Tagestour

Ab Chania: Ganztägige Wanderung durch die Samaria-Schlucht

Ab Chania: Ganztägige Wanderung durch die Samaria-Schlucht

Ab 31 € pro Person

Freuen Sie sich auf eine anspruchsvolle Wanderung durch eine der längsten und bekanntesten Schluchten Europas. Genießen Sie die unberührte Natur im Lefka Ori Gebirge und entdecken Sie einen tausend Jahre alten Wald.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 10 - 12 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Englisch, Deutsch
Abholung inbegriffen
Die Abholung ist mit dieser Option nur aus den Gebieten Kalyves und Almyrida möglich. Die Abholung erfolgt von Ihrem Hotel oder dem nächstgelegenen mit dem Fahrzeug erreichbaren Punkt. Genaue Informationen zur Abholung erhalten Sie in einer separaten E-Mail von unserem Partner vor Ort (bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner).

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erleben Sie eine anspruchsvolle Wanderung durch die Samaria-Schlucht
  • Bestaunen Sie die beeindruckende Schönheit der Natur bei der Fahrt durch das Lefka Ori Gebirge
  • Besuchen Sie nach Ihrer Wanderung das Dorf Agia Roumeli
Beschreibung
Die Samaria-Schlucht, die längste und wahrscheinlich bekannteste Schlucht Europas, befindet sich 1.200 Meter über dem Meeresspiegel. Genießen Sie eine Wanderung durch die Schlucht bei einer 12-stündigen Tour. Lassen Sie sich am Morgen in Chania abholen und fahren Sie nach Omalos, mitten im Lefka Ori Gebirge. Die Wanderung führt über Stock und Stein, durch einen Wald mit mehr als tausend Jahre alten Bäumen und vorbei an einem Fluss und einer Quelle. Unterwegs haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf die schönste Gebirgskette Kretas und sehen wahrscheinlich wilde Bergziegen. Am Ende der Wanderung besuchen das Dorf Agia Roumeli, in dem Sie zahlreiche Tavernen und Geschäfte finden. Spät am Nachmittag gehen Sie an Bord eines Boots, das Sie von Agia Roumeli nach Sfakia fährt. Hier erwartet Sie bereits ein Bus, der Sie zurück zum Ausgangspunkt bringt.
Inbegriffen
  • Abholung und Rücktransfer zum Hotel von Chania, Kalyves und Almyrida, je nach gewählter Option
  • Bustickets
  • Leiten
  • Eintritt zur Samaria-Schlucht (5 EUR)
  • Bootsticket (11 EUR)
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Sie müssen in den Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen
  • Sie müssen sich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe

Wichtige Informationen

  • Bei der Buchung geben Sie bitte den Namen und Standort Ihres Hotels an. Sie erhalten dann Abholzeit und -ort per E-Mail
  • Die Abholung beginnt bis zu 90 Minuten vor Beginn der Tour an zentralen Treffpunkten in der Nähe Ihres Hotels. Abholung möglich in folgenden Bereichen: Perivolia, Halepa, Chalidon-Straße Alpha Bank, Chania Zentrum, Kladissos, Nea Chora, Agioi Apostoloi, Xrysi Akti, Daratso, Galatas, Kalamaki, Stalos, Agia Marina, Platanias, Gerani, Kontomari, Pyrgos, Psyionfrou, Maleme, Tavronitis, Kolymvari, Minothiana, Paraniana und Kamisiana.
  • Die Wanderung dauert 5-6 Stunden und ist anspruchsvoll. Bitte bringen Sie gute Wanderschuhe oder sehr gute Turnschuhe mit
  • Die Wanderung wird nicht empfohlen für Kinder unter 6 Jahren, schwangere Frauen oder Personen mit gesundheitlichen Problemen
  • Kinder sitzen im Bus bei den Eltern und erhalten keinen eigenen Sitzplatz
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 854 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,6/5
  • Transport
    4,5/5
  • Preis-Leistung
    4,5/5
  • Sicherheit
    4,6/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Es ging sehr früh um 5:30 Uhr los am Hotel, das hat uns zunächst gewundert. Dafür waren wir pünktlich zum Sonnenaufgang um halb acht an der Schlucht und wir waren tatsächlich der erste Bus dort oben, also perfektes Timing. Dadurch waren wir, nachdem sich der erste Trubel aufgelöst hatte, praktisch alleine unterwegs und konnten die Stille bzw. die Natur genießen. Auch ein Kri-Kri haben wir kurz vor Samaria gesehen. Traumhafte Landschaft, ein tolles Erlebnis. Das Wetter war auch perfekt. Wir waren gegen 13 Uhr am Ziel in Agia Roumeli. Die Zeit bis zur Abfahrt des Schiffs um 17:15 Uhr war nicht zu lang. Wir lagen gemütlich am Strand, haben gebadet, ein Bier getrunken - das war perfekt :)

Weiterlesen

5. November 2021

Die Schlucht ist etwas für den harten Kern unter den Wanderern!Ich habe sie das zweite mal gemacht „Im Abstand von 30 Jahren“und muss sagen „Ist mir schon deutlich schwerer gefallen.Mir war entfallen wie schön die Landschaft eigentlich ist.Viele werden froh gewesen sein die Strecke geschafft zu haben und sich am Ende in das kühle Meer zu springen.Ich würde es jederzeit wieder machen.Das einzige Mango war die Organisation beim Abholen,da ich bis kurz vor Beginn keinen Abholpunkt zugewiesen bekam und ich erst schriftlich nachfragen musste.Ansonsten hat alles reibungslos funktioniert.Dankeschön!

Weiterlesen

29. Oktober 2021

Wir wurden um 5:30 Uhr vom Hotel abgeholt. Unser Guide Thomas hat uns während der Hinfahrt alles Wichtige erklärt. Wir bekamen im Bus dann das Eintrittsticket für die Schlucht. Jeder ist für sich alleine gewandert, was gut ist, da jeder ein anderes Tempo hat. Es gibt neben dem Wanderweg viele Raststationen ( 3 größere) bei denen man seine Wasserflasche auffüllen und auf die Toilette gehen kann. Um ca. 13 Uhr haben wir das Ende der Schlucht (16-17 km) erreicht. Nach weiteren 2-3 km war man dann am Strand. Um 16:45 Uhr bekamen wir von Thomas das Bootsticket (kostet zusammen mit dem Eintrittsticket für die Schlucht 15€ extra). Wir hatten also genug Zeit zum Essen gehen und zum Baden. Um 17:30 Uhr brachte uns das Boot dann nach Sougia. Von dort aus fuhr uns der Bus wieder zurück ins Hotel. Da unser Hotel relativ am Ende lag, waren wir erst um kurz vor 21 Uhr im Hotel. Es war aber ein sehr schöner Ausflug für den wir den Muskelkater am nächsten Tag gerne in Kauf genommen haben.

Weiterlesen

6. Oktober 2021

Angeboten von

Produkt-ID: 115183