Latium
Kulinarisches & Gourmet-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Latium Kulinarisches & Gourmet-Touren

Rom: 4-stündiger Pizza- und Pastakurs

1. Rom: 4-stündiger Pizza- und Pastakurs

Erleben Sie Pizza-Genuss auf die authentischste Art überhaupt: Backen Sie Ihre eigene Pizza in Rom, vom ersten bis zum letzten Handgriff. Ihr Guide und Koche unterstützt Sie während der gesamten Vor- und Zubereitung. Mischen Sie Ihren Teig, backen Sie Ihre Pizza in einem Holzofen und lernen Sie, Pasta in 10 verschiedenen Formen zu zaubern – Ihr Koch teilt seine Leidenschaft liebend gern mit Ihnen. Sie treffen Ihre Mitreisenden im Zentrum und profitieren von einem Transfer zur Küche, wo Sie die neapolitanische Pizza-Backkunst lernen. Die Gruppe besteht aus maximal 10 Teilnehmern. Genießen Sie unbegrenzten Rotwein und ein original italienisches Tiramisu als Dessert. Bereiten Sie Pizza Margherita oder Capricciosa zu und kochen Sie unter anderem Pasta alla Carbonara oder Amatriciana. Bringen Sie ruhig eine ordentliche Portion Hunger mit, Pizza und Pasta gibt's als All-You-Can-Eat-Gericht Am Ende des Kurses werden Sie zurückgebracht zu Ihrem ursprünglichen Treffpunkt.

Rom: Food-Tour bei Nacht

2. Rom: Food-Tour bei Nacht

Freu dich auf einen abendlichen Rundgang durch Roms Feinschmeckerviertel und probiere einige der besten Speisen, Weine und lokalen Produkte, die die Stadt zu bieten hat. Es erwarten dich 20 erstklassige kulinarische Verkostungen. Beginne deine Tour mit einem Aperitivo im La Nicchia Cafè, einem Geschäft für Wasserbüffel-Spezialitäten. Probiere eine Auswahl feinster italienischer Käse- und Wurstwaren. Koste frischen Büffelmozarella, Trüffelkäse, DOP Pesto, Tomaten und Artischocken, begleitet von einem Glas Weißwein. Nach deinem Aperitivo geht es zum Pizzarium, Roms bester Pizzeria. Probiere eine Auswahl der kreativsten und köstlichsten Pizzen von Gabriele Bonci. Mach dich gefasst auf eine Menge Spaß und Vergnügen bei deiner Ankunft am legendären Paciotti Gourmet-Laden. Triff den überlebensgroßen Stefano Paciotti und probiere herausragenden italienischen Käse, Prosciuttos und Salamis, begleitet von einem guten Wein. Freu dich auf seltene Trüffel, 25-Jahre alten Balsamicoessig und andere Köstlichkeiten. Genieße frische römische Pasta-Gerichte, begleitet von Wein, in einem authentischen Restaurant, das von Einheimischen besucht wird. Beende deine Verkostungstour mit einer Portion hausgemachtem Tiramisu.

Rom: Pasta- & Tiramisu-Workshop mit Abendessen

3. Rom: Pasta- & Tiramisu-Workshop mit Abendessen

Lassen Sie sich vom Küchenchef des etablierten Restaurants im Herzen von Rom begrüßen. Statten Sie sich mit Kochmütze und Schürze aus und bereiten Sie sich vor auf ein fantastisches Kocherlebnis. Beginnen Sie damit, Ihre eigene Pasta aus Mehl und Eiern herzustellen. Vertrauen Sie auf den Küchenchef und lassen Sie sich zeigen, welche Art von Pasta Sie mit diesem Rezept zubereiten können. Sobald die Nudeln fertig sind, erfahren Sie, wie Tiramisu hergestellt wird. Finden Sie heraus, welche Zutaten und Utensilien Sie dafür benötigen. Wählen Sie nach Ende Ihres Kurses aus verschiedenen Saucen: Carbonara, Amatriciana, Cacio e Pepe, Alfredo und vielen weiteren. Gönnen Sie sich eine Pause und entspannen Sie bei einem guten Glas Wein. Lassen Sie sich zum Ende Ihres Abends Ihre eigene Pasta servieren.

