Krakau: Rundgang im jüdischen Viertel

Krakau: Rundgang im jüdischen Viertel

Ab $21,48 pro Person

Erleben Sie das jüdische Viertel Kazimierz auf dem halbtägigen „Schindlers Liste“-Rundgang. Sehen Sie historische Synagogen und Überreste eines Ghettos aus dem 2. Weltkrieg. Erfahren Sie, wieso Spielberg es als Set für seinen Oscar-prämierten Film wählte.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 3 Stunden
Startzeit 10:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erleben Sie Kazimierz, das ehemalige jüdische Viertel mit einer dunklen Vergangenheit
  • Gehen Sie in das Viertel, das als Filmset für Steven Spielbergs Film „Schindlers Liste“ diente
  • Entdecken Sie die Überreste des Ghettos aus dem Zweiten Weltkrieg in Podgórze
Beschreibung
Kazimierz war einst ein jüdisches Viertel, und vor dem Zweiten Weltkrieg florierte dort die jüdische Kultur. Aber diese Gegend, ebenso wie der benachbarte Stadtteil Podgórze, wurde zum Schauplatz der Verwüstung durch die Nazis, und der Großteil der verbliebenen jüdischen Bevölkerung ist nach dem Krieg geflohen. Doch seit den späten 1980er Jahren wurde das jüdische Erbe dieser Gegend wieder zum Leben erweckt. Zu dieser Entwicklung trug auch der Erfolg des Films „Schindlers Liste“ von Steven Spielberg bei. Nun können Sie die Geschichte dieses interessanten Viertels erfahren und erkennen, warum Spielberg es als Filmset für seinen Oscar-prämierten Film wählte. Spazieren Sie durch Kazimierz, dann über die Brücke nach Podgórze, um Schindlers Fabrik und die letzten Überreste des Krakauer Ghettos aus dem Zweiten Weltkrieg zu sehen. Entlang der Strecke sehen Sie Sehenswürdigkeiten wie den Neuen Friedhof, ein Ort, wo Krakaus angesehene Juden im 19. und 20. Jahrhundert begraben wurden. Sie besuchen zudem die Alte Synagoge, das älteste erhaltene Beispiel jüdischer Architektur in Polen. Erbaut in den frühen 1500er Jahren, ist die Synagoge heute ein Ort vieler Ausstellungen, die dem polnischen Judentum gewidmet sind. Ein weiteres Highlight ist die Isaak-Synagoge. Obwohl die Sanierung des historischen Gebäudes immer noch andauert, ist es wohl das interessanteste und schönste jüdische Denkmal in Krakau.
Inbegriffen
  • 3-stündiger Rundgang
  • Professioneller englischsprachiger Guide
  • Viele interessante Geschichten
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Treffpunkt

    Neben der St.-Adalbert-Kirche auf dem Hauptmarkt.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,8 / 5

    basierend auf 50 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4.6/5
    • Preis-Leistung
      4,7/5
    • Service
      4.7/5
    • Organisation
      4,5/5
    Sortieren nach

    Sortieren nach

    Eine der besten Touren, die wir je gemacht haben. Unser Führer war unglaublich. Sehr kompetent und in der Lage, das Thema mit relevanten Details zum Leben zu erwecken. Die Verweise auf Schindlers Liste haben uns sehr gut gefallen und die Möglichkeit, sich auf die Ereignisse in den Film- und Match-Drehorten zu beziehen, war mit Sicherheit ein Bonus für einen Teenager. Ich kann es nur empfehlen.

    Weiterlesen

    22. Juli 2019

    Absolut FANTASTISCH !

    Die Tour mit JACK gestern , war für mich so eindrücklich , dass ich sie noch während ich im Urlaub bin bewerten möchte, was ich sonst nicht mache. Er war ein unbeschreiblich toller guide! Humorvoll, sachkundig , menschlich und voller Leidenschaft. Man merkt dass er liebt was er tut und das spiegelt sich in den von ihm geführten Touren wieder. Es war mir eine Ehre und Freude dabei zu sein und von ihm zu lernen . Bucht auf jeden Fall diese Tour

    Weiterlesen

    15. November 2018

    It is a walking tour, so prepare to walk (4-6 km). Great tour! Nice way to learn a small part of Krakow’s history and Jewish Quarter and Ghetto. Our guide Michael provided a lot of information, and he was very friendly and passionate to tell the story of Jewish and Polish people who lived in the area. Suggestion: tour ends at Schindler’s Factory so its a good idea to sync your tours to visit the factory after this tour. Allow yourselves some time to take a break (toilets, food, drinks) cause you might need to restore some energy after a long walk.

    Weiterlesen

    5. März 2020

    Übersetzen
    Angeboten von

    Produkt-ID: 19475