Symphonie von Erlebnissen, von der Erkundung auf dem Kamelrücken bis hin zu kulturellen Begegnungen, die dir die Faszination Marrakeschs in bester Erinnerung behalten werden. Entscheide dich für diese Reise und erlebe eine unvergessliche Mischung aus Abenteuer und kultureller Entdeckung.

Marrakesch Ganztagestour mit Stadtführung Highlights

10. Marrakesch Ganztagestour mit Stadtführung Highlights

Beginne bei der Koutoubia-Moschee, dem berühmten Wahrzeichen von Marrakesch, und bewundere dieses Meisterwerk der Ingenieurskunst und der Geschichte. Danach geht es weiter zum Bahia-Palast, einer der am besten erhaltenen und sicherlich interessantesten historischen Stätten in Marrakesch. Besuche die Saadiergräber, eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Marrakesch. Ein kurzer Spaziergang vom Hauptplatz aus offenbart, was fast zweihundert Jahre lang verborgen war. Auf dem Weg in die engen Gassen der Medina kommst du an der großen Privatresidenz Dar El Bacha Palace vorbei. Versteckt in den labyrinthartigen Gassen findest du Schätze, die dir dein Reiseleiter gerne zeigen wird, Öfen, in denen typisches Straßenessen zubereitet wird, und eine Reihe von Werkstätten, in denen Handwerker Waren für den Verkauf auf den Souks herstellen. Schließe deine Tour mit einem Blick auf den Platz Jemaa el-Fnaa ab, einem der lebendigsten Orte der Stadt, an dem du die Menschen beobachten kannst. Beobachte, wie sich das tägliche Leben zwischen den Marktständen und Straßenbildern abspielt. Nach der Mittagspause machen wir uns auf den Weg zum Secret Garden, wo das Morgenlicht die leuchtenden Farben der Architektur vor dem Hintergrund der üppigen grünen Vegetation besonders gut zur Geltung bringt. Weiter geht es zum Menara Garden, wo du einen Spaziergang durch die friedliche Anlage machen kannst.

11 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Le Jardin Secret, Marrakech: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Marrakech: Ben Youssef, Geheimer Garten und Souks - Rundgang

Marrakech: Ben Youssef, Geheimer Garten und Souks - Rundgang

Mach einen Spaziergang durch Marrakesch und erkunde die kulturellen Wunder der Ben Youssef Medersa, den Geheimen Garten und die belebten Souks. Erlebe ein Kaleidoskop an Sehenswürdigkeiten und Klängen, das die reiche Geschichte und Gegenwart Marrakeschs widerspiegelt. Deine Reise beginnt an der berühmten Ben Youssef Madrasa, einem Meisterwerk der islamischen Architektur. Wenn du dieses historische Juwel betrittst, spürst du, wie die Luft erfüllt ist von den Geschichten der Gelehrten, die einst in diesen Hallen wandelten. Bestaune die komplizierten geometrischen Muster und den kunstvoll geschnitzten Stuck. Entdecke die ruhigen Innenhöfe, in denen jahrhundertelanges geistiges Streben widerhallt. Lass dich von deinem Guide in eine vergangene Ära entführen und erfahre mehr über die Bedeutung der Madrasa und ihre Rolle bei der Gestaltung des marokkanischen Kulturerbes. Weiter geht es zum Geheimen Garten, einer versteckten Oase im Herzen der Stadt. Spaziere durch das üppige Grün, bewundere die farbenfrohen Blüten und lausche den beruhigenden Klängen der Springbrunnen. Entspanne dich in einem Heiligtum, das einen friedlichen Rückzugsort darstellt und einen Moment der Ruhe inmitten des städtischen Trubels bietet. Beende den Spaziergang in den Souks, wo das Herz von Marrakesch am lebendigsten schlägt. Folge deinem Guide durch ein Labyrinth von Straßen, in dem jede Ecke einen neuen Sinnesgenuss offenbart. Genieße den Duft der Gewürze, die Farben der Textilien und das Geplänkel der Händler. Triff Kunsthandwerker und stelle dein Verhandlungsgeschick unter Beweis.

