Kopenhagen
Lokale Viertel Erkundungstouren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Kopenhagen Lokale Viertel Erkundungstouren

Kopenhagen: 3-stündige Fahrradtour mit Guide

1. Kopenhagen: 3-stündige Fahrradtour mit Guide

Ihre Tour beginnt, sobald Sie ein passendes Fahrrad ausgewählt haben. Besuchen Sie auf dieser Fahrradtour zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter das Nyboder-Wohnquartier, die Kleine Meerjungfrau, der Gefion-Brunnen, die Anglikanische Kirche St. Alban, Schloss Amalienborg, die Frederikskirche, oft auch Marmorkirche genannt, die Königliche Oper, der Nyhavn (neuer Hafen), die Freistadt Christiania, die Erlöserkirche, Schloss Christiansborg, die Kopenhagener Seen, der Königsgarten und Schloss Rosenborg. Zwischendurch können Sie an den Markt- und Gastroständen in der legendären Markthalle Torvehallerne eine Kaffee- oder Mittagspause einlegen, eine Kleinigkeit essen und Ihre Beine ausstrecken. Während der Tour erzählt Ihr Guide Ihnen viel Wissenswertes über die Geschichte der besichtigten Orte, ausgeschmückt mit vielen lustigen Anekdoten, sowie über die dänische Kultur im Allgemeinen. Den größten Teil der Tour legen Sie mit dem Fahrrad zurück. Kleinere Wegstrecken, auf denen das Radfahren verboten ist, laufen Sie zu Fuß. Die erfahrensten Guides Kopenhagens freuen sich darauf, ihr Wissen mit Ihnen zu teilen.  Zum Ende der Tour versorgt Sie Ihr Guide gerne mit Tipps zu weiteren Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen.

Führung durch Lund & Malmö: 2 Länder an einem Tag

2. Führung durch Lund & Malmö: 2 Länder an einem Tag

Beginnen Sie Ihre Abenteuer vor dem Grand Hotel und treffen Sie Ihren freundlichen und fachkundigen Guide. Begrüßen Sie auch den Rest Ihrer Gruppe und steigen Sie in Ihr bequemes Fahrzeug - dann kann es losgehen.  Besuchen Sie als erstes Schloss Kronborg, eine der beliebtesten Touristenattraktionen in der Gegend. Fahren Sie weiter durch die zauberhafte Landschaft entlang der Küstenstraße von Strandvejen und erreichen Sie die charmante Altstadt von Helsingør, bekannt als Elsinorin  English. Während Ihres Aufenthaltes in Elsinor haben Sie Zeit, die faszinierenden Straßen dieser schönen Stadt zu erkunden, bevor Sie an Bord eines Bootes steigen, um nach Schweden zu fahren.  Gleiten Sie mit dem Boot über den Øresund, zu den Ufern von Schweden. Dort angekommen, fahren Sie über die malerischen Landstraßen in die antike Stadt Lund. Besuchen Sie die Lund Kathedrale, eine 1145 erbaute Kirche, und erkunden Sie die kleinen Straßen hinter der Kathedrale und entdecken Sie charmante Häuser, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen. Weiter geht es nach Malmö, die drittgrößte Stadt Schwedens. Nutzen Sie hier etwas Freizeit, um einkaufen zu gehen und profitieren Sie von Schwedens niedrigeren Einkaufsteuern. Ergattern Sie tolle Schnäppchen, die Sie mit nach Hause nehmen können. Fahren Sie auf dem Rückweg nach Kopenhagen über die beeindruckende Øresund Brücke und genießen Sie die fantastische Aussicht. 

