Datum wählen
Kreta

Reiten

Unsere beliebtesten Kreta Reiten

Finikia: Reittagestour mit Mittagessen in Heraklion

1. Finikia: Reittagestour mit Mittagessen in Heraklion

Starte in dein Abenteuer und triff deinen Guide am Stall bei einer Tasse Kaffee. Freu dich dann auf eine kurze Trainingseinheit, um dein Pferd kennenzulernen und sicher im Sattel zu werden. Steig gut vorbereitet auf dein Pferd und auf den Planwagen. Und los geht's in die Berge. Nach einem etwa 1-stündigen Ritt erreichst du den Gipfel der Finikia-Berge, wo du dir eine Pause gönnst. Stärke dich mit einem Softdrink oder einem Stück Obst, während du das beeindruckende Panorama auf dich wirken lässt. Die Kulisse ist wie gemacht für einmalige Fotos. In der Ferne erkennst du den Berg Archanes, an dem laut Sage der griechische Gott Zeus schläft. Steig wieder in den Sattel und auf den Planwagen, um zum Startpunkt zurückzukehren. Nach 1 Stunde erreichst du den Stall. Genieße hier ein traditionelles kretisches Mittagessen mit hausgemachtem Wein. Entspanne gut gesättigt im Garten vor dem Stall, trink noch etwas Wein oder steig noch einmal für ein paar Minuten auf dein Pferd. Gegen 14:00 Uhr fährst du zurück zu deiner Unterkunft.

Iraklion: Finikia-Reiten in den Bergen von Kreta

2. Iraklion: Finikia-Reiten in den Bergen von Kreta

Unternimm einen Ausflug in die kretischen Berge und reite auf einem Pferd über die Pfade und Hügel des Gebirges. Bewundere den Panoramablick auf den Berg Giouhtas und das Dorf Agios Silas. Lern deinen ortskundigen Guide kennen am Startpunkt, einer Farm, und freu dich auf den bevorstehenden Tag. Nimm teil an einer grundlegenden Einweisung, damit du dich beim Reiten sicher und wohl fühlst. Steig dann gut vorbereitet auf dein Pferd und los geht's in die Berge. Vertritt dir die Beine bei einer kurzen Pause mit atemberaubendem Blick auf die umliegende Berglandschaft. Erfrische dich mit einem Glas Orangensaft und schieß tolle Fotos von der schönen Landschaft. Spüre die frische mediterrane Brise auf dem Gipfel des Berges.

Ab Limenas Chersonisou: Quad-Safari in Kretas Bergen

3. Ab Limenas Chersonisou: Quad-Safari in Kretas Bergen

Los geht's in Limenas Chersonisou auf eine Quad-Tour in die Berge von Kreta. Entdecke das Ursprüngliche der Insel und erlebe die Natur auf kleinen, verkehrsfreien Straßen. Fahr zu den traditionellen Dörfern Koutouloufari, Piskopiano und ins Ano Hersonissos und mach dich auf den Weg zur Lasithi-Hochebene. Weiter geht's entlang des Flussbetts nach Potamies, vorbei an kleinen Obstgärten und Olivenhainen. Genieß den Duft verschiedener Kräuter und lausch dem Klang Millionen kleiner tsitsikia (Insekten). Besuche einige kleine Kirchen und siehe grasende Schafe und Ziegen auf dem Weg zum traditionellen Dorf Karouzanos. Leg eine Pause ein in einem Café und fahr anschließend weiter Richtung Askous. Genieß den wundervollen Ausblick auf Lyttos und Kastelli, bevor du dich bergab in den Ort begibst. Trinke einen typisch kretischen tsikoudia (Rakí) und probiere köstliche Snacks. Weiter geht's abwärts zum Aposelemis-Damm und dem versunkenen Dorf Sfendili auf dem Weg zum Panagia-Kloster. 

Von Analipsi: Offroad-Tour mit dem E-Bike

4. Von Analipsi: Offroad-Tour mit dem E-Bike

Begeben Sie sich ab Analipsi auf eine Offroad-E-Bike-Tour und entdecken Sie die Schönheit der kretischen Landschaft. Reisen Sie in einem langsamen bis moderaten Tempo mit vielen Zwischenstopps, um sich auszuruhen, Fotos zu machen, mehr über Kreta zu erfahren, die Aussicht zu bewundern und die Highlights der Gegend zu besuchen. Steigen Sie nach einer kurzen Einführung in die Sicherheit auf Ihr Fahrrad und fahren Sie über verkehrsarme Straßen in die Landschaft, indem Sie einer Route von Bauern- und ruhigen Asphaltstraßen folgen. Auf ländlichen, glatten Feldwegen geht es bergauf und auf Asphaltstraßen wieder bergab. Hören Sie von Ihrem Reiseleiter Geschichten über den Anbau der Oliven, die Verwendung von Pflanzen, das traditionelle Leben, die Ethik und die Natur Kretas.

