Tagesausflug

Lanzarote: Tagestour zum Nationalpark Timanfaya

Lanzarote: Tagestour zum Nationalpark Timanfaya

Hohe Nachfrage

Ab 39 € pro Person

Hohe Nachfrage

Erleben Sie eine Bustour auf Lanzarote, die Sie zu den spektakulärsten Naturschauspielen führt. Besuchen Sie den Nationalpark Timanfaya, La Geria, El Golfo, den grünen See Lago Verde und mehr.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 7 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Spanisch, Englisch
Abholung inbegriffen
Eine Abholung ist möglich an Ihrem Hotel oder einem nahegelegenen Treffpunkt in Costa Teguise, Puerto Del Carmen oder Arrecife. Bitte geben Sie die Details Ihrer Unterkunft an, um Ihre Abholung zu organisieren.

Dein Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie einzigartige vulkanische Landschaften im Süden von Lanzarote
  • Besuchen Sie den Nationalpark Timanfaya, der als Drehort für verschiedene Filme diente
  • Halten Sie an einem Weingut in La Geria
  • Erkunden Sie das malerische Dorf Yaiza
Beschreibung

Auf diesem 7-stündigen Ausflug erkundest du die Naturlandschaften im Süden Lanzarotes. Die letzten Vulkanausbrüche in dieser Gegend fanden im 18. Jahrhundert statt und haben eine einzigartige Landschaft geschaffen. Das Herzstück der Tour ist der atemberaubende Timanfaya-Nationalpark, der schon für mehrere Filme als Drehort diente. Das Gelände des Parks wurde genutzt, um die Landschaften anderer Planeten, wie zum Beispiel des Mars, darzustellen.

Sieh dir geothermische Vorführungen auf der Insel Hilario an, wo die latente Hitze vergangener Eruptionen noch immer wirksam ist. Fahre weiter auf der berühmten Vulkanroute. In der Umgebung des Parks findest du Naturwunder wie das Lava-Meer in der Nähe des weißen Dorfes Yaiza. Besuche auch Los Hervideros, El Golfo und den Grünen See. In El Camacho kannst du optional einen Kamelritt unternehmen.

In La Geria besuchst du ein Weingut. Diese Gegend ist bekannt für ihre Malvasia-Weinberge und die einzigartigen Methoden, die die Einheimischen entwickelt haben, um das schwierige Land zu bewirtschaften.

>
Inbegriffen
  • Offizieller Führer
  • Eintritt in den Timanfaya-Nationalpark
  • Stopps am Golf und am Grünen See
  • Halt zum Mittagessen und Freizeit
  • Halt in La Geria und Besuch einer Weinkellerei
  • Kamelritt (optional)
  • Mittagessen nicht inklusive
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte beachten

  •  Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Schuhe
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,3 /5

basierend auf 364 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,5/5
  • Transport
    4,4/5
  • Preis-Leistung
    4,3/5
  • Sicherheit
    4,8/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Die Tour war ein tolles Erlebnis. Antonio und der Fahrer Melvin waren wirklich nett und haben die Tour extrem lustig gemacht! Zuvor haben wir mit meinem Partner viel Zeit damit verbracht, die richtige Tour zu finden, da wir viele Optionen sehen konnten, aber es fühlte sich definitiv zu 100% am besten und richtig an, diese auszuwählen: hatte immer genug Zeit und fühlte sich entspannt, besuchte die tolle Green Lagoon und das Essen war wirklich gut. Antonio hat es so gut geplant. Ich wünschte, wir hätten auch Zeit im Timanfaya-Restaurant für einen Drink oder ein Dessert, um es noch erstaunlicher zu haben, aber ich bin hier pingelig :) Vielen Dank für die beste Erfahrung auf Lanzarote mit dem besten Führer und Fahrer.

Weiterlesen

15. Juli 2022

Die ersten Stopps und das Mittagessen werden etwas hastig durchgeführt, während der Besuch des Timanfaya-Vulkans in angemessener Weise stattfindet. In Anbetracht des Transportservices, des sehr kurzen Besuchs von El Golfo (grüner See), des Halts am Berg Fuego, des Besuchs des Timanfaya-Parks (spektakulär), der Aussicht auf den Nationalpark der Vulkane und des Halts bei der Wahrheit würde ich es tun sagen, dass es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln hätte ich für diese ganze Fahrt ein Leben lang gebraucht. Es ist auch möglich, ein spezielles Mittagessen für 9 Euro in Mancha Banca zu haben.

Weiterlesen

26. Juni 2022

Das einzige, was enttäuschend war, war der Besuch des Weinguts. Sie besuchen nicht wirklich ein Weingut, sondern ein Geschäft. Außerdem bekommt man nur ein Glas Wein. Gut zu wissen: - Der Kamelritt muss bar bezahlt werden. Wenn Sie diese Fahrt nicht machen, werden Sie lange auf den Rest warten. Es gibt dann nur noch ein Museum, das man besichtigen kann. - Wenn Sie nicht am Mittagessen teilnehmen, haben Sie wiederum nicht viel zu sehen.

Weiterlesen

14. Juni 2022

Produkt-ID: 213057