Königssee

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Königssee: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Kehlsteinhaus & Berchtesgaden ab Salzburg

1. Kehlsteinhaus & Berchtesgaden ab Salzburg

Genießen Sie eine einmalige Berglandschaft bei einer Rundfahrt durch die bezaubernde bayrische Alpenwelt. Entlang der Königssee-Arche können Sie imposante Nischen der Bergwelt und romantisch gelegene Bauernhöfe auf dem Weg zum Obersalzberg entdecken. Von speziell ausgestatteten und komfortablen Bussen können Sie in entspannter Sicherheit dramatische Schluchten und steile Felswände erobern, bis Sie nach 20-minütiger Fahrt über gut ausgebaute Straßen das Kehlsteinhaus, wo Adolf Hitler seinen Sommerurlaub stets verbrachte, erreichen. Vom Kehlsteinhaus genießen Sie einen beeindruckenden Ausblick auf den „Hohen Göll” und viele andere majestätische, schneebedeckte Berggipfel der bayrischen Alpen.

Ab München: Königssee-Tagesausflug in Gruppen ab 4 Personen

2. Ab München: Königssee-Tagesausflug in Gruppen ab 4 Personen

Verbringen Sie einen herrlichen Tag am smaragdgrünen Wasser des Königssees in den Berchtesgadener Alpen von Bayern. Ab München fahren Sie auf der landschaftlich schönsten deutschen Alpenstraße in das wunderschöne Tal von Berchtesgaden. Unternehmen Sie nach Ihrer Ankunft in Königssee eine Bootsfahrt auf die malerische Halbinsel. Durch die Nähe der steilen Felswände hören Sie während der Fahrt das geheimnisvolle Echo des Königssees. Außerdem sehen Sie den historischen Aussichtspunkt Adlernest, ein Teehaus, ein Geschenk an Hitler zu seinem 50. Geburtstag. Achten Sie auch auf die Silhouetten der sogenannten Schlafenden Hexe in den Bergen. Zurück auf dem Trockenen, besuchen Sie die Kapelle des Heiligen Bartholomä aus dem Jahre 1134, sie liegt am Fuße des zweithöchsten Berges in Deutschland, der 2.700 Meter hohe Watzmann. Gehen Sie bis zur Endstation in Salet, wo ein Fußweg zum Obersee führt. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Röthbachfall, der höchstgelegene Wasserfall in Deutschland. Nach der Rückfahrt werden Sie zurückgebracht in Ihr Hotel in München. Diese Tour durch idyllische Wildnis dauert insgesamt 8-10 Stunden.

Ab Salzburg: Ganztagestour durch die Berglandschaft Bayerns

3. Ab Salzburg: Ganztagestour durch die Berglandschaft Bayerns

Statten Sie als erstem Highlight Ihrer Tour dem Kehlsteinhaus einen Besuch ab und genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Alpen. Anschließend können Sie sich in Berchtesgaden mit einem Mittagessen stärken. Touren Sie weiter zum berühmten Salzbergwerk Berchtesgaden, wo Sie in das Leben der Bergleute unter Tage eintauchen. Besuchen Sie zu guter Letzt den malerischen Königssee, der von steilen und mächtigen Bergen eingerahmt ist. Gönnen Sie sich einige bayerische Spezialitäten im romantischen Berchtesgaden, bevor Sie schließlich nach Salzburg zurückkehren.  

Ab Salzburg: Berchtesgaden und Königssee

4. Ab Salzburg: Berchtesgaden und Königssee

Besuchen Sie Berchtesgaden im benachbarten Bayern. Es erwartet Sie eine Stadt wie aus dem Bilderbuch und die beeindruckende Kulisse des Königssees umgeben von imposanten Bergen. Von Salzburg aus fahren Sie vorbei am Schloss Hellbrunn und dem Salzbergwerk bis das benachbarte Bayern erreicht ist. Der erste Stopp erfolgt direkt am Königssee. Genießen Sie bei diesem kurzen Aufenthalt den atemberaubenden Blick auf den Königssee, nicht ohne Grund als „schönster See in Deutschland“ bezeichnet. Die weitere Tour führt Sie nach Berchtesgaden, das - zwischen Bergen eingebettet - ein besonders romantischen Flair vermittelt. Sie haben hier Gelegenheit für einen gemütlichen Spaziergang durch die Stadt. Besichtigen Sie dabei die von den Augustiner-Chorherren gebaute Stiftskirche und bewundern Sie die beeindruckende Innenausstattung. Am späten Nachmittag werden Sie wieder nach Salzburg zurückgebracht.

