Datum wählen
Kopenhagen

Touren

Unsere beliebtesten Kopenhagen Touren

Kopenhagen: Kanalrundfahrt ab Nyhavn

1. Kopenhagen: Kanalrundfahrt ab Nyhavn

Erlebe Kopenhagen auf einer Kanalfahrt vom Wasser aus und sieh, wie Vergangenheit und Gegenwart miteinander verschmelzen, während du auf idyllischen Kanälen an vielen alten und neuen Wahrzeichen der Stadt vorbeifährst. Fahre vom Nyhavn ab, bevor du einige der vielen Wasserstraßen der Stadt befährst. Bewundere Christiansborg und Amalienborg, entdeck die Sehenswürdigkeiten von Nyhavn und das Finanzzentrum mit der Zentralbank und der Börse. Fahr an der kleinen Meerjungfrau vorbei und erfahre mehr über die Geschichte der berühmten Statue und weiterer Sehenswürdigkeiten. Kehre anschließend nach Nyhavn zurück. Kommentare sind in dänischer und englischer Sprache sowie auf Anfrage in einer dritten Sprache verfügbar.

Kopenhagen: Tagestour Roskilde, Frederiksborg, Kronborg

2. Kopenhagen: Tagestour Roskilde, Frederiksborg, Kronborg

Genieße eine malerische Sightseeingtour in Nordseeland, bei einem 8,5-stündigen Ausflug ab Kopenhagen. Besuche die königlichen Denkmäler von Schloss Kronborg und Schloss Frederiksborg sowie die Welterbestätte des Roskilde Doms. Ideal für diejenigen, die mehr sehen wollen als das Stadtzentrum. Wenn du so viel wie möglich im historischen Dänemark entdecken willst, aber nicht viel Zeit hast, reise für ein persönlicheres Erlebnis in einer Kleingruppe. Die Tour umfasst auch genügend Zeit, um die beeindruckenden Außen- und Innenbereiche der Schlösser Frederiksborg und Kronborg zu entdecken. Letzteres befindet sich auf den Sandbänken zwischen Dänemark und Schweden und ist vor allem als Heimat der Elsinore in Shakespeares „Hamlet“ bekannt. Erlebe die romantische Kulisse von Schloss Frederiksborg in Hillerød, umgeben von einem wunderschönen See und Gärten. Du fährst nach Roskilde, um den Roskilde Dom zu besichtigen, die Grabstätte 39 dänischer Könige und Königinnen, einschließlich Ingrid von Schweden, Ehefrau von Dänemarks Friedrich IX, Vater der derzeitigen Königin Margrethe II. Die letzte Station auf deiner Tour ist das Viking Ship Museum (Wikingermuseum), wo du nachgebildete Modelle und ausgegrabene Schiffe aus der Zeit der Raubzüge und Eroberungen der Wikinger in Westeuropa und im Nordatlantik siehst. Bitte beachte, dass die Touren von November bis März nicht das Innere der Kathedrale beinhalten, sondern einen Rundgang um das eindrucksvolle Gebäude sowie eine Einführung darüber, welchen Teil die Kirche in der Geschichte einnimmt.

Kopenhagen: Fahrradtour mit Guide

3. Kopenhagen: Fahrradtour mit Guide

Sobald jeder sein passendes Fahrrad erhalten hat, geht die Tour los. Besuch Sehenswürdigkeiten wie die Neuen Häuser, die Kleine Meerjungfrau, den Gefion-Brunnen, die Englische Kirche, das Schloss Amalienborg, die Marmorkirche, das Opernhaus und vieles mehr. Zwischendurch hast du die Möglichkeit, deine Beine auszuruhen und einen Snack zu dir zu nehmen, wenn du eine kurze Mittagspause oder eine Kaffeepause in Torvehallerne, einem örtlichen Lebensmittelmarkt, einlegst. Während der Tour erzählt dir dein Guide viel Wissenswertes über die Geschichte der besichtigten Orte, ausgeschmückt mit vielen lustigen Anekdoten, sowie über die dänische Kultur im Allgemeinen. Nach der Tour gibt dir dein Guide gerne Tipps zu weiteren Sehenswürdigkeiten und für erneute Besuche der Sehenswürdigkeiten, die du während der Tour bereits gesehen hast.

