Kuala Selangor Natur & Abenteuer
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sehenswürdigkeiten und interessante Orte in Kuala Selangor

Weitere Aktivitäten in Kuala Selangor

Sightseeing in Kuala Selangor

Kuala Selangor: Was andere Reisende berichten

Sehr empfehlenswerte Tour mit unerwarteten Extras

Unser Guide Anuar holte uns pünktlich am Hotel ab. Mit dem klimatisierten Taxi (+ Free-WiFi) fuhren wir zunächst zur Batu-Höhle (etwa 1 h), dann mit einem Foto-Zwischenstopp an einem Shakti Tempel weiter nach Kuala Selangor. Auf dem Hügel "Bukit Melawati" konnten wir mit heimischen Affen in Kontakt kommen (Silberne Haubenlanguren und Javaneraffe) und diese Füttern (etwa 20 min). Im nahe gelegenen Fischrestaurant gab es ein sehr leckeres und üppiges Abendessen mit Blick auf den Sungai Selangor (etwa 35 min). Nach dem Sonnenuntergang fuhren wir zum Leuchtkäfer-Park Kampung Kuantan und wurden mit einem Boot entlang der Uferlinie zu schönen, blinkenden Leuchtkäfer-Spots gebracht (etwa 20 min). Anuar gab uns vor jedem Stopp interessante Informationen und wir hatten im Auto lustige Unterhaltungen. Vielen Dank für den tollen Nachmittag.

Wir hatten eine schöne und spannende Tour mit unserem Guide Norman. Er ist auf unsere Bedürfnisse eingegangen und war sehr zuvorkommend. Die Batu-Caves waren sehr beeindruckend. Das Abendessen war authentisch und gut gewürzt. Das Lichterspiel der Glühwürmchen hat uns sehr imponiert, da es das Einzige ist, was man von Boot aus sehen kann. Die Stille auf dem Fluss war ein super Kontrast zu der Hektik in Kuala Lumpur. Wir wurden nicht enttäuscht.

Wir wurden pünktlich abgeholt und der Fahrer hat uns viele interessante Infos zu Malaysia gegeben und sich sehr gut um uns gekümmert. Es ist zu beachten, dass Frauen an den Batu Caves lange Hosen anhaben sollten, ansonsten bekommt man einen Leihsarong verpasst. Die 272 Stufen sind mit einigen Pausen zu bewältigen. Der Besuch bei den Affen und die Bootsfahrt zu den Glühwürmchen waren sehr schön. Das chinesische Abendessen war geschmacklich gut.

Durch das Coronavirus wurde das Schiff ca 40 Minuten später freigegeben. Unser Guide hat anstandslos gewartet und trotz der späten Stunde alles gezeigt was wir sehen wollten. Es war einfach nur super. Man muss jedoch mit einer längeren Autofahrt rechnen. Alles in englischer Sprache

sehr guter Kontakt zum Chef per Mail um vorab die Hotelabholung abzustimmen. Unser Fahrer/Guide war ebenfalls sehr offen/witzig und gab uns viel Informationen zu Malaysia und den Attraktionen. Die Tour ist wirklich sehr zu empfehlen!