Erlebnisse La Palma

Unsere Empfehlungen für La Palma

La Palma: Vulkan-Trekking-Tour mit Guide

1. La Palma: Vulkan-Trekking-Tour mit Guide

Entdecke den neuen Vulkan von La Palma und seine Folgen und besuch das jüngste Stück Land des Kontinents, das im Jahr 2021 entstanden ist. Sieh dir die Lavaströme an und folge deinem Bergführer zum Gipfel des Vulkans. Deine Wanderung startet am ersten historischen Vulkan, dem Tacande, der im Jahr 1480 registriert wurde und als "verbrannter Berg" bekannt ist. Beginne den Aufstieg auf den neuen Vulkan Cumbre Vieja und bewundere die überwältigende Landschaft, die in nur 85 Tagen entstanden ist. Unternimm eine Wanderung zum Gipfel des Vulkans, umrunde den hinteren Rand auf einer 4,5 km langen Route entlang eines bequemen Weges, und überzeuge dich selbst von der Kraft des Ausbruchs. Den Krater erklimmst du bei dieser Tour nicht. Lass dir erklären, wie der Lavastrom über 3000 Gebäude und Wälder zerstörte und eine neue Halbinsel bildete. Sieh, wo sich das feurige geschmolzene Gestein seinen eigenen Weg gebahnt und eine neue Vulkanlandschaft geschaffen hat.

La Palma: Delfin- und Whale Watching-Tour

2. La Palma: Delfin- und Whale Watching-Tour

Beginne deine Erkundungstour am Puerto de Tazacorte, geh an Bord des Bootes "Flipper" und lass dich von der Crew herzlich begrüßen. Begib dich auf die Suche nach Delfinen und Walen, erfahre von der Crew Wissenswertes über die faszinierenden Meeresbewohner und die Unterwasserwelt. Segele entlang der wunderschönen Küste von La Palma, an der bis zu 29 verschiedene Walarten beheimatet sind, und genieße die einmalige Gelegenheit, eine Vielzahl von Walen und Delfinen in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Während der Tour besuchst du die berühmte Cueva Bonita, eine vulkanische Höhle, die durch die Erosion des Meeres entstanden ist. Tauche ein in die magische Atmosphäre, bevor du zu einer anderen idyllischen Höhle fährst in der Nähe von Poris de Candelaria, einem der berühmtesten Küstendörfer von La Palma. Zum Abschluss besuchst du die vulkanischen Deltas, die beim letzten Vulkanausbruch auf La Palma im Jahr 2021 entstanden sind.

La Palma: Sternschnuppentour mit Wein und Hoteltransfer

3. La Palma: Sternschnuppentour mit Wein und Hoteltransfer

Lerne den Himmel von La Palma auf einer Sternguckertour in Los Cancajos kennen. Halte an einem der berühmtesten Orte der Welt, um Astronomie zu betreiben. Anschließend besuchst du einen weiteren astronomischen Aussichtspunkt und beobachtest den Sonnenuntergang bei einem Glas Wein. Schau dir die Sterne durch ein Teleskop an und lerne etwas über die Sternbilder. Beginne damit, dass du an deinem Hotel abgeholt wirst. Mach dich auf den Weg zum Aussichtspunkt Roque de los Muchachos, der sich am höchsten Punkt von La Palma auf 2.426 Metern Höhe befindet. Steig aus und wirf einen Blick auf das Observatorium von außen und auf die Teleskope, die sich auf beiden Seiten der Straße befinden. Höre dir von deinem einheimischen Reiseführer an, was es mit den einzelnen Teleskopen auf sich hat und warum sie diesen außergewöhnlichen Ort als Standort gewählt haben. Sieh dir den Himmel über La Palma an und genieße die Besonderheiten der Sternwarte, die als einer der besten Orte der Welt gilt, um Astronomie zu betreiben. Fahre zu einem nahe gelegenen astronomischen Aussichtspunkt und genieße den Sonnenuntergang bei einem Glas Wein. Nimm an einer Amateur-Teleskopbeobachtung in der Dunkelheit der Nacht teil. Mit Hilfe deines Führers entdeckst du unendlich viele Sterne sowie Galaxien, Planeten, Nebel und Sternhaufen. Werde gegen 1 Uhr nachts wieder an deinem Hotel abgesetzt.

