Erlebnisse L'Estartit

Unsere Empfehlungen für L'Estartit

Costa Brava: Ganztagstour ab Barcelona

1. Costa Brava: Ganztagstour ab Barcelona

Erkunde bei dieser 12-stündigen Tour ab Barcelona die Girona-Küste - sie wurde vor 100 Jahren wegen ihrer rustikalen Schönheit mit ihren kleinen Buchten, Pinienwäldern und kristallklarem Wasser Costa Brava getauft. Die beeindruckende natürliche Schönheit zeigt sich in mehreren Territorien und Schutzgebieten. In der Vergangenheit diente dieser Ort als wichtige Anlaufstelle für Schiffverkehr und Siedlungsgründung unterschiedlicher Kulturen und Zivilisationen. Jede davon hat ihre Spuren hinterlassen, die du entdecken kannst in den griechischen und römischen Stätten in Èmpuries. Starte um 8:30 Uhr an der Plaça Catalunya und nimm die Autobahn nach Calella de Palafrugell, einem kleinen Fischerdorf mit großartiger Architektur und natürlicher Schönheit. Dort erwarten dich atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Buchten. Mach eine leichte Wanderung auf dem Camino de Ronda bis zum Ort Llafranc. Der Camino de Ronda grenzt an die ganze Costa Brava und wurde früher genutzt um das Schmuggeln zu unterdrücken. Entdecke wunderschöne Orte, die für die meisten Touristen normalerweise nicht erreichbar sind. Erkunde das kleine Küstenstädtchen Llafranc, bevor du gegen Mittag nach Pals fährst. Auf einem Hügel im Inland gelegen, ist das Dorf gänzlich in eine mittelalterliche Stätte integriert. An der Spitze gibt es einen zylindrischen Turm aus dem 12. Jahrhundert, den du bereits aus der Ferne bestaunen kannst. Genieße von der Terrasse aus einen atemberaubenden Blick auf die Costa Brava und die Umgebung und spaziere durch die Kopfsteinpflasterstraßen der Altstadt. Freue dich auf runde Bögen, Fassaden mit spitzen Fensterbögen und perfekt restaurierte Steinbalkone. Fahre weiter nach l’Estartit, das aufgrund seiner Nähe zu den Inseln des Medes-Archipels als beliebtes Zeil für Taucher gilt, und über eine vielfältige Flora und Fauna verfügt. Nutze die freie Zeit, um zu Mittag zu essen, und gehe dann um 15:00 Uhr an Bord eines Bootes, um die Gegend vom Wasser aus zu erkunden. Fahre 1 Stunde und 20 Minuten zu den Außeninseln, um eine spektakuläre Aussicht zu genießen, und fahre anschließend weiter zu den atemberaubenden Klippen der Sierra de Montgrí, die nur mit dem Boot erreichbar sind. Besuche als letzten Zwischenstopp der Tour die griechischen und römischen Ruinen von Èmpuries. Folge deinem erfahrenen Guide durch diesen besonderen Ort - der einzige in Spanien, an dem eine griechische und eine spätere römische Stadt zusammen existierten. Bewundere die alten Stadtmauern, die Akropolis, den Marktplatz und zahlreiche andere sehenswerte Gebäude. Besichtige die Highlights der römischen Stadt, wie z. B. einen hervorragend erhaltenen Mosaikboden, das Forum, die Überreste eines Amphitheaters sowie mehrere Statuen und Überreste von Straßengerüsten. Kehre gegen 18:00 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Barcelona. Du wirst gegen 20:00 Uhr in Barcelona sein.

L'Estartit: Costa Brava Geführter Tauch- und Schnorchelkurs

2. L'Estartit: Costa Brava Geführter Tauch- und Schnorchelkurs

Tauche bei diesem Schnorchel- und Tauchabenteuer unter die Wellen der Balearen und lerne die Unterwasserwelt auf einer ganz neuen Ebene kennen. Dein Tauchlehrer wird dich begleiten und dir alles beibringen, was du für ein sicheres und lustiges Unterwassererlebnis wissen musst. Genieße ein 20-minütiges Bad, um die Wunder zu bewundern, die in den Tiefen des Meeres leben. Nach dem Tauchen kannst du in der Umgebung schnorcheln.

