Datum wählen
Korfu

Segeltörns und Bootsausflüge

Unsere beliebtesten Korfu Segeltörns & Bootsausflüge

Ab Korfu: Bootsfahrt Paxos, Antipaxos und Blaue Grotten

1. Ab Korfu: Bootsfahrt Paxos, Antipaxos und Blaue Grotten

Starte deine Bootstour in Korfu und fahr zu den bezaubernden Inseln Paxos und Andipaxos. Diese sind berühmt für ihren Wein und die pittoresken Strände. Besuche die historischen Felshöhlen und bewunder die atemberaubende Landschaft. Bei dieser Tagestour machst du einen Stopp an der Insel Andipaxos, auf der es einen der schönsten Strände der Mittelmeerregion gibt. Bewunder die Schönheit der Umgebung und bestaune den Kontrast zwischen dem golden schimmernden Sand und dem kristallblauen Wasser. Geh eine Runde schwimmen bei einem Stopp in Gaios, der Hauptstadt von Paxos. Hier hast du Zeit zur freien Verfügung, um die kleine Stadt zu erkunden. Mach eine Shoppingtour durch die Souvenir-Läden und genieße ein leckeres Mittagessen oder ein erfrischendes Eis.

Ab Korfu: Bootsfahrt Antipaxos & Blaue Grotten von Paxos

2. Ab Korfu: Bootsfahrt Antipaxos & Blaue Grotten von Paxos

Genieße die atemberaubende Aussicht auf die venezianischen Schlösser in der Altstadt von Korfu, während du die Segel setzt und entlang der Kanoni-Halbinsel in Richtung Süden fährst. Segel vorbei am Palast von Mon Repo und den Dörfern Perama, Benitses und Kavos in Richtung Kap Asprokavos. Genieße den herrlichen Blick auf die Oliven- und Zypressenbäume in Paxos, die der Legende nach entstanden sind, als Poseidon die Spitze von Korfu mit seinem Dreizack durchtrennte, um einen idyllischen Rückzugsort für Amphitrite zu schaffen. Erreiche die unberührte Nordseite von Paxos und betrete die natürliche Bucht von Lakka. Schlender durch die engen Gassen des traditionellen Dorfes oder geh zu den Stränden zum Schwimmen und Sonnenbaden. Segel an der Westküste von Paxos entlang und besuche die Blauen Grotten, in denen sich Mönchsrobben niedergelassen haben. Fahre anschließend zur kleinen Insel Antipaxos und schwimme am Paradies-Strand (Voutoumi). Segel entlang der Ostküste von Paxos und genieße die herrliche Aussicht auf die kleinen Inseln Skaltsonisi und Mongonisi auf deinem Weg zurück nach Korfu.

Ab Korfu: Bootstour zu den Paxi-Inseln & Blauen Höhlen

3. Ab Korfu: Bootstour zu den Paxi-Inseln & Blauen Höhlen

Genieß eine ganztägige Bootsfahrt zu den Juwelen des Ionischen Meeres - den Inseln Paxos und Antipaxos und den berühmten blauen Höhlen. Segle entlang der Westküste von Paxos und bewundere die beeindruckende felsige Küstenlinie mit den weißen Sandstränden. Fahr mit dem Boot in die atemberaubenden blauen Meereshöhlen, der natürliche Lebensraum der Mittelmeer-Mönchsrobben. Weiter geht’s zur kleinen Insel Antipaxos. Nutze die Gelegenheit und schwimm am paradiesischen Strand. Das Boot fährt weiter durch den engen Kanal von Paxos und den Inseln Panagia und Agios Nikolaos. Der Kapitän ankert im Hafen von Gaios. Hier hast du Zeit, um die kleine Stadt zu erkunden.

