Datum hinzufügen

Erlebnisse
La Spezia

Unsere Empfehlungen für La Spezia

Von Florenz aus: Tagestour zu den Cinque Terre mit Meerblick

1. Von Florenz aus: Tagestour zu den Cinque Terre mit Meerblick

Besuche eines der bezauberndsten Reiseziele Italiens, die Cinque Terre, bei einem Tagesausflug mit Bus, Zug und Boot. Jede dieser unvergesslichen kleine Städte wird dir den Atem rauben. Freue dich auf kristallklares, azurblaues Wasser. Dieser Tagesausflug bietet dir eine unvergessliche und unterhaltsame Einführung in dieses Küstenjuwel. Die Besichtigung dieser UNESCO-Stätten beginnt bei Tagesanbruch mit deiner Ankunft in La Spezia. Fahre mit dem Zug nach Riomaggiore, einer malerischen mittelalterlichen Stadt aus dem 13. Jahrhundert. Bewundere die verwinkelten Gassen dieses Dorfes und seine charmanten Häuser, die sich aneinander lehnen. Fahre anschhließend weiter nach Manarola, um den Panoramablick zu genießen. Schließlich geht es nach Monterosso, einem alten Fischerdorf, das als die "Perle der Cinque Terre" gilt. Setze danach mit dem Boot nach Vernazza über, dessen natürlicher Hafen die Stadt seit Jahrhunderten vor Eindringlingen schützt.

Florenz: Cinque Terre Tagestour mit optionaler Wanderung

2. Florenz: Cinque Terre Tagestour mit optionaler Wanderung

Erlebe "la dolce vita" auf dieser ausführlichen Tour zu den Cinque Terre, einer Ansammlung typisch italienischer Dörfer entlang der Küste der Toskana. Nachdem du deinen Guide im Zentrum von Florenz getroffen hast, hörst du auf der 2-stündigen Busfahrt nach La Spezia eine aufschlussreiche Einführung über die Cinque Terre. Steig nach einer kurzen Toilettenpause in den ersten Zug des Tages ein. Erreiche Manarola, das erste Dorf der Cinque Terre, das du besuchst. Hier nimmst du an einer kleinen Führung durch die Weinberge teil und genießt dann etwas freie Zeit, um die Gegend in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Nimm dann den Zug nach Corniglia. Steige die Stufen hinauf, um das Zentrum des malerischen Dorfes zu erreichen und spaziere herum. Dann kannst du entweder eine geführte Wanderung nach Vernazza unternehmen oder, wenn du es lieber ruhig angehen lassen willst, deinem Reiseführer folgen und stattdessen den Zug nehmen. In Vernazza kannst du in einem der Cafés sitzen oder ein Bad im Meer nehmen. Als Nächstes fährst du mit dem Zug nach Monterosso, dem Dorf, das bekannt ist für seine schönen Strände und sein Kunsthandwerk. Wenn das Wetter es zulässt, gehst du anschließend an Bord eines Bootes, um entlang der Küste der Cinque Terre zu gleiten. Du erreichst das alte Fischerdorf Riomaggiore - das südlichste der 5 Dörfer. Nachdem du dieses letzte Dorf erkundet hast, steigst du in den Zug zurück nach La Spezia und fährst dann mit dem Bus zurück nach Florenz.

La Spezia: Cinque Terre Tour mit dem Boot

3. La Spezia: Cinque Terre Tour mit dem Boot

Erlebe die Küste der Cinque Terre mit dem Boot und genieße vom Meer aus einen fantastischen Ausblick auf ihre Weinbergterrassen und charmanten Gebäude. Nimm dir die Zeit für einen Zwischenstopp in Riomaggiore oder Porto Venere und anschließend in Monterosso und Vernazza. Beginne dein Abenteuer im Hafen von La Spezia und segle durch den Golf der Dichter. Dein erstes Ziel ist Riomaggiore oder Porto Venere (vorbehaltlich Verfügbarkeit): In beiden Fällen erwartet dich ein wunderschönes Dorf. Erkunde dann in Monterosso al Mare das mittelalterliche historische Zentrum und staune über die altehrwürdige Pfarrkirche, die Johannes dem Täufer gewidmet ist. Segle weiter nach Vernazza, der Perle der Cinque Terre. Vernazza erscheint fast wie der Bug eines Schiffs. Tatsächlich ist der Großteils des Dorfs auf einer kleinen Landzunge erbaut, die mit einer beeindruckenden Befestigungsanlage am Meer endet. Zum Abschluss deiner Tour genießt du noch etwas Freizeit, um zum Beispiel den Wein und die Speisen der Region zu probieren oder ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser des Mittelmeeres zu nehmen, bevor du nach La Spezia zurückkehrst.