Ab Rom: Toskana-Schnuppertour mit Mittagessen und Wein

4. Ab Rom: Toskana-Schnuppertour mit Mittagessen und Wein

Lassen Sie sich in Rom abholen von einem klimatisierten Bus. Während Sie die Stadt hinter sich lassen, erfahren Sie von Ihrem englischsprachigen Guide mehr über die reiche Kultur der Toskana und können alle Fragen stellen, die Sie vielleicht zu Ihrem Ausflug haben.  Als erstes machen Sie eine Führung durch die Hügelstadt Montepulciano. Ein ortskundiger Guide führt Sie zu einem antiken, aber immer noch funktionierenden Weinkeller und Ruinen, die älter sind als Rom. Weiter geht es zur San Biagio, eine malerische Kirche am unteren Ende der Stadt an einem Ort, wo das Val d'Orcia übergeht in das Val die Chiana. Inmitten einer atemberaubenden Landschaft mit Blick auf die Hügel der Toskana begrüßt die klassische Kirche mit ihrer Travertin-Fassade das Sonnenlicht. Dieses Renaissance-Meisterwerk aus dem 16. Jahrhundert verfügt auch im Innenbereich über eine exquisite Innenausstattung. Nur eine kurze Fahrt entfernt erwartet Sie der Höhepunkt jeder Reise in die Toskana: das Mittagessen. Im Weinkeller eines authentischen Weinguts genießen Sie ein 3-Gänge-Menü mit passendem Wein - inklusive des berühmten Brunello di Montalcino und einer Auswahl an Weinen vom Weingut. Sie können hier auch einen toskanischen Wein als Andenken kaufen oder das später in der malerischen Stadt Pienza nachholen. Ihr Guide wird Ihnen Tipps rund um die Stadt geben, aber sobald Sie ankommen, können Sie selbst entscheiden, wie Sie Ihre Zeit vor Ort verbringen möchten. Gehen Sie auf die Jagd nach Pecorino, Aceto balsamico, Weinen und anderen Spezialitäten aus der Region. Finden Sie die perfekten Fotomotive oder schlendern Sie einfach durch die Straße, wie ein Einheimischer. Danach fahren Sie zurück nach Rom im klimatisierten Bus. Dank des Komforts sind sie nach der Tour bereit für den nächsten Tag.

Rom: Aperitif auf dem Tiber

5. Rom: Aperitif auf dem Tiber

Gehen Sie an Bord eines Doppeldecker-Bootes für eine Fahrt entlang des Tiber und genießen Sie während der Tour  Wein und Vorspeisen-Häppchen. Entspannen Sie während der Fahrt und genießen Sie die Aussicht, währen Sie den Kommentaren und der entspannenden Musik lauschen. Die Fahrt dauert 70 Minuten. Das Boot legt um 17:30 Uhr von der Tiberinsel ab und kehrt auch dorthin zurück. Die folgenden 5 Menüs wechseln im Laufe des Jahres: Vorspeisen-Menü Das Vorspeisen-Menü bietet Ihnen echte römische Küche, auf großen Tellern serviert. Genießen Sie dazu ein Glas Rot- oder Weißwein, ganz nach Ihrem Wunsch. Fleisch Menü Pizzabrötchen mit Cacio und Pepe-Soße und Mortadella Fingerfood aus Dinkel mit gekochtem Gemüse, gewürztem Parmaschinken und Mozzarella Mini-Krokette aus Kartoffeln mit Speck und Mozzarella Serviert mit 2 Gläsern Montepulciano d'Abruzzo Rotwein Fisch-Menü 1 Pizzabrötchen mit mariniertem Lachs, Fenchel, Taggiasca-Oliven, frischer Orange und Cocktailsoße Fingerfood aus Gerste mit gegrilltem Gemüse und Meeresfrüchten Mini-Röllchen mit Schrimps und Zucchini Serviert mit 2 Gläsern Chardonnay Weißwein Fisch-Menü 2 Pizzabrötchen mit gegrilltem Tintenfisch, Salat, Meeresfrüchten, Kartoffelpüree und gemischtem gebratenem Gemüse Mini-Pescatora-Supplì mit Meeresfrüchten Serviert mit 2 Gläsern Chardonnay Weißwein Vegetarisches Menü Pizzabrötchen mit gekochtem Gemüse, gekochten Eiern, Parmesan und hausgemachtem Pesto Gemischtes gebratenes Gemüse Mini-Röllchen aus Ricotta mit geräuchertem Provolone und Zucchini-Blüten Serviert mit Rot- oder Weißwein Zusätzliche Weine und Spirituosen können an Bord über die Getränkekarte käuflich erworben werden.