Korfu: Tages-Bootstour zur Blauen Lagune & Besuch von Syvota

4. Korfu: Tages-Bootstour zur Blauen Lagune & Besuch von Syvota

Starten Sie Ihr unvergessliches Abenteuer am Hafen der Stadt Korfu oder am Hafen von Lefkimmi, je nachdem, welcher näher gelegen ist. Der Kapitän und seine Crew heißen Sie herzlich an Bord willkommen und stehen Ihnen während des gesamten Ausflugs hilfreich zur Seite. Ihr erstes Ziel ist die historische Höhle von Papanikolis. Nutzen Sie die Zeit vor Ort, um tolle Fotos zu schießen und die interessante Geschichte der Höhle zu erfahren. Als Nächstes steuern Sie die Blaue Lagune an. Die Crew versorgt Sie gerne mit der nötigen Schnorchel-Ausrüstung - Sie müssen einfach nur fragen. Genießen Sie eine ganze Stunde am traumhaften Strand. Sie können schnorcheln oder einfach nur die wunderschöne Natur bewundern, falls Sie lieber trocken bleiben möchten. Touren Sie schließlich weiter zum Strand Bella Vraka. Hier können Sie sich ein Bad im Meer gönnen und sich ein Glas Wein oder ein erfrischendes Getränk schmecken lassen.  Zu guter Letzt besuchen Sie das griechische Festland, wo Sie 45 Minuten Zeit haben, um das charmante kleine Fischerdorf Syvota zu erkunden. Bummeln Sie durch das Dorf und gönnen Sie sich einen Kaffee oder ein leckeres Eis. Schließlich bringt das Boot Sie zur Insel Korfu zurück.

Korfu: Ganztägige Inselhüpftour nach Paxos und Antipaxos

5. Korfu: Ganztägige Inselhüpftour nach Paxos und Antipaxos

Segle von Korfu zu den wunderschönen Inseln Paxos und Antipaxos, die für ihren Wein und ihre malerischen Strände berühmt sind, auf einem ganztägigen Ausflug. Bestaune die historischen Felsenhöhlen und bewundere den atemberaubenden Blick auf das Ionische Meer, während du dich auf deinem Boot zurücklehnst und entspannst. Beginne deinen Tag mit einer Abholung vom Hotel oder triff deine Reiseleiter am Treffpunkt auf der Insel Korfu. Nimm eine 50-minütige Bootsfahrt zur Insel Paxos und besuche das traditionelle und charmante Küstendorf Lakka. Erkunde die hübschen Läden oder kühle dich mit einem Eis und einem kalten griechischen Kaffee ab und genieße den atemberaubenden Blick auf das Meer.Fahre zur nächsten Insel Antipaxos, die nur 30 Minuten entfernt liegt und ein Paradies für Schwimmer ist, da das Wasser so klar ist. Erlebe den Voutoumi Strand, der als einer der schönsten Strände im Mittelmeer bekannt ist. Springe in das kristallblaue Wasser oder entspanne dich einfach am weißen Sandstrand, bevor du zurück nach Korfu fährst.>

Korfu: Ganztägige Bootstour - Parga, Syvota & Blaue Lagune

6. Korfu: Ganztägige Bootstour - Parga, Syvota & Blaue Lagune

Bestaune die wunderschöne Küste Griechenlands auf einer ganztägigen Bootstour nach Parga und Syvota ab Korfu-Stadt. Genieß beeindruckende Ausblicke auf die Altstadt, während du die Segel setzt. Bestaune die dichten Wälder der Kanoni-Halbinsel. Segle vorbei am Schloss und den Gärten von Mon Repos in Richtung Plataria und Syvota. Weiter geht's entlang der Küste nach Parga, bekannt für seine schöne Architektur und ruhigen Buchten. Sieh die Überreste einer venezianischen Burg, die von den Bewohnern im 11. Jahrhundert erbaut wurde, um sich vor Piraten und den Türken zu schützen. Entdecke die kleine Insel mit einer der Jungfrau Maria geweihten Kirche und Gebäuden im venezianischen und französischen Stil. Schlendere durch die engen Gassen und genieß ein Mittagessen in einer traditionellen Taverne mit Blick aufs Meer oder geh schwimmen an einem der vielen Strände. Fahr um die Inseln von Syvota herum und anker an der Blauen Lagune, wo arabische Piraten ihre Schiffe im Mittelalter vertäut haben sollen. Erfrisch dich in den blauen Gewässern, bevor es wieder zurückgeht zum Hafen von Korfu-Stadt.

