Datum wählen

Erlebnisse Kritsa

Unsere Empfehlungen für Kritsa

Ab Iraklion: Dörfer & Strände von Ost- und Süd-Kreta

1. Ab Iraklion: Dörfer & Strände von Ost- und Süd-Kreta

Beginne deine Erkundungstour mit dem Besuch eines Olivenölparks, wo du aus erster Hand erfahren kannst, wie natives Olivenöl extra, Tafeloliven und Olivenpaste hergestellt werden. Hier kannst du den authentischen den Geschmack der leckeren griechischen Produkte erleben, die weltweit bekannt sind für ihren hervorragenden Geschmack und ihre Nährwerte. Außerdem erwarten dich andere authentische kretische Produkte wie "Raki" und Honig. Im Anschluss besuchst du eines der ältesten Dörfer auf Kreta, das noch heute Elemente der venezianischen Architektur bewahrt – das Dorf Kritsa. Hier hast du etwa 1,5 h Zeit, um durch die engen Gassen zu schlendern. Dort gibt es zahlreiche kleine Souvenirläden, malerische Wege, griechische Cafés und viele alte Kapellen und Museen. Wirf unbedingt einen Blick auf die traditionellen Webarbeiten, die auf Webstühlen hergestellt werden, und das ausschließlich von Hand. Danach geht es weiter zum Strand Myrtos, 13 km westlich von Ierapetra, am Ausgang eines breiten Tals, mit Gewächshäusern und Zitrusfrucht-Plantagen. Hier hast du jede Menge Freizeit zum Schwimmen oder zum Relaxen am schönen Strand Myrtos. Der grobe graue Sand dort klebt auch nicht unangenehm am Körper. Der Strand ist sehr weitläufig, abgelegen und wird dich mit seinem kristallklaren Wasser garantiert verzaubern. Außerdem gibt es in Myrtos eine Vielzahl von Tavernen, wo du traditionelle griechische Gerichte genießen kannst. Nach 2,5 h in Myrtos kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu deinem Hotel. 10:15 Uhr: Olivenöl-Tour mit Verkostung 11:15 Uhr: Ankunft in Kritsa - Freizeit 12:45 Uhr: Abfahrt ab Kritsa 13:45 Uhr: Ankunft in Myrtos - Freizeit 16:15 Uhr: Abfahrt ab Myrtos 18:00 Uhr: Ankunft in Iraklion Aufenthalt im Oliven-Park: ca. 30 min Aufenthalt in Kritsa: ca. 1,5 h Aufenthalt am Strand Myrtos: ca. 2 h Strecke: 166 km Dauer: ca. 8 h Abholung Ammoudara: 8:00 Uhr Iraklion: 8:05 Uhr Karteros: 8:20 Uhr Kokkini Hani: 8:25 Uhr Gournes: 8:25 Uhr Gouves: 8:30 Uhr Analipsi: 8:40 Uhr Anissaras: 8:50 Uhr Hersonisos: 9:00 Uhr Stalis: 9:10 Uhr Malia: 9:25 Uhr Sissi: 9:40 Uhr

Ab Agios Nikolaos: Zeus-Höhle & Lasithi-Hochebene

2. Ab Agios Nikolaos: Zeus-Höhle & Lasithi-Hochebene

Lass dich bequem abholen an deinem Hotel und entspanne während der Fahrt nach Kritsa, einem historischen Dorf voller Legenden. Entdecke malerische Schluchten und mehrere alte archäologische und religiöse Stätten. Fahre von Kritsa aus höher in die Berge durch den Kiefernwald und vorbei am Katharo-Plateau auf 1.250 Metern Höhe. Dieses Plateau ist berühmt für die in der Gegend gefundenen Fossilien des kretischen Zwergnilpferds und verfügt über eine herrliche Landschaft, um die sich zahlreiche Legenden aus der osmanischen Zeit ranken. Als nächstes besuchst du das beeindruckende Lassithi-Plateau auf 1.150 Metern Höhe. Bis vor wenigen Jahrzehnten waren in dieser Gegend mehr als 10.000 traditionelle Windmühlen in Betrieb. In den 1950er und 1960er-Jahren war das Plateau sogar einer der ersten Windparks in Europa. Mit etwas Glück kannst du dort sogar ein paar einheimische Tiere beobachten. Weiter geht es zur Diktaean-Höhle, dem Geburtsort des Zeus im Dorf Psychro, auf 840 Metern Höhe. Erkunde abschließend das Dorf Krasi und schieße Fotos vom beliebten Platanenbaum des berühmten kretischen Schriftstellers Nikos Kazantzakis. Der Umfang dieses Platanenbaums beträgt ungefähr 24 Meter und es wird geschätzt, dass er 2.400 Jahre alt ist.