Von Casablanca aus: Tagesausflug nach Marrakech mit Kamelritt

Von Casablanca aus: Tagesausflug nach Marrakech mit Kamelritt

Tauche bei diesem Tagesausflug von Casablanca aus in die Kultur von Marrakesch ein. Nachdem du von deinem Hotel abgeholt wurdest, beginnst du die 2,5-stündige Fahrt nach Marrakesch und nutzt das kostenlose WLAN und die Klimaanlage während der Fahrt. Wähle zwischen einer Privat- oder Kleingruppentour. Nach deiner Ankunft in Marrakesch kannst du einen Kamelritt durch den bezaubernden Palmenhain unternehmen. Anschließend besuchst du Sehenswürdigkeiten wie den Koutoubia-Minarettmarkt und die Moschee sowie den majestätischen Bahia-Palast. Schlendere durch die engen Gassen der mittelalterlichen Medina und sieh Handwerkern bei der Arbeit zu, die Leder, Arganöl und vieles mehr herstellen. Später kannst du die Atmosphäre des Jemaa El-Fnaa-Platzes genießen, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, bevor du die Rückreise nach Casablanca antrittst.>

Marrakech: Ben Youssef Madrasa, Geheimer Garten & Medina Tour

Marrakech: Ben Youssef Madrasa, Geheimer Garten & Medina Tour

Auf dieser Führung entdeckst du die kulturellen Schätze Marrakeschs, darunter die Medersa Ben Youssef, den Geheimen Garten und die belebten Märkte. Tauche ein in die reiche Geschichte und die pulsierende Gegenwart der Stadt und erlebe sie hautnah. Beginne mit einem Besuch der Medersa Ben Youssef, einer mittelalterlichen islamischen Schule und einem Meisterwerk der islamischen Architektur. Sie ist zweifelsohne eines der am schönsten verzierten Gebäude in Marrakesch. Bestaune die Zellij-Kacheln, den Stuck und das geschnitzte Zedernholz. Weiter geht es zum Geheimen Garten, einer versteckten Oase mit Palästen im Herzen der Medina. Spaziere durch die umliegenden Gärten, bewundere die bunten Blumen und genieße die beruhigenden Klänge der Springbrunnen. Anschließend erkundest du die lebhaften Souks - das pulsierende Herz von Marrakesch. Entdecke eine Vielfalt an traditionellem marokkanischem Kunsthandwerk, Gewürzen, medizinischen Heilmitteln und einheimischer Unterhaltung. Stöbere durch kultige Gegenstände wie Babouches, Lederwaren, Kleidungsstücke, Töpferwaren, Tajine-Gerichte und Silberschmuck und stelle dein Verhandlungsgeschick unter Beweis.

Marrakech: Ganztägige geführte Stadt- und Gärten-Highlights-Tour

Marrakech: Ganztägige geführte Stadt- und Gärten-Highlights-Tour

Verbringe einen ganzen Tag damit, die berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Marrakesch zu besuchen. Nachdem du von deiner Unterkunft abgeholt wurdest, erkundest du eine der größten und schönsten Moscheen Marokkos, die Koutoubia. Setze deine Tour zum Bahia-Palast fort und bewundere seine wunderschönen Gärten voller Obstbäume und duftender Blumen. Dann gehst du zu der friedlichen Anlage in der Kasbah, um die Zedernholzkuppeln und Marmorsäulen der Saadiergräber zu sehen. Als Nächstes machst du dich bereit, Marokkos berühmteste Souks zu besuchen und das tägliche Treiben der Stadt zu erleben, bevor du den Djeemaa El Fna besuchst, Marrakeschs belebten Marktplatz, der mit Händlern aus der Souk-Region gefüllt ist. Nachdem du die farbenfrohe Atmosphäre des Marktes aufgesaugt hast, hast du Zeit zur freien Verfügung, um zu Mittag zu essen und dich für den zweiten Teil der Tour anzumelden. Nach deiner Mittagspause besuchst du die Geheimen Gärten, die auf die Saadische Dynastie vor über 400 Jahren zurückgehen und im 19. Jahrhundert wieder aufgebaut wurden. Jahrhundert wiederaufgebaut wurde. Danach machst du dich auf den Weg zu den Menara-Gärten, der berühmten Sommerresidenz von Sultan Abderrahmane, und bestaunst die wunderschönen Obstgärten und Olivenhaine. Entspanne dich auf der Rückfahrt zu deinem Hotel oder Riad am Ende deiner Tour.>

