Kreta
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Top-Empfehlung

Kreta: Tickets & Besichtigungen

Kreta: Alle Touren & Aktivitäten

Kreta: Was andere Reisende berichten

Ein tolles Erlebnis. Kostas hat ein sehr breites Wissen über die Flora und Fauna. Er hält an und verschiedenste wilde Küchenkräuter. Er erklärt die Landschaft und die Geschichte. Ist aber auch zurückhaltend und nicht aufdringlich, um nur seine Touristen zu animieren. Kostas fährt sehr sich, auch auf den entlegenen Bergpfaden. Die Tour selbst ist extrem abwechslungsreich, von den Oliven, über den Ziegenhirten mitten in den Bergen, über die 'Zeushöhle' (die nun leider doch sehr touristisch aber eindrucksvoll ist) und die Stops in den kleine Orten zur Raki-Verkostung oder zum Essen in einer ganz kleinen idyllischen Taverne. Ein sehr gelungener Tag.

Kreta: Land Rover Safari auf der minoischen Route Bewertet von Anonym, 01.11.2020

Es hat Spaß gemacht. Nette und gastfreundliche Menschen. Schöner Ausritt in schöner Umgebung. Leider hören die Pferde nicht wirklich gut auf die Kommandos, daher würde ich das ganze nicht unbedingt für Kinder empfehlen (bei uns ist ein Pferd spontan losgerannt und 2 andere hinterher, da muss man mit umgehen können). Man kriegt nur eine kurze Einführung, hat jedoch keine Zeit das Pferd kennenzulernen. Man reitet selbstständig, jedoch achten die Pferde weniger auf die Kommandos als darauf was das vordere Pferd mit dem Guide tut. Zum Mittagessen: es war sehr lecker, ich hätte mir jedoch gewünscht mit den "Guides" gemeinsam zu essen.

Heraklion: Tagesritt mit Mittagessen Bewertet von Anonym, 28.10.2020

Eine sehr lehrreiche und mit viel Liebe durchgeführte Verköstigung verschiedener Olivenöle und auch kleiner Speisen. Man erfährt sehr viel über Oliven, Olivenbäume und Olivenöle und merkt sofort, wie wichtig die Olive als solches für die Kreter und deren Geschichte ist. Aspassia ist sehr sympathisch und vermittelt ihr Wissen sehr kurzweilig. Es waren sehr schöne Stunden im Olivenhain.

Kreta: Olivenölverkostung mit kretischen Speisen Bewertet von André, 03.11.2020

Die Safari Fahrt war sehr angenehm. Wir sind an Orte gekommen wo wir selbst nicht hinkommen könnten. Das Essen war traditionell und übrig, sehr lecker! Haben sehr viel über die Umgebung gelernt. Herzliche sind Stimmung aber trotzdem hatte man seine Privatsphäre. Kann die Fahrt nur empfehlen :)

Alles Top! Ich empfehle in der zweiten Stadt zu bleiben und keine Ausflüge zu mache, dann hat man genug Zeit um rumzulaufen. Die Fähre fährt um 08:40 los es reicht aus wenn man um 8 Uhr da ist. Dann muss man vor der Fähre noch seinen Vouacher in gegen eine Boardkarte tauschen.