1. Japan
  2. Präfektur Kyoto
  3. Kyoto
  4. Burg Nijō

Kyoto: Burg Nijō Führung & Eintritt zum Ninomaru-Palast

Produkt-ID: 310603
Galerie anzeigen
Erkunden Sie die Burg Nijō bei einer 60-minütigen Führung mit einem zertifizierten Guide, der Ihnen exklusive Räume zeigt. Erfahren Sie, warum die Burg als bestes Beispiel für die feudalzeitliche Burgarchitektur gilt und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter Voucher erforderlich
Dauer: 1 Stunde
Startzeiten 10:00, 12:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie das beste Beispiel für Japans feudale Architektur
  • Erhalten Sie einen einzigartigen Einblick in einen der bedeutendsten historischen und kulturellen Schätze Japans bei dieser Führung
  • Erhalten Sie exklusiven Zugang zu einem Teil der Burg, der normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist
Beschreibung
Die Burg Nijō wurde 1603 ursprünglich erbaut als Kyoto-Residenz von Tokugawa Ieyasu, dem ersten Shogun der Edo-Zeit. Nach dem Fall des Tokugawa-Shogunats im Jahr 1867 diente die Burg Nijō als kaiserlicher Palast, bevor sie an die Stadt Kyoto gespendet und als historische Stätte der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Diese Gebäude sind wohl die besten erhaltenen Beispiele der Schlossarchitektur aus der Zeit der japanischen Feudalherrschaft.

Die 1994 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Burg Nijō ist unterteilt in drei Bereiche: den Honmaru oder den Hauptverteidigungskreis; den Ninomaru oder den sekundären Verteidigungskreis; und die Gärten, die Honmaru und Ninomaru umgeben. 

Auf dem Burggelände finden Sie das extravagante Karamon-Tor, den Eingang zum Ninomaru und die Hauptattraktion des Schlosses, den Ninomaru-Palast. Der Ninomaru-Palast diente einst als Residenz und Büro des Shoguns bei Besuchen in Kyoto und ist bis heute erhalten geblieben.
Inbegriffen
  • 60-minütige Führung in der Burg Nijō (Higashi Ote-mon Tor, Kara-mon Tor, Ninomaru-goten Palast, Ninomaru-Garten, Honmaru-goten Palast, Nishi-mon)
Nicht inbegriffen
  • Eintritt zur Burg Nijō
  • Transport

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Burg Nijō Ticketschalter für Touren (Details finden Sie in Ihrer Buchungsbestätigung)

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen
Bitte beachten Sie
• Der Eintritt zum Veranstaltungsort ist in dieser Tour nicht enthalten und muss vor Ort in bar bezahlt werden
• Die Führungen finden täglich statt, außer dienstags im Januar, Juli, August und Dezember. (Wenn Dienstag ein Feiertag ist, ist die Burg dienstags geöffnet, aber am Mittwoch derselben Woche geschlossen)
• Jährlich geschlossen vom 26. Dezember - 4. Januar
Kundenbewertungen

Angeboten von

Voyagin, Inc.

Produkt-ID: 310603