Tagesausflug

Auf den Spuren von César Manrique: Vier Kunstzentren

Auf den Spuren von César Manrique: Vier Kunstzentren

Ab 62 € pro Person

Sehen Sie die Highlights von Lanzarote. Besuchen Sie den Kakteengarten, den Mirador Del Río und das Monumento al Campesino Lanzaroteño. Besichtigen Sie Jameos Del Agua oder Cueva de los Verdes. Besuchen Sie die Fundación César Manrique.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 8 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Guide
Spanisch, Deutsch, Englisch, Französisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Lernen Sie das faszinierende künstlerische Erbe von César Manrique auf Lanzarote kennen
  • Entdecken Sie, wie Natur, Architektur, Kunst und Kultur vereint werden können
  • Genießen Sie das Panorama auf Haría, Riscos de Famara, Volcán de la Corona und die nördliche Insel
Beschreibung
César, ein multidisziplinärer Künstler, Maler, Bildhauer, Restaurator von Denkmälern und Fremdenverkehrsressorts, Landschafts- und Gartengestalter sowie anerkannter Ökologe, gestaltete seine Werke aus natürlichen Strukturen, die aus Vulkanausbrüchen entstanden. Es gelang ihm, Kunst, Urbanismus und Tourismus in einem einzigen Konzept mit einer Philosophie und einem Modell der städtischen Intervention zu vereinen, das auf Nachhaltigkeit und Respekt für die umliegende Natur basiert und heute weltweiten Ruhm erlangte. Die Insel wäre ohne die Attraktionen Monumento al Campesino Lanzaroteño, Los Jameos del Agua, Mirador del Río, Kakteengarten oder Cueva de los Verdes ganz anders. Sie wäre sicherlich nicht so attraktiv und hätte eine nicht so stark definierte Persönlichkeit. Ein Besuch dieser Zentren und Kunstwerke sollte auf dem Programm eines jeden Inselbesuches stehen. Freuen Sie sich auf dieser Tour den Norden von Lanzarote mit einem Panorama von Haría, Riscos de Famara und Volcán de la Corona zu erkunden. Besuchen Sie die Kunstzentren von César Manrique wie das Monumento al Campesino Lanzaroteño, den Kakteengarten, den Mirador del Río und die Fundación César Manrique. Entscheiden Sie sich, ob Sie Jameos del Agua oder Cueva de los Verdes besuchen möchten, zwei wunderbare Kunstzentren, die bei Ihrem Besuch auf Lanzarote nicht fehlen dürfen.
Inbegriffen
  • Offizieller Guide
  • Tickets, Aufenthalt und Besichtigung: Monumento al Campesino Lanzaroteño, Kakteengarten, Mirador del Río und Fundación César Manrique
  • Eintritt in entweder Jameos Del Agua oder Cueva de Los Verdes (nur eine Attraktion nach Ihrer Wahl)
  • Mittagessen
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • In Innenräumen besteht Maskenpflicht

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,5 /5

basierend auf 48 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,5/5
  • Transport
    4,5/5
  • Preis-Leistung
    4,5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Genossen die Tour. Verpackt in viele verschiedene Orte und der Tag verging wie im Flug. Der Reiseleiter war zuvorkommend und hat den Tag neu arrangiert, damit wir am Ende des Tages mehr Zeit in Manriques Haus haben konnten. Das einzig Negative war, dass das Restaurant zum Mittagessen nicht so toll war.

28. August 2022

Diese Aktivität war großartig, sehr interessant und lohnend. Andererseits sehr enttäuscht über den Transfer (Ort und Zeit des Treffens waren trotz unserer Katze vom Vortag der Aktivität nicht die richtigen, außerdem haben wir lange auf einen 2. Var gewartet) und der Sprache der Exkursion, die Französisch sein sollte, wenn dies überhaupt nicht der Fall war, gab es nur Spanisch und Englisch. Die besuchten Orte sind alle interessant, aber es bleibt nicht genug Zeit für Besuche, insbesondere für den Mirador del Rio und den Kakteengarten

Weiterlesen

8. August 2022

Eine einmalig gut organisierte Tour mit einem sehr guten Guide. Viele Informationen während der Fahrt. Besonders gefallen hat uns die lange und ausreichende Aufenhaltsdauer bei den Besichtigungen. Sogar die Eintrittspreise waren schon dabei. Eigentlich wollten wir diese Runde mit einem Mietwagen abfahren, hatten aber kurzfristig keinen mehr bekommen. Haben uns deshalb für eine Bustour entschieden, für uns eine perfekte (sogar bessere) Alternative.

Weiterlesen

30. Januar 2022

Produkt-ID: 215844