Korfu: Private Yachtkreuzfahrt

7. Korfu: Private Yachtkreuzfahrt

Besuchen Sie Korfu für einen Urlaub und haben Sie Zeit, die wunderschöne Küste zu erkunden? Eine private Kreuzfahrt ist die perfekte Option für Sie! Fahren Sie zur zentralen Ostküste, einschließlich der beiden Festungen, der Altstadt von Korfu, der Bucht von Garitsa, der Insel Mouse, der Insel Vido und der Insel Lazareto, mit mehreren Haltestellen zum Schwimmen und Schnorcheln. Beginnen Sie Ihre Kreuzfahrt von der Marina um 10:00 Uhr und fahren Sie in Richtung der Altstadt von Korfu und den beiden Festungen. Wenn Sie zur alten Festung segeln, erreichen Sie die Bucht von Garitsa mit Blick auf die Südseite der Festung. Die Bucht von Garitsa ist ein natürlicher Ankerplatz, an dem Superyachten vor Anker gehen. Mouse Island ist der nächste Ort, an dem Sie eine Weile anhalten können, um Fotos von Landeflugzeugen zu machen, die über Ihnen fliegen. Ihre nächste Station ist Vido Island, wo Sie im kristallklaren Wasser schwimmen und entspannen können. Lazareto Island ist der zweite Schwimmstopp, wenn die ausgewählte Kreuzfahrtdauer 4 Stunden beträgt. Wenn Sie an die Nordostküste von Korfu segeln, gibt es verschiedene Schwimmstopps an Stellen, an denen nur ein Boot Sie aufnehmen kann, und die Möglichkeit, in einem Restaurant am Meer zu Mittag zu essen, bevor Sie um 18:00 Uhr zum Yachthafen zurückkehren (wenn die ausgewählte Kreuzfahrtdauer 8 beträgt Std).

Ab Korfu: Bootsfahrt nach Parga und zur Insel Paxos

8. Ab Korfu: Bootsfahrt nach Parga und zur Insel Paxos

Erleben Sie eine ganztägige Kreuzfahrt zu den Juwelen des Ionischen Meeres, den Inseln Parga und Paxos. Nachdem Sie in Ihrer Unterkunft abgeholt wurden, legen Sie im Hafen von Korfu ab. Dieser befindet sich zwischen zwei venezianischen Festungen, von wo Sie einen wunderschönen Blick auf die Altstadt werfen können. Vorbei an der Kanoni Insel und dem Schloss Mon Repos segeln Sie in Richtung Parga und Paxos. Entdecken Sie die Urlaubsorte Perama und Benitses. Gelangen Sie zum südlichsten Teil Korfus und bewundern Sie dort die Dörfer Kavos und Asprokavos. Nach zwei Stunden erreichen Sie entspannt die Insel Paxos, die sich genau an der südlichen Spitze von Korfu befindet. Genießen Sie die Schönheit der grünen Insel, die mit endlosen Olivenhainen bedeckt ist so weit das Auge reicht. Erfahren Sie mehr über die Legende, wie Paxos seine Form erhielt: Poseidon durchtrennte die Spitze von Korfu mit einem mächtigen Schlag seines Dreizacks und zog sie gen Süden. Er schuf so einen idyllischen Rückzugsort für seine Liebe, die Nymphe Amphitrite. Heute können Sie im Hafen Millionärsyachten zwischen kleinen Fischerbooten bestaunen. Dann segeln Sie in einen engen Kanal. Dieser führt zum malerischen Hafen von Gaios, der Hauptstadt von Paxos. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die beiden Inseln Panagia und Agios Nikolaos. Der Kapitän geht dann in der Nähe des Stadtzentrums von Gaios vor Anker. Schlendern Sie durch die engen Gassen und genießen Sie ein Mittagessen in einer traditionellen Taverne mit Blick aufs Meer. Nach dem Mittagessen fahren Sie zum griechischen Festland und nach Parga, einer bezaubernden Küstenstadt mit Blick auf den malerischen Hafen. Bewundern Sie die seltene Schönheit der Insel mit ihren versteckten Stränden, smaragdgrünem Wasser, ruhigen Buchten und Olivenhainen. Erkunden Sie die romantischen Wege entlang der Wohnhäuser, die unter den imposanten Überresten einer venezianischen Burg ein Amphitheater bilden. Genießen Sie ein letztes Mal den herrlichen Blick auf die beeindruckende Felsenküste und die Sandstrände, bevor Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren.

Korfu: Private Segelkreuzfahrt

9. Korfu: Private Segelkreuzfahrt

Starten Sie Ihre Bootsfahrt um 10:00 Uhr und gehen Sie an Bord Ihres Segelbootes. Verlassen Sie den Yachthafen und schippern Sie entlang der Küste in Richtung der Altstadt von Korfu, um den Ausblick auf die 2 Festungen zu genießen. Nach Ihrer Ankunft in Garitsa Bay sehen Sie die südliche Seite der Festung und bewundern die interessanten Aussichten auf die Stadt aus einer neuen Perspektive. Halten Sie an diesem natürlichen Anlegeplatz, um die vielen Superyachten zu bestaunen. Weiter geht es in Richtung Mouse Island für einen weiteren kurzen Zwischenstopp, bei dem Sie die Gelegenheit haben, die landenden Flugzeuge über Ihnen zu fotografieren. Als Nächstes segeln Sie weiter in Richtung Vido Island, um in dem kristallklaren Wasser zu schwimmen und ein wenig zu entspannen. Im Anschluss geht es weiter nach Lazareto, wo Sie einen weiteren Zwischenstopp zum Schwimmen einlegen. Danach kehren Sie zurück zum Yachthafen, wo Ihre Tour endet.

