Latium
Workshops & Kurse

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Latium Workshops & Kurse

Rom: 4-stündiger Pizza- und Pastakurs

1. Rom: 4-stündiger Pizza- und Pastakurs

Erleben Sie Pizza-Genuss auf die authentischste Art überhaupt: Backen Sie Ihre eigene Pizza in Rom, vom ersten bis zum letzten Handgriff. Ihr Guide und Koche unterstützt Sie während der gesamten Vor- und Zubereitung. Mischen Sie Ihren Teig, backen Sie Ihre Pizza in einem Holzofen und lernen Sie, Pasta in 10 verschiedenen Formen zu zaubern – Ihr Koch teilt seine Leidenschaft liebend gern mit Ihnen. Sie treffen Ihre Mitreisenden im Zentrum und profitieren von einem Transfer zur Küche, wo Sie die neapolitanische Pizza-Backkunst lernen. Die Gruppe besteht aus maximal 10 Teilnehmern. Genießen Sie unbegrenzten Rotwein und ein original italienisches Tiramisu als Dessert. Bereiten Sie Pizza Margherita oder Capricciosa zu und kochen Sie unter anderem Pasta alla Carbonara oder Amatriciana. Bringen Sie ruhig eine ordentliche Portion Hunger mit, Pizza und Pasta gibt's als All-You-Can-Eat-Gericht Am Ende des Kurses werden Sie zurückgebracht zu Ihrem ursprünglichen Treffpunkt.

Rom: Pasta- & Tiramisu-Workshop mit Abendessen

2. Rom: Pasta- & Tiramisu-Workshop mit Abendessen

Lassen Sie sich vom Küchenchef des etablierten Restaurants im Herzen von Rom begrüßen. Statten Sie sich mit Kochmütze und Schürze aus und bereiten Sie sich vor auf ein fantastisches Kocherlebnis. Beginnen Sie damit, Ihre eigene Pasta aus Mehl und Eiern herzustellen. Vertrauen Sie auf den Küchenchef und lassen Sie sich zeigen, welche Art von Pasta Sie mit diesem Rezept zubereiten können. Sobald die Nudeln fertig sind, erfahren Sie, wie Tiramisu hergestellt wird. Finden Sie heraus, welche Zutaten und Utensilien Sie dafür benötigen. Wählen Sie nach Ende Ihres Kurses aus verschiedenen Saucen: Carbonara, Amatriciana, Cacio e Pepe, Alfredo und vielen weiteren. Gönnen Sie sich eine Pause und entspannen Sie bei einem guten Glas Wein. Lassen Sie sich zum Ende Ihres Abends Ihre eigene Pasta servieren.

Rom: 2-stündiges Gladiatoren-Training

3. Rom: 2-stündiges Gladiatoren-Training

Lass dich in einer Gladiatorenschule in Rom zum Kämpfer ausbilden. Geh zurück an die Schule der etwas anderen Art. Gönn dir einen unterhaltsamen, 2-stündigen Kurs in einer Gladiatoren-Schule in der historischen Via Appia in Rom und erlerne die Kampfkünste der römischen Krieger. Der Kurs eignet sich für Kinder und Erwachsene gleichermaßen und vermittelt dir 2 Stunden lang das Gefühl, ein waschechter Kämpfer zu sein. Tausche deine Kleidung gegen eine authentische Gladiatoren-Tunika und meistere die Herausforderungen des Schwertkampfs – natürlich auf sichere Art und Weise. Nach einer Zeitreise durch die römische Geschichte macht dich dein Lehrer mit den grundlegenden Techniken des historischen Schwertkampfes vertraut. Jeder Kurs umfasst einen Einblick in das Leben eines Gladiators sowie Expertentipps zum Umgang mit römischen Waffen. Freu dich auf ein einzigartiges Erlebnis.

