Königliche Oper, Kopenhagen

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Königliche Oper, Kopenhagen: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Kopenhagen: Geführte Segway-Tour

1. Kopenhagen: Geführte Segway-Tour

Freuen Sie sich auf eine einzigartige 1- oder 2-stündige Segway-Tour und entdecken Sie Kopenhagen auf unterhaltsame Art und Weise. Als einziger offiziell zugelassener Segway-Touranbieter in Dänemark profitieren Sie von Touren mit den neuesten Segways, in Begleitung von erfahrenen Guides, die Ihnen einen erstklassigen Kundenservice bieten. Zusätzlich tragen Sie dazu bei, dass Kopenhagen sauber bleibt, da die Segways absolut umweltfreundlich sind. Bitte finden Sie sich mindestens 15 Minuten vor Tourbeginn für den Check-In und das Training am Treffpunkt ein. Schnappen Sie sich Ihre Ausrüstung, bestehend aus einem Helm und einem Funkgerät, treffen Sie Ihren freundlichen Guide und unterzeichnen Sie die Verzichtserklärung. Absolvieren Sie dann ein individuelles Training auf einem geräumigen und ruhigen Trainingsgelände. Sobald Sie sich sicher fühlen, kann es losgehen. Der Umgang mit dem Segway ist wirklich super einfach auch und auch für Anfänger innerhalb von wenigen Minuten zu erlernen. Sobald Sie sich auf das Segway stellen, werden Sie intuitiv merken, wie Sie es steuern müssen. Bei einer 1- oder 2-stündigen Tour erwarten Sie tolle Routen durch die Stadt. Beide Touren beginnen auf einer schönen Strecke in einer autofreien Zone am Wasser. Hier können Sie sich noch ein wenig mit dem Segway vertraut machen, während Sie vorbei fahren an tollen Sehenswürdigkeiten wie der kleinen Meerjungfrau. Dort können Sie anhalten, um tolle Erinnerungsfotos zu schießen. Auf beiden Touren sehen Sie berühmte Sehenswürdigkeiten, darunter Nyhavn, das königliche Opernhaus, das Schloss Amalienborg, die Marmorkirche, Kastellet (die Zitadelle) und einige verborgene Schätze. Die 1-stündige Tour umfasst 10 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und bietet eine schnelle und unterhaltsame Gelegenheit, um das Stadtzentrum von Langelinie Kaj bis nach Nyhavn zu erkunden. Die 2-stündige Tour führt Sie außerdem durch die Innenstadt. Von hier aus fahren Sie vorbei am Schwarzen Diamanten, dem Königlichen Bibliotheken-Garten, dem Christiansborg-Palast, dem Rathausplatz, den Tivoli-Gärten, dem gemütlichen Quartier Latin und Kongens Nytorv. Unterwegs machen Sie eine kleine Pause im Café des Königlichen Theaters. Dort erwarten Sie einige tolle Sonderangebote, exklusiv für Teilnehmer der Segway-Tour (wenn Sie möchten). Eine Segway-Tour ist eine großartige Möglichkeit, um Kopenhagen kennenzulernen. Außerdem können Sie Sehenswürdigkeiten erkunden, die Sie mit dem Auto nicht erreichen würden. Mit dem Segway können Sie in kürzester Zeit viel mehr entdecken, als es zu Fuß möglich wäre. Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte von Kopenhagen. Ihr Guide versorgt Sie mit leichten und frischen Anekdoten über die Stadt und die Sehenswürdigkeiten. Stellen Sie sich vor, Sie fahren direkt über den Platz am Schloss Amalienborg und winken der Königin zu, wenn sie zu Hause ist. Oder fahren Sie durch Kastellet (die Zitadelle) - eine noch funktionierende Militärstätte aus den 1600er Jahren.  Nach Ihrer Tour erhalten Sie ein lustiges Segway-Souvenir. Ihr Guide lädt Sie außerdem ein, gemeinsam mit ihm und dem Rest der Gruppe eine kostenlose Bio-Erfrischung mit Blick auf das Wasser zu genießen. Freuen Sie sich auf eine fantastische Tour in einer kleinen Gruppe mit zahlreichen Fotostopps. Machen Sie sich bereit für ein echtes Segway-Abenteuer in Kopenhagen.