Kreta: Tagesausflug nach Agios Nikolaos, Kritsa und Amazonas Park

3. Kreta: Tagesausflug nach Agios Nikolaos, Kritsa und Amazonas Park

Beginnen Sie mit der Abholung von Ihrem Hotel und passieren Sie zunächst das Selinari-Kloster mit seiner beeindruckenden Schlucht und erreichen Sie die kleine Stadt Neapolis. Besuchen Sie das Vassilakis Estate, einen der ältesten und erfolgreichsten Olivenölproduzenten auf Kreta. Genießen Sie eine detaillierte Tour durch ihre Produktionsstätte und erfahren Sie, wie Olivenöl hergestellt wird. Weiter geht es in die Provinzhauptstadt Agios Nikolaos, wo Sie das blau schimmernde Wasser der Bucht von Mirabello bewundern können. Spazieren Sie am Hafen entlang und über die Brücke zum Süßwassersee Voulismeni. Besuchen Sie einen lokalen Markt und stöbern Sie nach lokalen Spezialitäten wie Honig, Olivenöl und Gewürzen. Nach einem griechischen Kaffee in einem der gemütlichen Cafés geht es weiter nach Kritsa, einem der malerischsten Dörfer der Insel. Bewundern Sie die Aussicht auf die weiß getünchten Häuser des Dorfes, die sich unterhalb eines steilen Felshangs befinden. Machen Sie auf eigene Kosten eine Mittagspause, gefolgt von einem Spaziergang durch das Dorf. Reisen Sie schließlich zum Amazonas-Park und entdecken Sie ein Schutzgebiet für die Erhaltung gefährdeter Arten. Nehmen Sie an einer Führung durch das Heiligtum teil und sehen Sie eine Vielzahl bunter Papageien und neugieriger Affen. Sehen Sie seltene Papageienarten, die irgendwann wieder in ihren natürlichen Lebensraum entlassen werden, und genießen Sie die fantastische Aussicht auf die Ausläufer des Dikti-Gebirges.

Kreta: Wanderung durch die Kritsa-Schlucht mit Picknick und Badestopp

4. Kreta: Wanderung durch die Kritsa-Schlucht mit Picknick und Badestopp

Bist du ein Naturliebhaber und magst du eine sportliche Herausforderung? Dann begleite uns auf ein Abenteuer zusammen mit unseren erfahrenen Guides. Besuche eine der schönsten Schluchten auf der Ostseite Kretas, die Kritsa-Schlucht. Wusstest du, dass die schmalste Stelle der Kritsa-Schlucht nur 90 cm breit ist? Schon der Eingang zur Schlucht ist beeindruckend und auf dem Weg dorthin kannst du die besondere Natur genießen. Eine Schlucht mit steilen Klippen, einzigartigen Pflanzenarten und natürlich den nötigen Herausforderungen entlang des Weges. Nach einer Gesamtstrecke von etwa 8 km wirst du mit kleinen lokalen Snacks von Oma verwöhnt und kannst den Rest des Nachmittags entspannt an einem schönen Strand verbringen, wo du natürlich ein erfrischendes Bad nehmen kannst. Ein Tag, der die perfekte Kombination aus Bewegung und Entspannung bietet. Wichtig: Die Wanderung ist kurz, aber anspruchsvoll. Bitte beachte, dass sie für Knie- oder Rückenprobleme nicht zu empfehlen ist.

