Wichtige Informationen
Dauer
4 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Genießen Sie bis zu 18 Spezialitätenverkostungen an 4-5 Orten im Zentrum von Krakau
  • Erfahren Sie, was „Gołąbki“ und „Oscypek“ sind
  • Probieren Sie eine Auswahl polnischer Käsesorten und Wurstwaren
  • Erfahren Sie mehr über die Verbindung zwischen einem traditionellen regionalen Dessert und dem Vatikan
  • Erhalten Sie schriftliche Informationen über die von Ihnen verkosteten Gerichte
  • Besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten im Barock- und Renaissancestil in der Altstadt
Überblick
Genießen Sie Polens Aromen bei einer 4-stündigen Verkostungstour durch Krakau. Entdecken Sie „Gołąbki“, „Żurek“ und „Oscypek“. Sie lernen die örtliche Esskultur kennen und hören faszinierende Geschichten über Polen und sein Verhältnis zur Gastronomie.
Was Sie erwartet
Schlemmen Sie sich durch Krakau bei einer halbtägigen Verkostungstour und erleben Sie die polnische Gastfreundlichkeit.

Sie treffen Ihren Guide auf dem Plac Wolnica (Wolnica-Platz) im Stadtviertel Kazimierz. Schlendern Sie dann durch einige der geschichtsträchtigsten Straßen und machen Sie zwischendurch Halt für bis zu 18 Verkostungen (ausreichend Essen für eine volle Mahlzeit mit Dessert). Erleben Sie, dass die polnische Küche mehr ist als Piroggen (Teigtaschen mit Käse-Kartoffel-Füllung, werden hauptsächlich in englischsprachigen Restaurants serviert), während Sie sich Kostproben erlesener Wurstwaren und Käsespezialitäten, regionaler Nachspeisen und vieler weiterer Köstlichkeiten gönnen.

Besuchen Sie 4-5 sorgfältig ausgewählte Lokale und erfahren Sie mehr über deren Geschichte. Entdecken Sie, warum die Polen sich über die Qualität Ihres Brotes beschweren, warum sie sich manchmal nach in den 1970er-Jahren produzierten Lebensmittel sehnen und warum „fermentiert“ nicht dasselbe ist wie „abgelaufen“.

Verbrauchen Sie einige der Kalorien bei einem Spaziergang, bei dem Sie die Sehenswürdigkeiten der Krakauer Altstadt im Barock- und Renaissance-Stil bewundern.
Inbegriffen
  • Spezialitätenverkostungen an allen besuchten Orten (12-18 Gerichte)
  • Eine Flasche Wasser
  • Ein Glas heimischer Saft
  • Ein Gläschen polnischer Wodka
  • Schriftliche Zusammenfassung der Tour und Tipps zu empfohlenen Orten
Nicht inbegriffen
  • Zusätzliche Getränke
  • Trinkgelder
Treffpunkt

Sie treffen Ihren Guide am Plac Wolnica (Wolnica-Platz) im Viertel Kazimierz in Krakau. Er erwartet Sie bei der Skulptur „Drei Musikanten“ am ethnografischen Museum vorbei (dem ehemaligen Rathaus) im Schatten der Bäume (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Als goldene Regel für alle polnischen Gastgeber gilt, so viel Essen zu servieren, bis der Tisch zusammenbricht. Erwarten Sie Mengen, die für eine volle Mahlzeit mit Dessert ausreichen. Es empfiehlt sich, zu frühstücken, doch das Mittagessen auszulassen, da Sie ansonsten nicht alles probieren können.
• Die Grundlage der polnischen Küche ist Schweinefleisch, weshalb viele der während dieser Tour servierten Gerichte nicht für Vegetarier geeignet sind.
• Falls Sie unter einer Lebensmittelallergie leiden, geben Sie dies bitte an, damit das Menü entsprechend angepasst werden kann.
• Sollte der Guide einen Teilnehmer der Gruppe als unzuverlässig oder unangemessen im Verhalten erachten, welches das Weiterführen der Tour beeinträchigt, so kann der Guide den Teilnehmer von der Tour ausschließen. In diesem Fall wird keine Ertattung geleistet.

Ab 69 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Eat Warsaw

Produkt-ID: 45409