Zentrales Kopenhagen: 2-stündiger Rundgang durch kleine Gruppen

2. Zentrales Kopenhagen: 2-stündiger Rundgang durch kleine Gruppen

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Kopenhagen bei einem 2-stündigen Rundgang. Mit einem Einheimischen an Ihrer Seite erfahren Sie mehr über die Kultur der Stadt, sehen wichtige historische Stätten und besuchen weniger bekannte Juwelen. Die Tour beginnt im Kafferiet, einem der charmantesten Kaffeehäuser Kopenhagens. Kommen Sie 10 Minuten vor Tourbeginn an und Sie können sich eine Tasse Kaffee oder ein anderes Getränk holen, wenn Sie es mitnehmen möchten. Vom Kaffeehaus aus führt Sie Ihr fachkundiger Guide auf eine historische Autobahn mit Geschichten, die Sie begeistern werden. Hören Sie von den größten Momenten der reichen 1000-jährigen Geschichte Kopenhagens. Alles beginnt an einer der berühmtesten Festungen namens Kastellet. Von dort aus geht es durch einen üppigen, grünen Park, der an die Helden des Zweiten Weltkriegs erinnert. Begegnen Sie einem der beeindruckendsten Brunnen Kopenhagens, dem Gefion-Brunnen. Wenn Sie vorbeigehen, gehen Sie an einer Promenade mit einem atemberaubenden Blick auf den Hafen vorbei. Begrüßen Sie die legendäre Kleine Meerjungfrau und hören Sie, warum sie epischer ist, als Sie sich vorstellen können. Anschließend besuchen Sie Amalienborg und sehen das Königsschloss. Hier informiert Sie Ihr Guide über Insider-Geschichten über die Royal Guards und beeindruckende Geschichten über die Royals, die nur diejenigen kennen, die in der Garde waren. Sie können sogar ein kleines Spiel spielen, das Ihre Beobachtungsgabe über den Wohnort des derzeitigen Oberhaupts der dänischen Königsfamilie Daisy testet. Spazieren Sie anschließend zum malerischen Hafenkanal New Harbour. Erhalten Sie einen ganz besonderen Blickwinkel für ein unvergessliches Foto. Zögern Sie nicht, Ihren Guide zu bitten, Ihnen bei der Aufnahme dieses perfekten Bildes zu helfen. Gehen Sie eine kleine Gasse entlang und spazieren Sie über einen der berühmtesten Plätze Kopenhagens. Strecken Sie Ihren Nacken zurück und bewundern Sie den Turm einer der spektakulärsten Kirchen Kopenhagens. Dies führt Sie bequem zum Palast, der heute als dänisches Parlament dient. Erfahren Sie alles über die dänische Politik und ihre allumfassende Wohlfahrtsgesellschaft. Hören Sie auch, warum es dazu beigetragen hat, dass die Dänen jahrelang in Folge zu den glücklichsten Menschen der Welt zählen. Die Tour endet hier an einem wunderschönen Platz, der direkt neben der Hauptfußgängerstraße im Herzen von Kopenhagen in der Nähe von Bussen, Taxis und U-Bahn-Linien liegt.