Private Gruppentour in Lasithi und traditionellen kretischen Dörfern

5. Private Gruppentour in Lasithi und traditionellen kretischen Dörfern

Wolltest du schon immer mal weg von den Menschenmassen und deinen eigenen Weg gehen? Dies ist deine Chance, die vielen Sehenswürdigkeiten, Geschmäcker und Aromen Kretas auf eigene Faust zu genießen. Nutze diesen personalisierten Tourservice und mach dich bereit für eine private Tour, die dich von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten führt, von atemberaubenden Aussichten über traditionelle Dörfer bis hin zu den geheimen Dörfern Kretas - jedes davon wählst du selbst. Stehst du auf Weinkultur, archäologische Stätten, traditionelle griechische Kochkurse, einzigartige Strände oder die mediterrane Gastronomie? Diese Tour führt dich von den Höhen der felsigen Lassithi-Hochebene zu den traditionellen Dörfern, die abseits der ausgetretenen Pfade liegen. Beginne im Dorf Krasi und besuche die riesige, 2.400 Jahre alte Platane des Schriftstellers, die so heißt, weil sie von Nikos Kazantzakis, einem der berühmtesten griechischen Schriftsteller des 20. Im gleichen Dorf kannst du sehen, wie die Kreter ihre Wäsche auf traditionelle Weise waschen. Als Nächstes besuchst du Panagia Kera, ein byzantinisches Kloster aus dem 13. Jahrhundert, in dem du eine Darstellung des katholischen Heiligen Franziskus finden kannst, der auf Kreta unter den prächtigen Ikonen berühmt ist. Anschließend geht es hinauf zur einzigartigen Lassithi-Hochebene, einem felsigen und kargen Ort, der seit langem für die Schönheit seiner Landschaft geschätzt wird. Dort kannst du das Diktaion Andron besuchen, eine antike Höhle, die als mythologischer Geburtsort des Zeus gilt. Das Mittagessen nimmst du in einer traditionellen Taverne außerhalb von Krasi ein (auf eigene Kosten).

Von Heraklion aus: Ost- und Südkreta Dörfer Tour und Strand

6. Von Heraklion aus: Ost- und Südkreta Dörfer Tour und Strand

Der Ausflug beginnt nach dem Einsammeln der Teilnehmer in Malia. Du fährst an der Nordostküste und der St. Georgs-Schlucht vorbei. Nach einer kurzen Fahrt besuchst du einen Olivenölpark, wo du aus erster Hand die Standardisierung von extra nativem Olivenöl, Tafeloliven und Olivenpaste erleben kannst. Hier kannst du die authentischen griechischen Produkte probieren, die weltweit für ihren großartigen Geschmack und ihren Nährwert bekannt sind, sowie andere authentische kretische Produkte wie "Raki" und Honig. Du bleibst etwa 30 Minuten dort. Später besuchst du eines der ältesten Dörfer Kretas, das auch heute noch Elemente der venezianischen Architektur bewahrt, das Dorf Kritsa. Hier hast du etwa 1 Stunde Zeit, um durch die engen Gassen zu schlendern. Dann geht es weiter zum Myrtos Strand, 13 km westlich von Ierapetra, der südlichsten Stadt Europas, am Ausgang eines weiten Tals voller Gewächshäuser und Zitrusplantagen. Du hast Zeit zum Schwimmen und Sonnenbaden an den schönen Stränden von Myrtos, mit dem groben grauen Sand, der nicht am Körper klebt. Nach 2 1/2 Stunden in Myrtos fährst du zurück zu den Hotels.