Kopenhagen: Kulinarische Fahrradtour

3. Kopenhagen: Kulinarische Fahrradtour

Treffen Sie sich mit Ihrem Guide an einem zentralen Punkt in der Stadt. Schwingen Sie sich auf ein komfortables, stylisches und einfach zu handhabendes Fahrrad und lassen Sie sich von Ihrem Guide führen zu Ihrem ersten Stopp direkt um die Ecke. Starten Sie hier mit einer traditionellen dänischen Fischfrikadelle, gefolgt von einem köstlichen dänischen Schokoladendessert namens Flødebolle. Genießen Sie die Fahrt über einige der besten städtischen Fahrradwege der Welt und radeln Sie zum nächsten Stopp für einen preisgekrönten Hotdog nach echt dänischer Art. Ihr Guide unterhält Sie mit interessanten Geschichten, während Sie Ihre Speisen genießen. Machen Sie sich dann auf zur angesagten Gegend Islands Brygge und kosten Sie leckeres Kopenhagener Gebäck, während Sie den Blick über den Hafen schweifen lassen. Besuchen Sie den historischen Fleischverarbeitungsbezirk, in dem Sie heute eine Reihe trendiger Restaurants und Lebensmittelgeschäfte erwarten. Nun wird es Zeit für einen Besuch in der Bar Mikkeller, wo Sie eine Bierverkostung in einer der besten Bierbars der Stadt genießen. Zum Abschluss Ihrer Tour probieren Sie noch traditionelles dänisches Smørrebrød, ein reich belegtes Butterbrot mit den frischesten Zutaten, die Sie finden können.

Willkommenstour Kopenhagen: Privattour mit Einheimischem

4. Willkommenstour Kopenhagen: Privattour mit Einheimischem

Entdecken Sie Kopenhagen mit einem freundlichen Einheimischen, der gerne eine 2-, 3- oder 4-stündige Tour nach Ihren Interessen zusammenstellt. Der Guide trifft Sie in Ihrer Unterkunft, damit Sie sich besser in Ihrer Nachbarschaft orientieren können, gibt Ihnen Tipps zu den besten Orten zum Essen und Einkaufen von Lebensmitteln und den besten Transportmöglichkeiten. Am Ende der Tour werden Sie sich wohler dabei fühlen, Ihren eigenen Weg durch die Stadt zu finden und alle Informationen haben, um das Beste aus Ihrem Aufenthalt herauszuholen. Obwohl dies ein Rundgang ist, haben Sie (gegen Aufpreis) die Möglichkeit, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Taxi zu fahren. Bitte geben Sie an, ob Sie während der Tour ein privates Auto nutzen möchten.

Kopenhagen: Private Tour zu skandinavischen Köstlichkeiten

5. Kopenhagen: Private Tour zu skandinavischen Köstlichkeiten

Entdecke den wahren Geschmack Skandinaviens auf dieser Gastronomietour. Folge deinem lokalen Guide zu traditionellen Essensständen und Restaurants in der dänischen Hauptstadt. Halte an einem 'Kiosk' an und genieße den exquisiten Ristepølse, einen klassischen dänischen Hot Dog mit einer Kombination aus Aromen und Texturen, begleitet von einem traditionellen dänischen Holundersaft. Setz dich auf einen der schönsten und berühmtesten Plätze, um ein Smørrebrod zu probieren, das als das typischste Gericht der dänischen Küche gilt. Es ist ein offenes Sandwich mit Roggenbrot, das mit verschiedenen kalten Zutaten wie Lachs, Ei, Wurst, Fisch wie Hering und anderen Variationen kombiniert wird. Dazu passt ein traditionelles dänisches Bier. Besuche den Torvehallerne Markt, um tiefer in die dänische Gastronomie einzutauchen, ein Genuss für die Augen und alle Sinne. Probiere eine weitere Delikatesse der skandinavischen Küche, Flæskestegssandwich, ein Sandwich mit aufgeschnittenem Schweinefleisch, mit Essiggurken, scharfem Purpurkohl, begleitet von einem der bekanntesten dänischen Craft-Biere. Fahre weiter zum Markt, um eine weitere traditionelle Delikatesse zu probieren, die Kopenhagen zu bieten hat, Fiskefrikadeller, eine Fischfrikadelle, die mit dem besten dänischen Bier serviert wird. Schließe deine private Tour mit einem dänischen Gebäck ab. Genieße eine Zimtrolle und einen Kaffee in einer charmanten Konditorei in Kopenhagen.

