Kusadasi

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Kusadasi

7 tolle Reisetipps für Kusadasi

Diese Hafenstadt an der ägäischen Küste der Türkei ist ein beliebtes Ziel für alle Reisenden, die auf der Suche nach sonnigen Stränden, antiken Monumenten, pulsierendem Nachtleben und einmaligen Shoppingmöglichkeiten sind. Für jeden ist etwas dabei! Hier sind einige der Highlights von Kusadasi.

  • Pamukkale

    1. Pamukkale

    Heiße Quellen haben diese einmalige Landschaft geformt, die als "Watteburg" bekannt ist. Besichtigen Sie die Ruinen des antiken Hierapolis und genießen Sie ein Bad in den Thermalquellen, die den Ort berühmt gemacht haben!

  • Ephesos

    2. Ephesos

    Ephesos wurde bereits im 10. Jahrhundert vor Christus gegründet und steckt heute voller bedeutender antiker griechischer Monumente wie der Celsus-Bibliothek. Von Kusadasi aus ist Ephesos einfach zu erreichen.

  • Tempel der Artemis

    3. Tempel der Artemis

    Die wahrscheinlich berühmteste Ruine von Ephesos ist der Tempel der griechischen Göttin Artemis. Ursprünglich war er einer der Sieben Weltwunder der Antike - und leider auch das erste von ihnen, das zerstört wurde!

  • Johanneskirche

    4. Johanneskirche

    Diese Kirche wurde von Justinian dem Ersten über dem vermeintlichen Grab des Apostels Johannes erbaut. Pilger in Ephesos sammelten einst den Staub in der Nähe der Kirche, um ihn als ein Wunderheilmittel namens "Manna" zu verwenden!

  • Haus der Jungfrau Maria

    5. Haus der Jungfrau Maria

    Dieses einfache Steinhaus ist dem Glauben vieler Katholiken nach der Ort, an dem die Jungfrau Maria die letzten Jahre ihres Lebens verbrachte. Sicher ist zumindest, dass dieses Haus tatsächlich sehr alt ist!

  • İsa Bey Moschee

    6. İsa Bey Moschee

    Begeben Sie sich auf die Ayasluğ-Berge, um diese Moschee aus dem 14. Jahrhundert zu entdecken. Sie wurde der Großen Moschee in Damaskus nachempfunden. Nach jahrzehntelangem Verfall wurde die Moschee 1934 teilweise wieder aufgebaut.

  • Archäologisches Museum von Ephesos

    7. Archäologisches Museum von Ephesos

    Wenn Sie den Rundgang durch die Ruinen von Ephesos genossen haben, können Sie hier eine große Sammlung archäologischer Schätze bestaunen. Nach aufwändigen Renovierungsarbeiten wurde das Museum vor kurzem wieder geöffnet.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann sollten Sie verreisen?

    In Kusadasi ist es das ganze Jahr über warm, im Winter werden Sie allerdings weniger von Ihrem Strandurlaub haben. Die beste Reisezeit für Kusadasi ist zwischen Mai und Oktober. Dann sind die Temperaturen am angenehmsten und der Himmel strahlend blau.

  • Wie weit ist es von Istanbul?

    Kusadasi ist 575 Kilometer von Istanbul entfernt. Sie können die Stadt mit dem Auto über die E881 erreichen. Kusadasi ist auch per Zug oder Flugzeug erreichbar, oder Sie nehmen eine Fähre entlang der malerischen ägäischen Küste wählen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Türkisch
  • Währung
    Türkische Lira (₺)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +90
  • Beste Reisezeit
    Die Temperaturen sind das ganze Jahr über angenehm. Von Mai bis Oktober sind die besten Monate, besonders, wenn Sie einen Strandurlaub planen!

Other Sightseeing Options in Kusadasi

Want to discover all there is to do in Kusadasi? Click here for a full list.

Kusadasi: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 559 Bewertungen

Für mich als Urlaubs Quadtourer etwas enttäuschend

Das Gelände wo die Fahrzeuge standen und die Fahrzeuge selber sahen sehr schlecht aus. Unter anderem, Zündschlösser mussten hochgedrückt u.festgehalten werden damit der schlüssel sich dreht, kabel wurden zusammengedreht hingen dann lose. Mit meinem Fahrzeug war von anfang an etwas mit der Lenkung nicht io. ließ sich nicht wirklich korrekt oder trotz eingeschlagener Lenkung in die richtung lenken) Fahrzeug ging dann zum Ende garnicht mehr zu lenken. Leider Kommunikation NUR in engl. Die Tour selber war gut die Strecke selber auch ok. Das Team nett und freundlich.

Das Personal ist nett und freundlich, leider keine Kommunikation in Deutsch. Ein Tauchgang, das wasser sehr trüb, Fischbestand grau nicht zu vergleichen mit tauchen im roten Meer. Mittagessen wie in der Beschreibung inklusive, war leider nicht dabei. Getränke (Fanta, Cola, Cafe und co) 1€ im großen und ganzen wer es einfach mag ok. Wir waren auch nur 4Personen. Ich habe für mich und meinen Enkel 9 Jahre der nicht tauchen darf 57,-€ bezahlt leichter kann man das geld nicht ausgeben. Für mich bisschen enttäuschend.

Wir wurden auf die Minute pünktlich am Hotel abgeholt. Sehr umsichtiger Busfahrer, die Fahrt war top, kein Musikgedudel die gesamte Fahrt über, sehr erholsam! Eine tolle private Reiseleiterin (wir waren an diesem Tag die einzigen beiden Gäste und trotzdem wurde die Tour sehr professionell durchgeführt) die sehr gut englisch gesprochen hat und all unsere Fragen beantworten konnte. Ein sehr schönes Erlebnis das wir definitiv weiterempfehlen können.

Von Buchung bis Durchführung hat alles super geklappt. Der deutschsprachige Führer war freundlich hilfsbereit und motiviert. Die Sehenswürdigkeiten waren klasse und absolut zu empfehlen. Was ich nicht so gut fand war das zusätzliche anfahren von Verkaufsstellen wie Lederwaren und Teppich waren. Aber auch hier würden wir verstanden und man hat alles kurz gehalten.

Es hat sehr viel Spaß gemacht. Die Wasserschlacht war lustig und der Guide hat sehr gut englisch gesprochen und hat viel erklärt. Wer nicht auf Wasserschlachten steht sollte diese Tour nicht machen.