Von La Spezia aus: Cinque Terre Bootstour

4. Von La Spezia aus: Cinque Terre Bootstour

Erkunde die wunderschönen Klippen, Strände und bunten Städte der Cinque Terre auf einer Segeltour ab La Spezia. Auf einer 5,5-stündigen Bootstour siehst du alle fünf malerischen Dörfer mit ihren pastellfarbenen Häusern. Starte deine Tour von der Passeggiata Morin in La Spezia und segle entlang der Westküste des Golfs der Dichter. Bewundere die wunderschöne Landschaft der vier Dörfer, die das Borgate Marinare bilden. Fahre weiter in Richtung Portovenere, wo du die Le Bocche überquerst, eine Meerenge zwischen der Stadt Portovenere und der wilden Insel Palmaria. Sieh dir die wunderschöne romanische Kirche San Pietro an, die zwischen den Felsen liegt und das Meer überblickt. Entdecke eine der unberührten Buchten wie Le Rosse, Monesteroli oder Punta Pineda entlang der Küstenlinie. Nutze die Gelegenheit, um in den unberührten Gewässern des Naturparks Cinque Terre zu baden. Bestaune die Schönheit von Monterosso al Mare, dem letzten und lebendigsten der fünf Dörfer. Hier kannst du an Land lokale Spezialitäten wie Focaccia mit Anchovis oder köstliches Gelato genießen. Auf dem Rückweg nach La Spezia kommst du an den örtlichen Muschelfarmen vorbei.

Ab La Spezia: Florenz & Pisa Kreuzfahrt Landausflug

5. Ab La Spezia: Florenz & Pisa Kreuzfahrt Landausflug

Entdecke Florenz und Pisa mit einem Hin- und Rücktransfer ab La Spezia. Erkunde Florenz, die Wiege der Renaissance, in deinem eigenen Tempo oder erkunde die Stadt bei einem optionalen Rundgang. Fahre weiter nach Pisa und bewundere die berühmten Monumente, bevor du nach La Spezia zurückkehrst. Nachdem du problemlos am Treffpunkt angekommen bist und den Anweisungen gefolgt bist, wirst du von einem leicht zu identifizierenden Mitarbeiter begrüßt, der dir den Stadtplan, den Code für die Wi-Fi-Nutzung und den bevorzugten Zugang zum Bus gibt, der dich in den Stadtteil Santa Maria Novella in Florenz bringen wird. Nach deiner Ankunft kannst du die Stadt, die Wiege der Renaissance, die als Freilichtmuseum gilt, und ihre zahlreichen Meisterwerke erkunden. In den 3,5 Stunden Freizeit kannst du den Markt von San Lorenzo, die Piazza del Duomo, die Piazza della Signoria, die Piazza della Republica und die alte Brücke besuchen. Entscheide dich, ob du die kleinen Gassen zwischen den Palästen aus dem Mittelalter und der Renaissance erkunden oder durch die Einkaufsstraßen schlendern und ein paar typische lokale Gerichte probieren möchtest. Mach das Beste aus deiner Zeit, indem du dich für die Walking Tour entscheidest. Dieser Rundgang führt dich zu den wichtigsten Monumenten. Beim zweiten Stopp in Pisa hast du 1,5 Stunden Zeit zur freien Verfügung, um dir die Wunder der Wunderwiese anzusehen. Wähle die beste Pose, um deine Zeit am schiefen Turm von Pisa zu verewigen. Pünktliche Rückkehr garantiert.

Von La Spezia: Hin- und Rückfahrt nach Pisa Kreuzfahrt Landausflug

6. Von La Spezia: Hin- und Rückfahrt nach Pisa Kreuzfahrt Landausflug

Entdecke Pisa mit diesem Landausflug ab La Spezia. Wenn du von Bord gehst, nimmst du einen der kostenlosen Shuttlebusse vom Pier zum Terminal und triffst deinen leicht erkennbaren Reiseleiter vor dem Terminal. Nachdem du die Unesco Piazza Dei Miracoli bewundert hast, wählst du die Option Stadtrundgang, um die verborgenen Schätze der mittelalterlichen Stadt zu entdecken. Gehe über die Piazza Dei Cavalieri, borgo stretto, besuche das Geburtshaus von Galileo Galilei, den Vettovaglie-Markt und vieles mehr. Entscheide dich für das Turmticket, um auf die Spitze des berühmten Schiefen Turms von Pisa zu klettern und die spektakuläre Kathedrale mit bevorzugtem Zugang zu betreten. Am Ende deines Erlebnisses kehrst du nach La Spezia zurück, um garantiert pünktlich an Bord des Schiffes zu gehen.>