Kopenhagen: Kulinarische Tour

6. Kopenhagen: Kulinarische Tour

Verbinden Sie Ihre Reise durch Kopenhagen mit einer Reise durch die nordische Küche des Landes. Diese Halbtagestour lässt Sie nicht nur auf den Geschmack der kulinarischen Höhepunkte Dänemarks kommen, sondern bietet Ihnen auch den Genuss der Kultur. Kosten Sie verschiedene fantastische, essbare Ikonen, begleitet von fesselnden Geschichten und Einblicken in die Entwicklung der Esskultur des Landes.   Die Proben des Tages beinhalten verschiedene Käse- und Fleischsorten, die berühmten belegten Brote, Weine, Liköre, und Spirituosen. Naschkatzen wird besonders die Auswahl an Schokoladen, Karamellen, und Kandis erfreuen. Wenn Sie ein Feinschmecker auf Reisen sind, sollten Sie diese Tour auf keinen Fall verpassen. Schließen Sie sich uns an und verlassen Sie die Stadt mit einem vollen Bauch und einem breiten Lächeln. Detaillierter Verlauf der Tour: • Arla Unika, 3  preisgekrönte Käsesorten • Bornholmerbutikken, 1 Teller mit 2 Lakritzen von Bülow, 2 Karamellen, 2 Sorten Senf auf Plätzchen, Saft aus Svaneke und einem kleinen Aquavit (Kümmelschnaps)• Aamanns Deli, 4 verschiedene Sorten von belegten Broten. Bier/Softdrinks • Nørrebro Bryghus, 3 Biere vom Fass, jeweils 10 cl • Denøkologiske pølsemand, ein Bio-Hotdog • Sømods bolcher, 2 verschiedene Sorten Kandis • Summerbird, Schokoladenüberzogene Leckerei - Flødebolle

Kopenhagen: Hygge and Happiness Culture Tour in kleiner Gruppe

7. Kopenhagen: Hygge and Happiness Culture Tour in kleiner Gruppe

Begeben Sie sich auf einen 3,5-stündigen Rundgang durch Kopenhagen. Gehen Sie der Wurzel von Hygge auf den Grund und lernen Sie die dänische Kultur kennen. Das Konzept von Hygge ist schwer zu beschreiben, aber einfach zu erleben. Sehen Sie, warum Dänen zu den glücklichsten Menschen der Welt gehören, und erleben Sie Hygge selbst. „Hygge“ ist ein Konzept, das eine allumfassende Zutat für den dänischen Lebensstil ist. Begeben Sie sich mit einem geborenen und aufgewachsenen Einheimischen auf eine langsame Wanderung, um diese einzigartige Kopenhagener Atmosphäre zu genießen. Betrachten Sie dieses Konzept aus einer lokalen Perspektive und erkennen Sie, warum Hygge in der heutigen Gesellschaft so wichtig ist. Beginnen Sie die Tour im charmanten Viertel Nyboder, einem lokalen Juwel, das von den Einwohnern wegen seiner unwiderstehlichen Ruhe geliebt wird. Beginnen Sie hier mit Einführungen und nähern Sie sich denen, von denen Sie Hygge erleben werden. Schlendern Sie anschließend durch die kleinen, malerischen Straßen von Nyboder, einem der ältesten Teile Kopenhagens, der mit Kopfsteinpflasterstraßen, Fachwerkhäusern und Grünflächen inmitten der Zersiedelung gefüllt ist. Nehmen Sie sich Zeit, um durch die Gegend zu schlendern, denn das ist eine großartige Möglichkeit, das Hygge-Erlebnis zu beginnen. Verwöhnen Sie Ihre Geschmacksknospen unterwegs mit Häppchen weltberühmten Gebäcks, köstlichen traditionellen dänischen Flødeboller und einer Tasse flüssiger Freude. Erfahren Sie anhand historischer Berichte von Ihrem sachkundigen Reiseleiter, wie diese in die traditionelle dänische Lebensweise einfließen. Entfliehen Sie der Zersiedelung mit Stopps in Grünanlagen oder versteckten Gassen, die nur den Einheimischen bekannt sind. Machen Sie es sich für ein bisschen Entspannung bequem und erfahren Sie mehr über die Entstehungsgeschichte Kopenhagens. Machen Sie Instagram-würdige Fotos mit den atemberaubenden Kulissen dieser Stadt sowie Miniatur- und großen Schlössern mit großartiger Aussicht. Entdecken Sie die Geheimnisse, warum manche Leute sagen, Dänemark sei eine Utopie und märchenhaft und wird Jahr für Jahr immer wieder zu den glücklichsten Menschen der Welt gezählt. Beenden Sie die Tour mit einem Treffen mit Ihrer Gruppe in einem lokalen Café in Kopenhagen, um eine Tasse Kaffee zu genießen. Möchten Sie weiter erkunden? Fragen Sie Ihren lokalen Guide nach persönlichen Empfehlungen.