La Palma: Wildtier-Beobachtung und Cumbre Vieja Bootstour

4. La Palma: Wildtier-Beobachtung und Cumbre Vieja Bootstour

Steigen Sie an Bord der Fancy II, einem wunderschönen Katamaran mit einer Kapazität für 60 Passagiere und einem wunderschönen Deck für aufregende Unterwasser-Beobachtungen und segeln Sie in den Süden der Insel. Entdecken Sie zahlreiche Meeresbewohner aus nächster Nähe, darunter verspielte Delfine, schöne Meeresschildkröten und friedliche Wale. Nehmen Sie sogar ein erfrischendes Bad im Wasser, wenn Sie möchten. Freuen Sie sich auf eine entspannte und komfortable 4-stündige Tour. Ihre erfahrene Crew und Ihr Guide sorgen dafür, dass die Fahrt angenehm, sicher und voller spannender Sehenswürdigkeiten ist. Sie können sogar ein köstliches Mittagessen und eine Auswahl an Getränken genießen, so dass Sie perfekt für dieses Abenteuer gerüstet sind.

La Palma: Tour durch die vulkanische Landschaft von Tacande

5. La Palma: Tour durch die vulkanische Landschaft von Tacande

Entdecke die Highlights der Insel La Palma bei einem geführten Tagesausflug. Erkunde die malerische Landschaft auf der Westseite der Insel, die von der vulkanischen Aktivität im Jahr 2021 betroffen war. Triff deinen Reiseleiter vor dem Cabildo Insular in Santa Cruz de La Palma. Steig in den Bus und mach dich auf den Weg, um einige der Highlights der Stadt zu entdecken, wie z.B. das Castillo de Santa Catalina, das im Zeitalter der Entdeckungen eine der wichtigsten Burgen Spaniens war. Sieh dir die typischen Doppelbalkone der Wohnhäuser an. Komme am Barco de la Virgen vorbei, einer originalgetreuen Nachbildung des Segelschiffs Santa María, mit dem Christoph Kolumbus Amerika entdeckte. Weiter geht es zum Mirador de la Concepción. Bewundere die Aussicht auf die Vulkanlandschaft und die Hauptstadt der Insel von diesem spektakulären Aussichtspunkt aus. Fahre nach Südwesten und komme in das Gebiet, das vom jüngsten Vulkanausbruch der Cumbre Vieja betroffen ist. Halte in der Sperrzone des Dorfes Tacande an, wo du einen ersten Blick auf den kürzlich aktiven Vulkan werfen kannst. Anschließend fährst du weiter nach Tazacorte, um die jüngsten Lavaströme Spaniens zu sehen. Nach dem Mittagessen fährst du zum letzten Stopp der Tour, dem Aussichtspunkt Tajuya. Nimm dir etwas Zeit, um die Auswirkungen des jüngsten Vulkanausbruchs auf den Kanarischen Inseln in aller Ruhe zu beobachten. Danach kannst du dich auf der Rückfahrt nach Santa Cruz entspannen.

La Palma: Geführte Trekkingtour zum El Roque de los Muchachos

6. La Palma: Geführte Trekkingtour zum El Roque de los Muchachos

Besteige den höchsten Punkt der Insel La Palma bei einer Wanderung mit einem professionellen Führer. Die Tour auf den Roque de los Muchachos ist eine großartige Möglichkeit, die Natur und das malerische Gelände zu erleben und wird von deiner Unterkunft aus organisiert. Starte deinen Tag mit einer bequemen Abholung von deinem Hotel. Steig in deinen klimatisierten Reisebus und genieße die Landschaft auf dem Weg zum Mirador de los Muchachos, während du die kurvenreiche Straße hinauffährst. Der Roque de Los Muchachos ist mit einer Höhe von 2.426 Metern der höchste Punkt der Isla Bonita und wird von mehreren Pfaden durchquert, die dir einen Panoramablick auf die Wolken und das darunter liegende Terrain ermöglichen. Wandere auf einem Weg, der früher als Handelsweg genutzt wurde und die Gemeinde Tijarafe mit der Hauptstadt Santa Cruz de La Palma verband. Deine Reise führt dich an die Grenze des Nationalparks Caldera de Taburiente und zu einigen der Teleskope des Observatoriums Roque de Los Muchachos. Erlebe atemberaubende Ausblicke auf die Cumbre Vieja oder Cumbre Nueva sowie auf die Gemeinden Los Llanos de Aridane, Tazacorte und Tijarafe. Beobachte die Zedern, Schafsköpfe und Gipfelstiefmütterchen, bevor du Roberto's Wall erreichst. Setze deinen Weg fort und erreiche den Pico de La Cruz, von dem aus du bei klarem Wetter bis zur Insel Teneriffa sehen kannst. Sobald du die Wanderung am Pico de La Nieve beendet hast, kehrst du zu deinem Reisebus zurück.

