Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Krakau: Kazimierz, Schindlers Fabrik- und Ghetto-Führung

Krakau: Kazimierz, Schindlers Fabrik- und Ghetto-Führung

Ab $44 pro Person

Erfahren Sie auf einer Führung mehr über die jüdische Kultur und Geschichte Krakaus. Besuchen Sie das jüdische Viertel Kazimierz, die Fabrik von Oskar Schindler und das ehemalige jüdische Ghetto des Zweiten Weltkriegs.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 4.5 - 5 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie das modische Viertel Kazimierz, das ein langjähriges jüdisches Erbe hat
  • Erkunden Sie Oskar Schindlers Emailfabrik und erfahren Sie von seinen heldenhaften Bemühungen, viele jüdische Menschen während des Holocaust zu retten
  • Besuchen Sie die Stätte des ehemaligen jüdischen Ghettos und entdecken Sie einige seiner Überreste
Beschreibung
Erfahren Sie bei einer Führung mehr über das jüdische Erbe der Stadt Krakau. Beginnen Sie die Tour vor der Alten Synagoge im Stadtteil Kazimierz. Dieser Bezirk ist seit Jahrhunderten die Heimat der jüdischen Gemeinde. Erkunden Sie mit Ihrem Reiseführer die bezaubernden Straßen dieses mittlerweile trendigen Viertels und lernen Sie die Geschichte der Juden in Krakau kennen. Als nächstes besuchen Sie die Emailfabrik von Oskar Schindler. Erfahren Sie mehr über die Schrecken des Holocaust und über Oskar Schindlers heldenhafte Bemühungen, das jüdische Volk aus den vom NS-Regime betriebenen Konzentrationslagern zu retten. Machen Sie sich schließlich auf den Weg zum ehemaligen jüdischen Ghetto, wo viele Juden während der Besetzung Polens durch die Nazis gezwungen waren zu leben. Erfahren Sie mehr über das Leid und die überfüllten Bedingungen der jüdischen Gemeinde. Sehen Sie einen Teil der unzerstörten Mauer rund um das Ghetto, Häuser, in denen früher Tausende von vertriebenen Juden lebten, die Apotheke "Under the Eagle" und das Denkmal mit 68 Stühlen auf dem Heldenplatz.
Inbegriffen
  • Lizenzierter Leitfaden
  • Skip-the-Line-Tickets für die Emailfabrik Oskar Schindler
  • Abholung und Rückgabe vom Hotel
  • Essen und Trinken
  • Trinkgelder
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Treffen Sie sich vor der Alten Synagoge in der Szeroka 24 Street. Suchen Sie nach einem Vertreter mit dem Schild "Exkursionsstadt".

In Google Maps öffnen ⟶
Angeboten von

Produkt-ID: 383414