Ab Krakau: Selbstgeführte Tour Auschwitz-Birkenau

Ab Krakau: Selbstgeführte Tour Auschwitz-Birkenau

Ab $7,62 pro Person

Besuchen Sie die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau, einen der bedeutendsten Orte der Weltgeschichte. Sehen Sie die original erhaltenen Gegenstände und Gebäude im Lager an und erfahren Sie mehr über die Geschichte des Zweiten Weltkrieges und des Holocaust.

Über dieses Ticket

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 6.5 - 7.5 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Fahrer
Englisch, Polnisch
Audioguide optional
Englisch
Abholung optional
Ihr Hotel / Ihre Unterkunft in Krakau.
Private Gruppe möglich

Ihr Erlebnis

Reiseverlauf
3.5 - 4.5 Stunden
  • Krakau

  • 1.5 Stunden
  • Pause

  • Staatliches Museum Auschwitz-Birkenau

  • Pause

  • 1.5 Stunden
  • Krakau

Abholung inbegriffen
Hauptaufenthalt
Sonstiger Aufenthalt
Highlights
  • Besuchen Sie das Museum Auschwitz-Birkenau
  • Besichtigen Sie die Gebäude und die Umgebung des ehemaligen Konzentrationslagers
  • Sehen Sie die wichtigsten Orte und persönliche Gegenstände von Häftlingen
  • Besichtigen Sie alles in Ihrem eigenen Tempo und lassen Sie sich Zeit für die Dinge, die Sie interessieren
Beschreibung
Starten Sie Ihre Tour zur Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau in Krakau und fahren Sie circa 1,5 Stunden in einem komfortablen, klimatisierten Kleinbus . Machen Sie eine kurze Pause nach Ihrer Ankunft. Dann lassen Sie sich Ihre Eintrittskarten für das Museum von Ihrem Fahrer geben, der Ihnen alle notwendigen Informationen zur Verfügung stellt – zum Beispiel wie lange Ihre Tour dauert und wann und wo Sie sich anschließend treffen.  Besichtigen Sie zunächst Auschwitz I für 2 Stunden. Nehmen Sie die Route durch die dauerhafte Ausstellung, die sich in den ehemaligen Gefangenenbaracken befindet. Sehen Sie die original erhaltenen Gegenstände, die den ehemaligen Gefangenen gehört haben. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Lagers durch die informativen Erläuterungen zu den Ausstellungsstücken.  Nach Ihrem Besuch in Auschwitz I fahren Sie in den nächsten Teil des Lagers nach Birkenau. Verbringen Sie circa 1 Stunde im zweiten Teil des Lagers. Sehen Sie die Überreste der zahlreichen Kasernen, der Krematorien sowie der Entladerampe. Treffen Sie sich nach Ihrem Besuch in Birkenau mit dem Fahrer am vereinbarten Ort für Ihre Rückfahrt nach Krakau.
Inbegriffen
  • Eintritt für Auschwitz I und Auschwitz-Birkenau II
  • Hin- und Rücktransfer zwischen Krakau und Auschwitz-Birkenau
  • Reiseführer
  • Geführter Live-Kommentar (sofern nicht die Option ausgewählt wurde)
  • Informationsbroschüre
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Der Treffpunkt variiert je nach gebuchter Option.

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Schutzmaske, Schal oder Tuch

Nicht erlaubt

  • Kurze Hosen
  • Gepäck oder große Taschen
  • Kurze Röcke
  • Ärmellose Oberteile

Wichtige Informationen

  • Alle Teilnehmer müssen ihren vollen Namen und Kontaktdaten bei Buchung zur Verfügung stellen
  • Der Einlass kann Ihnen verwehrt werden, wenn der bei der Buchung angegebene Name nicht identisch ist mit dem Namen auf Ihrem Ausweis
  • Bitte bringen Sie Ihren Ausweis oder Reisepass mit
  • Aufgrund dieser Anforderungen sind alle Tickets für das Museum nicht erstattungsfähig. Bitte beachten Sie dies beim Kauf
  • Ihre Taschen und Rucksäcke dürfen maximal 30 cm x 20 cm x 10 cm groß sein. Wenn Sie größere Gepäckstücke haben, können Sie diese im Bus lassen
  • Sie können nicht mit dem eigenen Auto dorthin anreisen, die Abfahrt erfolgt nur ab Krakau
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,3 / 5

basierend auf 2571 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.4/5
  • Transport
    4.4/5
  • Preis-Leistung
    4,3/5
  • Service
    4.3/5
Sortieren nach

Der Fahrer Herr Mariusz war sehr freundlich, zuvorkommend und zuverlässig! Die Fahrt führte er auch unterhaltsam fort. Birkenau war sehr beeindruckend, jedoch ist eine selbstständige Tour ohne einen Guide nur halb so gut. Ich empfehle einen Guide,obwohl wir das Gefühl hatten, es musste schnell gehen. Wir hingegen hatten alle Zeit der Welt und lasen in unserem Infobuch. Auschwitz: Hygiene Maßnahmen eingehalten, Kontrollen fast wie am Flughafen. Mitnahme von Rucksack o.ä. nicht gestattet. Ohne professionelle Führung weiß man nicht wohin mit sich. Dennoch unglaublich faszinierend oder eher schockierend ,dass dies ein realer Ort der Vernichtung war.

Weiterlesen

15. Juli 2020

Die Tour an sich war gut organisiert und es hat alle super geklappt. Am vereinbarten Treffpunkt wurde ich pünktlich abgeholt und wir sind mit einem großen Reisebus noch 3 andere Stopps in Krakau abgefahen. Zuerst sind wir nach Auschwitz II - Birkenau und hatten daher Glück, dass noch nicht so viel los war. Der Aufenthalt betrug 2h um das riesige Gelände zu erkunden. Aber meiner Meinung nach hat das gut gereicht. Anschließend ging es mit dem Bus zum nahegelegenen Auschwitz I . Auch hier war wenig los, da die anderen Gruppen erst hier waren und dann nach Birkenau gefahren sind. Unser Reiseleiter hat sich hier um die Tickets gekümmert, die man nur mit Perso oder Reisepass bekommt. Aber es hat bestens geklappt und nach 5 min inklusive Taschenkontrolle waren wir drin. Auch hier hatten wir 2h Zeit allerdings wird es hier etwas knapp will man alles Austellungen ansehen. In beiden Camps konnte man aber selbst sein Tempo bestimmen und anschauen was man wollte. Daher war es perfekt für mich.

Weiterlesen

19. Februar 2020

Good to visit the place at your own speed and take time where you want, without a group or guide to pay attention to. Especially if you've already been to Auschwitz with a guide before (which I find recommendable as well), it's a good possibility to go back and have your own impressions and time to think about it for yourself, there's definitely a lot to proceed. The transport from and to Krakow and between the sites of Auschwitz I and Auschwitz II-Birkenau worked perfectly. There were no complications with entry tickets, either.

Weiterlesen

10. Februar 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 168991