Kopenhagen: Geführte Segway-Tour mit Live-Kommentar

3. Kopenhagen: Geführte Segway-Tour mit Live-Kommentar

Unternehmen Sie eine Segway-Tour durch Kopenhagen und erleben Sie 1 oder 2 Stunden lang die Stadt mit diesem einzigartigen, vergnüglichen und umweltfreundlichen Transportmittel. Das selbst-balancierende Zweirad ist wirklich kinderleicht zu bedienen. Freuen Sie sich auf Live-Kommentar während der ganzen Tour. Über ein drahtloses Headset in Ihrem Helm sind Sie direkt mit Ihrem sachkundigen Guide verbunden. Erfahren Sie aus erster Hand, wie der Alltag in einer der lebenswertesten Städte der Welt aussieht. Erleben Sie außerdem eine der umweltfreundlichsten Städte des Planeten. Gleiten Sie auf Ihrem umweltfreundlichen Segway in Gesellschaft von Radfahrern und Fußgängern die Straßen der Stadt entlang. Genießen Sie die frische Brise auf Ihrem Gesicht und erfreuen Sie sich an atemberaubender Architektur und den Ausblicken auf die Hafenpromenade. Starten Sie Ihre Tour im günstig im Herzen der Innenstadt gelegenen Büro unseres Partners vor Ort. Hier finden Sie eine ruhige, umfangreiche und hübsche Übungspiste im Innenraum vor. Trainieren Sie hier das Fahren mit dem Segway, bevor es hinaus auf die Straßen der Stadt geht. Wählen Sie zwischen einer 1- oder 2-stündigen Tour. Die 2-stündige Variante ist besonders beliebt. Besuchen Sie dabei rund 80% sämtlicher Sehenswürdigkeiten Kopenhagens. Sehen Sie die Skulptur der Kleinen Meerjungfrau und die königliche Residenz Schloss Amalienborg. Hören Sie am Parlamentsgebäude Schloss Christiansborg alles Wissenswerte darüber, warum die Dänen als eines der glücklichsten Völker gelten. Schauen Sie außerdem vorbei an der Alten Börse, im Viertel Nyhavn und am Gefion-Brunnen. Bestaunen Sie die Zitadelle, die wirkt wie eine Kulisse aus Game of Thrones. Wenn Sie sich für die 1-stündige Tour entscheiden, sehen Sie einige, aber nicht alle diese Sehenswürdigkeiten. Kurven Sie durch das malerische Nyhavn, das Einkaufsviertel Strøget und vorbei am Parlamentsgebäude Schloss Christiansborg. Steuern Sie Ihren Segway durch hübsche versteckte Gassen und durch liebliche grüne Parks. Bewundern Sie die prächtige Alte Börse. Wofür Sie sich auch entscheiden: Eine Segway-Tour ist in jedem Fall eine gute Möglichkeit, sich in Kopenhagen zu orientieren. Teilnehmer berichten oft, dass dies ein hervorragender Einsteig in einen Besuch der dänischen Hauptstadt ist. Kommen Sie den Sehenswürdigkeiten ein ganzes Stück näher als im Auto oder im Bus. Begegnen Sie außerdem der Stadt auf coole und vergnügliche Art. Legen Sie selbstverständlich auch Foto-Stopps ein an einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Stellen Sie dabei sehr gerne auch all Ihre Fragen an Ihren Guide. Beenden Sie Ihre Tour höchst praktisch direkt an der zentralen Einkaufsmeile Strøget. Nehmen Sie ein wohlverdientes Souvenir entgegen und erfrischen Sie sich mit einem kostenlosen Getränk. Mieten Sie ein Rad, nehmen Sie den restlichen Tag die kostenfreie Gepäckaufbewahrung in Anspruch - oder bleiben Sie auf Vergnügungskurs und erwerben Sie Tickets für den Einlass ohne Anstehen zum Freizeitpark Tivoli. Vergessen Sie nicht, Ihren Guide nach seinen ganz persönlichen Empfehlungen zu fragen. Um Ihren Komfort und Ihre Sicherheit zu garantieren, finden sämtliche Touren und Foto-Stopps in der Kleingruppe statt.

