Datum wählen

Kuala Lumpur Führungen

Unsere beliebtesten Kuala Lumpur Führungen

Kuala Lumpur: Chefkoch-Tour in kleinen Gruppen

1. Kuala Lumpur: Chefkoch-Tour in kleinen Gruppen

Die malaysische Küche ist ein komplexes Tier. Glücklicherweise können Sie die Street-Food-Tour-Szene mit Zuversicht besuchen, indem Sie an diesem täglich 4-stündigen, von einem Koch geführten Lebensmittelfest teilnehmen. Begrenzt auf 8 Gäste, werden Sie von den Touristenmassen zu den besten Verbindungen von Kuala Lumpur geführt, die nur Einheimischen bekannt sind. Auf dem Weg dorthin tauchen Sie in einen der besten Nassmärkte der Stadt ein, um die Produkte und Zutaten zu entdecken, die in malaysischen Gerichten stecken, bevor Sie zwischen 13 und 14 verschiedene Gerichte und Snacks kosten. Neben edlen Beispielen für Klassiker wie Rendang, Nasi Lemak und Flammen-gegrillte Hühnchenspieße mit reichhaltigem Erdnusssatay werden Sie von Ihrem Chef / Guide zu einigen weniger bekannten Köstlichkeiten von KL wie kühlender Cendol Durian, mit Bananenblättern gegrillter Makrele mit Sambal geleitet und Nasi Kerabu, ein blauer Reisgericht mit blauen Erbsenblüten. Wenn Sie sich wirklich mit der Küche der Stadt auseinandersetzen möchten, gibt es keinen besseren Weg als für dieses kulinarische Abenteuer, das von einem Koch geführt wird. Entfliehen Sie den Touristenfallen und bereiten Sie Ihren Gaumen auf die Fahrt vor. Du wirst es nicht bereuen.

Ab Kuala Lumpur: Batu-Höhlen & Kulturtempel-Tour

2. Ab Kuala Lumpur: Batu-Höhlen & Kulturtempel-Tour

Beginnen Sie Ihre Tour zur gewünschten Zeit (09:00 oder 14:00 Uhr) in Kuala Lumpur oder Petaling Jaya und fahren Sie in Richtung der Batu-Höhlen. Sehen Sie unterwegs die Viertel Little India und Brickfields, das bekannt ist für seine farbenfrohen Straßen und einzigartigen Geschäfte. Nach einer malerischen 30-minütigen Fahrt erreichen Sie die Batu-Höhlen, die Heimat der Hindu-Schreine und verschiedener religiöser Gottheiten. Erfahren Sie von Ihrem Guide mehr über die hinduistischen Wurzeln der Nation und erklimmen Sie die 272 Stufen zur goldenen Statue von Murugan. Oben angekommen, gehen Sie zur Kathedralhöhle, der größten Höhle des Komplexes, und erfahren mehr über den Hintergrund dieser höchst komplizierten Hindu-Schreine.  Fahren Sie dann zum Thean Hou-Tempel, einem 6-stöckigen Pagodentempel auf den Robson Heights. Das 1987 fertiggestellte und 1989 offiziell eröffnete Gebäude wurde von der hainanischen Gemeinde Kuala Lumpur genehmigt und ist der Göttin Tian Hou  (der himmlischen Mutter) gewidmet. Fahren Sie weiter nach China Town, wo Sie Dutzende von Restaurants und Imbissbuden besuchen, die von chinesischen, indischen,  malaiischen und  Händlern aus  Bangladesch betreut werden. Erleben Sie örtliche Spezialitäten wie Curry-Nudeln,  Hokkien mee (ein Fujian-Nudelgericht),  ikan Bakak  (gegrillter Fisch) und Asam Laksa (eine saure Suppe mit Fisch und Tamarinde). Als Nächstes sehen Sie die beeindruckende Nationalmoschee von Malaysia (Masjid Negara), die sich in einem 13 Hektar großen Garten befindet. Bewundern Sie einzigartige Architektur der Moschee, die Ende der fünfziger Jahre als Symbol für die Bestrebungen der neuen unabhängigen Nation entworfen wurde. Lassen Sie sich nach Ihrer unvergesslichen Tour zurück zu Ihrem Hotel bringen.