Von Casablanca aus: Geführte Tagestour nach Marrakesch mit Kamelritt

Von Casablanca aus: Geführte Tagestour nach Marrakesch mit Kamelritt

Erkunde die kaiserliche Stadt Marrakesch auf einer Ganztagestour ab Casablanca, die als Gruppen- oder private Tour angeboten wird. Transfer von Casablanca und Fahrt im klimatisierten Fahrzeug. Nach der Ankunft machst du eine Sightseeingtour zu den historischen Wahrzeichen der Stadt, beginnend mit einer Außenansicht der Koutoubia-Moschee. Bestaune ihre Minaretttürme und goldenen Kuppeln (die Moschee ist für Nicht-Muslime geschlossen, aber du kannst trotzdem das beeindruckende Gelände erkunden). Weiter geht es zu den Saadischen Gräbern aus der Ära des Sultans Ahmad al-Mansur im 15. Als Nächstes kannst du die Kulisse und die Gärten des Bahia-Palastes bewundern, der die Essenz des islamischen und des marokkanischen Stils in sich vereint. Vorbei an Dutzenden von kleinen Läden und Handwerksbetrieben gelangst du zum großen Djemaa el-Fna-Platz. Genieße die Atmosphäre des Open-Air-Theaters und die pausenlose Unterhaltung durch Geschichtenerzähler, Sänger, Akrobaten, Schlangenbeschwörer, Affenbändiger und viele mehr. Lerne die Geschichte des Platzes kennen und erfahre, dass er früher der Ort für öffentliche Hinrichtungen war. Weiter geht es zum Secret Garden mit Pflanzen aus aller Welt und dann zu den Menara-Gärten, um den pyramidenförmigen Pavillon vor der Kulisse des Atlasgebirges zu bewundern. Erfahre die Geschichte dieser Stätte aus dem 12. Jahrhundert, bevor du einen Kamelritt in der Palmeraie machst. Die Fahrt zurück nach Casablanca ist landschaftlich reizvoll und entspannend und bildet den Abschluss der Tour.

Das funkelnde Marrakesch mit den Augen deines ortskundigen Guides

Das funkelnde Marrakesch mit den Augen deines ortskundigen Guides

Es ist schon eine Weile her, dass du etwas Besonderes ausprobiert hast. Warum gönnst du dir nicht die Chance, die marokkanische Kultur, Attraktionen und Trachten zu entdecken? Erkunde Marokko durch eine verdächtige Tour, die dich in die alte Geschichte zurückversetzt, während du die Jamee lefnaa, die Koutoubia-Moschee, das jüdische Viertel und den Bahia-Palast besuchst - die Erfahrung verbindet dich auch mit der Modernität des Landes. Hol dir einen professionellen Tourguide, der dir die Geheimnisse der alten Medina von Marrakesch enthüllt und dich mit inspirierenden Informationen und Geschichten versorgt, während du durch die engen Gassen und die verschiedenen Märkte schlenderst.

Marrakech: Kochkurs in Marrakesch mit einheimischer Familie

Marrakech: Kochkurs in Marrakesch mit einheimischer Familie

Erlebe den Kochkurs in Marrakesch mit einem sachkundigen einheimischen Ausbilder. Lerne einheimische Familien in der Stadt kennen und finde einen neuen Zugang zur lokalen Gastronomie. Werde von einer einheimischen Familie in Marrakesch willkommen geheißen und fühle dich wie ein neuer Gast, um eine schöne Zeit mit ihnen zu verbringen. Wir helfen bei der Zubereitung von Minztee und lauschen den Geschichten, die die Familie erzählt. Anschließend probierst du die marokkanischen Gewürze, die du bei der Zubereitung der Speisen verwenden wirst. Ihr werdet in kleine Gruppen eingeteilt, so dass sich jede Gruppe ein Gericht zum Kochen aussuchen kann. Nach dem Kochen hast du die Möglichkeit, dich mit den Frauen der Familie zu unterhalten und die Henna-Handdekoration auszuprobieren. Nachdem die Mahlzeiten fertig sind, beginnt ihr mit dem Mittagessen und der gemeinsamen Verkostung der Gerichte. Das Essen endet mit einem Dessert aus Früchten der Saison. Nach dem Essen fährst du zurück in dein Hotel.