Kopenhagen: Private ganztägige Stadtrundfahrt mit Verkostungen

4. Kopenhagen: Private ganztägige Stadtrundfahrt mit Verkostungen

Erkunden Sie Kopenhagen auf dieser privaten Ganztagestour mit einem Guide. Bewundern Sie die Kultur, Geschichte, Gastronomie, Architektur und die wegweisende soziale und städtische Entwicklung der Stadt. Kombinieren Sie die Highlights der Stadt mit versteckten Orten, die Ihnen nur ein Einheimischer zeigen kann. Vom ikonischen Round Tower bis zu den ältesten Straßen und Ecken der Kopenhagener Altstadt. Treffen Sie Ihren Guide am zentralen Brunnen am Kultorvet-Platz und beginnen Sie Ihre Tour durch Kopenhagen. Besuchen Sie Schloss Christiansborg, die ehemalige königliche Residenz und heute Sitz des dänischen Parlaments. Genießen Sie eine Verkostung der dänischen Küche in seinem prächtigen Turm mit einem privilegierten Blick auf die Stadt. Spazieren Sie zwischen den Kanälen auf der Insel Christianshavn. Besuchen Sie die Erlöserkirche, ein Barockgebäude, das für seine Wendeltreppe im Freien bekannt ist. Erkunden Sie Freetown Christiania, eine Gemeinde im Herzen der dänischen Hauptstadt. Erfahren Sie mehr über diese selbstverwaltete und unabhängige Gemeinschaft, in der mehr als tausend Menschen in Frieden und abseits gesellschaftlicher Normen zusammenleben. Entspannen Sie nach Ihrem Besuch in Christianshavn am Kanal und beobachten Sie die vorbeifahrenden Boote im farbenfrohen Hafen von Nyhavn, einem der berühmtesten Reiseziele Kopenhagens. Dann besuchen Sie Schloss Rosenborg, Königsgärten und die Marmorkirche. Machen Sie Ihren letzten Verkostungsstopp für ein dänisches Gebäck. Probieren Sie Ihr köstliches Gebäck und trinken Sie einen Kaffee, bevor Sie Amalienborg, die offizielle Residenz der Könige von Dänemark, besuchen. Von den Gärten aus können Sie ein architektonisches Juwel auf der anderen Seite des Kanals bewundern, das Kopenhagener Opernhaus. Gehen Sie am Fluss entlang und sehen Sie das Kastellet, eine Festung aus dem 17. Jahrhundert. Besuchen Sie den Gefion-Brunnen, ein Symbol der Geschichte der dänischen Hauptstadt, wo Sie sich etwas wünschen können. Ihre letzte Station ist die Kleine Meerjungfrau, ein Symbol für Kopenhagen. Bevor Sie sich verabschieden, bringt Sie Ihr Guide zum Bahnhof oder zur Schiffstation, damit Sie problemlos in die Innenstadt zurückkehren können.

Kopenhagen: Geführter Rundgang

5. Kopenhagen: Geführter Rundgang

Nachdem Sie sich mit Ihrem Guide am Kopenhagener Hauptbahnhof getroffen haben, fahren Sie in Richtung Tivoli Gardens ab. Besuchen Sie dort die schönsten Highlights von Kopenhagen. Diese Highlights können je nach Ihren Vorlieben und der Reiseroute des Reiseführers variieren. Einige der Höhepunkte, denen Sie begegnen, sind Tivoli (draußen), das Rathaus, Ny Torv und Gammel Torv, der Kopenhagener Dom, Strøget, das Schloss Christiansborg, die Alte Börse, der Runde Turm, das Schloss Rosenborg, Nyhavn und das Schloss Amalienborg.