Kuala Lumpur: Private Food Tour – 10 Verkostungen mit Einheimischen

3. Kuala Lumpur: Private Food Tour – 10 Verkostungen mit Einheimischen

Essen Sie sich auf einer privaten Food-Tour durch Kuala Lumpurs kulinarische Szene. Begeben Sie sich auf eine köstliche Reise und probieren Sie 10 der besten Lebensmittel, die von den Einheimischen geliebt werden: von herzhaften bis hin zu süßen und lokalen Getränken; Diese Tour lässt jeden Feinschmecker zufrieden. Genießen Sie einen Bissen der ultimativen Klassiker Nasi Lemak und Paper Dosa und probieren Sie sie in ihrem authentischen, lokalen Geschmack. Jede Verkostung ist typisch für die lokale Küche und wird von Ihrem ortskundigen Guide mit Leidenschaft für das Essen ausgewählt. Besuchen Sie die Petaling Street, den Guan Di-Tempel und den Sri Mahamariamman-Tempel sowie andere bemerkenswerte Orte zwischen den Essensstopps und erfahren Sie von Ihrem sachkundigen Reiseführer mehr über ihre Geschichte und kulturelle Bedeutung.

Kuala Lumpur: Private Tour zu den Batu Caves

4. Kuala Lumpur: Private Tour zu den Batu Caves

Unternehmen Sie eine halbtägige Wallfahrt zu den Batu Caves, einer bemerkenswerten 113 Jahre alten Tempelanlage 13 Kilometer nördlich von Kuala Lumpur. Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel im Stadtzentrum und fahren Sie in einem klimatisierten Fahrzeug zu den Kalkstein-Bergen, wo sich die Höhlen und Schreine befinden. Entdeckt vom amerikanischen Naturforscher William Hornaday im Jahr 1878, war die Gegend bereits chinesischen Siedlern und den Ureinwohnern bekannt (ebenso wie den dort lebenden Affen). Entscheiden Sie sich für die 272 Schritte zum Höhleneingang für eine bemerkenswerte Aussicht auf das unterhalb liegende Kuala Lumpur. Bestaunen Sie die weltweit zweithöchste Statue einer Hindu-Gottheit. Besuchen Sie die jährlichen Thaipusam-Feiern und gesellen Sie sich zu Millionen anderen Menschen aus aller Welt, um Zeuge der bunten Feiern zu werden. Egal zu welcher Jahreszeit Sie auf Besuch kommen, Sie werden immer die Gelegenheit haben, einige der traditionellen Batik-Gemälde zu sehen und die berühmte Royal Selangor Zinnfabrik zu besuchen.

Kuala Lumpur: Privattour Batu-Höhlen und religiöse Stätten

5. Kuala Lumpur: Privattour Batu-Höhlen und religiöse Stätten

Entdecken Sie die Highlights unter den religiösen und kulturellen Stätten bei dieser Halbtagstour in und um Kuala Lumpur. Lassen Sie sich bequem abholen in Ihrem Hotel um 09:00 Uhr und fahren Sie zu den Batu-Höhlen in einem klimatisierten Fahrzeug mit ihrem Fahrer und Guide. Erkunden Sie die Batu-Höhlen, eine beliebte Sehenswürdigkeit in Selangor. In den Höhlen befinden sich Hindu-Tempel und Schreine. Tausende von Pilgern und Touristen kommen hierher, besonders während des jährlichen Hindu-Festivals Thaipusam. Ergründen Sie die 3 Haupthöhlen mit ihren Tempeln und Hindu-Schreinen. Erklimmen Sie 272 steile Stufen und belohnen Sie sich mit einem Ausblick auf die beeindruckende Skyline von Kuala Lumpur. Beobachten Sie die Äffchen, die sich rund um die Höhlen tummeln. Auch bei Kletterern erfreut sich dieser Ort großer Beliebtheit. Betrachten Sie die Gemälde und Darstellungen von Hindu-Göttern in der Ramayana-Höhle. Nächstes Highlight Ihrer Tour ist die Nationalmoschee, die Masjid Negara. Die Moschee wurde zwischen 1963 und 1965 erbaut, um der Unabhängigkeit Malaysias zu gedenken. Bewundern Sie dieses Bauwerk, in dem 15.000 Gläubige Platz finden. Die Moschee ist umgeben von einer gut 5 Hektar großen Grünanlage mit wunderschönen Gärten. Betrachten Sie das moderne, mutige Design, ein Symbol für die Hoffnungen einer jungen unabhängigen Nation. Setzen Sie Ihre Tour fort zum Tempel Thean Hou, einer der ältesten und größten Tempelanlagen in Südostasien. Der Tempel im Südwesten der Stadt ist eine beliebte Touristenattraktion. Bestaunen Sie den 6-stöckigen buddhistischen Tempel, der der Göttin des Himmels geweiht ist. Der Legende zufolge ist sie die Schutzgöttin der Fischer. Besichtigen Sie auch den Schrein für die Göttin der Barmherzigkeit, Guan Yin. Genießen Sie eine herrliche Aussicht von dieser Stätte auf einem Hügel, die 1894 von der Gemeinde der Hainan-Chinesen in Kuala Lumpur errichtet wurde. Machen Sie kurz Halt an einem Sikh-Tempel und besuchen Sie die Kirche Brickfield Church. Kehren Sie anschließend in Ihr Hotel zurück. Beachten Sie, dass die Tour nicht nur religiöse Stätten umfasst, sondern auch andere Sehenswürdigkeiten. Freuen Sie sich unter anderem auf das Nationaldenkmal, den alten Bahnhof, den Unabhängigkeitsplatz und die berühmten Wolkenkratzer Petronas Twin Towers.