Rom: Streetfood-Tour mit ortskundigem Guide

6. Rom: Streetfood-Tour mit ortskundigem Guide

Probiere authentische Köstlichkeiten, während du bei einem Spaziergang in die lokale Kultur Roms eintauchst. Verwöhn deinen Gaumen mit unvergleichlichen römischen Köstlichkeiten wie Pizza aus einem familiengeführten Restaurant, Suppli (frittierte Reisbällchen mit Mozzarella) und saisonalen Spezialitäten aus dem jüdischen Viertel der Ewigen Stadt. Triff deinen Guide auf  der Piazza del Biscione und hol dir Appetit bei deiner ersten Schlemmer-Station in einer Charcuterie. Probiere dort einige typisch italienische Wurstwaren und einen lokalen Wein. Dann machst du dich auf den Weg, um Roms bekanntes leckeres Straßenessen, Supplì, zu probieren. Erfahre von deinem Guide, wie diese leckere Reisspezialität im 19. Jahrhundert kreiert wurde und wie dieses seither so beliebte Gericht zu seinem Namen kam. Als Nächstes solltest du die klassische römische Pizza und das Menabrea-Bier bei Roscioli probieren, einem Lokal, das von den Enkeln des Gründers geführt wird. Lenk deine Schritte dann ins Römische Ghetto, das alte jüdischen Viertel der Stadt. Hier erwarten dich je nach Saison traditionelle Puffer aus Zucchiniblüten oder Carciofi alla Giudìa (frittierte Artischocken). Runde deine Tour ab mit einem köstlichen Eis im Punto Gelato in der Nähe des Largo di Torre Argentina und entdecke 4 antike römische Tempel und das beeindruckende Theater des Pompeius. Savor the unique northern Italian flavors at a gelateria that featured in Gambero Rosso’s Top 10 list of the best gelato in Rome.  Choose from either a private experience just for your group or a small-group experience. Benefit from personalized insider tips about what to do next in Rome city center after the tour has finished.

Rom: Fettuccine-Kochkurs mit frischen Zutaten

7. Rom: Fettuccine-Kochkurs mit frischen Zutaten

Erfahren Sie, wie man echt italienische Nudeln zubereitet bei diesem Fettuccine-Kochkurs in Rom. Bei Ihrer Ankunft werden Sie mit einem Glas Prosecco begrüßt. Nutzen Sie diesen Moment, sich vorzustellen und die anderen Teilnehmer des Kurses kennenzulernen. Danach beginnen Sie, Ihren eigenen Teig zu bearbeiten. Entdecken Sie alle Geheimnisse des Teiges, vom Mehl zum Schneiden des Teiges. Der Küchenchef vor Ort wird Sie Schritt für Schritt von der Verwendung von Mehl und Ei bis zum Schneiden Ihrer Fettuccine begleiten.  Der Küchenchef zeigt Ihnen die verschiedenen Nudelformen, die Sie mit diesem Rezept zubereiten könnten: Tagliolini, Pappardelle, Fettuccine und Maltagliati (unregelmäßig geschnittene Nudeln). Sie schneiden Ihre eigene Fettuccine und wählen dann die Sauce für Ihre Nudeln aus, z.B. Carbonara, Amatriciana, Cacio e Pepe, Alfredo, usw. Danach können Sie sich ausruhen und eine Vorspeise aus Bruschetta mit Tomaten und Basilikum genießen, während Sie an einem guten Glas Wein nippen. Anschließend lassen Sie sich Ihre selbstgemachte Nudelkreation zum Mittag- oder Abendessen schmecken. Beenden Sie Ihre Mahlzeit mit einem Glas Limoncello.

Rom: Backen Sie Ihre eigene Pizza – Kochkurs & Abendessen

8. Rom: Backen Sie Ihre eigene Pizza – Kochkurs & Abendessen

Machen Sie sich auf zu einem Restaurant im Zentrum von Rom und treffen Sie Ihre kleine Gruppe aufstrebender Pizza-Bäcker und Ihren ortsansässigen Guide. Verbringen Sie einen angenehmen Abend und lernen Sie, wie man authentische italienische Pizza aus frischen Zutaten zubereitet.   Beim Kochkurs nutzen Sie einen Platz zum Kochen mit einem Arbeitsplan, einer Schürze und einer Teigrolle. Beginnen Sie mit einem theoretischen und dann praktischen Kurs zur Zubereitung des Teigs – von den Zutaten über die Ruhezeiten bis hin zu zwei verschiedenen Arten, den Teig zu kneten. Wählen Sie aus, welche Art von Pizza Sie gerne backen möchten – Marinara (Tomate, Knoblauch und Oregano), Margherita (Tomate, Mozzarella und Basilikum), Diavola (Tomate, Mozzarella, scharfe Salami und Chili) oder Napoli (Tomate, Mozzarella und Sardellen).   Nach dem Kurs werden Sie zu Ihrem Tisch begleitet und genießen eine köstliche Bruschetta, während Ihre Pizza im Holzofen gebacken wird. Probieren Sie einen Rot- oder Weißwein, ein Wasser oder ein Glas Limoncello und lassen Sie sich Ihre eigene Kreation dazu schmecken.

