Führung

Nord-Lanzarote: Die Meisterwerke von César Manrique

Nord-Lanzarote: Die Meisterwerke von César Manrique

Ab 62 € pro Person

Erkunden Sie den Norden Lanzarotes und sehen Sie einige der besten Werke des außergewöhnlichen Künstlers César Manrique, der durch die Verschmelzung von Kunst und Natur seine Liebe für die Insel zum Ausdruck brachte.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 8 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Spanisch, Englisch, Deutsch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie die César Manrique Stiftung in Tahiche und sehen Sie die beeindruckenden vulkanischen Blasenformationen
  • Wagen Sie sich in Richtung Erdkern: durch den Lava-Tunnel der Cueva de los Verdes
  • Fühlen Sie sich wie ein Botaniker und erkunden Sie mehr als 1200 Kaktusarten im Kaktusgarten
  • Machen Sie eine Zeitreise, während Sie die alte Hauptstadt Teguise erkunden
  • Erfahren Sie alles über Aloe Vera und seine Vorzüge im Aloe-Museum
Beschreibung
Unternehmen Sie eine Reise zurück in die Vergangenheit und erkunden Sie die gepflasterten Straßen und historischen Plätze von Teguise, der kommunalen Hauptstadt von Teguise. Auf dem Weg nach Los Valles in Richtung Haría genießen Sie einen herrlichen Blick auf El Valle de las Mil Palmeras (das Tal der tausend Palmen). Besuchen Sie die Cueva de los Verdes, eine einzigartig schöne Höhle mit einem unbeschreiblichen Inneren, das durch Vulkanausbrüche entstanden ist. Fahren Sie vorbei an Arrieta und Mala und machen Sie einen Zwischenstopp am Aloemuseum, um mehr über die Vorteile der Aloe-Pflanze zu erfahren. Weiter geht es nach Guatiza. Hier besuchen Sie eine Kaktusfeigen-Plantage, auf der der natürliche Farbstoff Cochineal hergestellt wird. Erkunden Sie den alten Steinbruch, in dem der berühmte Künstler César Manrique Natur und Kunst perfekt vereint hat. Folgen Sie der malerischen Straßen zur César Manrique-Stiftung, die sich im ehemaligen Haus des auf Lanzarote geborenen Künstlers befindet. Hier können Sie die Arbeiten von César Manrique sowie verschiedene Gemälde und Skulpturen anderer Künstler der Avantgarde betrachten.
Inbegriffen
  • Klimatisierter Bus
  • Offizieller Guide
  • Ticket zur Cueva de los Verdes
  • Ticket zum Kaktusgarten
  • Ticket zur Fundación César Manrique
  • Besuch im Aloe-Museum
  • Mittagessen
  • Reiseversicherung für die Dauer Ihrer Tour
    Covid-19-Schutzmaßnahmen

    Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    Anforderungen an Reisende
    • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Bequeme Schuhe

    Nicht erlaubt

    • Haustiere

    Wichtige Informationen

    • Die Busse sind leider nicht barrierefrei
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,4 /5

    basierend auf 30 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,7/5
    • Transport
      4,4/5
    • Preis-Leistung
      4,3/5
    • Sicherheit
      4,6/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Sehr guter Ausflug, sehr freundlicher Führer, der wie erwartet sehr gut Französisch spricht. Wir besuchten den Kaktusgarten, dann das Aloe Vera Museum (eher eine Möglichkeit, die Leute zum Kauf zu bewegen als ein Museum), Las Cuevas de los Verdes und dann machten wir in Haria halt, um zu essen. Kleine Wohnung, das Restaurant war wirklich nicht außergewöhnlich, ein kleines Buffet mit ein paar Gerichten und nicht einmal Nachtisch außer einer armen Banane. Dann sind wir wegen der neuen COVID-Zeitpläne zum Mirador del Rio statt zur Manrique Foundation gegangen. Ich kann euch sagen, der Wachturm ist den Umweg wert und es ist wirklich keine Zeitverschwendung, etwas mehr Zeit vor Ort wäre nicht verwehrt gewesen, diesen grandiosen Ausblick zu betrachten. Dann ziehe nach Teguise, ein wenig Freizeit vor Ort wäre vielleicht gut gewesen, um die Stadt besser zu entdecken. Sehr guter Tag empfehle ich.

    Weiterlesen

    21. August 2021

    Die Erfahrung ist sehr interessant, Sie besuchen Punkte, die meiner Meinung nach die schönsten auf der Insel sind. Es wird nicht in der App gemeldet, aber die Marique-Stiftung kann nicht besucht werden, da sie seit Beginn der Covid-19-Pandemie geschlossen ist. Es wurde durch einen Besuch des Mirador del Rio . ersetzt

    5. August 2021

    Absolut fantastisch!!

    Was für eine schöne Art, einen Tag zu verbringen. Wir haben jede Minute sehr genossen und können diese Tour sehr empfehlen. Es gab so viele tolle Dinge zu sehen, dass es manchmal ziemlich überwältigend war. Wir haben das Mittagessen genossen. Unser Guide war so charmant, sehr leidenschaftlich in Lanzarote und sprach vier verschiedene Sprachen. Ich war sehr beeindruckt.

    Weiterlesen

    16. August 2019

    Angeboten von

    Produkt-ID: 193355