Rom: Fettuccine-Kochkurs mit frischen Zutaten

4. Rom: Fettuccine-Kochkurs mit frischen Zutaten

Erfahren Sie, wie man echt italienische Nudeln zubereitet bei diesem Fettuccine-Kochkurs in Rom. Bei Ihrer Ankunft werden Sie mit einem Glas Prosecco begrüßt. Nutzen Sie diesen Moment, sich vorzustellen und die anderen Teilnehmer des Kurses kennenzulernen. Danach beginnen Sie, Ihren eigenen Teig zu bearbeiten. Entdecken Sie alle Geheimnisse des Teiges, vom Mehl zum Schneiden des Teiges. Der Küchenchef vor Ort wird Sie Schritt für Schritt von der Verwendung von Mehl und Ei bis zum Schneiden Ihrer Fettuccine begleiten.  Der Küchenchef zeigt Ihnen die verschiedenen Nudelformen, die Sie mit diesem Rezept zubereiten könnten: Tagliolini, Pappardelle, Fettuccine und Maltagliati (unregelmäßig geschnittene Nudeln). Sie schneiden Ihre eigene Fettuccine und wählen dann die Sauce für Ihre Nudeln aus, z.B. Carbonara, Amatriciana, Cacio e Pepe, Alfredo, usw. Danach können Sie sich ausruhen und eine Vorspeise aus Bruschetta mit Tomaten und Basilikum genießen, während Sie an einem guten Glas Wein nippen. Anschließend lassen Sie sich Ihre selbstgemachte Nudelkreation zum Mittag- oder Abendessen schmecken. Beenden Sie Ihre Mahlzeit mit einem Glas Limoncello.

Rom: Backen Sie Ihre eigene Pizza – Kochkurs & Abendessen

5. Rom: Backen Sie Ihre eigene Pizza – Kochkurs & Abendessen

Machen Sie sich auf zu einem Restaurant im Zentrum von Rom und treffen Sie Ihre kleine Gruppe aufstrebender Pizza-Bäcker und Ihren ortsansässigen Guide. Verbringen Sie einen angenehmen Abend und lernen Sie, wie man authentische italienische Pizza aus frischen Zutaten zubereitet.   Beim Kochkurs nutzen Sie einen Platz zum Kochen mit einem Arbeitsplan, einer Schürze und einer Teigrolle. Beginnen Sie mit einem theoretischen und dann praktischen Kurs zur Zubereitung des Teigs – von den Zutaten über die Ruhezeiten bis hin zu zwei verschiedenen Arten, den Teig zu kneten. Wählen Sie aus, welche Art von Pizza Sie gerne backen möchten – Marinara (Tomate, Knoblauch und Oregano), Margherita (Tomate, Mozzarella und Basilikum), Diavola (Tomate, Mozzarella, scharfe Salami und Chili) oder Napoli (Tomate, Mozzarella und Sardellen).   Nach dem Kurs werden Sie zu Ihrem Tisch begleitet und genießen eine köstliche Bruschetta, während Ihre Pizza im Holzofen gebacken wird. Probieren Sie einen Rot- oder Weißwein, ein Wasser oder ein Glas Limoncello und lassen Sie sich Ihre eigene Kreation dazu schmecken.

Rom: Pizza machen Klasse

6. Rom: Pizza machen Klasse

Dieser Pizzakurs ist eine unterhaltsame und einfache Erfahrung, die die gesamte Tradition italienischer Pizzameister in einer Lektion zusammenfasst. Machen und essen Sie authentische italienische Pizza von Grund auf, während Sie römischen Wein trinken. Jeder Teilnehmer hat seinen eigenen Arbeitsplatz und kann unabhängig von seinem Kenntnisstand beitreten. Zusammen mit dem Küchenchef bereiten Sie eine neapolitanische Pizza zu, die zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit der UNESCO gehört. Bereiten Sie auch einige der großen italienischen Pizza-Klassiker von der Margherita bis zur Focaccia zu. Auf der Speisekarte stehen auch im Holzofen gekochte Tomatenbruschetta und Wein. Der Barkeeper begrüßt Sie mit einem sprudelnden italienischen Begrüßungsgetränk und Snacks. Setzen Sie sich nach Abschluss Ihrer praktischen Erfahrung in das gemütliche Restaurant oder auf die Außenterrasse, um die Früchte Ihrer Arbeit zu genießen. Setzen Sie sich an einen Gemeinschaftstisch, trinken Sie mit Ihren neuen Freunden einen Schluck Wein und nutzen Sie die Gelegenheit, um den Küchenchef nach allen Tipps und Tricks zum italienischen Essen und den besten Lokalen in Rom zu fragen.

