Latium
Strandausflüge

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Latium Strandausflüge

Ab Rom: Tagesausflug Pompeji, Amalfiküste und Positano

1. Ab Rom: Tagesausflug Pompeji, Amalfiküste und Positano

Steigen Sie in Rom in einen Schnellzug und fahren Sie nach Neapel. Dort geht es anschließend im bequemen Bus weiter. Passieren Sie den Vesuv und fahren Sie auf Serpentinen vorbei an Zitronengärten. Besuchen Sie als nächstes Positano, dessen Häuser an einem steilen Berghang liegen, und schlendern Sie durch die malerischen, mit Boutiquen gesäumten Straßen. Nehmen Sie eine Flasche des lokalen Limoncello (Zitronenlikör) mit als Andenken, besichtigen Sie die Kirche Chiesa di Santa Maria Assunta oder beobachten Sie die Leute von der Terrasse eines Restaurants aus. Anschließend führt Sie Ihre Tour nach Amalfi, wo Sie Zeit zur freien Verfügung fürs Mittagessen haben. Steigen Sie die Treppe zum Dom hinauf und bewundern Sie seinen arabesken Kreuzgang oder entspannen Sie einfach am Strand. Weiter geht's in die Berge zu einem Treffen mit einem lokalen Käsehersteller und einer Verkostung seines Mozzarella aus reiner Büffelmilch.

Rom: Tour zur Amalfiküste mit Limoncello-Verkostung

2. Rom: Tour zur Amalfiküste mit Limoncello-Verkostung

Starten Sie Ihren Ausflug in Rom, wo Sie mit einer kleinen Gruppe von nicht mehr als 14 Mitreisenden und einem erfahrenen Reiseleiter einen Hochgeschwindigkeitszug nach Neapel besteigen. Steigen Sie dann in Neapel in einen privaten, klimatisierten Bus, der sich durch die engen Straßen der Amalfiküste schlängelt. Besuchen Sie als Erstes Positano, ein kleines Fischerdorf, das lange Zeit ein beliebtes Urlaubsziel für VIPs war. Viele romantische Dichtern des 19. Jahrhunderts bis hin zu den heutigen Hollywoodstars haben dort bereits Ihren Urlaub verbracht. Nach einem Orientierungsspaziergang mit Ihrem Guide haben Sie zwei Stunden Freizeit, in denen Sie in den Boutiquen mit weltberühmter Strandmode stöbern, Ledersandalen maßschneidern lassen und ein entspannendes Mittagessen mit regionalen Köstlichkeiten in einem Café am Meer genießen können. Vergessen Sie nicht Ihren Badeanzug mitzubringen. An einem warmen Sommertag gibt es nichts Schöneres als ein Bad im Meer. Gehen Sie als nächstes an Bord eines Schiffes und unternehmen Sie eine 30-minütige Fahrt entlang der Küste zur Stadt Amalfi. Auf dem Weg dorthin genießen Sie einen spektakulären Blick auf die zerklüftete Küste, die sich in hoch aufragenden Klippen aus dem Meer erhebt. Steigen Sie in Amalfi eine dieser Klippen hinauf zu einem schönen Zitronenhain, wo Sie eines der beliebtesten Produkte der Region probieren können, den süßen, würzigen Likör namens Limoncello. Der Hof liegt oberhalb der Stadt und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Nach der Verkostung haben Sie eine Stunde Zeit, um die Stadt zu erkunden. Kaufen Sie sich eine Flasche Limoncello oder nehmen Sie ein Geschenk für Freunde und Familie mit. Fahren Sie dann am Ende des Tages 40 Minuten mit dem Schiff nach Salerno, wo Sie den Zug zurück nach Rom nehmen.

Rom: Verkostung und Kurs auf dem Vatikanmarkt

3. Rom: Verkostung und Kurs auf dem Vatikanmarkt

Besuchen Sie das Vatikanstadtviertel in Begleitung eines im Vatikan geborenen und aufgewachsenen lokalen Kochs, der jeden Winkel der Gegend kennt und ein kleines Restaurant besitzt. Entdecken Sie den Mercato Trionfale im Herzen des Viertels. Mit fast 300 Ständen hat der Markt scheinbar endlose Reihen von Verkäufern, die frisches Gemüse, Obst, Gewürze, Käse, Meeresfrüchte, Fleisch, Wein und mehr verkaufen. Sehen Sie, wohin die Römer gehen, um ihre Küchen zu bestücken, und lernen Sie das Geheimnis der großartigen italienischen Küche kennen: hochwertige lokale Zutaten. Machen Sie einen kompletten gastronomischen Weg innerhalb des Marktes durch die herausragendsten Stände. Probieren Sie die köstlichen Bruschettas und eine Auswahl verschiedener Stücke der traditionellsten römischen Pizza. Entdecken Sie auch den exquisiten Geschmack von "supplì", diesen köstlichen Reiskroketten gefüllt mit Erbsen und Hackfleisch, einem Klassiker des römischen Streetfoods. Probieren Sie auch Porchetta- und Bufala-Mozzarella, verschiedene Ziegenkäse, hausgemachtes Brot, Olivenöl und Trüffelspezialitäten. Die Aromen werden immer mit exquisitem römischen Wein gepaart. Dann genießen Sie den unverzichtbaren privaten Kochkurs Ihres Küchenchefs in seinem gemütlichen Restaurant ganz in der Nähe des Marktes. Kochen Sie die traditionelle "Pasta Carbonara" mit frischen Produkten, die Sie auf dem Markt kaufen. Um die Tour zu krönen, probieren Sie eines der renommiertesten Gelatos in ganz Rom, während Ihr lokaler Koch die Geschichte des Vatikans, der Päpste und der unglaublichen religiösen Gebäude erklärt.