Mailand: Cinque Terre – geführte Tagestour mit Bootsfahrt

7. Mailand: Cinque Terre – geführte Tagestour mit Bootsfahrt

Erkunde die Cinque Terre, eine der malerischsten Landschaften Italiens, bei einer geführten Tagestour ab Mailand mit dem Van. Bewundere die Cinque Terre aus verschiedenen Perspektiven von einem Boot und einem Zug aus. Lass Mailand mit dem Reisebus hinter dir und erreiche Monterosso al Mare, das größte der 5 Dörfer der Cinque Terre. Ohne Autoverkehr bleibt es eines der authentischsten Fischerdörfer der Italienischen Riviera. Alle Restaurants, Bars und Unterkünfte hier versprühen eine einladende, idyllisch unkomplizierte Atmosphäre. Beginne in Monterosso die letzte Etappe deiner Reise: eine Bootsfahrt, bei der du die spektakuläre Aussicht auf die Cinque Terre und das wunderschöne Dorf Portovenere vom Meer aus genießen kannst. Erreiche schließlich La Spezia, wo dich der Reisebus bereits erwartet, um dich nach Mailand zurückzubringen. Die 5 bezaubernden mittelalterlichen Dörfer der Cinque Terre schmiegen sich eng an die Küste und bieten einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Mittlerweile gehören sie zu einem Nationalpark, der völlig zurecht als UNESCO-Welterbestätte geführt wird.

Von La Spezia aus: Cinque Terre Tour mit dem Zug und Limoncino

8. Von La Spezia aus: Cinque Terre Tour mit dem Zug und Limoncino

Wenn du im Hafen von La Spezia ankommst, triffst du deinen Reiseleiter am Kreuzfahrtterminal. Nach einem 20-minütigen Spaziergang erreichst du den Bahnhof, von wo aus du dein Abenteuer beginnen wirst. Auf dem Spaziergang entdeckst du das schöne Stadtzentrum von La Spezia. Der Zug ist zweifellos das ideale Verkehrsmittel, um die Gegend zu erkunden. In nur 15 Minuten erreichst du Vernazza, eines der farbenprächtigsten Dörfer der Gegend, und fährst über die steilen Höhen des Ligurischen Meeres. Hier kannst du etwas freie Zeit in diesem malerischen Dorf genießen, das von pastellfarbenen Häusern mit herrlichem Blick auf das kristallklare Wasser geprägt ist. Der zweite Halt ist Monterosso, das größte Dorf der Cinque Terre, das auch einen atemberaubenden Strand mit feinem, weißem Sand und glasklarem Meer besitzt. Hier wartet eine Überraschung auf dich: Du kannst in einem traditionellen Laden den köstlichen Limoncino probieren. Dieser exquisite Likör ist ideal, um auf den wunderbaren Tag anzustoßen, den du inmitten der Natur, der Farben und der Aromen dieses faszinierenden und einzigartigen Landes verbringst. Nach etwas Freizeit in Monterosso nimmst du den Zug nach Riomaggiore, der letzten Station vor der Rückfahrt nach La Spezia. Dieses kleine Dorf bietet wie die anderen vier atemberaubende Ausblicke auf die Küste und Einblicke in das tägliche Leben der Fischer mit ihren traditionellen Booten, die du im Hafen liegen siehst. Auch wenn du in La Spezia übernachtest, wähle den besten Ausgangspunkt für dich: den Kreuzfahrthafen oder den Bahnhof.>

Portovenere: Isola Palmaria, Tino, und Tinetto Bootstour

9. Portovenere: Isola Palmaria, Tino, und Tinetto Bootstour

Fahre mit dem Boot zu drei verschiedenen Inseln, die alle im majestätischen Golf der Dichter liegen. Schwimme im Ligurischen Meer, besuche Palmaria, Tino und Tinetto und erlebe unberührte Natur in einer völlig einzigartigen Umgebung. Schnorchle und entdecke die Unterwasserwelt und entspanne dich auf dem Boot für einen echten Tag auf See. Sammle deinen Kapitän und fahre von Portovenere aus zu einem Tag voller Sightseeing und Entspannung. Atme die salzige Luft ein und erlebe den Torre Scola, eine historische Ruine, die zum Fotografieren und Diskutieren einlädt. Mache dann einen Badestopp bei La Maiella und erkunde die Unterwasserwelt beim Schnorcheln. Dann geht es zum Leuchtturm der Insel Tino, wo du die Madonnina aus dem TInetto-Meer auftauchen sehen kannst. Als Nächstes besuchst du die Blaue Höhle und nimmst dir etwas Zeit, um die Kirche San Pietro kennenzulernen. Nimm die Natur rundherum wahr und spüre, wie sie die Nerven des hektischen Lebens beruhigt. Bevor du zurück in den Hafen fährst, entdecke die Peterskirche, die als eine der schönsten Kirchen der Welt gilt.