Rom: Pasta-Kochkurs mit italienischem Chefkoch

7. Rom: Pasta-Kochkurs mit italienischem Chefkoch

Es geht nichts über ein hausgemachtes italienisches Essen, vor allem, wenn es mit Hilfe eines professionellen Chefkochs zubereitet wird und wenn Sie es auf der Terrasse einer schönen römischen Wohnung genießen können. Dieses Erlebnis ist normalerweise den echten Römern vorbehalten, aber Sie können es bei dieser 3,5-stündigen Aktivität auch erleben. Treffen Sie den Koch in einem beeindruckenden Loft-Apartment im Zentrum von Rom, und lassen Sie sich mit Prosecco und Snacks begrüßen, der perfekte Aperitif, um den Kurs zu beginnen. Genießen Sie die Aussicht von der Terrasse (wetterabhängig), während Sie die anderen Teilnehmer kennenlernen. Das Programm für den Mittagskurs ist leicht abgeändert. Nachdem Sie der Koch am Treffpunkt begrüßt hat, besuchen Sie einen traditionellen Markt vor Ort, um die Zutaten für Ihre Mahlzeit frisch einzukaufen. Bald ist es an der Zeit zu lernen, wie man Pasta selbst und ohne Fertigprodukte macht. Wenn Sie authentische italienische Speisen zu Hause zubereiten möchten, ist dies die beste Fähigkeit, die Sie lernen können. Der Chefkoch führt Sie und die Mitglieder Ihrer Kleingruppe durch den praktischen Prozess. Sie können gerne alle Ihre Fragen über Rom und Essen stellen. Dies ist Ihre Chance zu erfahren, wie echte Italiener kochen und essen. Zu guter Letzt genießen Sie natürlich Ihr kulinarisches Meisterwerk. Kosten Sie Ihre hausgemachte Pasta zusammen mit einigen guten italienischen Weinen auf der Terrasse. Am Ende kehren Sie nicht nur mit einer schönen Erinnerung zurück, sondern auch mit dem Wissen, wie Sie ein authentisches italienisches Gericht zubereiten, um Ihre Freunde und Familie zu Hause zu beeindrucken.

Rom: Hausgemachtes Gelato und Pasta-Kurs mit Mittagessen und Wein

8. Rom: Hausgemachtes Gelato und Pasta-Kurs mit Mittagessen und Wein

Erlebe die Freude an der Herstellung von italienischem Gelato und Pasta in diesem Kochkurs in Rom. Verwende frische Zutaten, um Gerichte von Grund auf zu kreieren und entdecke die Geheimnisse der italienischen Küche. Als Erstes erfährst du, wie man selbstgemachtes Gelato mit allen Zutaten und Werkzeugen herstellt. Italienisches Gelato ist eine weltweit bekannte Spezialität und zeichnet sich durch seinen unverfälschten Geschmack und die Qualität der Rohstoffe aus. Dieser Teil ist eine Gruppenaktivität, bei der du dem Koch bei der Herstellung des Gelatos hilfst. Als Nächstes stellst du deine eigenen Nudeln aus Mehl und Eiern her. Der Koch wird dir den Unterschied zwischen Eiernudeln und normalen Nudeln erklären und dich auf die Konsistenz des Nudelblatts und den Schnitt aufmerksam machen. Wähle deine Nudelsoße wie Carbonara, Amatriciana, Cacio e Pepe oder Alfredo aus. Zum Schluss kannst du dich hinsetzen und dein selbst gekochtes Essen mit einem Glas Wein genießen.>