Kopenhagen: Gourmet-Rundgang im Westend

8. Kopenhagen: Gourmet-Rundgang im Westend

Beginnen Sie Ihre einzigartige Geschmacksreise in Vesterbros Torv und begeben Sie sich mitten ins Zentrum des alten Rotlichtviertels. Heute befindet sich hier eine der interessantesten Gegenden von Kopenhagen, voller unentdeckter Restaurants und kreativer Läden in kleinen Seitenstraßen. Probieren Sie das Beste probieren, was die Gegend zu bieten hat, und erfahren Sie Wissenswertes über die jüngsten Veränderungen in der Stadt - von den Metzgern und der industriellen Revolution bis hin zu den Hipstern und Feinschmeckern, die der Gegend ihren besonderen Charakter verleihen. Genießen Sie kulinarische Highlights in einigen der besten Restaurants im alten Meatpacking District und besuchen Sie auch die vielleicht berühmteste Mikrobrauerei Dänemarks, um ein Bier zu trinken. Kosten Sie Smørrebrød (die berühmten belegten Brötchen), lokalen Akvavit und ein kleines hausgemachtes Fleischgericht aus der letzten verbliebenen Metzgerei in der Umgebung, in der sich heute ein Restaurant befindet. Dazu serviert werden ein paar alkoholische Getränke und natürlich Wasser.  Erleben Sie Kopenhagen aus der Sicht eines Einwohners - lebendig, kreativ und entspannend. Das spannende Gleichgewicht zwischen Alt und Neu verleiht dem Zentrum der geschäftigen Metropole eine ganz besondere Atmosphäre.