Kopenhagen: Kulinarische Fahrradtour

4. Kopenhagen: Kulinarische Fahrradtour

Treffen Sie sich mit Ihrem Guide an einem zentralen Punkt in der Stadt. Schwingen Sie sich auf ein komfortables, stylisches und einfach zu handhabendes Fahrrad und lassen Sie sich von Ihrem Guide führen zu Ihrem ersten Stopp direkt um die Ecke. Starten Sie hier mit einer traditionellen dänischen Fischfrikadelle, gefolgt von einem köstlichen dänischen Schokoladendessert namens Flødebolle. Genießen Sie die Fahrt über einige der besten städtischen Fahrradwege der Welt und radeln Sie zum nächsten Stopp für einen preisgekrönten Hotdog nach echt dänischer Art. Ihr Guide unterhält Sie mit interessanten Geschichten, während Sie Ihre Speisen genießen. Machen Sie sich dann auf zur angesagten Gegend Islands Brygge und kosten Sie leckeres Kopenhagener Gebäck, während Sie den Blick über den Hafen schweifen lassen. Besuchen Sie den historischen Fleischverarbeitungsbezirk, in dem Sie heute eine Reihe trendiger Restaurants und Lebensmittelgeschäfte erwarten. Nun wird es Zeit für einen Besuch in der Bar Mikkeller, wo Sie eine Bierverkostung in einer der besten Bierbars der Stadt genießen. Zum Abschluss Ihrer Tour probieren Sie noch traditionelles dänisches Smørrebrød, ein reich belegtes Butterbrot mit den frischesten Zutaten, die Sie finden können.

Kopenhagen: Geführte Segway-Tour

5. Kopenhagen: Geführte Segway-Tour

Freu dich auf eine einzigartige 1- oder 2-stündige Segway-Tour und entdecke Kopenhagen auf unterhaltsame Art und Weise. Als einziger offiziell zugelassener Segway-Touranbieter in Dänemark profitierst du von Touren mit den neuesten Segways, in Begleitung von erfahrenen Guides, die dir einen erstklassigen Kundenservice bieten. Zusätzlich trägst du dazu bei, dass Kopenhagen sauber bleibt, da die Segways absolut umweltfreundlich sind. Bitte finde dich mindestens 15 Minuten vor Tourbeginn für den Check-In und das Training am Treffpunkt ein. Schnapp dir deine Ausrüstung, bestehend aus einem Helm und einem Funkgerät, triff deinen freundlichen Guide und unterzeichne die Verzichtserklärung. Auf einem großzügigen und ruhigen Übungsgelände wirst du dann individuell im Segway-Fahren geschult, bis du dich auf der Straße wohlfühlst. Der Umgang mit dem Segway ist wirklich super einfach auch und auch für Anfänger innerhalb von wenigen Minuten zu erlernen. Sobald du dich auf das Segway stellst, wirst du intuitiv merken, wie du es steuern musst. Bei einer 1- oder 2-stündigen Tour erwarten dich tolle Routen durch die Stadt. Beide Touren beginnen auf einer schönen Strecke in einer autofreien Zone am Wasser. Hier kannst du dich noch ein wenig mit dem Segway vertraut machen, während du vorbei fährst an tollen Sehenswürdigkeiten wie der kleinen Meerjungfrau. Dort kannst du anhalten, um tolle Erinnerungsfotos zu schießen. Auf beiden Touren siehst du berühmte Sehenswürdigkeiten, darunter Nyhavn, das königliche Opernhaus, das Schloss Amalienborg, die Marmorkirche, Kastellet (die Zitadelle) und einige verborgene Schätze. Die 1-stündige Tour umfasst 10 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und bietet eine schnelle und unterhaltsame Gelegenheit, um das Stadtzentrum von Langelinie Kaj bis nach Nyhavn zu erkunden. Die zweistündige Tour führt dich auch in die Innenstadt, wo du am Schwarzen Diamanten, dem Königlichen Bibliotheksgarten, dem Schloss Christiansborg, dem Rathausplatz, dem Tivoli-Garten, dem gemütlichen Lateinischen Viertel und dem Kongens Nytorv vorbeikommst. Unterwegs machst du eine kleine Pause im Café des Königlichen Theaters. Dort erwarten dich einige tolle Sonderangebote, exklusiv für Teilnehmer der Segway-Tour (wenn du möchtest). Eine Segway-Tour ist eine großartige Möglichkeit, um Kopenhagen kennenzulernen. Außerdem kannst du Sehenswürdigkeiten erkunden, die du mit dem Auto nicht erreichen würdest. Mit dem Segway kannst du in kürzester Zeit viel mehr entdecken, als es zu Fuß möglich wäre. Tauche ein in die reiche Geschichte von Kopenhagen. Und keine Sorge, die Geschichten sind leicht und frisch, aber dennoch mit Substanz. Stell dir vor, du fährst direkt über den Platz am Schloss Amalienborg und winkst der Königin zu, wenn sie zu Hause ist. Oder fahre durch Kastellet (die Zitadelle) - eine noch funktionierende Militärstätte aus den 1600er Jahren.  Nach deiner Tour erhältst du ein lustiges Segway-Souvenir. Dein Guide lädt dich außerdem ein, gemeinsam mit ihm und dem Rest der Gruppe eine kostenlose Bio-Erfrischung mit Blick auf das Wasser zu genießen. Freu dich auf eine fantastische Tour in einer kleinen Gruppe mit zahlreichen Fotostopps. Mach dich bereit für ein echtes Segway-Abenteuer in Kopenhagen.

