1. Griechenland
  2. Ionische Inseln
  3. Kalambaka
  4. Meteora (Griechenland)

Ab Korfu: Private Tagestour nach Meteora

Produkt-ID: 149378
Galerie anzeigen
Nehmen Sie teil an einer privaten geführten Tour von Korfu nach Meteora, einer Felsformation mit alten Klöstern, die zum UNESCO-Welterbe zählt. Erleben Sie die atemberaubende Aussicht auf eine der schönsten Landschaften Griechenlands.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 12 Stunden
Startzeit 07:00
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch

Abholung inbegriffen

Ihr Hotel, das Kreuzfahrt-Terminal, der Hafen oder ein anderer Ort Ihrer Wahl in der Nähe der Stadt Korfu.

Teilnehmende, Datum und Sprache wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie das berühmte geologische Phänomen der Felsen von Meteora und die Klöster, die zum UNESCO-Welterbe zählen
  • Erkunden Sie Klöster, die eine Geschichte von mehreren hundert Jahren haben, und erfahren Sie mehr darüber, wie die Mönche früher lebten
  • Fahren Sie in einem privaten Fahrzeug und genießen Sie den Service einer im Voraus gebuchten Aktivität
Beschreibung
Lassen Sie sich am frühen Morgen abholen von Ihrem Hotel, Kreuzfahrt-Hafen oder einem anderen Ort Ihrer Wahl auf Korfu. Fahren Sie mit der Fähre nach Igoumenitsa, von dort fahren Sie fast 2 Stunden nach Meteora. Ein Besuch von Meteora bietet Ihnen ein einzigartiges Erlebnis. Entdecken Sie die Schönheit der Natur in Verbindung mit Geschichte, Architektur und dem ewig anhaltenden Wunsch der Menschen, eine Verbindung mit dem Übernatürlichen zu erschaffen. Meteora ist ein besonderer und atemberaubender Ort aus beeindruckenden Felsformationen, aber eine Erkundung dieses Ortes bietet noch viel mehr als nur außergewöhnliche Landschaft.

Meteora ist ein heiliger Ort für Christen aus der ganzen Welt. Die Felsen und Klöster sind von besonderer Bedeutung für den 2.000 Jahre alten Glauben der orthodoxen Christen. Die riesigen Felsen von Meteora liegen über der Stadt Kalambaka, auf einer Höhe von bis zu 400 Metern. Von den ursprünglichen 24 Klöstern haben nur 6 Stück bis heute überdauert. Die meisten stammen aus dem 14. bis 16. Jahrhundert und wurden gebaut von Mönchen, die zuvor Einsiedler dieser Gegend waren und in Höhlen lebten. Sie schlossen sich zusammen und trugen monate- und jahrelang Material auf die Felsen, um dort die Klöster zu errichten. Dabei benutzten Sie Seile, Klappleitern, Netze, Körbe und viel Entschlossenheit. Fahren Sie nach Ihrer Erkundung zurück zu Ihrem Hotel auf Korfu.
Inbegriffen
  • Privater Hin- und Rücktransfer nach und von Meteora
  • Fachkundiger Fahrer und Begleiter
  • Option, von einen lizenzierten Guide begleitet zu werden
Nicht inbegriffen
  • Tickets zu den Klöstern und zum Museum (2-6 EUR pro Person)
  • Mittagessen und Getränke
  • Persönliche Ausgaben

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen
Bitte beachten Sie
• Um die Klöster betreten zu dürfen, müssen Sie ein langärmliges Oberteil und lange Hosen oder einen langen Rock tragen
• Bequeme Schuhe und Sonnencreme werden empfohlen

Ab 1.084 € Pro Gruppe bis 15 Personen

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
3,5 / 5
basierend auf 2 Bewertungen
Übersicht
Service
3,5/5
Organisation
4,0/5
Preis-Leistung
2,5/5
Sicherheit
4,5/5

Angeboten von

SQTravel

Produkt-ID: 149378