Las Vegas
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

Las Vegas: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

Was man in Las Vegas gesehen haben muss: die Top 10

Las Vegas wird sicher nicht zu Unrecht als Stadt der Sünde bezeichnet. Aber niemand kann leugnen, dass die Hauptstadt der Unterhaltung eine ganz besondere Anziehungskraft austrahlt. Schließlich brauchte es mehr als ein paar anrüchige Klischees, um sie zu einem der beliebtesten Reiseziele der Welt zu machen. Wir haben Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Highlights für Las Vegas zusammengestellt.

Las Vegas Hubschrauber-Touren

Las Vegas Hubschrauber-Touren

Las Vegas ist nicht der Ort für billiges Vergnügen. Leben Sie bei einem Rundflug über die Stadt Ihre extravagante Seite aus und genießen Sie den Ausblick auf die kitschige Architektur und die umliegende Wüstenlandschaft.

Death Valley (Tal des Todes)

Death Valley (Tal des Todes)

Death Valley, die heißeste Gegend Nordamerikas, trägt einen unheilverkündenden Namen, aber ihre Schönheit ist unglaublich beeindruckend. Im Frühling blüht die Wüste sogar. Aber bringen Sie genug Wasser mit!

Las Vegas Strip

Las Vegas Strip

Auf dem Las Vegas Strip stehen viele der größten Hotels und Casinos weltweit. Und alle führen ihre eigenen schillernden Shows auf. Am besten lassen Sie sich den Prachtboulevard in einer Limo entlangfahren.

Fountains of Bellagio

Fountains of Bellagio

Zwischen 20 Uhr und Mitternacht "tanzt" der berühmte Springbrunnen vor dem Hotel Bellagio im 15-Minuten-Takt (nachmittags alle 30 Minuten).

Fountains of Bellagio

Fountains of Bellagio

Der riesige Vulkan vor dem Hotel The Mirage ist eine ähnlich imposante Attraktion. Zwischen 20 Uhr und Mitternacht bricht er zu jeder vollen Stunde aus und versprüht seltsamerweise den Duft von Pina Coladas.

Las Vegas Motor Speedway
Foto: Brian Neudorff@ Flickr (CC BY 2.0)

Las Vegas Motor Speedway

Wenn Glücksspiele und Casinos nicht ausreichen, um Ihren Puls zum Rasen zu bringen, wie wäre es dann mit einer rasanten Fahrt in einem luxuriösen Sportwagen auf dieser Rennstrecke?

Red Rock Canyon

Red Rock Canyon

Vielleicht können Sie die atemberaubenden roten Felsenformationen auch von Ihrem Hotelfenster aus sehen, aber leidenschaftliche Wanderer, Kletterer und Mountainbiker sollten den Park aus nächster Nähe erleben.

Hoover Dam Bypass

Hoover Dam Bypass

Die Brücke Hoover Dam Bypass heißt eigentlich "Mike O'Callaghan-Pat Tillman Memorial Bridge", aber keiner der beiden Namen wird diesem spektakulären technischen Meisterwerk gerecht.

Hoover-Talsperre

Hoover-Talsperre

Hat hier grad jemand technisches Meisterwerk gesagt? Das Art-déco-Design der Hoover-Talsperre beeindruckt von innen und außen, aber das gewaltige Äußere ist ein einmaliger Anblick.

Stratosphere Tower
Foto: playamongfriends@ flickr (CC BY 2.0)

Stratosphere Tower

Der höchste freistehende Aussichtsturm der Vereinigten Staaten bietet nicht nur den besten Blick auf Las Vegas, sondern auch ein Drehrestaurant und vier furchteinflößende Fahrgeschäfte.

Tipps für Ihre Reise nach Las Vegas

Wann hinfahren?

Am besten ist eine Reise im Frühling oder Herbst, denn im Sommer ist das Wetter sehr heiß. Wenn Sie Menschenmassen vermeiden wollen, besuchen Sie die Stadt unter der Woche.

Wie bewegt man sich in der Stadt fort?

Ob Taxis, Doppeldeckerbusse, Helikopter oder die Las Vegas Monorail, diese Stadt hat alle möglichen Fortbewegungsmittel im Angebot. Aber beachten Sie, dass sich alles in Richtung Strip bewegt!