Kopenhagen: 1,5-stündige Fahrradtour

6. Kopenhagen: 1,5-stündige Fahrradtour

Folgen Sie Ihrem Guide  durch die Stadt zu den größten Attraktionen. Lauschen Sie unterwegs seinen Erläuterungen zur Geschichte von Kopenhagen und unterhaltsamen Anekdoten zu den Sehenswürdigkeiten und der dänischen Kultur. Bei dieser Tour sind Sie größtenteils mit Fahrrad unterwegs. Sie umfasst allerdings auch einige Gehstrecken in Parks oder anderen Bereichen, in denen das Radfahren nicht gestattet ist. Erleben Sie auf dieser Tour die Seen, das Schloss Rosenborg im Park Kongens Have, die Neuen Häuser, Die Kleine Meerjungfrau, den Gefion Springbrunnen, das Schloss Amalienborg und das Stadtviertel Nyhavn. Auf Wunsch der Mehrheit der Gruppe kann Ihr Guide diese Standardroute ändern und Sehenswürdigkeiten hinzufügen bzw. weglassen. Freuen Sie sich auf eine entspannte Tour mit ausreichend Pausen zum Trinken oder um das WC aufzusuchen. Radeln Sie außerdem in gemächlichem Tempo, bei dem jeder mithalten kann.

Highlights von Kopenhagen: 3-stündige Fahrradtour

7. Highlights von Kopenhagen: 3-stündige Fahrradtour

Erkunde Kopenhagen bei einer 3-stündigen geführten Fahrradtour. Fahr auf den Radwegen der Stadt und entdeck versteckte Orte und historische Highlights. Entdeck die berühmte aus Marmor erbaute Frederiks Kirke und die beliebten Tivoli-Gärten. Erkunde das historische Viertel Christiansborg, radle entlang der malerischen Uferpromenade von Nyhavn und bestaune die berühmte Statue der Kleinen Meerjungfrau. Besuch den majestätischen Rådhuspladsen oder den Rathausplatz und den Königspalast von Amalienborg und genieß die unberührte Natur der berühmten Seen von Kopenhagen. Schieße unterwegs einzigartige Erinnerungsfotos an zahlreichen Fotomotiven. Dein freundlicher ortskundiger Guide beantwortet all deine Fragen zur Stadt und gibt dir persönliche Geheimtipps für deinen Aufenthalt in Kopenhagen.

