Landwehrkanal

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Landwehrkanal: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Berlin: Geführte Radtour "Arm, aber sexy"

1. Berlin: Geführte Radtour "Arm, aber sexy"

Begeben Sie sich auf eine unterhaltsame Radtour durch das wilde, alternative Berlin und erfahren Sie, was Klaus Wowereit mit dem Zitat "Berlin ist arm, aber sexy!" gemeint haben könnte. Die Tour startet im zentral gelegenen Nikolaiviertel, nur 5 Gehminuten vom Fernsehturm entfernt. Nehmen Sie Fahrt auf, wo Berlins Geschichte einst begann, und fahren Sie raus aus dem Zentrum, hinein ins Stadtleben nach Kreuzberg, Friedrichshain, Neukölln und Treptow. Tauchen Sie auf einer Strecke von etwa 17 Kilometern ein in die Gegenden und Viertel Berlins, die den größten Wandel durchmachten. Werfen Sie auf dieser 17 Kilometer langen Strecke über Nebenstraßen und Radwegen einen Blick auf alternative Projekte und restaurierte Gebäude. Die Tour umfasst eine Vielfalt verschiedener Kieze sowie einen Blick auf besondere Gebäude und innovative Ideen. Genießen Sie schöne Wege entlang der Spree und des Landwehrkanals, an denen Berlins berühmte Kontraste nicht deutlicher sein könnten. Alle 5 bis 10 Minuten erwarten Sie Stopps mit interessanten Fakten und Hintergrundgeschichten. Übersichtliche Gruppengrößen bis maximal 15 Personen, eine persönliche Atmosphäre und das gemächliche Tempo sorgen für ein entspanntes Erlebnis.

...
Rundgang: Berlin Wiedervereinigt und Wiederbelebt!

2. Rundgang: Berlin Wiedervereinigt und Wiederbelebt!

Entdecken Sie auf dieser 4-stündigen Tour, wie die einst marode und geteilte Hauptstadt Deutschlands die „arme aber sexy“ Hauptstadt der Coolen wurde. Besuchen Sie vier verschiedene Viertel, um zu sehen, wie sich diese im Status hocharbeiteten, und wie Berlin zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort wurde und ebenso zu einem Ort für die blühende alternative Szene. Beginnen Sie mit den einst verwahrlosten Gebäuden in Mitte, die schnell wieder zu ihrer alten Pracht aufgebaut wurden, nachdem die Berliner Mauer fiel. Begeben Sie sich dann nach Prenzlauer Berg. Das künstlerische Zentrum Berlins in den 90ern, zieht es nun zahlreiche mobile junge Arbeitnehmer und Familien an. Besuchen Sie die Kulturbrauerei, eine alte Brauerei, die saniert wurde und mittlerweile als Treffpunkt für Kunst und Kultur genutzt wird und die Verwandlung widerspiegelt, die Ostberlin bis heute widerfährt. Begeben Sie sich in die alternativen Bezirke Friedrichshain und Kreuzberg, wo linksgerichtete Einwohner noch immer versuchen, Angriffe von Unternehmen und Vermietern abzuwehren, die ständig die Mietpreise erhöhen. Besuchen Sie die East Side Gallery, einen bunten Abschnitt der Berliner Mauer, der nun die größte Freilicht-Galerie der Welt darstellt. Sprechen Sie über deren Wurzeln und die politischen Andeutungen, die Berlins bekannte Street-Art-Szene hier verpackt. Die Tour endet am berüchtigten türkischen Markt, einem Innenbasar an den Ufern der Landwehrkanäle. Wo es früher frische Produkte, authentische türkische Küche und bunte Stoffe gab, finden Sie heute Berlins Handwerker, örtliche Bauern und Live-Musik.

...

Sightseeing in Landwehrkanal

Möchten Sie alle Aktivitäten in Landwehrkanal entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Landwehrkanal: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 1.928 Bewertungen

Tolle Tour durch Berlin Kreuzberg...oft auf verkehrsberuhigten Straßen gefahren...es wurde nie langweilig, sehr unterhaltsam und toller Guide..Dankeschön an Björn..es war uns ein Vergnügen

Sehr empfehlenswert! Sehr viele interessante Infos und viel gesehen. Fragt unbedingt nach einem Stopp bei Aldemir Eis. Das Eis ist unfassbar lecker!

wir haben die tour arm aber sexy gemacht. andrea war toll, und ich habe obwohl ich schon lange in berlin lebe, noch viel erfahren. daaaaanke

Interessant und informativ. Wir haben Ecken gesehen, die man als Touri nie gefunden hätte .

Tolle Eindrücke mit dem sympatischen Guide Vincenc.