Führung

Krakau: Burg Wawel Führung

Krakau: Burg Wawel Führung

Ab 7,76 € pro Person

Besuchen Sie Burg Wawel, die beliebteste Touristenattraktion Krakaus. Erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Guide den ehemaligen Herrschaftssitz der polnischen Könige und entdecken Sie die wichtigsten Orte auf dem Wawel-Hügel.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Dauer 1.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Polnisch, Französisch, Russisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Englisch
Private Gruppe möglich

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besichtigung des Wawel-Hügels mit einem ortskundigen Führer
  • Erfahre mehr über polnische Könige und Königinnen und ihre Geheimnisse
  • Genieße die Wawel-Hügel-Tour auf Polnisch und Englisch
  • Triff die legendären Figuren, die hier vorbeigekommen sind
  • Lerne die Legende der Burg Wawel kennen
Beschreibung
Nimm an einer geführten Tour zum Wawel-Königshügel teil, einem der wichtigsten Hügel Polens. Hier herrschten die polnischen Könige und Königinnen über Polen. Dein Guide wird dich in die Geheimnisse der Könige einweihen und dir die wichtigsten Orte auf dem Wawelhügel zeigen. Nachdem du deinen Guide getroffen hast, kommst du am teuersten Hotel Krakaus vorbei, in dem schon Prinz Charles und Präsident Bush zu Gast waren. Anschließend hältst du am Haus von Jan Długosz, dem legendären polnischen Historiker, an, von dem aus du einen herrlichen Blick auf den Wawelhügel hast. Dann geht es weiter bergauf, durch das Waffentor und vorbei am Denkmal für Tadeusz Kościuszko, einem der wichtigsten polnischen Helden. Gehe am Eingang der Wawel-Kathedrale vorbei. Gehe weiter in Richtung des Zentrums des Wawel-Hügels und des mittelalterlichen Innenhofs und mache dich auf den Weg zum Österreichischen Krankenhaus, von dem aus du ein wunderschönes Panorama von Krakau sehen kannst. Dann kommst du am Sandomierska-Turm vorbei und gehst durch das Bernardyńska-Tor bergab, was dich schließlich zur Höhle des Wawel-Drachen führt.
Inbegriffen
  • Reiseführer
  • Spaziergang zum Wawel-Hügel
  • Tipps (optional)
  • Eintritt in die Königlichen Kammern und die Königliche Kathedrale

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Der Treffpunkt kann je nach gebuchter Option variieren.

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Waffen oder scharfe Gegenstände

Bitte beachten

  • - Bitte sei pünktlich, denn eine Verspätung kann dazu führen, dass du nicht an der Führung teilnehmen kannst.
  • - Aufgrund des religiösen Charakters der Wawel-Stätte solltest du dich angemessen kleiden: Bedecke deine Schultern und Knie. Wer nicht angemessen gekleidet ist, wird möglicherweise nicht hereingelassen.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,2 /5

basierend auf 1045 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,5/5
  • Preis-Leistung
    4/5
  • Service
    4,2/5
  • Organisation
    4,2/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Nachdem es auf Deutsch nur eine Privatführung gab (war uns zu teuer) entschieden wir uns für die englischsprachige Variante. Die Dame (Paulina) hat sehr schönes Englisch gesprochen, wir haben (nahezu) alles verstanden! Absolut empfehlenswert! Mal abgesehen von ihren fachlichen Kenntnissen möchte ich explizit auch ihre angenehme Persönlichkeit hervorheben! Die Führung war wie ein entspannter Spaziergang.

Weiterlesen

1. Juli 2022

Die Wawel-Schloss-Tour war unglaublich und unser Reiseleiter Tibor, ich hoffe, ich habe seinen Namen richtig verstanden, war großartig, lustig und kenntnisreich über Krakau und das Wawel-Schloss! Ich empfehle dringend, diese Tour zu machen, wenn Sie in Krakau sind, es ist das Geld wert! Wir haben es geliebt und viel gelernt!

8. Juli 2021

Gute Führung aber sehr touristisch

Führer hat sich Zeit genommen und alle Fragen beantwortet. Leider ist das Schloß sehr "touristisch" - man wird hin und hergeschoben. Ich dachte ursprünglich, daß man in das Schloßgelände nicht ohne Führung reinkommt - das stimmt aber nicht. Meiner Ansicht nach kann man sich das Schloß sparen und sollte dafür in den Audioguiede in der Kathedrale investieren.

Weiterlesen

21. August 2016

Produkt-ID: 62180