Von Teneriffa aus: Tagesausflug zu den Vulkanlandschaften von La Palma

7. Von Teneriffa aus: Tagesausflug zu den Vulkanlandschaften von La Palma

Entdecke die Highlights von Santa Cruz de La Palma und erkunde die Auswirkungen von La Palmas vulkanischen Aktivitäten auf diesem Tagesausflug von Santa Cruz de Tenerife aus. Nimm dein Mittagessen in einem lokalen Restaurant ein und besuche den Nationalpark Caldera de Taburiente. Treffe deinen Reiseleiter im Büro deines Reisepartners in Santa Cruz de Tenerife und gehe an Bord der Fähre. Entspanne dich und genieße das azurblaue Mittelmeer während der Fahrt zum Hafen von Santa Cruz de La Palma. Sobald du an Land bist, erklärt dir dein Reiseleiter die Route der Tour. Steige in den komfortablen und klimatisierten Bus und beginne deine Tour durch Santa Cruz de La Palma. Sieh dir den Nachbau des Schiffes Santa María von Christoph Kolumbus am "Schiff der Jungfrau" an. Erfahre mehr über La Palmas Verbindung zu diesem historischen Schiff. Weiter geht es mit einem Blick auf die Burg von Santa Catalina aus dem 17. Jahrhundert, die ein wichtiger Ort auf der Route nach Amerika war. Sieh dir einige traditionelle Häuser mit atemberaubenden Balkonen im kanarischen Stil an. Entspanne dich auf der Fahrt zum Aussichtspunkt "Mirador de la Concepción". Halte an und genieße die Aussicht auf die Insel und den Krater vom höchsten Punkt des Caldereta-Vulkans. Beobachte, wie sich die Vegetation auf der Insel auf der Fahrt zum Time Tunnel verändert. Beobachte, wie der Vulkan Cumbre Vieja die Gegend beeinflusst hat. Mach dich auf den Weg zur Sperrzone des Viertels Tacande, wo du den ersten Blick auf den Vulkan erhaschen kannst. In Tazacorte siehst du die jüngsten Lavaströme Spaniens. Setz dich in einem Restaurant zu einem leckeren Mittagessen mit Salat, Brot, Fisch, Kartoffeln und Käse hin. Nach dem Mittagessen kannst du die von Lava geformten Küstenklippen besichtigen. Zum Schluss gehst du zum Tajuya-Aussichtspunkt, um den neuesten Vulkan der Kanarischen Inseln zu sehen und ein paar atemberaubende Fotos zu schießen. Am Nachmittag kehrst du zum Hafen zurück und nimmst die Fähre zurück zu deinem Ausgangspunkt auf Teneriffa.

La Palma: Atlantik-Schnorcheltour mit kompletter Ausrüstung

8. La Palma: Atlantik-Schnorcheltour mit kompletter Ausrüstung

Bevor Sie Ihr Schnorchel-Abenteuer beginnen, erhalten Sie eine umfassende Einführung in die Benutzung Ihrer Schnorchelausrüstung. Der Atlantik ist gespickt mit Papageienfischen, Trompetenfischen, Barschen und sogar Kugelfischen - Sie werden staunen, wie bunt die Tierwelt ist, die Sie erwartet. Der Strand liegt nur wenige Meter vom Tauch-Center enfernt, Sie müssen nur hinunterlaufen, um ihn zu erreichen. Freuen Sie sich auf eine etwa 1-stündige Führung, die ganz an Ihr Tempo angepasst ist. Nach der Tour haben Sie die Gelegenheit, zu duschen, Kaffee zu trinken und die Fachliteratur über Fische zu durchstöbern, um mehr über das Gesehene zu erfahren. Wenn Sie länger schnorcheln möchten, können Sie die Ausrüstung den ganzen Tag lang nutzen und einfach auf eigene Faust wieder ins Wasser springen.