Kuala Lumpur: Private Stadtrundfahrt und Batu Caves

6. Kuala Lumpur: Private Stadtrundfahrt und Batu Caves

Lernen Sie die Geschichte der Hauptstadt von Malaysia auf einer privaten halbtägigen Sightseeingtour durch Kuala Lumpur in einem klimatisierten Fahrzeug und einem anschließenden Transfer zu den spektakulären Batu Caves Komplex nördlich des Stadtzentrums. Nach der Abholung von Ihrem Hotel entdecken Sie, wie Kuala Lumpur sich von einem bescheidenen Bergbaudorf zu der riesigen Metropole, die sie heute ist, entwickelt hat. Bestaunen Sie futuristische Gebäude wie die Petronas Towers (die höchsten Zwillingstürme der Welt). Entdecken Sie das "Golden Triangle" des kommerziellen und geschäftlichen Sektors mit seinen gehobenen Einkaufszentren. Gehen Sie zum Independence Square, um die Kolonialstil-Gebäude und den englischen Cricket-Platz zu bewundern. Sehen Sie sich den maurischen Kuala Lumpur Bahnhof an, berühmt für die Mischung aus östlichen und westlichen architektonischen Motive. Danach ist der Transfer zu den Batu Vaces, etwa 13 Kilometer nördlich des Stadtzentrums. Bewundern Sie die heiligen in den Kalkstein gehauenen Hindu Schreine. Sehen Sie sich die Tempel mit den Pilgerzeichnungen an, die mehr als ein Jahrhundert alt sind.

Ab Kuala Lumpur: Cameron Highlands Private Tagestour

7. Ab Kuala Lumpur: Cameron Highlands Private Tagestour

Die Cameron Highlands liegen zwischen 1.300 und 1.500 Metern über dem Meeresspiegel und bieten einige der schönsten Naturschauspiele Malaysias. Auf dieser Tagestour erlebst du fantastische Ausblicke auf die Teeplantagen, erkundest die kristallklaren Wasserfälle und entdeckst die üppigen Wälder. Der Tag beginnt mit einem Besuch der Lata Iskandar-Wasserfälle. Hier kannst du neben den wunderschönen mehrstufigen Wasserfällen Stände mit lokalem Kunsthandwerk und Kräutern besuchen. Danach siehst du dir eine Blasrohrvorführung an, und dein Guide wird dich über die indigene Bevölkerung und die Sozialanthropologie der Region informieren. Besuche die Bharat Tea Plantation und mach ein Foto von der bezaubernden Plantagenlandschaft.  Die Hauptattraktion der Cameron Highlands ist die Sungai Palas BOH Tea Plantation. Besuche die Fabrik und koste leckeren frischen Tee im Café der Plantage. Anschließend geht es weiter zum Schmetterlingsgarten, in dem zahlreiche Insekten und Schlangen leben. Das letzte Ziel deiner Reise ist es, auf einem nahe gelegenen Erdbeerhof deine eigenen Erdbeeren zu pflücken. 

Kuala Lumpur: Street-Food-Tour bei Nacht

8. Kuala Lumpur: Street-Food-Tour bei Nacht

Treffen Sie Ihren Guide am festgelegten Treffpunkt und plaudern Sie über Ihre liebsten Speisen und Lebensmittel. Laufen Sie anschließend in Richtung Jalan Bukit Bintang und verkosten Sie hier einige fantastische Street Food Kreationen im Hutong Food-Court. Probieren Sie traditionelle Dampfbrötchen mit einer knusprigen Barbecue-Hähnchenfüllung, bekannt als Siew Bao, und gefüllte Teigteilchen mit Curry und Hühnchen, die jedes Herz höher schlagen lassen. Schlendern Sie weiter zur Jalan Alor, der bekannten Essensmeile, und erleben Sie bei dieser zweiten Verkostung ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Sehen Sie die zahlreichen Strände der Straßenhändler und beobachten Sie, wie die Einheimischen Ihre Tische mit Essen füllen. Probieren Sie typische chinesische Dim Sum Häppchen und köstliche Satay Lok Lok (gegrillte Satay-Spieße) mit einer Erdnusssoße, nach der Sie sich garantiert die Finger lecken. Machen Sie es wie die Einheimischen und essen Sie an einem Mamak-Stand am Mamak SK Corner. Probieren Sie von den knusprigen Paper Dosa und genießen Sie die hauchdünnen Pfannkuchen, die meistens mit einer indischen Soße serviert werden, wie Currysoße oder Kokosnuss-Chutney. Trinken Sie dazu einen teh tarik, ein traditionelles Milch-Tee-Getränk in Südostasien.