Rom: E-Bike-Tour am Abend mit Essen und Weinverkostung

9. Rom: E-Bike-Tour am Abend mit Essen und Weinverkostung

Beginne dein Abenteuer in der Nähe von St. Maria Maggiore, einer der schönsten Basiliken Roms. Erklimm den Aventino-Hügel und genieße einen der schönsten Ausblicke auf den Sonnenuntergang in der Ewigen Stadt. Rom hat immer seinen Reiz, aber der Blick auf die Fori Imperiali, den Campidoglio und den Circo Massimo in der Abenddämmerung ist ein einzigartiges Erlebnis, das jeder mindestens einmal im Leben genießen sollte. Vergiss nicht, eine Münze mitzubringen, die du in den Trevi-Brunnen wirfst – mit diesem Ritual stellst du deine Rückkehr nach Rom sicher. Bewundere beliebte Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum und San Pietro, die vom Mondlicht beleuchtet werden, und bahne dir deinen Weg durch weniger bekannte Straßen fernab des Stadtverkehrs. Zum Abschluss deines Abenteuers kannst du Wurstwaren aus ganz Italien probieren, begleitet von einem guten Glas Wein.

Ab Rom: Tour nach Frascati mit Weinverkostung per Zug

10. Ab Rom: Tour nach Frascati mit Weinverkostung per Zug

Fahren Sie mit dem Zug von Rom nach Frascati und treffen Sie Ihren Guide dort am Bahnhof. Begeben Sie sich auf einen geführten Rundgang durch die Geschäfte und „Botteghe“ von Frascati mit Ihrem ortskundigen Guide und Sommelier. Verkosten Sie regionale Spezialitäten auf dem Weg, wie gebratenes Schweinefleisch („Porchetta“), Biscotti aus einem antiken Holzofen und Wein aus einem Krug in der ältesten Bäckerei und Taverne der Stadt. Die Taverne existiert schon seit hunderten von Jahren, hält aber noch immer an seinen alten Traditionen fest. Schlagen Sie sich den Bauch noch nicht zu voll, denn das Beste kommt erst noch. Fahren Sie zu einem alten Weingut in Frascati. Besuchen Sie die historische und familiengeführte Winzerei, die seit 7 Generationen Wein in der Region herstellt. Erkunden Sie das Anwesen und schlendern Sie durch die von Hand aufgezogenen Reben. Werfen Sie einen Blick in die „geheimen“ Kellerräume, in denen damals verfolgte Familien während des 2. Weltkriegs versteckt wurden. Heute wird dort Wein gelagert. Verkosten Sie die Produkte des Weinguts, einschließlich dem Frascati Superiore DOCG Weißwein, Vagnolo IGP Rotwein und dem Frascati DOC Weißwein. Probieren Sie das extra native Olivenöl des Familienbetriebs zusammen mit einer Auswahl an köstlichem Brot. Verlassen Sie das Weingut und genießen Sie ein Mittagessen in einer ausgewählten Trattoria. Wählen Sie aus leckeren Wurst- und Käsesorten, Ölen, Brot, Pasta und natürlich noch mehr Wein. Lassen Sie Ihr Essen mit einem Espresso ausklingen und machen Sie sich auf den Rückweg nach Rom.

Häufig gestellte Fragen zu Kulinarisches & Gourmet-Touren in Latium

Was ist neben Kulinarisches & Gourmet-Touren in Latium sonst noch einen Besuch wert?

Kulinarisches & Gourmet-Touren in Latium – was sind die Top-Erlebnisse?

Kulinarisches & Gourmet-Touren in Latium – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Latium

Möchten Sie alle Aktivitäten in Latium entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Latium: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 3.509 Bewertungen

Tourgide Max war das Beste, was uns passieren konnte. Sehr interessant und witzig gestaltet er diese Foodtour. Die erste Station ist eine einzigartige Metzgerei, die von außen klein wirkt aber drinnen riesig groß ist. Leckere Salami gab es dort. Würde die Tour jederzeit wiederholen. Danke Maxliebe Grüße Rudi und Susanne

Der Treffpunkt war leicht zu finden, die Guide (Natacia) eine halbe Stunde vorher da. Sie war unglaublich sympathisch und sprach perfekt deutsch. Wir hatten sehr viel Spaß

Es war eine sehr leckere und interessante Tour. Neben leckeren lokalen Speisen haben wir sehr viel spannendes über den etwas abgelegenen Stadtteil erfahren.

Interessante Informationen über Roms Stadtteil Trastevere gepaart mit leckeren römischen Spezialitäten.

Ein toller Streifzug durch das kulinarische Rom! Köstlich und kurzweilig!