Datum wählen

Erlebnisse Kopenhagen

Dänemarks Hauptstadt ist purer skandinavischer Stil: Entdecke wunderschöne Monumente und reiche Geschichte.

Unsere Empfehlungen für Kopenhagen

Kopenhagen: Kanalrundfahrt ab Nyhavn

1. Kopenhagen: Kanalrundfahrt ab Nyhavn

Erlebe Kopenhagen auf einer Kanalfahrt vom Wasser aus und sieh, wie Vergangenheit und Gegenwart miteinander verschmelzen, während du auf idyllischen Kanälen an vielen alten und neuen Wahrzeichen der Stadt vorbeifährst. Fahre vom Nyhavn ab, bevor du einige der vielen Wasserstraßen der Stadt befährst. Bewundere Christiansborg und Amalienborg, entdeck die Sehenswürdigkeiten von Nyhavn und das Finanzzentrum mit der Zentralbank und der Börse. Fahr an der kleinen Meerjungfrau vorbei und erfahre mehr über die Geschichte der berühmten Statue und weiterer Sehenswürdigkeiten. Kehre anschließend nach Nyhavn zurück. Kommentare sind in dänischer und englischer Sprache sowie auf Anfrage in einer dritten Sprache verfügbar.

Kopenhagen: Eintrittskarte zum Tivoli-Vergnügungspark

2. Kopenhagen: Eintrittskarte zum Tivoli-Vergnügungspark

Erspar dir die Warteschlange an der Kasse und genieße schnelleren Zugang zu Kopenhagens Vergnügungspark Tivoli mit deinem im Voraus gebuchten Ticket. Wähle zwischen Ticket-Optionen für einen Wochentag, das Wochenende oder Frühaufsteher.   Der Tivoli wurde 1843 von dem talentierten und weitgereisten Unternehmer Georg Carstensen gegründet und ist der zweitälteste Vergnügungspark der Welt. Freu dich auf wunderschöne Blumen, Gärten, Restaurants und Cafés. Vielleicht lockt dich auch eine Fahrt mit einer der Achterbahnen des Parks? Ob du Kopenhagen nun allein besuchst oder du mit Partner*in oder Familie unterwegs bist – der Tivoli bietet Attraktionen für jeden Geschmack. Du kannst den ganzen Tag damit verbringen, durch den Park zu schlendern und die vielen Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Entspanne bei einem Tässchen Kaffee im Sonnenschein oder lausche den Klängen der Tivoli-Jugendgarde. Verpasse keinesfalls diese wahre Oase im Herzen Kopenhagens.

Führung durch Lund & Malmö: 2 Länder an einem Tag

3. Führung durch Lund & Malmö: 2 Länder an einem Tag

Beginnen Sie Ihre Abenteuer vor dem Grand Hotel und treffen Sie Ihren freundlichen und fachkundigen Guide. Begrüßen Sie auch den Rest Ihrer Gruppe und steigen Sie in Ihr bequemes Fahrzeug - dann kann es losgehen.  Besuchen Sie als erstes Schloss Kronborg, eine der beliebtesten Touristenattraktionen in der Gegend. Fahren Sie weiter durch die zauberhafte Landschaft entlang der Küstenstraße von Strandvejen und erreichen Sie die charmante Altstadt von Helsingør, bekannt als Elsinorin  English. Während Ihres Aufenthaltes in Elsinor haben Sie Zeit, die faszinierenden Straßen dieser schönen Stadt zu erkunden, bevor Sie an Bord eines Bootes steigen, um nach Schweden zu fahren.  Gleiten Sie mit dem Boot über den Øresund, zu den Ufern von Schweden. Dort angekommen, fahren Sie über die malerischen Landstraßen in die antike Stadt Lund. Besuchen Sie die Lund Kathedrale, eine 1145 erbaute Kirche, und erkunden Sie die kleinen Straßen hinter der Kathedrale und entdecken Sie charmante Häuser, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen. Weiter geht es nach Malmö, die drittgrößte Stadt Schwedens. Nutzen Sie hier etwas Freizeit, um einkaufen zu gehen und profitieren Sie von Schwedens niedrigeren Einkaufsteuern. Ergattern Sie tolle Schnäppchen, die Sie mit nach Hause nehmen können. Fahren Sie auf dem Rückweg nach Kopenhagen über die beeindruckende Øresund Brücke und genießen Sie die fantastische Aussicht. 