Cinque Terre & Portovenere: Bootstour

10. Cinque Terre & Portovenere: Bootstour

Abfahrt um 10 Uhr von Porto Mirabello, La Spezia, in der Nähe der Tankstelle. Das Boot (10 Meter) und der Kapitän werden dort auf dich warten. Du fährst entlang der borgate marinare, d.h. der kleinen Dörfer an der Küste zwischen La Spezia und Portovenere. Du wirst Torre Scola sehen, eine alte Militärfestung, die auf einem Felsen mitten im Meer gebaut wurde. Wir fahren durch den Archipel, der aus den drei Inseln Palmaria, Tino und Tinetto besteht, die noch unberührte Orte sind, bis wir das romantische Portovenere erreichen. Hier kannst du wählen, ob du für einen kurzen Besuch der Stadt und der berühmten Kirche San Pietro mit Blick auf das Meer an Land gehst oder auf dem Boot bleibst und in das türkisfarbene Wasser zwischen der Insel Palmaria und dem Dorf Portovenere eintauchst. Im weiteren Verlauf der Tour haben wir Zeit, uns der weltberühmten Grotta Byron und den roten Felsen zu nähern und in wunderschönen versteckten Buchten, im kristallklaren Wasser von Monesteroli oder unter dem natürlichen Wasserfall von Canneto zu schwimmen. Von hier aus gelangen wir in das Meeresschutzgebiet der 5 Terre. Wir fahren an den 5 Dörfern (Riomaggiore, Manarola, Corniglia, Vernazza, Monterosso) vorbei. Du hast genügend Zeit, um Fotos zu machen, den interessanten Geschichten und Erklärungen deines Kapitäns zu lauschen und noch einmal zu baden. Während dieser Tour gibt es auch die Möglichkeit, an Land zu gehen und die Dörfer Vernazza oder Monterosso zu besuchen. Wenn du Glück hast, kannst du auch die Delfine sehen, die normalerweise in der Nähe unserer Küste schwimmen. Die Tour endet um 18:00 Uhr am Abfahrtsort.

Alle Aktivitäten

152 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über La Spezia

La Spezia: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Cinque Terre

Weitere Sightseeing-Optionen in La Spezia

Möchten Sie alle Aktivitäten in La Spezia entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

La Spezia: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(3.980 Bewertungen)

Die Einschiffung in die Cinque Terre war für unsere Familie ein unvergessliches Erlebnis. Als wir jeden der fünf bezaubernden Küstenorte betraten, waren wir von der Schönheit, die uns umgab, fasziniert. Jeder Stadtbesuch war ein Fest für die Sinne, mit atemberaubenden Ausblicken auf farbenfrohe Gebäude, die die Klippen hinunterstürzten. Jeder Moment, den Sie damit verbringen, die verwinkelten Straßen und versteckten Gassen zu erkunden, offenbart neue Wunder – von malerischen Fischerdörfern bis hin zu belebten Stadtplätzen, auf denen Gelächter und Musik zu hören sind. Wir genossen die köstliche lokale Küche und genossen frische Meeresfrüchte und hausgemachte Pastagerichte, die unseren Gaumen erfreuten. Als wir uns von den Cinque Terre verabschieden, konnten wir nicht umhin, dankbar zu sein für die Gelegenheit, in diese natürliche Schönheit und den kulturellen Reichtum einzutauchen. Unsere Familie wird die Erinnerungen an dieses Küstenparadies noch viele Jahre lang in Ehren halten.

Alles einfach und angenehm. Ja, es hätte uns geholfen, wenn Sie uns gesagt hätten, dass es einen Shuttlebus vom MSC-Schiff zum Treffpunkt gibt und dieser in 10 Minuten ankommt, es würde also ausreichen, um 9 Uhr mit dem Bus zu fahren, um 15 Minuten vorher dort zu sein 9:30 Uhr, die festgelegte Zeit. Sogar mit dem Bus um 9:15 Uhr könnte man dort ankommen...

Wir studieren im Ausland und dies war das erste Mal, dass wir eine geplante „Aktivität“ durchführten. Sie haben gute Arbeit geleistet und uns pünktlich zum Transport zwischen den Inseln gebracht und gute Fakten und Informationen geliefert, aber wir hatten die Freiheit, zu tun, was wir wollten. Perfekte Zeit auf allen 4 Inseln :) Danke!

sehr sympathische Leiterin Beatrice. Sie hat uns La Spezia durch die Strassen und Gassen zu den versteckten und sehr guten Restaurants geführt. in allen haben wir hervorragend (und viel :)) gegessen. Vielen Dank.

Der Ausflug war wunderschön, auch trotz des Bahnstreiks. Die Guides Gini und Dave waren top! Viele Informationen und gute Laune!