Pamukkale Tour ab Kusadasi

Pamukkale Tagestour ab Kusadasi

Ab 55 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1 Tag
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Abholung von Ihrem Hotel in Kusadasi oder Selcuk

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Sie sehen die wunderschönen, natürlichen Kalksinterterrassen von Pamukkale, über Jahrhunderte von mineralhaltigem Quellwasser geformt
  • Sie erforschen die antiken Ruinen von Hierapolis, einer römischen Stadt, die über natürlichen, heißen Quellen erbaut wurde
  • Sie besuchen die größte Nekropole Kleinasiens, in der viele wichtige Römer beigesetzt wurden
Überblick
Auf dieser wunderbaren Pamukkale-Tour sehen Sie die natürlichen Travertin-Terrassen des Pamukkale Köyü UNESCO Weltkulturerbes und Sie besuchen die archäologische Stätte von Hierapolis, eine antike, römische Stadt mit der größten Nekropole in Kleinasien.
Was Sie erwartet
Die Steinformationen von Pamukkale (wörtlich: "Baumwollfestung") sind eine Reihe von weißen Kalksinterterrassen, entstanden durch Quellwasser vom Fuß des dahinter liegenden Bergs, das mit gelöstem Calciumhydrogencarbonat gesättigt ist. Wenn das Wasser über den Rand des Plateaus fließt und sich abkühlt, wird Kohlendioxid abgegeben und Calciumcarbonat fällt in Form von hartem Kalk oder Travertin aus.

Die Quelle entspringt mitten in der antiken Stadt Hierapolis (die Ruinen selbst sind einen Zwischenstopp wert). Leider wird das weiße Travertin von Pamukkale langsam gelblich und es wird angenommen, das es irgendwann austrocknet. Die Regierung macht durstige Hotel dafür verantwortlich und hat schon viele von ihnen abreißen lassen. Das ist gut für Pamukkale, aber es macht es zunehmend schwer, ein Hotel zu finden. Die meisten Besucher steigen in Pamukkale Köyü ab.

Die archäologische Stätte Hierapolis liegt westlich von Pamukkale Köyü. Ihre Hauptsehenswürdigkeiten sind der Apollotempel und das angrenzende Plutonium, eine Höhle mit austretenden, tödlichen Schwefel- und Kohlendioxidgasen. Östlich davon befindet sich ein restauriertes, römisches Amphitheater, das aus dem 2. Jahrhundert v. Chr. stammt. Die meisten der Bühnenbauten mit ihren ausgearbeiteten Reliefs sind noch in intakt.

Einen interessanten Teil der Stadt stellt der Säulengang dar, einst eine bis zu 1km ausgedehnte Reihe von monumentalen Toren. Nur das nördlichste, ein von Türmen flankiertes Tor aus drei Bögen, das Kaiser Domitian im Jahr 84 v.Chr. gewidmet wurde, steht noch. Direkt südlich des Tors befindet sich die gut ausgearbeitete Grabstätte von Flavius Zeuxis. Diese ist nur eine von mehr als tausend Grabstätten, aus denen die gesamte, größte Nekropole Kleinasiens besteht.
Inbegriffen
  • Abholung und Transfer von Ihrem Hotel in Kusadasi oder in Selcuk zwischen ungefähr 07:30 und 08:30 Uhr
  • Alle in der Reisebeschreibung aufgeführten Eintrittsgebühren
  • Fahrt in einem vollklimatisierten Nichtraucher-Bus
  • Professioneller, englischsprachiger Reiseleiter
  • Rücktransfer zu Ihrem Hotel um ca. 20:00 Uhr
Nicht inbegriffen
  • Essen und Getränke

Ab 55 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (11 Bewertungen)

Angeboten von

TravelShop Turkey

Produkt-ID: 12899