Stadtführung in Marrakesch mit den wichtigsten Stationen

Stadtführung in Marrakesch mit den wichtigsten Stationen

Auf dieser fesselnden Reise durch Marrakesch ist dein erster Halt die prächtige Koutoubia-Moschee. Bestaune ihre Pracht von außen, denn ihr hoch aufragendes Minarett dominiert die Skyline und ist ein Symbol für das reiche Erbe und die islamische Architektur der Stadt. Als Nächstes tauchst du in die pulsierende Energie des Jemaa-Lefna-Platzes ein, wo ein Kaleidoskop von Sehenswürdigkeiten, Geräuschen und Gerüchen die Sinne belebt. Von Straßenkünstlern bis hin zu belebten Märkten bietet dieser ikonische Platz einen echten Vorgeschmack auf die lebhafte Atmosphäre Marrakeschs. Wenn du durch das historische Bab Ftouh-Tor gehst, wirst du in die Vergangenheit zurückversetzt, während du durch die alten Mauern wanderst und die Jahrhunderte der Geschichte um dich herum aufsaugst. Deine Reise geht weiter durch die verwinkelten Gassen des Souk Semmarine, wo farbenfrohe Textilien, kunstvolles Kunsthandwerk und exotische Gewürze die geschäftigen Marktstände säumen und dich mit ihrer Vielfalt an Farben und Düften verführen. Auf deinem Weg durch Rahba Lakdima triffst du auf einen lebhaften Markt, auf dem einheimische Kunsthandwerker ihre traditionellen Waren ausstellen, von Lederwaren bis hin zu handgemachten Töpferwaren. Ein Besuch in der Medersa Ben Youssef bietet einen Moment der Ruhe inmitten des geschäftigen Treibens der Souks. Bewundere die atemberaubende Architektur und die filigranen Fliesenarbeiten dieser alten islamischen Schule, ein wahres Meisterwerk marokkanischer Handwerkskunst. Wenn du dich weiter in die labyrinthischen Gassen wagst, entdeckst du den Souk Jeld, den Souk Heddadine und den Souk Sebbaghine, von denen jeder seine eigenen Schätze bietet, die darauf warten, entdeckt zu werden. Von feinen Metallarbeiten bis hin zu duftenden Gewürzen - diese Märkte sind ein Fest für die Sinne. Nachdem du durch die lebhaften Gassen des Souk Sebbaghine geschlendert bist, führt dich deine Reise zu einer versteckten Oase im Herzen von Marrakesch - dem Geheimen Garten. Tritt ein in diese ruhige Oase, in der üppiges Grün und exotische Blumen dich in ein Gefühl der Gelassenheit hüllen. Erkunde verschlungene Pfade, kunstvolle Brunnen und abgelegene Nischen, während du die Schönheit und Ruhe dieses versteckten Juwels entdeckst. Nimm dir einen Moment Zeit, um in der friedlichen Umgebung innezuhalten und nachzudenken, bevor du dein Abenteuer durch die belebten Straßen von Marrakesch fortsetzt. Kein Besuch in Marrakesch wäre vollständig ohne einen Halt am Souk Mouassine, wo du eine Fülle traditioneller Waren findest, von handgewebten Teppichen bis zu kunstvollen Holzschnitzereien, die alle eine Geschichte des reichen marokkanischen Kulturerbes erzählen. Schließlich kannst du deine Sinne mit einem Besuch in einem lokalen Argan- und Gewürzladen verwöhnen, wo du die exotischen Aromen Marokkos aus erster Hand probieren kannst. Von aromatischen Gewürzen bis hin zu luxuriösem Arganöl findest du eine Fülle von Schätzen, die du mit nach Hause nehmen und noch lange nach dem Ende deiner Reise durch Marrakesch genießen kannst. Bitte beachte, dass alle unsere Tourguides lizenzierte Fachleute sind, um unseren Gästen ein sachkundiges und bereicherndes Erlebnis zu garantieren.

Tagestour von Casablanca nach Marrakesch mit Kamelabenteuer

Tagestour von Casablanca nach Marrakesch mit Kamelabenteuer

Begib dich bei einer Tagestour von Casablanca aus auf eine fesselnde Reise in die kulturelle Vielfalt von Marrakesch. Wenn du von deinem Hotel abgeholt wirst, kannst du die 2,5-stündige Fahrt genießen und dich dem Komfort von kostenlosem WLAN und Klimaanlage hingeben. Entscheide dich für eine private Tour oder eine Kleingruppentour und passe das Erlebnis an deine Wünsche an. In Marrakesch angekommen, beginnt dein Abenteuer mit einem herrlichen Kamelritt durch den bezaubernden Palmenhain. Tauche ein in die reiche Geschichte der Stadt und besuche Wahrzeichen wie den Koutoubia-Minarettmarkt und die Moschee sowie den prächtigen Bahia-Palast. Durchquere die labyrinthischen Gassen der mittelalterlichen Medina und beobachte, wie Kunsthandwerker Leder, Arganöl und vieles mehr herstellen. Spüre den Puls des Jemaa El-Fnaa-Platzes, einer UNESCO-Welterbestätte, und nimm die pulsierende Atmosphäre in dich auf, bevor du deine Schritte nach Casablanca zurückverfolgst. Diese Tagestour verspricht eine Symphonie von Erlebnissen, von der Erkundung auf dem Kamelrücken bis hin zu kulturellen Begegnungen, die dir die Faszination Marrakeschs in bester Erinnerung behalten werden. Entscheide dich für diese Reise und erlebe eine unvergessliche Mischung aus Abenteuer und kultureller Entdeckung.

