Wasseraktivität

Ab dem Hafen Elounda: Bootsfahrt zur Insel Spinalonga

Ab dem Hafen Elounda: Bootsfahrt zur Insel Spinalonga

Ab 12 € pro Person

Ein traditionelles griechisches Holzboot bringt Sie auf die Insel Spinalonga. Erkunden Sie eine der letzten europäischen Leprakolonien. Besichtigen Sie die venezianische Festung und erfahren Sie bei einem Insel-Rundgang mehr über venezianische Burgen.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 1 Stunde
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Fahrer
Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Genießen Sie die Überfahrt zur Insel Spinalonga per traditionellem Holzboot
  • Wenn Sie länger als eine Stunde bleiben möchten, nehmen Sie einfach ein späteres Boot Ihres Anbieters zurück nach Elounda (ohne Zusatzkosten)
  • Erkunden Sie die ehemalige Leprakolonie und die alte venezianische Burganlage
  • Genießen Sie die angenehme Meeresbrise und die traumhafte Kulisse auf der Bootsfahrt in der Bucht von Elounda
Beschreibung
Steigen Sie im Hafen von Elounda in eines der traditionellen Holzboote und lassen Sie sich von der erfahrenen lokalen Crew zur Insel Spinalonga bringen. Die Bootsfahrt beginnt täglich um ca. 9:30 Uhr vom Haupthafen des Dorfes Elounda. Bleiben Sie eine Stunde und 10 bis 20 Minuten auf der Insel. Falls Sie aufgrund der Covid-Situation länger bleiben, können Sie möglicherweise nicht auf das nächste einsteigen, da die Kapazität der Boote reduziert wurde und eine zusätzliche Stunde warten müssen. Die letzte Bootsfahrt von Spinalonga fährt normalerweise um 18:30 Uhr ab. Wenn Sie mehr über die Insel erfahren möchten, finden Sie am Pier lokale lizenzierte Guides, die die Geschichte der Insel zum Leben erwecken. Spinalonga war ursprünglich keine Insel, sondern ein Teil der Insel Kreta. Während der venezianischen Besatzung wurde die Insel zu Verteidigungszwecken aus der Küste gehauen und dort eine Festung gebaut. Während der venezianischen Herrschaft wurde Salz aus Salinen rund um die Insel geerntet. Die Insel wurde auch als Leprakolonie genutzt. Spinalonga ist in Romanen, Fernsehserien und einem Kurzfilm aufgetreten.
Inbegriffen
  • Bootstour auf die Insel Spinalonga und zurück
  • Erfahrene englischsprachige Crew
  • Möglichkeit zur späteren Rückkehr mit einem anderen Boot des selben Betreibers
  • Ohne Eintritt zur Insel Spinalonga (8 EUR pro Person)
  • Ohne Speisen und Getränke
  • Ohne Führung auf der Insel
  • Ohne Hoteltransfer
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Schisma Hafen von Elounda (von Nikolaos aus problemlos per Bus, Taxi oder privatem Fahrzeug erreichbar)

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Für den Zutritt auf die Insel Spinalonga müssen Sie ein separates Ticket kaufen (8,00 EUR)
  • Sie können entweder eine Stunde auf der Insel bleiben oder auch länger und ohne Aufpreis mit einem anderen Schiff des selben Anbieters zurück fahren
  • Die Bootstouren werden täglich ab ca. 09:30 Uhr angeboten. Die Boote laufen alle 30 Minuten aus und im April und Oktober gegen 15:30 Uhr
  • Die Gesamtdauer für diese Tour beträgt mindestens 2 Stunden (Bootsfahrt und Aufenthalt auf der Insel)
  • Die Insel hat eine Toilette und eine Bar / ein Café. Sie können aber auch selbst Speisen und Getränke mitnehmen
  • Der Hafen von Elounda ist ab Agios Nikolaos mit Bus, Taxi oder Auto gut zugänglich. Vor Ort stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung
  • Zwischen 11:30 und 14:30 Uhr ist die Insel oft recht überfüllt, während es am frühen Morgen oder späten Nachmittag gewöhnlich etwas ruhiger zugeht
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,4 /5

basierend auf 150 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    3,9/5
  • Transport
    4,3/5
  • Preis-Leistung
    4,1/5
  • Sicherheit
    4,2/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Es hat alles super geklappt. Im Hafen gibt es einen kostenlosen Parkplatz und von dort läuft man ca drei Minuten zum Anleger. Man zeigt die Online Buchung auf dem Handy und schon kann man aufs Boot. Die Überfahrt dauert circa 10-15 min und ist ganz schön. Dann hat man 1 Stunde und 20 min, um sich die Insel anzusehen. Die Zeit reicht vollkommen aus. Es gibt ein Cafe, wo man noch etwas trinken kann und dann geht’s zurück.

Weiterlesen

18. Juli 2021

Einfach und problemlos, wir haben am Hafen den Voucher gezeigt und man führte uns zum nächst fahrenden Schiff - top! Zurück ging es nach 1,5h Stunden, was in der Hitze auch vollkommen ok war. War nicht so einfach unser Boot wieder zu finden - man muss sich unbedingt den Namen des Bootes merken da es sehr viele gleiche gibt!

29. Juni 2021

Sehr interessanter Ausflug. Wir hatten eine sehr schöne Schifffahrt. Außer das wir beim Aussteigen dazu genötigt wurden, doch in 1 Stunde wieder am Boot zu sein. Freundlich informierte ich den Bootsführer das ich länger für meinen Rundgang brauchen würde und ich erst später zurück fahren werde. Nein das ginge nicht, ich müsste in 1.20 h wieder hier sein. Auf der Insel am Ticketschalter, meinte aber die Freundliche Dame das ich bis 17 Uhr wieder zurück fahren kann. Das hat sich auch gelohnt, wir waren 2,5 h dort.

Weiterlesen

16. Oktober 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 155973