Datum hinzufügen

Kongresshalle, Nürnberg

Kongresshalle, Nürnberg: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Nürnberg: Rundgang über das ehemalige Reichsparteitagsgelände

1. Nürnberg: Rundgang über das ehemalige Reichsparteitagsgelände

Erlebe einen geführten Rundgang über das ehemalige Reichsparteitagsgelände, wo sich die erste nationalsozialistische Architektur in Deutschland befindet. Gehe um die Überreste der riesigen Bauten herum, die sie gebaut haben, und erfahre von deinem Guide die Geschichte hinter dem Gelände. Besuche die historischen Stätten der Kongresshalle, der Großen Straße und des Zeppelinfeldes. Verstehe die Funktion und Wirkung ihrer Architektur, die Inszenierung der NS-Parteitagsveranstaltungen und die Grundzüge des nationalsozialistischen Geschichtsbildes. Lerne die andere Seite des KZ-Systems kennen und erfahre von den massenhaften Propagandashows auf den Reichsparteitagen. Entdecke die aktuelle Diskussion über die Nutzung des Geländes. Schließe deine Tour mit einem Besuch der Zeppelintribüne ab, die für bis zu 200.000 Menschen ausgelegt ist.

Nürnberg: Hop-On Hop-Off Bus Tour

2. Nürnberg: Hop-On Hop-Off Bus Tour

Genieße einen Tag mit Sightseeing in Nürnberg im komfortablen Hop-On/Hop-Off-Doppeldeckerbus. Sieh die berühmtesten Monumente und Bauwerke mit großartigen Aussichtspunkten und erfahre mehr über die reiche Geschichte der Stadt. Lehn dich entspannt zurück bei einer 2-stündigen Rundfahrt, während dein Guide dich mit faszinierenden Informationen über die beliebten Sehenswürdigkeiten und die 1.000-jährige Geschichte der Frankenmetropole unterhält. Profitiere von der Flexibilität, jederzeit an einer der 6 Haltestellen entlang der Tourroute ein- oder auszusteigen. Du wirst sehen, dass Nürnberg neben Lebkuchen und Bratwürsten noch so viel mehr zu bieten hat.

Nürnberg: Tour durch den Zweiten Weltkrieg mit Hotelabholung

3. Nürnberg: Tour durch den Zweiten Weltkrieg mit Hotelabholung

Besuche wichtige Schauplätze des Dritten Reiches bei einer Führung durch Nürnberg. Besuche das Reichsparteitagsgelände und erfahre von deinem Guide mehr über die Geschichte dieses wichtigen Ortes. Sieh die Große Straße, das Zeppelinfeld und vieles mehr. Beginne deine Tour mit einer bequemen Abholung von deinem Hotel und fahre in den Südosten der Stadt, wo sich das Reichsparteitagsgelände befindet. Von 1933 bis 1938 diente dieses Gelände als Ort für die nationalsozialistischen Parteiversammlungen in Nürnberg. Siehe das Zeppelinfeld, die unvollendete Kongresshalle und die Große Straße, eine fast 2 Kilometer lange Strecke, die für Paraden gebaut, aber nie benutzt wurde. Du wirst auch den Nürnberger Justizpalast sehen, den Ort der Nürnberger Prozesse. Der Justizpalast wurde für die Prozesse ausgewählt, weil er fast unbeschädigt war und genügend Platz und einen großen Gefängniskomplex bot. Am Ende deiner Tour bringt dich dein Fahrer zurück zu deinem Hotel in Nürnberg.

Nürnberg: Selbstgeführte Tour durch das ehemalige Reichsparteitagsgelände

4. Nürnberg: Selbstgeführte Tour durch das ehemalige Reichsparteitagsgelände

Diese Tour ist nur auf Deutsch verfügbar. Erkunde das Reichsparteitagsgelände mit dieser selbstgeführten Tour. Du wirst viel über die Geschichte des Geländes und seine heutige friedliche Nutzung erfahren. Das Gelände ist heute eine große Park- und Seenlandschaft, die die Nürnbergerinnen und Nürnberger gerne in ihrer Freizeit nutzen. Es umfasst eine Fläche von 11 Quadratkilometern, das ist etwa siebenmal so groß wie die Nürnberger Altstadt. Du lernst die wichtigsten Einrichtungen und Gebäude kennen. Beginne am Dokumentationszentrum und besuche den Innenhof der Kongresshalle, die Große Straße, den Silbersee und das Zeppelinfeld. Von dort aus führt die Route zu den Arkaden der Kongresshalle und dem Luitpoldhain. Das Reichsparteitagsgelände ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Rund um das Dokumentationszentrum gibt es zahlreiche Parkplätze. Das Gelände ist weitläufig und die Tour bietet viele Informationen zu den jeweiligen Stätten. Es gibt auch Toiletten und mehrere Erfrischungsstände, an denen du ein Getränk oder einen Snack bekommen kannst. Die Tour ist auch für Kinderwagen und Rollstühle geeignet, obwohl die Haupttribüne am Zeppelinfeld nur über Treppen erreichbar ist. Erfahre mehr über die Geschichte dieses Ortes und erlebe die Weite des Geländes bei einem Spaziergang. Die Tour ist eine tolle Möglichkeit, mit der Familie, mit Freunden oder allein nach draußen zu gehen und neue Dinge zu entdecken. Du kannst die Tour jederzeit und so oft du willst im Browser deines Smartphones starten. Vor Ort oder sogar bequem von deinem Sofa aus. *** Gut zu wissen *** Du erhältst den Link zum Starten der Tour direkt nach der Buchung in einer E-Mail.

Nürnberg: Tour über das ehemalige Reichsparteitagsgelände

5. Nürnberg: Tour über das ehemalige Reichsparteitagsgelände

Tauchen Sie ein in die dunkle Vergangenheit Nürnbergs und erfahren Sie alles rund um die Reichsparteitage zu Zeiten des Nationalsozialismus. Sehen Sie die teilweise unvollendeten Prunkbauten wie das Kolosseum und das Zeppelinfeld, die noch heute an den Größenwahnsinn jener Tage erinnern. Der Hofarchitekt der Nationalsozialisten Albert Speer plante im Südosten der Stadt gigantische Versammlungs- und Aufmarschplätze für bis zu 400.000 Zuschauer. Das Gelände ist durch die Nürnberger Prozesse von 1946 berühmt geworden . Bei dieser Tour sehen Sie das ehemalige Reichsparteitagsgelände und die unvollendete Kongresshalle, spazieren durch die großen Straßen und hören unglaubliche, aber wahre Geschichten.

6 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Kongresshalle, Nürnberg: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Kongresshalle, Nürnberg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kongresshalle, Nürnberg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kongresshalle, Nürnberg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(217 Bewertungen)

Anne hat wunderbar erklärt und hatte viel Hintergrundwissen. Wir konnten Bereiche sehen, die sonst unzugänglich sind. Vielen Dank dafür

Sehr informative Tour. Freundlicher Guide. Tour hat sogar etwas länger als 2h gedauert. Preis völlig ok.

Sehr interessante Tour mit vielen Hintergrund-Info und einem netten und gut informierten Guide!

Kurzweilig, interessant und wertvoll! Zugang zu sonst verschlossenen Räumen.

Sehr informativ, spannend und es wurde anschaulich erklärt!