La Palma: Cueva Bonita Seekajaktour

9. La Palma: Cueva Bonita Seekajaktour

Entdecken Sie auf dieser Kajaktour die malerischen Landschaften, abgelegenen Höhlen und die berühmte vulkanische Cueva Bonita. Treffen Sie Ihren Guide in Proís de Candelaria, einer kleinen Bucht, in der die Einheimischen Häuser in den zahlreichen Meereshöhlen gebaut haben. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Region von Ihrem lokalen Guide. Nach einer kurzen Einführung und einer Sicherheitseinweisung haben Sie Zeit, sich auszurüsten, bevor Sie zu Ihrem 1,5-stündigen Abenteuer ans Meer gehen. Folgen Sie der Küste in Richtung Cueva Bonita, einer der Hauptattraktionen der Insel, die nur auf dem Seeweg erreichbar ist. Vermeiden Sie die überfüllten Touristenboote und fahren Sie mit dem Kajak durch die Höhle, bevor Sie zum Treffpunkt zurückkehren.

La Palma: Geführte Trekkingtour zum Cubo de la Galga

10. La Palma: Geführte Trekkingtour zum Cubo de la Galga

Wenn du gerne wanderst, darfst du diese geführte Wanderung nach El Cubo de la Galga nicht verpassen. Dies ist einer der Orte, die du bei deinem Besuch auf der Insel nicht verpassen darfst. Tauche ein in diese uralte Umgebung und genieße die Üppigkeit des malerischen Lorbeerwaldes von La Palma. Nach der Abholung fährst du in Richtung Nordosten in die Gemeinde Puntallana, auf der Suche nach dem Laurisilva-Wald, der im Tertiär, also vor mehr als 20 Millionen Jahren, entstanden ist und durch den horizontalen Regen der Passatwinde das ganze Jahr über sein charakteristisches Grün bewahrt. Sein Blattwerk wird dich überraschen und dich manchmal in einen verwunschenen Wald entführen, in dem die großen Farne, der Nebel und die Feuchtigkeit zusammen mit der restlichen Flora und Fauna des Ortes die wahren Hauptdarsteller sind. Nachdem du El Cubo de La Galga mit deinem Guide erkundet hast, wirst du zum Mirador von Somada Alta aufsteigen. Wenn der Tag klar ist, kannst du die Nachbarinseln Teneriffa und La Gomera sowie die Dörfer Los Sauces und San Andrés sehen. Von dort aus gehst du hinunter nach El Mirador de San Bartolo, das in der Gegend von San Bartolomé liegt. Genieße die großartige Aussicht auf den Ort und lausche seiner großen Geschichte und einer romantischen, aber tragischen Legende an der Klippe El Salto del Enamorado (Der Sprung der Verliebten). Verpasse diese Tour nicht und erlebe einen unvergesslichen Tag auf der Insel!

Top-Sehenswürdigkeiten in La Palma

Sightseeing in La Palma

Möchten Sie alle Aktivitäten in La Palma entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

La Palma: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 167 Bewertungen

Anfahrtsinfo / verlegter Treffpunkt wegen Baustelle rechtzeitig erhalten. Weiterfahrt zum Ausgangsort mit Guide und Bus (Sammeltransport) Tour mit echt sympathischem, humorvollem Guide. Kleine Gruppe (12 Teilnehmende) in verständlicher deutscher Sprache. Immer wieder!

Sehr gute und ausführliche Erläuterungen des Tour-Führers in verschiedenen Sprachen. Er geht sehr individuell auf die Fragen der Teilnehmer ein.

Sehr schöne kleine Tour zum neuen Vulkan mit kompetenter Begleitung die alles wissenswerte zu dem Vulkan berichtete.

Gut organisiert, sehr bemüht die Wale zu finden - WIR HABEN SIE GEFUNDEN. Schöne Bootstour!!!

Toller Schupperkurs mit einem sehr netten und guten Guide!