Was anziehen?

Frauen können normalerweise tragen, was sie möchten. Männer sollten die Kleiderordnung von Nachtclubs online überprüfen, da diese unterschiedlich sind. Allgemein ist man mit einem Hemd und ordentlichen Schuhen aber gut beraten.

Wie gewinnt man viel Geld beim Glücksspiel?

Das müssen Sie selbst herausfinden! Viel Glück!

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    USD ($)
  • Zeitzone
    UTC (-08:00)
  • Landesvorwahl
    1

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Las Vegas

Die besten Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Las Vegas

Möchten Sie alle Aktivitäten in Las Vegas entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Las Vegas: Was andere Reisende berichten

3 Super schöne Sehenswürdigkeiten mit Janos!

Janos war ein sehr lieber, netter Fahrer, der uns schnell von Ort zu Ort brachte. Angefangen hat die Tour mit einer kleinen Kaffeepause nach ca einer Stunde. Anschließend ging es nach der Ghosttown im Subway essen, wo wir alles bestellen durften, was wir wollten - ohne dass wir etwas zahlen mussten. Danach sind wir zu unseren Überraschung durch Janos gefahren, die wirklich wunderschön und atemberaubend war. Als nächstes sind wird zum heiß ersehnten Antelope Canyon gefahren - ACHTUNG rechtzeitig aufs Klo gehen davor. Der AC war magisch und wir hatten genug Zeit, um Bilder zu machen. Zum Schluss sind wir zum horseshoe Bend, was sooo beeindruckend war. Janos war ein top Guide!! Immer wieder gerne!! Dannkeee!!

Ein großartiger Ausflug, mit dem Höhepunkt Antelope Canyon

Der Ausflug dauert zwar fast 15 Stunden und ist nicht billig aber es lohnt sich jedenfalls. Der Aufenthalt beim Glen Canyon Staudamm mit Blick auf den Lake Powell eröffnet die Tour bevor es zum absoluten Highlight kommt, nämlich dem Besuch des Antelope Canyon. Für mich eines der größten Naturwunder weltweit. Die Farben und Formen der Felswände im einfallenden Sonnenlicht sind einzigartig! Den Abschluß bildet der Horseshoe Bend. Der Blick auf die Schleife des Colorado River ist grandios. Zu erwähnen ist noch, das für die jeweiligen Sehenswürdigkeiten ausreichend Zeit zum besichtigen und fotografieren war. Die kleine Gruppe von 13 Personen war dabei sicher von Vorteil.

Sehr schöne und interessante Tour im Van

Wir wurden pünktlich vom hotel abgeholt, danach wurde noch ejbe Gruppe Teilnehmer abgeholt und dann ging es auch schon los. Die Fahrerin war super freundlich und hatte auch Wasser und Snacks zur Versorgung dabei. Sie wusste wo man anhalten muss, um die heimischen Schaf Böcke zu sehen und wir konnten sehr nah dran gehen mit schönem Ausblick auf den Lake Mead. Es gab viele Infos über Boulder City und den Hoover Dam. Ein weiterer Stop war um oben über die Brücke des Hoover Dams zu gehen. An allen Stopps machte die Tour Leiterin auch bereitwillig für alle Fotos. Einziger Kritik Punkt ist dass nicht direkt am Damm angehalten wird.

Hoover-Talsperre: Tour Bewertet von Anonym, 13.10.2019

Sehr, sehr gut. Top geplante und organisierte Tour.

Die Tour war top geplant und organisiert. Die lange Busfahrt war überhaupt kein Problem auch dank des Busfahrers „Robert“ und der Begleiterin „Ma....“. Wir können die Tour mit diesen Anbieter ohne jede Kritik und Einschränkung weiterempfehlen. Danke für einen tollen Tag.

War ein tolles Erlebnis. Sein Geld mehr als wert

Würde diesen Trip sogar nochmals machen, wenn ich Las Vegas nochmals besuche. Aha-Erlebnis garantiert. Pilot war sehr sympathisch und hat alles erklärt, was so unter uns auftaucht. Negativ war nur das fehlende Essen. Bitte dies aus der Beschreibung rausnehmen.

Ab Las Vegas: Grand Canyon West mit dem Helikopter Bewertet von Jürgen, 28.09.2019