Ab Kuala Lumpur: Private Tagestour nach Malakka

9. Ab Kuala Lumpur: Private Tagestour nach Malakka

Die Stadt Malakka bietet Ihnen eine faszinierende Mischung aus portugiesischen, niederländischen und britischen Einflüssen und zählt zu den beliebtesten Touristenzielen in Malaysia. Ihre Tour beginnt an der St. Peter's Church und dem Dutch Square und führt Sie zur Festung A Famosa. Von A Famosa ist heute nur noch ein kleines Tor übrig geblieben. Sie war einst eine wichtige portugiesische Festung und ist das älteste noch bestehende Gebäude europäischer Architektur in Asien. Der Ort hat eine spannende Geschichte und zählt seit 2008 zum UNESCO-Welterbe. Genießen Sie anschließend ein authentisches malaiisches Mittagessen im Perenakan Restaurant. Besuchen Sie weitere faszinierende Orte in Malakka, wie den Portuguese Square, der auch liebevoll „Kleines Lissabon“ genannt wird. Entdecken Sie den berühmten Basar Jonker Walk, bestaunen Sie die vielen interessanten Kunsthandwerksstücke und Souvenirs und finden Sie Ihren ganz persönlichen Schatz.

Kuala Lumpur, Putrajaya & Batu-Höhlen: Private Tour

10. Kuala Lumpur, Putrajaya & Batu-Höhlen: Private Tour

Beginne deinen Tagesausflug mit der Abholung von deinem Hotel oder deiner Wohnung im Stadtzentrum von Kuala Lumpur. Erkunde die moderne Metropole mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, darunter die Petronas Twin Towers, der Königspalast und der Unabhängigkeitsplatz, das Nationaldenkmal, die Kuala Lumpur City Gallery, das Goldene Dreieck, der Park Lake Gardens und der Alte Bahnhof. Die Tour beinhaltet auch den Eintritt zum Royal Selangor Besucherzentrum, wo du einen Einblick in die Zinnherstellung erhältst. Fahre anschließend zu den Batu-Höhlen, um den knapp 43 Meter hohen Lord Murugan zu sehen. Steige die 272 Stufen hinauf auf die Spitze des Hügels, um einen atemberaubenden Blick auf die Höhlen zu erhalten und um die Affen zu beobachten, die dich mit ihren üblichen Kunststücken begrüßen werden. Besuche schließlich das Putrajaya, ein futuristisches, dennoch charmant-rustikales Bauwerk, das sich wohl geordnet über 4.581 Hektar Land erstreckt. Diese Kombination erinnert an einen Urlaubsort und sorgt für eine erfrischende Umgebung. Zu den interessantesten Highlights in Putrajaya gehören die Putra-Moschee, die Büros des Premierministers und der Minister, die Residenz des Premierministers, der Putra-Platz, der Justizpalast und zahlreiche Fotostopps auf der Strecke.

  • Führungen
  • Private Touren
31 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Häufig gestellte Fragen über Kuala Lumpur

Was muss man in Kuala Lumpur unbedingt gesehen haben?

Kuala Lumpur: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Batu Caves

Sightseeing in Kuala Lumpur

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kuala Lumpur entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kuala Lumpur: Was andere Reisende berichten

Der Fahrer war sehr informativ und bemüht. Wir haben viel über die drei Hauptreligionen gelernt und waren in einem traditionellen indischen Restaurant essen (ohne Bauchschmerzen danach). Danke!

Unbedingt machen, man lernt viel über eine Kultur über das Essen. Man probiert an Ständen, die man als Tourist ignorieren würde. Essen ist wirklich klasse ! Der Guide TK war super cool!

The Tour Guide was excellent. He explain in detail during Kuala Lumpur ride and Batu Caves. I can recommend this company.

Wir haben diese Tour gemeinsam mit Devan machen dürfen. Alles top! Sehr angenehme Reisebegleitung

Very good and nice, interresting, importend and and and *****