Von L'Estartit aus: Geführte Schnorcheltour zu den Medes-Inseln

3. Von L'Estartit aus: Geführte Schnorcheltour zu den Medes-Inseln

Besuche die Medes-Inseln auf einer Bootstour ab L'Estartit und entdecke einen der besten Schnorchelspots Spaniens. Erkunde das natürliche Meeresschutzgebiet im Herzen der Costa Brava und bestaune die unglaubliche Meeresflora und -fauna, während du im warmen Wasser des Mittelmeers schnorchelst. Treffe deinen Tauchlehrer und packe deine Schnorchelausrüstung zusammen, bevor du an Bord deines Bootes gehst und zu den Inseln fährst. An der Inselgruppe angekommen, springst du ins Wasser und folgst deinem Tauchlehrer, um die besten Stellen zu finden, an denen du die farbenfrohen Meeresbewohner beobachten kannst. Verbringe etwa 50 Minuten damit, diese Unterwasserwelt zu erkunden, bevor du wieder ins Boot steigst. Dann lehnst du dich zurück und entspannst dich an Deck, während du eine kurze Rundfahrt um die 7 Inseln machst, bevor du zum Hafen zurückkehrst, wo deine Tour zu Ende geht.

Costa Brava: Montgrí Meeresklippen Kajak Tour

4. Costa Brava: Montgrí Meeresklippen Kajak Tour

Genieße eine abenteuerliche Sightseeing-Tour mit dem Kajak an der Costa Brava. Du triffst deinen Guide in L'Estartit und bekommst eine kurze Kajakeinweisung. Dann ist es an der Zeit, in die Kajaks zu steigen und mit deinem erfahrenen Guide aus dem Hafen von L'Estartit zu paddeln. Fahre die Küste hinunter zum Berg Montgrí. Bestaune die 80 Meter hohen Klippen, die dich begrüßen, wenn du dich dem Berg näherst. Erfahre mehr über die verschiedenen Landschaften und die einzigartigen geologischen Formationen, die dieses Schutzgebiet ausmachen. Nachdem du das offene Meer und die atemberaubende Felsenküste genossen hast, kannst du an der kleinen Bucht Cala Calella anhalten und ein erfrischendes Bad nehmen. Anschließend kehrst du in Begleitung deines Guides nach L'Estartit zurück.

Sightseeing in L'Estartit

Möchten Sie alle Aktivitäten in L'Estartit entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

L'Estartit: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 726 Bewertungen

Die Guides (besonders Monica) waren großartig! Sie haben großartige Arbeit geleistet, um die Reise zu erklären, und alle auf Trab gehalten. Die Tour war gut organisiert und effizient. Die Sehenswürdigkeiten, oh mein Gott, so unglaublich. Die Costa Brava war absolut einen Besuch wert. Jeder Bereich war auf seine Art schön und ich habe eine Million Bilder gemacht. Ich würde Folgendes vorschlagen: Ziehen Sie Ihre Badesachen an/packen Sie sie ein (überraschenderweise haben Sie Zeit, ein Bad zu nehmen), bringen Sie Sonnencreme, ein Ladegerät für ein Mobiltelefon, einen Hut, Wasser und einige leichte Snacks mit. Ich benutzte einen leichten Rucksack, um alles zu halten, was ich brauchte. Als letztes gehen Sie viel bergauf und bergab, tragen Sie also bequeme Schuhe.

AUSSERGEWÖHNLICHER TAG AN DER COSTA BRAVA

Wir waren erstaunt, an einem einzigen Tag so viele schöne Orte an der Costa Brava besuchen zu können. Wir würden gerne an jedem besuchten Ort bleiben, weil wir nicht sagen können, welcher der schönste ist. Sie sind alle fabelhaft, viel besser als auf dem Foto. Der beste Ausflug, den wir während unseres Aufenthalts in Barcelona gemacht haben. Die Guides sind kompetent und die Organisation perfekt.

Diese Tour ist eine großartige Gelegenheit, ein riesiges Gebiet der Costa Brava zu besuchen, und es ist eine gute Kombination aus verschiedenen und kontrastreichen Orten. Natur und Geschichte vermischen sich und werden am Ende des Tages zu einem sehr guten Erlebnis mit sehr gutem Geschmack. Die Orte sind wunderschön und voller sehr interessanter Erklärungen. Empfohlen!

Wir hatten wirklich tolle Zeit mit der Tour. Der Guide und die Crew sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Tour ist wirklich umfangreich und das Geld wert. Wir konnten die Costa Brava viel strukturierter sehen und erleben, als wir es selbst hätten tun können.

Schöner arbeitsreicher Tag. Es ermöglicht uns, einen Überblick über diese Region zu bekommen. Dagegen hatte ich die Tour: Tag an der Costa Bravo auf Französisch gebucht. Nur Freitag verfügbar. Schließlich ist diese Tour nicht auf Französisch!!! Nur Audioguide!