Tagesausflug

Kyōto: Wanderung und Besuch in heißen Quellen

Kyōto: Wanderung und Besuch in heißen Quellen

Anbieter: Kyoto Fun

Ab 100 € pro Person

Genießen Sie einen besonderen Tag an einem besonderen Ort nördlich von Kyōto. Steigen Sie auf den Berg Kurama und bestaunen Sie unterwegs die schöne Natur. Bestaunen Sie das ländliche Japan und genießen Sie ein Bad in heißen Quellen.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 6 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Französisch
Private Gruppe

Dein Erlebnis

Highlights
  • Fahren Sie mit dem Zug von Kyōto durch die Berge zu einem malerischen Dorf
  • Wandern Sie durch einen uralten Wald und besuchen Sie den Kurama-Tempel auf der Bergspitze
  • Entspannen Sie in einer heißen Quelle, um Körper und Seele zu verjüngen
Beschreibung
Entdecken Sie ländlichen Charme, nur eine kurze Zugfahrt von Kyōto entfernt. Erleben Sie die Schönheit der Natur und sehen Sie uralte religiöse Stätten in Kurama und Kibune. Treffen Sie sich zu dieser 6-stündigen Tour mit Ihrer Gruppe in Kyōto und steigen Sie in den Zug nach Kibune, einem Dorf, das für seinen malerischen Fluss und die friedliche Atmosphäre bekannt ist. Sehen Sie auch den fantastischen Kibune-Schrein, an dem rote Laternen entlang einer alten Treppe platziert wurden. Trinken Sie das frische Wasser, das aus dem Hügel fließt, und beten Sie für gute Beziehungen. Nach einem kurzen Besuch geht es weiter zum Wanderweg. Um die Spitze zu erreichen, sollten Sie einigermaßen fit sein, für gewöhnlich dauert der Aufstieg über die Treppen jedoch 30-40 Minuten. Sie legen unterwegs zahlreiche Pausen ein und genießen die beeindruckende Landschaft sowie einige einzigartige Eigenschaften dieses Weges. An der Spitze des Berges angelangt, besuchen Sie den Kurama-Tempel. Vom Tempel aus haben Sie eine fantastische Aussicht auf das Tal. Entspannen Sie nach dem Aufstieg und genießen Sie die frische Bergluft. Steigen Sie die Treppen wieder hinunter nach Kurama und genießen Sie Ihr Mittagessen gefolgt von einem Bad im Freien. Das Bad, das als Onsenbekannt ist, ist reich an Mineralien, die Körper und Geist mit Energie versorgen. Genießen Sie die Aussicht auf die ruhige Landschaft in einem der besten Freiluftbäder Japans. Nach dem entspannenden Bad steigen Sie wieder in den Zug und fahren erfrischt und voller Energie zurück nach Kyōto.
Inbegriffen
  • Führungsgebühr
  • Einlass in die heißen Quellen
  • Einlass in den Tempel
  • Transport
  • Transfer zum Treffpunkt
Schutz vor Covid-19
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Demachiyanagi Station, Ausgang 7.

In Google Maps öffnen ⟶
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 /5

basierend auf 4 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    5/5
  • Preis-Leistung
    5/5
  • Sicherheit
    5/5
  • Service
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Toller Führer mit guten Gesprächen und Informationen über die Region. Schöne Wanderung und erste Erfahrung im japanischen Onsen war angenehm!

7. März 2020

Super Tour

Wunderbare Tour abseits der ausgetretenen Wege. Für uns das Beste daran, die Tour gab es auch in deutsch. Unser Guide Ralf war großartig. Die Touren mit ihm waren die Besten in Kyoto.

11. März 2018

Schöne Wanderung

Ein spiritueller Ausflug inmitten der Natur. Empfohlen für Liebhaber langer Spaziergänge. Das Onsen-Erlebnis am Ende des Tages war das i-Tüpfelchen. Der Führer war sehr professionell.

22. Mai 2017

Produkt-ID: 78686