Rom: Hausgemachter Eis- und Pizza-Kochkurs mit Wein

9. Rom: Hausgemachter Eis- und Pizza-Kochkurs mit Wein

Erlebe Rom auf eine andere Art und Weise. Erlebe ein unvergessliches Erlebnis bei einem Kurs für selbstgemachtes Gelato und Pizza. Lerne die Geheimnisse der hausgemachten Rezepte kennen. Lass dir die Techniken und die Bedeutung der Rohstoffe erklären, sowohl für Gelato als auch für Pizza. Beginne zunächst mit der Herstellung von selbstgemachtem Gelato, einer italienischen Spezialität mit unverwechselbarem Geschmack. Du erfährst, wie wichtig die Rohstoffe sind, um einen hervorragenden Geschmack zu erzielen. Einige Teilnehmer/innen werden dem Chefkoch bei der Herstellung des Gelatos zur Hand gehen. Andere schauen zu und lernen, wie sie es zu Hause herstellen können. Dann kannst du deine eigene Pizza backen. Höre zu, wie der Koch dich anleitet, deinen Teig aus Mehl und Wasser selbst herzustellen. Lerne die richtige Konsistenz des Pizzateigs und die verschiedenen Mehlsorten kennen. Als Nächstes machst du deinen Boden, wählst deinen Belag wie Tomatensoße und Mozzarella und backst sie. Im zweiten Teil des Kurses setzt du dich hin und genießt dein selbstgemachtes Essen. Nachdem du ein fantastisches Gelato- und Pizzaerlebnis in Rom genossen hast, fährst du mit einem guten Glas Wein zurück zu deinem Hotel.

Rom: Food Markets Tour und Kochkurs mit Mittagessen

10. Rom: Food Markets Tour und Kochkurs mit Mittagessen

Treffen Sie Ihren Gastgeber in der Via Fabio Massimo, nur wenige Blocks vom Petersdom entfernt. Besuchen Sie dann einen typischen Lebensmittelmarkt, um sich den Einheimischen anzuschließen, die ihre frischen Produkte für den Tag kaufen. Wählen Sie saisonale Zutaten für die Zubereitung Ihres Mittagessens. Nach einer Pause in einem bezaubernden Café besuchen Sie die Kochschule für eine aufregende Lektion in der römischen Küche. Erfahren Sie mehr über die Ursprünge, Besonderheiten und traditionellen Rezepte. Entspannen Sie in der gutbürgerlichen Küche bei der Zubereitung eines Menüs aus saisonalen Produkten. Machen Sie eine Vorspeise, einen ersten Gang, ein Hauptgericht und ein Dessert, die alle mit den kulinarischen Traditionen Roms verbunden sind. Begleiten Sie Ihre Kommilitonen am Ende des Kurses in geselliger Atmosphäre zum Mittagessen und genießen Sie eine kleine Auswahl an regionalen Weinen, während Sie sich am Esstisch unterhalten.

Häufig gestellte Fragen zu Workshops & Kurse in Latium

Was ist neben Workshops & Kurse in Latium sonst noch einen Besuch wert?

Workshops & Kurse in Latium – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Latium

Möchten Sie alle Aktivitäten in Latium entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Latium: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 425 Bewertungen

Der Kochkurs war einfach nur klasse. Mit völlig fremden Menschen aus aller Welt zu kochen (das beste Tiramisu meines Lebens!!!!) und anschließend an einem großen Tisch gemeinsam zu essen hat mega viel Spaß gemacht. Der einzige Minuspunkt geht an das Restaurant, welches die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat. 12 Euro für ein Glas Wein.... totaler Touristennepp. anyways.... Es war ein besonderer Abend und auf jeden fall empfehlenswert.

Wir hatten einen sehr schönen Nachmittag beim Gladiatorentraining. Der Besuch im Museum war kurzweilig und informativ. Das Gladiatorentraining hat der ganzen Familie Spaß gemacht. Man muss nicht sehr fit dafür sein, nur etwas Spaß an Bewegung haben. Zum Abschluss erhält man ein schön gestaltetes Zertifikat.

Sehr kurzweilig und ein guter ChefKoch. Die Pasta hat sehr gut geschmeckt und wir haben auch ein Glas Wein und einen Kaffee nachher dazu bekommen. Ist das Geld wert.

Sehr nettes Nachmittagsprogramm. Wir freuen uns darauf, zu Hause die Pizza zu backen. Hoffentlich wird sie auch so lecker…

Super interessant hat uns und den Kindern viel Spaß gemacht