Von Elounda aus: Ostkreta Geheimnisse Private geführte Tour

7. Von Elounda aus: Ostkreta Geheimnisse Private geführte Tour

Erkunde die östliche Region Kretas auf einer geführten privaten Tour im Luxusfahrzeug. Du fährst von Dorf zu Dorf und siehst die Insel mit den Augen eines einheimischen Führers. Starte mit der Abholung von deiner Unterkunft in Elounda oder Agios Nikolaos. Genieße frisches Obst und Snacks, während du abseits der ausgetretenen Pfade auf archaischen Pfaden durch die minoischen Berge wanderst, die von uralten Wäldern umgeben sind. Von einem perfekten Berggipfel aus kannst du den Blick auf das Libysche und das Ägäische Meer aus der Vogelperspektive genießen. Dann verlierst du dich in der antiken Umgebung der herrlichen Sarakinas-Schlucht. Besuche das byzantinische Kloster von Kremasta mit seiner unverwechselbaren Festungsarchitektur. Reise in Dörfer wie Krista und Kroustas und entdecke einen langsameren Lebensrhythmus. Genieße auf eigene Kosten echte Kostproben der kretischen Küche mit lokalen Kochtechniken im Holzofen oder auf dem offenen Feuer. Mit deinem örtlichen Reiseführer erfährst du mehr über historische Legenden und die Kultur der Region. Nach einem erlebnisreichen Tag kannst du dich auf der Rückfahrt zu deiner Unterkunft entspannen.>

Heraklion: Palast von Minoa & Spinaloga/Elounda Dorf Tour

8. Heraklion: Palast von Minoa & Spinaloga/Elounda Dorf Tour

Erlebe eine private Tagestour in der Gegend von Heraklion und besuche den drittgrößten minoischen Palast Kretas, halte an der Insel Spinalonga und erkunde Agios Nikolaos und Elounda. Auf dieser privaten Tour erfährst du mehr über die Geschichte und Kultur der Region um Heraklion. Beginne die Tour mit der Abholung von deinem vereinbarten Treffpunkt und fahre zuerst zur archäologischen Stätte von Malia, die auf die mittlere Bronzezeit zurückgeht. Besuche diese majestätische Stätte, den drittgrößten minoischen Palast auf ganz Kreta, der in der Nähe eines wunderschönen Strandes gebaut wurde. Weiter geht es zum Dorf Kritsa, einem der ältesten und malerischsten Dörfer der Gegend, das stimmungsvoll auf einem felsigen Hügel namens Kastellos gebaut und von Olivenhainen umgeben ist. Erkunde das Dorf mit seinen engen, verwinkelten Gassen, das für die Kunstfertigkeit seiner Weber bekannt ist, und sieh dir ihre Handwerkskunst an Besuche die Kirche Panagia Kera, die wegen ihrer gut erhaltenen Wandmalereien, die verschiedene Epochen der byzantinischen Kunst repräsentieren, zu den wichtigsten Denkmälern Kretas zählt. Besuche die ursprüngliche Kirche, die der Entschlafung der Theotokos gewidmet ist und in der Mitte des dreizehnten Jahrhunderts erbaut wurde. Mach einen Zwischenstopp in Agios Nikolaos, einer der ersten Städte Kretas, in der die touristische Entwicklung begann. Bewundere den malerischen Hafen und besuche zwei der Süßwasserseen Kretas. Passiere das Fischerdorf Elounda an der Nordküste und genieße die traditionelle und idyllische Landschaft. Erreiche den Yachthafen von Plaka und fahre von dort zur Insel Spinalonga, die als ehemalige venezianische Festung und Leprakolonie bekannt ist. Erfahre mehr über die Geschichte des Ortes und seine Bedeutung, denn er hat die Geschichte Kretas nachhaltig geprägt.>

