Tagestour

Kreta: Land Rover Safari auf der minoischen Route

Kreta: Land Rover Safari auf der minoischen Route

Ab 85 € pro Person

Erkunden Sie die malerischen Landschaften Kretas auf einer 8-stündigen Land Rover Safari auf dem alten minoischen Pfad. Genießen Sie den Panoramablick auf die Lasithi-Hochebene beim BBQ-Mittagessen mit unbegrenztem Wein und sehen Sie malerische Dörfer.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 8 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Englisch, Holländisch, Französisch, Deutsch
Abholung inbegriffen
Abholung vom Haupteingang/von der Rezeption Ihres Hotels in Anissaras
Private oder Kleingruppe möglich

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Fahren Sie über die Geländepisten in den Bergen von Kreta
  • Sehen Sie die Höhle, in der Zeus geboren wurde
  • Genießen Sie ein Mittagessen vom Grill mit unbegrenztem Wein
  • Entdecken Sie eine der Bergunterkünfte, die von den Schäfern genutzt wurden
  • Sehen Sie sich die traditionellen Handwerksarbeiten des Lassinthos Eco Parks an
  • Besuchen Sie Dörfer und Ackerland, auf denen die Zeit still steht
  • Probieren Sie Kretas beliebten, auf Trauben basierenden Weinbrand "Raki"
Beschreibung
Erkunden Sie Kreta mit einem Land Rover bei einem ganztägigen Abenteuer entlang des minoischen Pfades und erleben Sie eine Mischung aus antiken Mythen, spektakulären Landschaften sowie einem Mittagessen vom Grill auf der Lasithi-Hochebene. Nach der Abholung von Ihrem Hotel fahren Sie durch die spektakulären Berge zum Aposelemis-Stausee und sehen antike Aquädukte aus Zeiten des Römischen Reichs. Weiter geht es zum Dorf Kastamonitsa am Fuße der Afendis-Berge. Halten Sie für ein Frühstück im kretischen Stil und zur Verkostung des Weinbrandes Raki an. Bereiten Sie sich dann auf die Feldwege des minoischen Pfades vor. Fahren Sie durch die herrliche Berglandschaft und sehen Sie wildlebende Tiere sowie eine umwerfende Kulisse. Erfahren Sie mehr über die Mythen und Legenden von Kreta auf dem Weg zu einem Mitato (einer Bergunterkunft) der Schäfer. Füttern Sie die Tiere, während Sie den Schäfern bei der Herstellung von Käse nach traditionellen Methoden zusehen. Probieren Sie den frischen, intensiven Käse. Genießen Sie den Blick aus der Vogelperspektive auf die Lassithi-Hochebene und die Nordküste. Fahren Sie weiter zur Diktäischen Höhle und bewundern Sie den Geburtsort von Zeus. Genießen Sie dann ein Mittagessen in einer örtlichen Taverne. Probieren Sie eine Auswahl an traditionellen Gerichten (vegetarische Optionen sind verfügbar) und ein Glas Wein oder auch zwei. Besuchen Sie danach den Lassinthos Eco Park und bewundern Sie die traditionellen Handwerksarbeiten. Zurück auf der Lassithi-Hochebene, erleben Sie die wilde Natur und das Ackerland, auf denen die Zeit stillzustehen scheint. Sehen Sie Eseln bei der Arbeit zur Bewirtschaftung der Anbauflächen zu. Fahren Sie dann nach Seli und machen Sie Fotos von der einzigartigen Kulisse. Besuchen Sie das Dorf Krassi, das für seinen 2.000 Jahre alten Baum und seine natürliche Wasserquelle bekannt ist. Weiter geht es die Bergstraßen hinunter, vorbei an alten Olivenhainen, bevor Sie die spektakuläre Küstenlinie und das tiefblaue Meer erreichen.
Inbegriffen
  • Hotelabholung und Rücktransfer
  • Fahrer/Guide
  • Barbecue-Mittagessen
  • Unbegrenzter Wein
  • Benzin und Versicherung
  • Eintrittsgebühr für die Zeus-Höhle (6 EUR, zahlbar am Eingang)
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Sie müssen in den Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Bitte geben Sie bei der Buchung den Namen und die Adresse Ihres Hotels an. Sie erfahren die genauen Details zur Abholung per E-Mail
  • Bitte bringen Sie eine Kamera, Sonnenschutz und bequeme Schuhe zum Laufen mit
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,8 /5

basierend auf 158 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Transport
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4,7/5
  • Sicherheit
    4,8/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Die Tour war sehr schön. Unser Reiseleiter Ioannis war sehr herzlich und konnte sehr gut deutsch. Er hat uns ständig mit Informationen versorgt und viel wissenswertes vermittelt. Die 8 Stunden sind wie im Flug vergangen. Wir würden die Tour jedem weiterempfehlen. Unsere Gruppe bestand aus 6 Teilnehmern was optimal war. Das Essen war vielfältig und hat super geschmeckt. Der Besuch der Zeus Höhle war in Ordnung, die 6 Euro Eintritt lohnen sich meiner Meinung nach nicht , aber entgehen lassen wollte ich es mir auch nicht. Alles in allem war es ein sehr gelungener Tag.

Weiterlesen

11. September 2021

Die Safari Tour war klasse. Es war sehr interessant und wir haben viel über die Natur Kretas und das Leben dort gelernt. Wir haben die schönsten Aussichtspunkte gesehen und konnten auf 1.100 Metern Höhe die halbe Insel überblicken. Zwischendurch haben wir immer wieder stops bei Einheimischen eingelegt und dort gegessen, getrunken und deren Leben kennengelernt. Unser Tourguide Leonidas war auch sehr sympathisch, nett und humorvoll. Er hat uns ständig bei guter Laune gehalten und uns viel beigebracht.

Weiterlesen

1. September 2021

Ein tolles Erlebnis. Kostas hat ein sehr breites Wissen über die Flora und Fauna. Er hält an und verschiedenste wilde Küchenkräuter. Er erklärt die Landschaft und die Geschichte. Ist aber auch zurückhaltend und nicht aufdringlich, um nur seine Touristen zu animieren. Kostas fährt sehr sich, auch auf den entlegenen Bergpfaden. Die Tour selbst ist extrem abwechslungsreich, von den Oliven, über den Ziegenhirten mitten in den Bergen, über die 'Zeushöhle' (die nun leider doch sehr touristisch aber eindrucksvoll ist) und die Stops in den kleine Orten zur Raki-Verkostung oder zum Essen in einer ganz kleinen idyllischen Taverne. Ein sehr gelungener Tag.

Weiterlesen

1. November 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 52748