Kopenhagen: Private Tour zu skandinavischen Köstlichkeiten

8. Kopenhagen: Private Tour zu skandinavischen Köstlichkeiten

Entdecke den wahren Geschmack Skandinaviens auf dieser Gastronomietour. Folge deinem lokalen Guide zu traditionellen Essensständen und Restaurants in der dänischen Hauptstadt. Halte an einem 'Kiosk' an und genieße den exquisiten Ristepølse, einen klassischen dänischen Hot Dog mit einer Kombination aus Aromen und Texturen, begleitet von einem traditionellen dänischen Holundersaft. Setz dich auf einen der schönsten und berühmtesten Plätze, um ein Smørrebrod zu probieren, das als das typischste Gericht der dänischen Küche gilt. Es ist ein offenes Sandwich mit Roggenbrot, das mit verschiedenen kalten Zutaten wie Lachs, Ei, Wurst, Fisch wie Hering und anderen Variationen kombiniert wird. Dazu passt ein traditionelles dänisches Bier. Besuche den Torvehallerne Markt, um tiefer in die dänische Gastronomie einzutauchen, ein Genuss für die Augen und alle Sinne. Probiere eine weitere Delikatesse der skandinavischen Küche, Flæskestegssandwich, ein Sandwich mit aufgeschnittenem Schweinefleisch, mit Essiggurken, scharfem Purpurkohl, begleitet von einem der bekanntesten dänischen Craft-Biere. Fahre weiter zum Markt, um eine weitere traditionelle Delikatesse zu probieren, die Kopenhagen zu bieten hat, Fiskefrikadeller, eine Fischfrikadelle, die mit dem besten dänischen Bier serviert wird. Schließe deine private Tour mit einem dänischen Gebäck ab. Genieße eine Zimtrolle und einen Kaffee in einer charmanten Konditorei in Kopenhagen.

Kopenhagen: Kulinarische Tour

9. Kopenhagen: Kulinarische Tour

Verbinden Sie Ihre Reise durch Kopenhagen mit einer Reise durch die nordische Küche des Landes. Diese Halbtagestour lässt Sie nicht nur auf den Geschmack der kulinarischen Höhepunkte Dänemarks kommen, sondern bietet Ihnen auch den Genuss der Kultur. Kosten Sie verschiedene fantastische, essbare Ikonen, begleitet von fesselnden Geschichten und Einblicken in die Entwicklung der Esskultur des Landes.   Die Proben des Tages beinhalten verschiedene Käse- und Fleischsorten, die berühmten belegten Brote, Weine, Liköre, und Spirituosen. Naschkatzen wird besonders die Auswahl an Schokoladen, Karamellen, und Kandis erfreuen. Wenn Sie ein Feinschmecker auf Reisen sind, sollten Sie diese Tour auf keinen Fall verpassen. Schließen Sie sich uns an und verlassen Sie die Stadt mit einem vollen Bauch und einem breiten Lächeln. Detaillierter Verlauf der Tour: • Arla Unika, 3  preisgekrönte Käsesorten • Bornholmerbutikken, 1 Teller mit 2 Lakritzen von Bülow, 2 Karamellen, 2 Sorten Senf auf Plätzchen, Saft aus Svaneke und einem kleinen Aquavit (Kümmelschnaps)• Aamanns Deli, 4 verschiedene Sorten von belegten Broten. Bier/Softdrinks • Nørrebro Bryghus, 3 Biere vom Fass, jeweils 10 cl • Denøkologiske pølsemand, ein Bio-Hotdog • Sømods bolcher, 2 verschiedene Sorten Kandis • Summerbird, Schokoladenüberzogene Leckerei - Flødebolle