Kopenhagen-Karte: 89 Attraktionen und Verkehrsmittel

4. Kopenhagen-Karte: 89 Attraktionen und Verkehrsmittel

Sichere dir mit der Copenhagen Card deinen persönlichen Sightseeing-Pass für Kopenhagen und genieße freien Eintritt zu 89 verschiedenen Museen und Attraktionen. Die City Card ist erhältlich für 24, 48, 72, 96 oder 120 h und gewährt dir kostenlosen Zugang zu den besten Museen und Attraktionen der Stadt. Nutze kostenlos und so oft du willst öffentliche Verkehrsmittel, um von einem Ort zum anderen zu kommen - egal ob mit Bus, Bahn oder Metro. Erfahre mehr über die dänische Hauptstadt an Sehenswürdigkeiten wie dem Königspalast oder genieße den Nervenkitzel in einem der ältesten Vergnügungsparks Europas. Hier ist eine kleine Auswahl an Sehenswürdigkeiten, die du mit der Kopenhagen Card besuchen kannst: • Tivoli-Gärten • Kanal-Touren (Grand Tour durch Kopenhagen) • Schloss Rosenborg • Schloss Amalienborg • ARKEN Museum für moderne Kunst • Dänisches Architekturzentrum • Karen Blixen-Museum • Wikingerschiffsmuseum • Kriegs-Museum • Runder Turm • Christianborg - Die königlichen Empfangsräume • Nationalmuseum • Schloss Kronborg • Kopenhagener Zoo In der kommenden Saison, vom 1. April 2022 - 31. März 2023, sind 89 Attraktionen in der Karte enthalten. 7 neue oder wiederkehrende Attraktionen sind nun ebenfalls inklusive: • Casino Marienlyst• Casino Vesterport• Zisternen • Design Museum Dänemark • ENIGMA • Museum des dänischen Widerstands • Elsinore-Museum

Kopenhagen: Kombi-Pass Tivoli und unbegrenzte Fahrten

5. Kopenhagen: Kombi-Pass Tivoli und unbegrenzte Fahrten

Spare Zeit mit Einlass ohne Anstehen zum Tivoli und genieße einen Tag voller aufregender Fahrten mit diesem Attraktionsticket für den Tivoli-Themenpark in Kopenhagen. Nutze den Zugang zu unbegrenzten Fahrten, um die Geisterbahn Villa Vendetta zu erkunden. Erlebe einen Adrenalinkick bei einer Fahrt mit der Achterbahn, dem Flying Trunk, der Mine oder der Dämonenfahrt. Freu dich auf tolle Oldtimer und die Achterbahn Milky Way Express. Entdecke die Ausstellungsstücke im Aquarium. Drehe eine Runde am Hyggehjulet, um etwas Süßes zu probieren, oder platziere eine Wette beim Grand-Prix-Spiel.

Kopenhagen: Tagestour Roskilde, Frederiksborg, Kronborg

6. Kopenhagen: Tagestour Roskilde, Frederiksborg, Kronborg

Genieße eine malerische Sightseeingtour in Nordseeland, bei einem 8,5-stündigen Ausflug ab Kopenhagen. Besuche die königlichen Denkmäler von Schloss Kronborg und Schloss Frederiksborg sowie die Welterbestätte des Roskilde Doms. Ideal für diejenigen, die mehr sehen wollen als das Stadtzentrum. Wenn du so viel wie möglich im historischen Dänemark entdecken willst, aber nicht viel Zeit hast, reise für ein persönlicheres Erlebnis in einer Kleingruppe. Die Tour umfasst auch genügend Zeit, um die beeindruckenden Außen- und Innenbereiche der Schlösser Frederiksborg und Kronborg zu entdecken. Letzteres befindet sich auf den Sandbänken zwischen Dänemark und Schweden und ist vor allem als Heimat der Elsinore in Shakespeares „Hamlet“ bekannt. Erlebe die romantische Kulisse von Schloss Frederiksborg in Hillerød, umgeben von einem wunderschönen See und Gärten. Du fährst nach Roskilde, um den Roskilde Dom zu besichtigen, die Grabstätte 39 dänischer Könige und Königinnen, einschließlich Ingrid von Schweden, Ehefrau von Dänemarks Friedrich IX, Vater der derzeitigen Königin Margrethe II. Die letzte Station auf deiner Tour ist das Viking Ship Museum (Wikingermuseum), wo du nachgebildete Modelle und ausgegrabene Schiffe aus der Zeit der Raubzüge und Eroberungen der Wikinger in Westeuropa und im Nordatlantik siehst. Bitte beachte, dass die Touren von November bis März nicht das Innere der Kathedrale beinhalten, sondern einen Rundgang um das eindrucksvolle Gebäude sowie eine Einführung darüber, welchen Teil die Kirche in der Geschichte einnimmt.