Ab Salzburg: Tour nach Berchtesgaden

5. Ab Salzburg: Tour nach Berchtesgaden

Erleben Sie diese zauberhafte Tour ab dem Mirabellplatz über die Staatsbrücke, entlang der Salzach, vorbei an der barocken Altstadt, über die Alpenstraße zur früheren Grenzstation Marktschellenberg. Bewundern Sie während der Fahrt die Königseearche und fahren Sie durch die bezaubernde Tallandschaft der bayrischen Alpen zum Obersalzberg (ca. 1000 m Seehöhe). An dem Ort, an dem Hitler seine Ferienresidenz hatte, sieht man heute nur noch Ruinen. Eine Straße schlängelt sich zu der Stelle, an der einst das Kehlsteinhaus, Hitler Adlerhorst, stand. Die nächste Station ist der Königsee, eingebettet zwischen steil aufragenden Bergen. Nach ausreichend Zeit am Königsee geht es zurück nach Berchtesgaden, wo Sie vor der Heimfahrt noch das eine oder andere bayrische Schmankerl verkosten können.

Private Eagles Nest und Salzbergwerk Tour ab Salzburg

6. Private Eagles Nest und Salzbergwerk Tour ab Salzburg

Diese persönlich anpassbare Tour umfasst Bayerns Berge, Adolf Hitlers ehemaliges Berghaus, Eagle's Nest Rückzug, Nazi-Bunker rund um Berchtesgaden, den Königssee und die Salzbergwerke. Nach der Abholung von Ihrem Salzburger Hotel beginnen Sie Ihren Morgen mit einer landschaftlich reizvollen Fahrt auf einer abgelegenen Route vorbei an der Wiese, auf der die Eröffnungsszene von The Sound of Music gedreht wurde. Die Straße führt zu einem der schönsten Aussichtspunkte in Berchtesgaden und nach einem kurzen Fotostopp hier weiter zum Busbahnhof Obersalzberg Kehlsteinhaus. Steigen Sie hier in einen speziell ausgestatteten Bergbus und erleben Sie eine atemberaubende Fahrt auf der 6,4 Kilometer langen Straße mit 27 % Steigung bis zu einem felsigen Plateau. Steigen Sie hier aus dem Bus aus und gehen Sie durch den 124 Meter langen Tunnel zum originalen Messingaufzug aus dem 2. Weltkrieg zum Eagle's Nest. Spüren Sie das spürbare Gefühl der Geschichte, während der Aufzug Sie weitere 124 Meter durch das Herz des Kehlsteins und direkt in Hitlers ehemaliges Versteck befördert. Machen Sie bei Ihrer Ankunft eine faszinierende Tour durch das Gebäude und haben Sie danach etwas Freizeit, um die Vogelperspektive und Erfrischungen zu genießen. Abstieg vom Obersalzberg Richtung Bergstadt Berchtesgaden. Sehen Sie das festungsähnliche System unterirdischer Bunkerkomplexe, die von den Nazis gebaut wurden, um als Luftschutzbunker, Militärhauptquartier und möglicherweise letzter Zufluchtsort für die Führer des Dritten Reiches zu dienen. Nachdem Sie hier erkundet haben, tauchen Sie wieder ans Tageslicht und besuchen Sie nach einem kurzen Spaziergang das Gelände von Hitlers inzwischen zerstörtem Haus, dem sogenannten Berghof. Weiter geht es zum Königssee (Königssee), einem Gletschersee in einem von Alpen umrahmten Tal. Nach einem kurzen Fotostopp am See reisen wir in die Vergangenheit und erkunden die unterirdische Welt eines 500 Jahre alten Salzbergwerks. Entspannen Sie sich auf einer malerischen Rückfahrt entlang des Königssees nach Salzburg, wo Ihre Tour mit einem Abstecher zu Ihrer Unterkunft oder einem ausgewählten zentralen Ort endet.

