Nationalpark Krka
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Top-Empfehlung

Nationalpark Krka: Tickets & Besichtigungen

Nationalpark Krka: Alle Touren & Aktivitäten

Nationalpark Krka: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.5 / 5
basierend auf 1.930 Bewertungen

Sehr schöner Ausflug, gute Organisation!

Ich habe den Ausflug zum Krka-Nationalpark Ende März gemacht. Trotz einer wirklich sehr geringen Teilnehmerzahl wurde die Tagestour von Gecko-Tours durchgeführt - ganz toll! Wegen des frühen Datums waren zwar noch nicht alle Teile des Nationalparks geöffnet, dafür gab es aber am Nachmittag einen zusätzlichen Abstecher nach Sibenik, mit Stadtführung und 2 Stunden Freizeit. Im Nationalpark haben wir den Skradinski buk besucht und bekamen eine interessante Führung über den Lehrpfad und durch das Ethno-Dorf. Sehr kompetenter Guide, der uns viele Infos gegeben hat zur Natur, aber auch zu Land und Leuten. Angenehmer Transfer und nettes Büroteam! Gerne wieder!

Vorbildliche Organisation und tolles Erlebnis

Der Ausflug war hervorragend organisiert. Wir haben am Vortag nochmals einen Anruf/ Mail erhalten, ob wir gut gelandet sind und ob für den Ausflug von unserer Seite alles passt. Zudem ist uns der Treffpunkt nochmals erklärt worden. Am Tag selber sind wir von einer Mitarbeiterin herzlich empfangen worden, die uns dann an den Guide übergeben hat. Es war eine tolle Tagestour. Unser Guide hat viel erklärt, uns aber auch die nötige Zeit gelassen, um die Krka-Wasserfälle allein zu erkunden. Landschaftlich total empfehlenswert! Alles in allem ein super Ausflug, den ich jedem empfehlen nur kann.

Nationalpark Krka: Tagestour mit Eintrittskarte Bewertet von

8:15 Uhr Treffpunkt am goldenen Tor. Da wir so viele Leute waren

...Fortsetzung: ..Aufteilung für zwei Doppelbusse. Ca. Im Bus mussten wir zusätzlich den Eintritt für den Nationalpark 90 Kuna ( Ca. 12€) on Top zahlen :-( 9:30 Uhr Ankunft in Skradin. Von dort Bootsfahrt 30 min. :-) War schön. Im Park Ca. 11 Uhr bis 15:45 Uhr Zeit zur eigenen Verfügung. Abfahrt mit dem Bus. Ankunft in Split 17 Uhr War ein schöner Ausflug. Aber im großen und ganzen eine teure Busfahrt. Nächste mal auf eigene Faust. Fahren noch viele andere Busse dort hin (-; Der andere Nationalpark P. Hat uns deutlich besser gefallen.

wundervolle Landschaft und Tierwelt, unbedingt empfehlenswert

Wir waren an einem Sonntag per Bus unterwegs. Unser Guide Ernesto war sehr gut und hat während der Tour sehr viel erzählt, sowohl zum Nationalpark als auch zu anderen Themen rund um Kroatien. Der Park ist wirklich sehr schön; das einzige kleine Manko war, das man einfach nicht genug Zeit hatte, sich alles anzusehen. Ich kann die Tour nur jedem empfehlen - evtl. sollte man sich überlegen, selbst per Auto anzureisen, damit man mehr Zeit hat. Ansonsten war es ein rundum gelungener, sehr schöner Tag

War ein sehr schöner und gut organisierter Ausflug

Elisabeth war ein sehr freundlicher und umsichtiger Guide. Der Treffpunkt war sehr gut zu finden und zentral gelegen. Sie hat alle Fragen beantwortet und einiges über den Nationalpark erzählt. Wir mussten nicht lange warten (beim Ticketkauf) und es war ein traumhafter Aus- und Anblick. Ich würde es auf jeden Fall wieder machen und kann es nur weiterempfehlen.

Titelbild: Kamil Porembiński, CC BY-SA 2.0