Kopenhagen: Landausflug mit Segway-Tour

9. Kopenhagen: Landausflug mit Segway-Tour

Verschönern Sie Ihr Kreuzfahrt-Erlebnis mit einer Sightseeing-Tour an Land und entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten von Kopenhagen bei einer unterhaltsamen 1- oder 2-stündigen Segway-Tour. Als Dänemarks einziger offiziell autorisierter Segway-Touranbieter verwendet unser örtlicher Partner nur die neuesten Segway-Modelle, ein HiFi-Funksystem (so dass Sie den Live-Kommentar Ihres Guides hören können) und großartige erfahrene Guides. Segways sind beeindruckende selbstbalancierte, emissionsfreie 2-Rad-Transportmittel. Ein Gyroskop erfasst dabei Ihre Bewegungen: beugen Sie sich vor, um zu fahren, lehnen Sie sich zurück, um zu bremsen oder anzuhalten. Die Richtung steuern Sie mit dem Lenker. Es ist kinderleicht. Sie beginnen Ihr Segway-Erlebnis am Langelinie Kreuzfahrtterminal. Schnappen Sie sich Ihre Ausrüstung, bestehend aus Headset und Helm und absolvieren Sie eine kurze Trainingsfahrt unter Aufsicht Ihres Guides, bevor Sie losdüsen und die Stadt erkunden.  Sie stehen das erste Mal auf einem Segway? Keine Sorge, schon nach wenigen Minuten werden Sie den Dreh raushaben und wie ein Profi durch die Straßen gleiten.    Ihre Tour beginnt im verkehrsbeschränkten Bereich um den Bootsanleger, wo keine Autos fahren. Auf dieser Strecke erleben Sie Sehenswürdigkeiten wie die Kleine Meerjungfrau, den Königspalast und Kastellet. Die 1-stündige Tour ist eine intensive, schnelle und unterhaltsame Art, die Stadt zu erkunden. Die Route führt Sie bis nach Nyhavn und zurück, vorbei an mehr als 10 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die 2-stündige Tour - die beliebteste - führt Sie weiter in die Innenstadt. Hier erwarten Sie berühmte Sehenswürdigkeiten wie das Parlament und einige versteckte Highlights abseits der Touristenmassen. Bahnen Sie sich Ihren Weg durch die charmanten Gassen von Kopenhagen und genießen Sie die wunderschöne Architektur und das alltägliche Leben dort. Bei dieser Tour legen Sie auf halber Strecke eine kleine Pause ein im "Hyggelige" Café im Staatstheater (Det Kongelige Teater). Wenn Sie möchten, können Sie eins der exklusiven Angebote des Cafés nutzen, um sich unterwegs zu stärken. Beide Touren enden am Anleger Langelinie. Erhalten Sie nach Ihrer Tour ein kostenfreies Bio-Getränk und ein kleines Segway-Souvenir. 

