Tagesausflug

Ab Rethymno: Wanderung durch die Imbros-Schlucht

Ab Rethymno: Wanderung durch die Imbros-Schlucht

Hohe Nachfrage

Ab 31 € pro Person

Hohe Nachfrage

Entdeck die abwechslungsreiche Geschichte und einzigartige Schönheit der Imbros-Schlucht.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 8 Stunden - 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Russisch
Abholung inbegriffen
Abholung von deiner Unterkunft. Du erhältst eine E-Mail von deinem lokalen Partner mit den Abholdetails. Die Abholung beginnt früher als die angegebene Startzeit.

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erfrisch dich bei einem Bad im Libyschen Meer
  • Genieß traditionelle mediterrane Speisen in einer landestypischen Taverne
  • Entdeck die außergewöhnliche Schönheit der Landschaft
Beschreibung
Erkunde die eindrucksvolle Imbros-Schlucht, die parallel zur bekannten Samaria-Schlucht verläuft. Obwohl die Imbros-Schlucht kleiner ist, wird sie von vielen bevorzugt. Denn sie bietet ein ganz anderes Wandererlebnis als die touristische Samaria-Schlucht. Von der insgesamt 11 Kilometer langen Schlucht sind 8,5 Kilometer für Wanderer zugänglich.Entdeck die außergewöhnliche Schönheit der Natur zwischen den steil neben Ihnen aufragenden Felswänden und erfahre mehr über die beeindruckenden Felsformationen entlang der Strecke.  Eine Legende besagt, dass das Dorf und somit auch die Schlucht Imbros genannt wurden, da sich hier einst zwei griechische Brüder niedergelassen haben, nachdem sie von der Insel Imbros verbannt worden waren, als diese von der Türkei annektiert wurde.Lange Zeit war die Imbros-Schlucht ein Teil des Verbindungswegs zwischen der Stadt Chania im Norden Kretas und dem Dorf Chora Sfakion im Süden der Insel. It is notable that during World War II, after the Battle of Crete was lost by Greece and her allies, many thousands of British soldiers passed through the Imbros Gorge towards South Crete in order to get to Egypt.  Erfrische dich nach der Wanderung bei einem Bad im Libyschen Meer. Genieß dein Mittagessen in einer Taverne mit den Einheimischen. 
Inbegriffen
  • Ganztägige Bustour
  • Professioneller Guide
  • Abholung und Rücktransport zu und von deinem Hotel
  • Eintritt in die Schlucht (2,50 €)
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle erforderliche Schutzausrüstung wird bereitgestellt
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,3 /5

basierend auf 65 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,4/5
  • Transport
    4,4/5
  • Preis-Leistung
    4,3/5
  • Sicherheit
    4,7/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Guter Bus, guter Führer und wunderbare Fahrt durch die Schlucht. Leicht unter Druck gesetzter Zeitplan für Baden und Taverne danach. Etwas unklare Abholzeit. GYG schrieb um 5-7 vor der E-Mail von Rethymno Excursions, die um 9 sagte. Verwirrung total, als GYG anschließend um 7 eine neue Bestätigung schickte - Wir wurden um 9 abgeholt….

10. Juli 2022

Die Abholung vom Pick Up Point hat super geklappt. Unsere Reiseleitung hat uns auf den Weg zur Schlucht auch ein paar interessante Dinge über die Umgebung mitgeteilt. Die Wanderung und der Zeitansatz zum Treffpunkt, am Ende der Schlucht, wahr mehr als ausreichend. Die Strecke verläuft durch ein trockenes Flussbett, welches insgesamt sehr steinig und rutschig ist. Nachdem alle den Treffpunkt erreicht hatten ging es noch zum Dorf Chora Sfakion und anschließend wieder zurück zum pick up point. Alles in allem eine schöner Tag mit vielen Eindrücken. Sehr zu empfehlen

Weiterlesen

19. Juni 2022

Guide war insofern beeindruckend, als sie 4 Sprachen fließend sprach. Obwohl es ein großer Tourbus war, verteilten sich alle auf dem Weg und wir hatten ihn die meiste Zeit wirklich für uns alleine. Aber seien Sie gewarnt, dass dies keine leichte Wanderung ist. Sie gehen den ganzen Weg durch ein ausgetrocknetes Flussbett mit losen Steinen.

Weiterlesen

19. Juni 2022

Produkt-ID: 162671