Ab München: Privater Tagesausflug in die Berchtesgadener Alpen

7. Ab München: Privater Tagesausflug in die Berchtesgadener Alpen

Da es sich um eine private Tour handelt, kann die Reiseroute je nach Wunsch angepasst werden. Lassen Sie sich von Ihrer Unterkunft in München abholen und starten Sie in einem komfortablen VW-Minivan die malerische Fahrt nach Berchtesgaden. Eine frühe Abholzeit, spätestens um 8:00 Uhr, wird empfohlen, um in der Hauptsaison einen möglichen Andrang zu vermeiden. Folgen Sie der Deutschen Alpenstraße und genießen Sie die Aussicht auf die bayerischen Alpen und Seen. Sie haben die Möglichkeit, unterwegs anzuhalten, um Fotos zu machen. Genießen Sie die alpine Landschaft rund um den Watzmann, den zweithöchsten Deutschlands. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Region. Während Sie wählen können, welche Attraktionen Sie besuchen möchten, von den 3 beliebtesten Attraktionen Adlerhorst, Königssee und Schloss Herrenchiemsee wird empfohlen, maximal 2 der 3 zu besuchen. Erleben Sie den Panoramablick vom Kehlsteinhaus und erfahren Sie mehr über die Geschichte des Ortes. Erfahren Sie auf dem nahegelegenen Obersalzberg mehr über die Überreste des NS-Regimes und erkunden Sie das umfangreiche Bunkernetz. Besuchen Sie den Ort Königssee und genießen Sie die Vielfalt der Geschäfte in der Umgebung. Machen Sie eine optionale Bootsfahrt auf dem See, um das berühmte Königssee Echo zu hören. Weiter geht es in die historische Stadt Berchtesgaden. Wenn Sie möchten, können Sie die Panoramastraße hinuntergehen, auf der die letzte Szene des "Sound of Music" gedreht wurde. Fahren Sie zum Chiemsee, genießen Sie eine entspannte Fähre über Bayerns größten See und besuchen Sie das prächtigste Schloss des Königs, das Schloss Herrenchiemsee.

Berchtesgaden und Salzburg: Krampus-Mehrtagestour

8. Berchtesgaden und Salzburg: Krampus-Mehrtagestour

Die Städte Berchtesgaden und Salzburg sind perfekte Orte, um die einzigartige Krampusweihnacht zu erleben. Genießen Sie auf dieser 2-Nächte-Reise mit zwei Übernachtungen geführte Touren, Besuche von Weihnachtsmärkten und mehr. Krampus stammt aus Jahrhunderten heidnischer Feste und ist bei weitem das einzigartigste Weihnachtsfest aller Zeiten. Nutzen Sie die Gelegenheit, Krampusparaden, Krampushöhlen und die wahnsinnig lustigen Krampusschläge zu erleben. Zum Start der Reise starten Sie von München nach Berchtesgaden, wo Sie im zentral gelegenen Hotel AlpinRos übernachten. Verbringen Sie den Nachmittag im nahe gelegenen Salzburg mit einer Weihnachtsmarkttour, einem Krampusumzug und einer Stadtrundfahrt. Besuchen Sie am nächsten Tag nach dem Frühstück das örtliche Salzbergwerk und lassen Sie sich 150 Meter unter die Erdoberfläche transportieren, um eine Tour und eine Lektion in Salzproduktion zu erhalten. Essen Sie im Salzbergwerk zu Mittag, bevor Sie am Nachmittag eine Verkostung und Führung mit Krampussen in der Grassl Enzian Schnapsfabrik machen. Genießen Sie später ein Abendessen in der Brauerei Hofbräu in Berchtesgaden. Machen Sie dann eine Stadtrundfahrt und besuchen Sie Krampusmärsche, Weihnachtsmärkte und Krampushöhlen. Am nächsten Tag frühstücken Sie und machen einen Morgenspaziergang am Königssee und auf der Bobbahn, bevor Sie am Ende der Tour eine kurze 45-minütige Zugfahrt zurück nach München ins Dorf Murnau machen.

Sightseeing in Königssee

Möchten Sie alle Aktivitäten in Königssee entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Königssee: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 291 Bewertungen

Unsere Reiseleiterin Bridget war unglaublich! ! ! Ihr Englisch war nicht nur fantastisch, sie war auch eine fantastische Fahrerin. Wir hatten gerade genug Zeit, um sie an jedem einzelnen Ort zu besuchen. Sie erklärte uns die Geschichte des Klangs der Musik der Stadt, ehrlich gesagt, eine der besten Touren, die ich je gemacht habe eine Privattour!

Meine Frau und ich waren die einzigen, die an dieser Tour teilgenommen haben, also war es wie eine private Tour. Die Reiseleiterin war sehr gut informiert über die Gegend und sehr hilfreich bei anderen Fragen, die wir gestellt hatten.

Wir hatten Walter als Reiseleiter und er war wunderbar. Sehr zuvorkommend und sachkundig. Die Reisegesellschaft war von Anfang bis Ende einfach zu handhaben.

Wir hatten einen sehr schönen Tag. Unser Führer war sehr einladend. Er erklärte die Orte, die wir besuchten, sehr gut.

Es war sehr schön, trotz dass das Wetter nicht mit gespielt hat.