Kopenhagen: Geführte Segway-Tour mit Live-Kommentar

10. Kopenhagen: Geführte Segway-Tour mit Live-Kommentar

Unternehmen Sie eine Segway-Tour durch Kopenhagen und erleben Sie 1 oder 2 Stunden lang die Stadt mit diesem einzigartigen, vergnüglichen und umweltfreundlichen Transportmittel. Das selbst-balancierende Zweirad ist wirklich kinderleicht zu bedienen. Freuen Sie sich auf Live-Kommentar während der ganzen Tour. Über ein drahtloses Headset in Ihrem Helm sind Sie direkt mit Ihrem sachkundigen Guide verbunden. Erfahren Sie aus erster Hand, wie der Alltag in einer der lebenswertesten Städte der Welt aussieht. Erleben Sie außerdem eine der umweltfreundlichsten Städte des Planeten. Gleiten Sie auf Ihrem umweltfreundlichen Segway in Gesellschaft von Radfahrern und Fußgängern die Straßen der Stadt entlang. Genießen Sie die frische Brise auf Ihrem Gesicht und erfreuen Sie sich an atemberaubender Architektur und den Ausblicken auf die Hafenpromenade. Starten Sie Ihre Tour im günstig im Herzen der Innenstadt gelegenen Büro unseres Partners vor Ort. Hier finden Sie eine ruhige, umfangreiche und hübsche Übungspiste im Innenraum vor. Trainieren Sie hier das Fahren mit dem Segway, bevor es hinaus auf die Straßen der Stadt geht. Wählen Sie zwischen einer 1- oder 2-stündigen Tour. Die 2-stündige Variante ist besonders beliebt. Besuchen Sie dabei rund 80% sämtlicher Sehenswürdigkeiten Kopenhagens. Sehen Sie die Skulptur der Kleinen Meerjungfrau und die königliche Residenz Schloss Amalienborg. Hören Sie am Parlamentsgebäude Schloss Christiansborg alles Wissenswerte darüber, warum die Dänen als eines der glücklichsten Völker gelten. Schauen Sie außerdem vorbei an der Alten Börse, im Viertel Nyhavn und am Gefion-Brunnen. Bestaunen Sie die Zitadelle, die wirkt wie eine Kulisse aus Game of Thrones. Wenn Sie sich für die 1-stündige Tour entscheiden, sehen Sie einige, aber nicht alle diese Sehenswürdigkeiten. Kurven Sie durch das malerische Nyhavn, das Einkaufsviertel Strøget und vorbei am Parlamentsgebäude Schloss Christiansborg. Steuern Sie Ihren Segway durch hübsche versteckte Gassen und durch liebliche grüne Parks. Bewundern Sie die prächtige Alte Börse. Wofür Sie sich auch entscheiden: Eine Segway-Tour ist in jedem Fall eine gute Möglichkeit, sich in Kopenhagen zu orientieren. Teilnehmer berichten oft, dass dies ein hervorragender Einsteig in einen Besuch der dänischen Hauptstadt ist. Kommen Sie den Sehenswürdigkeiten ein ganzes Stück näher als im Auto oder im Bus. Begegnen Sie außerdem der Stadt auf coole und vergnügliche Art. Legen Sie selbstverständlich auch Foto-Stopps ein an einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Stellen Sie dabei sehr gerne auch all Ihre Fragen an Ihren Guide. Beenden Sie Ihre Tour höchst praktisch direkt an der zentralen Einkaufsmeile Strøget. Nehmen Sie ein wohlverdientes Souvenir entgegen und erfrischen Sie sich mit einem kostenlosen Getränk. Mieten Sie ein Rad, nehmen Sie den restlichen Tag die kostenfreie Gepäckaufbewahrung in Anspruch - oder bleiben Sie auf Vergnügungskurs und erwerben Sie Tickets für den Einlass ohne Anstehen zum Freizeitpark Tivoli. Vergessen Sie nicht, Ihren Guide nach seinen ganz persönlichen Empfehlungen zu fragen. Um Ihren Komfort und Ihre Sicherheit zu garantieren, finden sämtliche Touren und Foto-Stopps in der Kleingruppe statt.

Häufig gestellte Fragen zu Lokale Viertel Erkundungstouren in Kopenhagen

Was ist neben Lokale Viertel Erkundungstouren in Kopenhagen sonst noch einen Besuch wert?

Lokale Viertel Erkundungstouren in Kopenhagen – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Kopenhagen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kopenhagen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kopenhagen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 415 Bewertungen

Der Tag war eine gelungene Mischung aus verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Mir gefällt diese Art von Touren, es gab gut gesprochene Audiokommentare im Bus (englisch), aber auch viele spannende Livekommentare vom sehr sympathischen Tourguide. In allen drei besuchten Städten hatte man dann aber auch je 1,5 h Freizeit, um selbständig alles zu erkunden. Perfekt! Bus war gepflegt, Fahrer fuhr sehr umsichtig, alles war sehr professionell geplant und durchgeführt.

Dalit war sehr nett und hat uns trotz widrigem Wetter toll durch Kopenhagen geführt. Die Informationen waren Super und haben uns sehr für die nächsten Tage in Kopenhagen geholfen. Thanks very much Dalit it was a great Day. Take care and we‘ll come back to you. Wormly kind regards Joachim and family

Jordi ist ein fantastischer Guide. Er hat uns Tipps gegeben und sein Wissen mit uns geteilt. Sehr sympathisch und informativ!

Sehr leckere Kostproben- am Ende der Tour ist man definitiv satt! Auch wird neben bei noch etwas über die Stadt erzählt.

Der Guide erzählte sehr viele interessante Dinge, wir sahen viel, leider nicht genug Zeit für Fotos...