Von Chania aus: Ostkreta - Geheimnisse abseits der ausgetretenen Pfade

9. Von Chania aus: Ostkreta - Geheimnisse abseits der ausgetretenen Pfade

Es gibt immer noch eine Reinheit der Erfahrungen in dieser Welt, und du kannst sie hier in Ostkreta finden. In einem luxuriösen Fahrzeug, das dir zur Verfügung steht, zeigt dir unser Top-Insider die Tore zu einer unbekannten Welt. Wage dich von Dorf zu Dorf, um die Insel mit den Augen eines Einheimischen zu sehen. Verlasse die ausgetretenen Pfade und folge archaischen Pfaden durch die minoischen Berge, die von uralten Wäldern umgeben sind. Von einem perfekten Berggipfel aus kannst du den Blick auf das Libysche und das Ägäische Meer aus der Vogelperspektive genießen. Dann verlierst du dich in den tiefen Adern großartiger Schluchten, die wilde Schönheit und ein weiches Herz beherbergen. Irgendwo zwischen Himmel und Erde entdeckst du ein geheimes Paradies unserer Vorfahren, das in einer Oase aus hochgewachsenen Bäumen und ständig fließendem Wasser liegt. Genieße den unverfälschten Geschmack der kretischen Küche mit lokalen Kochtechniken im Holzofen oder auf dem offenen Feuer. Auf der Suche nach Geschichten, die Menschen und Kultur prägen, wollen wir dir Zugang zu den bestgehüteten Geheimnissen Kretas verschaffen.

Von Heraklion aus: Private geführte Tour durch Ost-Kreta

10. Von Heraklion aus: Private geführte Tour durch Ost-Kreta

Erlebe Ostkreta wie ein Einheimischer auf einer privaten geführten Tour ab Heraklion. Auf dieser Tour entdeckst du die bestgehüteten Geheimnisse der Region, fährst von Dorf zu Dorf und bestaunst Sehenswürdigkeiten wie den Kroustas Forest Historical Landscape Park, Agia Fotia und vieles mehr. Beginne deinen geführten Tagesausflug mit einer bequemen Abholung von deinem Hotel und fahre in einem Luxusfahrzeug deiner Wahl los, um Ostkreta zu erkunden. Du fährst von Dorf zu Dorf und siehst die Insel mit den Augen eines Einheimischen. Halte an dem hängenden byzantinischen Kloster von Kremasta, einer Oase der Ruhe. Anschließend kannst du in den Dörfern Kritsa und Kroustas einen Blick in die Vergangenheit werfen. Komme mit den Einheimischen ins Gespräch, während du durch diese traditionellen kretischen Dörfer wanderst, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Als Nächstes gehst du abseits der ausgetretenen Pfade und folgst alten Pfaden durch die minoischen Berge, während du den Kroustas Forest Historical Landscape Park besuchst. Bewundere die natürliche Schönheit Kretas, während du die saubere Bergluft einatmest und den Panoramablick auf das Libysche und das Ägäische Meer genießt. Von hier aus machst du dich auf den Weg nach Agia Fotia, dem idealen Ort für eine Mittagspause in einer der örtlichen Tavernen (Kosten nicht inbegriffen). Anschließend fährst du zur Sarakinas-Schlucht und entdeckst eine Schlucht mit glucksendem Wasser, üppiger Vegetation und einer reichen Vogelwelt. Schließlich fährst du nach Ierapetra, um im warmen türkisfarbenen Wasser des Libyschen Meeres zu baden. Steig wieder in dein Fahrzeug, lehne dich zurück, entspanne dich und genieße ein paar kostenlose Snacks, während du zu deiner Unterkunft in Heraklion zurückfährst, wo deine Tour zu Ende geht.

Verfügbare Aktivitäten

  • Private Touren
  • Wasseraktivitäten
  • Abenteuer
10 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Kritsa

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kritsa entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kritsa: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 11 Bewertungen

Schöne Busfahrt entlang der Bucht von Mirabello und das Dorf Kritsa ist auch schön.Die Olivenfabrik war ein obligatorischer Stopp, der für uns nicht notwendig war, aber es dauerte nicht lange.Der Strand von Mirtos ist ein schöner Badeort, aber wir hatten es erwartet etwas mehr.

Ausgezeichneter und sehr interessanter Tag. Der Führer war sehr freundlich, zuvorkommend und verfügbar. Sehr gutes Fahrverhalten, sehr klare Erklärungen. Wir empfehlen diesen Ausflug

Unser Führer war super freundlich und sachkundig. . . Wir hatten eine tolle Zeit! !