Chania Alternative Fahrradtour & Gebäck

5. Chania Alternative Fahrradtour & Gebäck

Bei dieser alternativen Tour lernst du Chania von einer anderen Seite kennen, nämlich aus einer nicht-touristischen Perspektive. Wir erkunden etwa zweieinhalb Stunden lang Stadtteile wie Agora (Stadtmarkt), Dikastiria (Gerichtsviertel), Halepa (aristokratisches Viertel von Chania) und Tabakaria (alte Gerbereien). Wir kommen am Venizelos-Haus und der Kirche der Agia Magdalini im russischen Stil vorbei. Während dieser Fahrt wirst du auch den Rest der Stadt sehen, der ebenfalls seine Geschichte und Schönheit hat. Es ist eine Tour, die dich zum Erkunden, Genießen und Schauen einlädt. Zum Abschluss gibt es traditionelles Gebäck und ein Bier (oder Softdrink) bei Einbruch der Dunkelheit. Auf die umweltfreundlichste Art und Weise wirst du die Stadt sehen und erleben, wie es ein Einheimischer tun würde. Du solltest über ein mittleres Fahrkönnen verfügen, denn auf dieser Tour gibt es einige kleine Steigungen. Die Fahrt findet im Stadtverkehr statt und nicht auf einem Radweg.

Heraklion:Ecobike-Stadtrundfahrt-Essensverkostung-Weinverkostung-Schwimmen

6. Heraklion:Ecobike-Stadtrundfahrt-Essensverkostung-Weinverkostung-Schwimmen

Erkunde die antike Stadt Heraklion und lerne ihre historische Architektur bei einer geführten E-Bike-Tour kennen. Du triffst auf ikonische Wahrzeichen und legst mehr Strecke zurück als zu Fuß. Tauche in die kretische Kultur ein und genieße köstliches Essen und Weinproben, bevor du dich an einem der Strände entspannst. Treffe deinen Guide und höre dir eine kurze Sicherheitseinweisung an, bevor du dich auf dein Fahrrad schwingst. Fahre an den imposanten venezianischen Mauern entlang, halte für ein paar Fotos an und erfahre etwas über die Geschichte der Stadt. Von hier aus fährst du in die Altstadt, wo du Denkmäler aus dem Zweiten Weltkrieg und einige moderne Sehenswürdigkeiten siehst. Als Nächstes kommst du an der orthodoxen Kirche von Heraklion vorbei und bekommst einen besseren Einblick in die Geschichte der Region mit dem Osmanischen Reich. Fahre nach Lakkos, um durch die engen Gassen zu radeln und dieses malerische Viertel zu bewundern. Wenn du dir etwas Appetit geholt hast, kannst du ein paar lokale Weine und kretisches Essen genießen. Schließlich kannst du am Ammoudara-Strand ein erfrischendes Bad nehmen und dich entspannen, bevor du zum Treffpunkt zurückkehrst.

  • Abenteuer
2 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen zu Reiten in Kreta

Was ist neben Reiten in Kreta sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Kreta, die du nicht verpassen solltest:

Reiten in Kreta – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Kreta

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kreta entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kreta: Was andere Reisende berichten

Absolut begeistert! Es war das erste Mal, dass mein Mann ein Pferd ritt und er hatte Angst, aber alle waren sehr nett und verständnisvoll und als wir anfingen zu reiten, liebte er es auch absolut! Ich kann diese Erfahrung jedem und jedem aller Erfahrungsstufen wärmstens empfehlen. Es ist ein Bauernhof in Familienbesitz und sie sind alle so wunderbar und nett. Alle Pferde werden gut gepflegt und man merkt, wie viel Sorgfalt und Liebe sie in das stecken, was sie tun, da sie dafür sorgen, dass jeder ein tolles Erlebnis bekommt!!

Die Tour war super! Kann sie jedem empfehlen und würde sie jederzeit wieder machen. Die Pferde wirken wohl genährt und gepflegt, die Anlage sauber und ordentlich und was die Tour vor allem so schön gemacht hat, waren die Mitarbeitet. Sehr aufmerksam, konnten gefühlt ein Dutzend Sprachen und waren einfach unglaublich freundlich. Das Essen war auch toll. Es wurde auf Schweinefleisch verzichtet und es gab vegetarische Optionen. Kann es also wirklich nur empfehlen!

Es war traumhaft! Der Reiterhof ist bezaubernd und die Gasgeber: innen sind super! Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt, es war herzlich und zuvorkommend. Mit den Tieren wird sehr liebevoll umgegangen. Das Essen wurde frisch zubereitet und das Gemüse war aus dem eigenem Garten, der hausgemachte Wein war wie das komplette Essen sehr lecker! Wir würden es jederzeit weiter empfehlen. Danke für den tollen Tag!

Der Ausritt war sehr schön. Super nette Familie, leckeres Essen alles Top !

Besonderer Tag! Einfaches und gutes Mittagessen! Top Personal!