Kopenhagen: Tivoli - Unbegrenzte Nutzung der Fahrgeschäfte

7. Kopenhagen: Tivoli - Unbegrenzte Nutzung der Fahrgeschäfte

Der Tivoli ist der am häufigsten besuchte Themenpark in Skandinavien und der am dritthäufigsten besuchte in Europa. Mit diesem Tagesticket erlebst du einen unvergesslichen, aufregenden Tag und nutzt die Fahrgeschäfte sooft du möchtest. Verwöhne dein inneres Kind und fahr mit mehr als 30 Achterbahnen. Buch dein Armband bereits vor deine Reise und erspare dir somit jeglichen Stress. Genieß den unbegrenzten Zugang zu den Achterbahnen und anderen Fahrgeschäften des Tivoli. Erkunde die Highlights der berühmten Kopenhagener Attraktion. Egal, ob du Kopenhagen alleine oder mit der Familie besuchst, der Tivoli hat für jeden etwas Interessantes zu bieten. Du könntest den ganzen Tag damit verbringen, durch den Park zu spazieren und die vielen Attraktionen zu bewundern. Bitte beachte, dass in diesem Ticket nicht der Eintritt zum Park inbegriffen ist. Dieser muss separat bezahlt werden

Kopenhagen Bus & Boot Hop-on/Hop-off 48-Stunden-Pass

8. Kopenhagen Bus & Boot Hop-on/Hop-off 48-Stunden-Pass

Erkunde Kopenhagen in deinem eigenen Tempo mit einem 48-Stunden-Pass für die Doppeldecker-Sightseeing-Busse der Stadt und Zugang zur Bootstour durch den Kanal. Du kannst den Bus an jeder der 25 Haltestellen im Stadtzentrum verlassen, einschließlich dem Gefion-Brunnen, Schloss Amalienborg und der legendären Freistadt Christiania. Verlasse den Bus am Zoo, erkunde das Schloss Frederiksberg, bewundere das Liberty Monument oder halte an der Carlsberg-Brauerei. Die Paläste und Museen Kopenhagens liegen dir zu Füßen, während der Bus durch die anmutigen Straßen der Hauptstadt Dänemarks fährt. Geh an warmen Tagen auf das offene Deck und entspann dich in den bequemen Sitzen. So lange das Ticket gültig ist, kannst du so oft du willst in die Busse ein- und wieder aussteigen. Bei kaltem Wetter wird der Bus für den größmöglichen Komfort beheizt. Geh zum Hafen und atme die frische Seeluft ein. Sieh die berühmte kleine Meerjungfrau und das beeindruckende Den Sorte Diamant (der schwarze Diamant) Gebäude, in dem sich die Dänische Königliche Bibliothek befindet. Steig dann in eine Bootstour entweder von Nyhavn oder Ved Stranden aus, um die Stadt vom Wasser aus zu sehen. Hier siehst du einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie das Schloss Christiansborg, das beeindruckende neue Opernhaus* Eine kleine Auswahl der Bushaltestellen:    Die Kleine Meerjungfrau Schloss Amalienborg Nyhavn Christianshavn Schloss Christiansborg Carlsberg Christiania Die Oper Planetarium und Langelinie (Kreuzfahrthäfen) Audioguide und Kopfhörer mit vorher aufgenommenen Kommentaren werden in mehreren Sprachen zur Verfügung gestellt, u.a. Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Russisch, Italienisch, Dänisch, Japanisch, Chinesisch, Schwedisch und Polnisch. Bootshaltestellen:  Ved Stranden Nyhavn