Marrakesch Ganztagestour mit Stadtführung Highlights

Marrakesch Ganztagestour mit Stadtführung Highlights

Beginne bei der Koutoubia-Moschee, dem berühmten Wahrzeichen von Marrakesch, und bewundere dieses Meisterwerk der Ingenieurskunst und der Geschichte. Danach geht es weiter zum Bahia-Palast, einer der am besten erhaltenen und sicherlich interessantesten historischen Stätten in Marrakesch. Besuche die Saadiergräber, eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Marrakesch. Ein kurzer Spaziergang vom Hauptplatz aus offenbart, was fast zweihundert Jahre lang verborgen war. Auf dem Weg in die engen Gassen der Medina kommst du an der großen Privatresidenz Dar El Bacha Palace vorbei. Versteckt in den labyrinthartigen Gassen findest du Schätze, die dir dein Reiseleiter gerne zeigen wird, Öfen, in denen typisches Straßenessen zubereitet wird, und eine Reihe von Werkstätten, in denen Handwerker Waren für den Verkauf auf den Souks herstellen. Schließe deine Tour mit einem Blick auf den Platz Jemaa el-Fnaa ab, einem der lebendigsten Orte der Stadt, an dem du die Menschen beobachten kannst. Beobachte, wie sich das tägliche Leben zwischen den Marktständen und Straßenbildern abspielt. Nach der Mittagspause machen wir uns auf den Weg zum Secret Garden, wo das Morgenlicht die leuchtenden Farben der Architektur vor dem Hintergrund der üppigen grünen Vegetation besonders gut zur Geltung bringt. Weiter geht es zum Menara Garden, wo du einen Spaziergang durch die friedliche Anlage machen kannst.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Marrakesch

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Le Jardin Secret, Marrakech

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Le Jardin Secret, Marrakech

Möchten Sie alle Aktivitäten in Le Jardin Secret, Marrakech entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Le Jardin Secret, Marrakech: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(8 Bewertungen)

Besonderer Dank geht an Mahdi (den Fahrer) und Nora (die Reiseleiterin)! Das Erlebnis war einzigartig und wir waren mehr als begeistert. Der Souk ist unglaublich, es gibt einfach so viel zu sehen! Die Gärten sind wunderschön. Hicham, unser Kamellehrer, hat großen Spaß gemacht! Der einzige Nachteil ist, dass wir uns keine Zeit für das Mittagessen genommen haben und die Teppiche sind zwar großartige Handwerkskunst, aber sie sind einfach nicht unser Ding. Es war ein unvergessliches Erlebnis und ich freue mich, wirklich tolle Menschen kennengelernt zu haben. Wir haben diese Tour gebucht, weil uns ein anderer Reiseveranstalter im Stich gelassen hat, also gibt es wirklich nichts zu bereuen. Choukran!

Gut, aber wir hatten Angst, als uns der Einkaufsführer auf dem alten Markt sagte, dass sie alle Artikel im letzten Geschäft haben würden, in das wir gehen würden. Nun stellte sich heraus, dass das nicht der Fall war und wir am Ende einige Souvenirs, die wir kaufen wollten, nicht bekamen. Der Führer war sachkundig und sehr hilfsbereit, aber ich wünschte, es gäbe geführte Zeit, um Souvenirs auf dem Markt einzukaufen. Auch ein kleiner Schluckauf beim Kamelritt, sie sagten, wir wären zu spät und kein Kamelritt mehr, aber wir müssen darauf bestehen, dass der Fahrer hilfsbereit war genug, um nach anderen Kamelrittanbietern Ausschau zu halten, da wir ohne den Kamelritt nicht nach Hause gingen

Ein gelungenes Ferienerlebnis. Dem Fahrer ist es dank profihaften Fahrstil gelungen, die vorgegebene Rückankunftszeit trotz Staus einzuhalten Weil wir nicht wußten, dass die Benachrichtigung zum Treffpunkt mit Uhrzeitangabe über das g-mail-Konto (und nicht,wie erwartet,über das aol-e-mail-Konto)erteilt wurde, hätten wir unnötigerweise den get-your-guide-Service in Deutschland per Handy kontaktiert.

Mehdi war ein guter Fahrer und Noora war eine ausgezeichnete Reiseführerin. Wir haben es sehr genossen! Wir werden es auf jeden Fall unseren Freunden und Verwandten empfehlen.

Topp , pünktliche Abholung und der deutschsprachige Guide Abdel war Weltklasse !!! 👍🏻👍🏻