Kopenhagen: Tour über die Öresund-Brücke nach Lund & Malmö

10. Kopenhagen: Tour über die Öresund-Brücke nach Lund & Malmö

Bewundern Sie auf Ihrer Tour von Kopenhagen nach Schweden die beeindruckende Öresund-Brücke, eine der längsten Brücken Europas. Entdecken Sie die historische Stadt Lund und nutzen Sie Ihre Zeit in Malmö, Schwedens drittgrößter Stadt. Beginnen Sie Ihre Tour im Hotel Astoria in Kopenhagen und fahren Sie über die Öresundbrücke. Begeben Sie sich nach Lund, einer Stadt, die zurückdatiert bis in die Wikingerzeit. Entdecken Sie die Kathedrale von Lund, deren Bau 1145 abgeschlossen wurde, und erkunden Sie die kleinen, kopfsteingepflasterten Straßen, die sie umgeben. Dann fahren Sie zurück in den Süden nach Malmö, wo Sie etwas Zeit auf eigene Faust nutzen können. Der größte Platz in Malmö heißt Stortorget, was übersetzt passenderweise soviel wie "großer Platz" bedeutet. Speisen Sie in einer Auswahl der beliebtesten Restaurants von Malmö am, Lilletorget, dem "Kleinen Platz" gleich hinter Stortoget. Genießen Sie das Pariser Flair und sehen Sie einige historische Gebäude und eine alte Telefonzelle. Auf der Nordwestseite von Stortorget befindet sich die Sodergatan, Malmös Haupteinkaufsstraße und Fußgängerzone. Unternehmen Sie einen Einkaufsbummel im Kaufhaus Ahlens oder in zahlreichen anderen hochwertigen Bekleidungsgeschäften. Besuchen Sie auch Stora Nygatan am anderen Ende der Sodergatan, wo sich das Hansa-Einkaufszentrum befindet. Wenn Sie sich eher für Kultur begeistern, erwartet Sie eine riesige Auswahl an Museen. Erleben Sie zeitgenössische Kunst im Malmö Modern Art Museum oder tauchen Sie ein in die Geschichte im Nationalen Geschichtsmuseum von Malmö. Letzteres befindet sich am Schloss Malmöhus aus der Renaissance und beherbergt auch das Malmö Art Museum, dessen Sammlung Kunstwerke vom 16. bis 20. Jahrhundert beinhaltet. Bestaunen Sie schließlich den Turning Torso ("Drehenden Rumpf") in Malmö, das höchste Gebäude Skandinaviens, bevor Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Kopenhagen zurückkehren. Bitte beachten Sie, dass der Eintritt in den Turning Torso nicht möglich ist und der Eintritt in die Museen in Malmö nicht in der Tour enthalten ist.  Diese Tour findet mittwochs, freitags und sonntags statt.

Häufig gestellte Fragen zu Touren in Kopenhagen

Was ist neben Touren in Kopenhagen sonst noch einen Besuch wert?

Touren in Kopenhagen – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Kopenhagen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kopenhagen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kopenhagen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2.682 Bewertungen

Abholung und Rücktransport haben perfekt funktioniert. Unser Guide hat auch während der Fahrt zu den Stopps viel über die Geschichte und das heutige Schweden erzählt. Für alle die über Kopenhagen-City hinaus noch etwas sehen wollen.

Die Tour hat sehr viel Spaß gemacht. Wir habe viel gesehen und über Kopenhagen und Dänemark gelernt. Vielen Dank an unseren Guide Andrej....er war spitze.

Sehr entspannte Tour mit Thibaud, der uns engagiert und kompetent über die Highlights von Kopenhagen berichtete. Immer wieder gerne.

Sehr schöner Ausflug um Kopenhagen vom Wasser aus zu sehen. Der Guide hat sehr viel über Kopenhagens Sehenswürdigkeiten zu erzählen.

Tolle Führung durch die Stadt. Vorweg Einführung und Üben mit dem Segway. Hat großen Spaß gemacht!