Korfu: Achilleion, Paleokastritsa und Altstadt

10. Korfu: Achilleion, Paleokastritsa und Altstadt

Holen Sie das Beste aus Ihrem Aufenthalt auf Korfu heraus und besuchen Sie drei der Insel-Highlights an nur einem Tag. Zu Beginn Ihres spannenden Tages werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und machen sich auf den Weg zum ersten Stopp des Tages, dem Palast Achilleion. Dieser ist berühmt für seine Statuen und Gemälde und hat eine große historische Bedeutung für die Insel. Erfahren Sie mehr über die abwechslungsreiche Geschichte des Gebäudes sowie über dessen Einfluss auf die Entwicklung von Korfu, während Sie durch die beeindruckenden Räume und Gärten schlendern und die Architektur bewundern. Ihr nächstes Ziel ist die atemberaubende Region Paleokastritsa, die eng mit der geheimnisvollen Vergangenheit der Umgebung verwoben ist. Kommen Sie an Bord eines traditionellen Bootes und fahren Sie auf das kristallklare Wasser, um den unvergleichlichen Blick auf die Insel und die Küste zu bewundern. Besuchen Sie einige geheime und abgelegene Strände sowie die berühmten blauen Grotten und Buchten. Genießen Sie eine Abkühlung vom heißen Klima des Mittelmeers und erfrischen Sie sich bei einem Sprung ins Wasser. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, einen nahegelegenen Hügel zu erklimmen, um zum ältesten Kloster Griechenlands zu gelangen. Dieses wird sehr gerne von Touristen besucht, da man von dort einen atemberaubenden Panoramablick auf die Umgebung hat. Zum Abschluss unternehmen Sie eine Tour durch die Altstadt von Korfu, die zum UNESCO-Welterbe gehört. Besuchen Sie einige der Festungen, die zum Schutz der Stadt gebaut wurden, und erfahren Sie mehr über diese. Erkunden Sie die Straßen und bewundern Sie Gebäude. Schlendern Sie zum größten Platz der Balkanhalbinsel, erkunden Sie die engen Straßen der Stadt und tauchen Sie ein in die authentische Atmosphäre, während Sie einen Einblick in das Leben der Bewohner erhalten.

Häufig gestellte Fragen zu Segeltörns & Bootsausflüge in Korfu

Was ist neben Segeltörns & Bootsausflüge in Korfu sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Korfu, die du nicht verpassen solltest:

Segeltörns & Bootsausflüge in Korfu – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Korfu

Möchten Sie alle Aktivitäten in Korfu entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Korfu: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 1.053 Bewertungen

Tolle Tour, nette Crew (Team Alex) hat total viel Spaß gemacht. Sowas von Empfehlenswert, Versorgung war gut, Bilder waren auch total schön (leider nur etwas zu wenig Unterwasserbilder) trotz allem lohnt es sich die 40€ auszugeben. Orange Bay ist eine wunderschöne Insel muss man gesehen haben. Würde die Tour jederzeit wieder buchen.

Super schöne Tour mit einem großartigen Team und toller Party auf dem Rückweg! Vorallem geeignet für Personen die gerne vom Schiff aus schwimmen gehen, längere Bootstouren Lieben und bei leckeren Getränken und Musik gerne ausgelassen feiern und tanzen

Es war toll. Alles war bestens organisiert. Die Abholung am Hotel, die Rückfahrt… einfach alles. Auf dem Schiff war es sehr entspannt, trotz der vielen Leute. Parga ist ein sehr schöner Ort. Hier ist die Welt noch in Ordnung.

Es war einfach ein tolles Erlebnis . Das ganze Personal, Die Planung und diese Tour waren einfach top geplant und schön umgesetzt . Wir werden es so schnell nicht vergessen . Wir haben Wundervolle Orte gesehen .

Wir hatten einen wirklich tollen Ausflug! Es war rundum perfekt - nur zu empfehlen ☺️