Kopenhagen: Hop-On-Hop-Off Sightseeingtour mit Bus

9. Kopenhagen: Hop-On-Hop-Off Sightseeingtour mit Bus

Erlebe die Schönheit Kopenhagens in einem Doppeldecker-Sightseeing-Bus unter freiem Himmel. Mit deinem Ticket kannst du an allen Haltestellen in der Stadt so oft ein- und aussteigen, wie du willst. Entdecke die wichtigsten Attraktionen der Stadt in deinem eigenen Tempo. Ein in zehn Sprachen verfügbarer digitaler Kommentar sorgt für noch mehr Unterhaltung und Information. Insgesamt gibt es über 25 Haltestellen an wichtigen Sehenswürdigkeiten, Monumenten und Attraktionen. Die Mermaid Line ist die Hauptroute, aber du kannst auch mit der Orange Line fahren, die an  Christiania und Reffen Street Food hält. In Kopenhagen gibt es 3 spannende Tourlinien, mit denen du die Stadt erkunden kannst und die alle in deinem Ticket enthalten sind. Meerjungfrau-Tour (rote Linie): Diese Tour gibt dir einen guten Überblick über die Geschichte und die lustigen Fakten von Kopenhagen im Laufe der Jahrhunderte. Die Route bietet spektakuläre Ausblicke auf die verschiedenen Schlösser, historischen Denkmäler, Kirchen, die Gebäude der modernen Architektur, historische Parks, Kanäle und vieles mehr. Christiania-Tour (orange Linie): Die orange Route führt Sie vom Stadtzentrum in das vielfältige Viertel Christianshavn. Wir kommen an der berühmten Christiania Freetown vorbei und haben einen tollen Blick vom Opernhaus. Die Linie ist verfügbar von Mai bis September. Den Blå Planet / Nationalaquarium von Dänemark (blaue Linie): Es gibt einen Shuttleservice zum "Blaune Planet" und zum Flughafen. Die Linie ist verfügbar von April bis September.

Kopenhagen: Die beste Kneipentour der Stadt

10. Kopenhagen: Die beste Kneipentour der Stadt

Erleben Sie das Beste von Kopenhagens Nachtleben auf einer verrückten Kneipentour in der dänischen Hauptstadt. Nachdem Sie Ihren Führer und die anderen Teilnehmer getroffen haben, begeben Sie sich in die erste Bar, wo Sie ein kostenloses Willkommensbier erhalten.  Besuchen Sie während der Tour 4 verschiedene Veranstaltungsorte im Zentrum von Kopenhagen. Trinken Sie die ganze Nacht über 3 Gratis-Shots und 1 Bier, bevor Sie in einer Tanzbar für 300 Personen landen. Ihr lebenslustiger Guide wird während der gesamten Kneipentour Fotos machen, um sich an Ihren Abend zu erinnern.

Verfügbare Aktivitäten

  • Kanalrundfahrten & Bootstouren
  • Freizeitparks, Spiele & mehr
  • Dänische Burgen und Schlösser
  • Die Stadt erkunden
  • Kopenhagen auf Rädern
93 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 6

Häufig gestellte Fragen über Kopenhagen

Was muss man in Kopenhagen unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Kopenhagen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kopenhagen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kopenhagen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 10.313 Bewertungen

Wir haben die Bus- & Bootstour noch am selben Tag gebucht, da wir nur 3 Tage in Kopenhagen waren und es leider die meiste Zeit geregnet hat. So haben wir wenigstens die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gesehen, da wir die Classic Tour gemacht haben. Alle Fahrer waren sehr nett und hilfsbereit. Nur einmal wurde eine Haltestelle angesagt aber wir konnten gar nicht so schnell von den Plätzen aufstehen, da wurde auch schon weiter gefahren. Das einzige was man noch verbessern könnte, wäre eine Tabelle mit den Anfahrtszeiten an jeder Haltestelle, denn so wurde nur „jede halbe Stunde“ gesagt. Der Guid auf dem Boot namens Patrick war sehr freundlich und hat auf eine unterhaltsame Weise alles erklärt! Uns persönlich hat die Bootstour noch besser gefallen als die Bustour.

In der Card ist wirklich ALLES enthalten, was man in Kopenhagen so gesehen haben muss. Wir waren damit im runden Turm, im Tivoli, haben eine Bootsfahrt gemacht, viele Museen besuchen und die Metro benutzt. Ich weiß, 60€ klingt nach viel pro Tag aber wir hätten sonst deutlich mehr für die Attraktivitäten bezahlt.

Einfach total entspannt einfach in die Metro/den Bus zu setzen ohne jedes Mal ein Ticket zu kaufen. Manche Attraktionen sind allerdings im Winter geschlossen.

Wir hatten die 24h-Karte. Man hat dadurch einen vielfältigen & abwechslungsreichen Einblick in die dänische Kultur bekommen.

Auch bei Regen sehr zu empfehlen. Toller Guide mit einem großen Wissen.