Kopenhagen: Selbstgeführte Audiotour

6. Kopenhagen: Selbstgeführte Audiotour

Vergessen Sie die festgelegten Zeitpläne organisierter Rundgänge und erkunden Sie Kopenhagen in Ihrem eigenen Tempo. Die für ihre Kirchen, Schlösser und farbenfrohen Häuser bekannte Stadt können Sie bequem zu Fuß entdecken. Downloaden Sie eine anschauliche MP3-Audiotour und eine detaillierte Karte, um sie auf Ihrem persönlichen Gerät zu nutzen, wann immer Sie möchten. Lassen Sie sich führen durchs Stadtzentrum und erfahren Sie mehr über seine reiche Geschichte und faszinierende Lebensart. Treffen Sie auf legendäre Persönlichkeiten wie Hans Christian Andersen, der Autor des Märchens „Die kleine Meerjungfrau“. Sehen Sie dekadente Schlösser und prächtige Säle, die beeindruckende Frederikskirche – allgemein unter dem Namen Marmorkirche bekannt – und Schloss Amalienborg, die Residenz der dänischen Königsfamilie. Verweilen Sie am Rathaus und am Rundetårn (Runder Turm) aus dem 17. Jahrhundert. Spazieren Sie zum Schloss Rosenborg und zum Königlich-Dänischen Theater. Werfen Sie einen Blick auf die Reiterstatue von Bischof Absalon am Højbro Plads und bewundern Sie Schloss Christiansborg. Laufen Sie vorbei am Dänischen Jüdischen Museum und besuchen Sie den Tivoli-Park. 

Kopenhagen: 2-stündiger privater Rundgang zu den Highlights

7. Kopenhagen: 2-stündiger privater Rundgang zu den Highlights

Die Tour beginnt an der Treppe vor dem Royal Danish Theater auf dem Kongens Nytorv, wo Ihr Guide Sie erwartet. Eine der ersten Stationen ist der bunte Nyhavn, die am häufigsten fotografierte Stelle in Kopenhagen. Laufen Sie neben den Galerien auf der Bredgade den ganzen Weg zur beeindruckenden Frederikskirche, das Schloss Amalienborg und das Kopenhagen Opernhaus. Erreichen Sie das Schloss Amalienborg rechtzeitig, um die zeremonielle Wachablösung zu sehen und winken Sie Ihrer Hoheit, wenn sie zu Hause ist. Machen Sie einen Spaziergang auf der autofreien Promenade, wo es vieles zu sehen gibt, darunter die I Am Queen Mary-Statue, das Royal Danish Playhouse, die Ofelia Plads, das Maritime Denkmal und vieles mehr. Sie erreichen bald die berühmteste Dame in ganz Dänemark: Die kleine Meerjungfrau. Hören Sie das wahre Märchen, wie es vom dänischen Schriftsteller Hans Christian Andersen geschrieben wurde und sehen Sie, wo er mehr als 20 Jahre seines Lebens lebte. Entdecken Sie an der Küste auch das Grönland Denkmal und küssen Sie sich heimlich mit Ihrem Partner auf den Liebestreppen, um eine Beziehung zu besiegeln. Werfen Sie einen Blick aufs Kastellet, eine noch aktive Militäranlage aus dem 17. Jahrhundert und laufen Sie dann am Ufer entlang zur Pentagon-förmigen Festung, von der Sie am Ende Ihrer Tour einen tollen Blick auf Kopenhagen haben.

Sightseeing in Königliche Oper, Kopenhagen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Königliche Oper, Kopenhagen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Königliche Oper, Kopenhagen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 931 Bewertungen

Es war einfach toll! Eigentlich hätte es an dem Tag wg. Weihnachten gar keine Tour gegeben, aber Maria kontaktierte mich und hat extra eine Guide organisiert. Sabina hat uns alles super erklärt und wir haben eine schöne, informative Tour durch das winterliche Kopenhagen gemacht. Vielen Dank!

Wir waren nur zwei Gäste. War ja keine Saison im März. Die Tour hat stattgefunden. Paulina hat uns zwei gut durch Kopenhagen geführt. Wir waren Anfänger. Es hat alles gut geklappt und viel Spaß gemacht. Es ist als Stadtführung zu empfehlen

It was really fun and you get to see much more of Copenhagen than you do walking. The guide was really nice and told many interesting stories about Copenhagen.

Cool tour, nice stories and overwhelming impressions of CPH. Thank you, Serena, brillant job! All the best, we'll come back...

Absolut lohnenswert. Kann ich nur empfehlen und würde ich auch wieder machen.