Ab Rom: Amalfiküste und Positano - Tagestour

4. Ab Rom: Amalfiküste und Positano - Tagestour

Begeben Sie sich zum zentral gelegenen Bahnhof Roma Termini, treffen Sie Ihren freundlichen Guide am Morgen und beginnen Sie Ihre Erkundungstour. Steigen Sie in einen Schnellzug nach Neapel, in dem Sie während der 2-stündigen Fahrt entspannen können. In Neapel angekommen, zeigt Ihnen Ihr erfahrener und professioneller neapolitanischer Fahrer an Bord eines klimatisierten Minivans die Perlen der Amalfiküste. Fahren Sie vorbei am Vesuv zu Ihrer ersten Station Positano, einem kleinen Fischerort, der als Lieblings-Ferienort vieler Berühmtheiten gilt. Ihr Guide zeigt Ihnen die besten Orte für lokales Essen und Sie haben Zeit, um einen köstlichen Happen zu essen. Sie können dann den Rest Ihrer Zeit damit verbringen, am schwarzen Felsenstrand spazieren zu gehen oder die süßen bunten Häuser und Boutiquen entlang der kleinen Gassen zu bestaunen. Vergessen Sie nicht, dass Positano bekannt ist für seine Keramik- und Spitzenprodukte. Treffen Sie sich wieder mit Ihrer Gruppe, bevor Sie eine 30-minütige Fahrt entlang der Küste nach Amalfi unternehmen. Entdecken Sie Praiano, Conca dei Marini und fahren auf der Brücke über den Fjord von Furore, der berühmt ist für seine spektakulären Tauchwettbewerbe. Schließlich erreichen Sie die historische Stadt Amalfi, wo Sie begrüßt werden von der mächtigen mittelalterlichen Kathedrale, dem Symbol der alten Seerepublik. Nutzen Sie etwas Freizeit, um diese herrliche Stadt zu erkunden und genießen Sie die Aussicht von einigen der besten Aussichtspunkte. Der letzte Teil Ihrer Tour folgt der Küste bis nach Salerno - von dort aus kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck per Zug zurück nach Rom.

Ab Rom: Private Tour durch Pompeji und die Amalfiküste mit dem Auto

5. Ab Rom: Private Tour durch Pompeji und die Amalfiküste mit dem Auto

Verlassen Sie Rom für einen Tag und begeben Sie sich auf eine private Tour, um das Beste Süditaliens zu sehen: Pompeji und die Amalfiküste, zwei großartige und sehr unterschiedliche Sehenswürdigkeiten des Weltkulturerbes. Nachdem Sie von Ihrem Hotel im Zentrum von Rom abgeholt wurden, reisen Sie mit Ihrem fachkundigen Reiseleiter in einem komfortablen, klimatisierten Auto in die antike römische Stadt Pompeji. Genießen Sie mit Einlass ohne Anstehen eine umfassende Tour durch diese bemerkenswerte archäologische Stätte, die nach dem verheerenden Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 n. Chr. Perfekt erhalten ist , verziert mit Mosaiken und Fresken und eleganten Theatern. Stellen Sie sich vor, wie das Leben war, während Sie entlang der ausgegrabenen Ruinen spazieren und mehr über die alten Fast-Food-Restaurants, das von Tempeln gesäumte Forum und das wunderschön dekorierte Badehaus erfahren. Nach der historischen Pompeji-Tour geht es weiter zur Amalfiküste und zum wunderschönen Positano – einem mediterranen Dorf an den Klippen über dem azurblauen Wasser. Gehen Sie durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen zum Strand. Machen Sie dann eine Mittagspause in einem der besten Restaurants an der Amalfiküste, das von Ihrem Reiseleiter empfohlen wird. Halten Sie auf dem Weg zurück nach Rom an einer Panorama-Aussichtsplattform in Sorrento, die auf einem Hügel liegt und einen atemberaubenden Blick auf die Amalfiküste bietet.

Häufig gestellte Fragen zu Strandausflüge in Latium

Was ist neben Strandausflüge in Latium sonst noch einen Besuch wert?

Strandausflüge in Latium – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Latium

Möchten Sie alle Aktivitäten in Latium entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Latium: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 47 Bewertungen

Erstaunlicher Tagesausflug! Gegen 20:00 Uhr kamen wir wieder in Rom an, also blieb noch Zeit für ein Abendessen. Der Führer war unglaublich. Sie brachten uns nach Positano und nicht nach Amalfi, was schön und entspannend war. Sehr empfehlenswert.

Geniale Reise mit dem wunderbaren Guide Fedrico! So ein toller Tag mit vielen Informationen und viel zu sehen! Würde diese Reise jedem empfehlen! Die Tour durch Pompeji war einfach fantastisch!

Ausgezeichnete Reise. Unser Guide und Busfahrer (Rob + Antonio) waren Superstars. Mit Abstand einer der besten Tage unserer Reise!

Gut organisiert, erfahrener Reiseleiter. Für schlechtes Wetter kann leider niemand was, war trotzdem ein tolles Erlebnis.

Wir hatten einen wunderschönen Tagesausflug mit unserem tollen Guide Federico!