Datum hinzufügen

Erlebnisse
Kolumbien

Unsere Empfehlungen für Kolumbien

Von Medellin aus: Guatape El Peñol mit Boot, Frühstück und Mittagessen

1. Von Medellin aus: Guatape El Peñol mit Boot, Frühstück und Mittagessen

Entdecke die Stadt Guatapé bei einer geführten Tour ab Medellín und erfahre von deinem Guide mehr über diese farbenfrohe Stadt. Unternimm eine Bootsfahrt zur atemberaubenden Piedra del Peñol, gefolgt von einem Mittagessen. Beginne den Morgen mit der Abholung von deiner Unterkunft in Medellín und fahre in die pulsierende Stadt Guatapé. Erkunde mit deinem Guide die bunten Straßen mit ihren kunstvollen Kachelfassaden und ihrer faszinierenden Geschichte. Steige dann in ein Boot und segle über den Stausee. Genieße den Panoramablick auf Casa Museo, La Cruz, Piedras del Marial, Piedra del Peñol und die Ruinen des Ferienhauses von Pablo Escobar. Erfahre von deinem Guide mehr über die Sehenswürdigkeiten. Gehe von Bord und besuche die imposante Piedra del Peñol. Erkunde die üppige Umgebung und nutze die zahlreichen großartigen Fotomöglichkeiten, vor allem, wenn du dieses beeindruckende Denkmal erklimmst. Danach kannst du dich bei einem köstlichen Mittagessen stärken. Lege einen weiteren Halt ein an der Plaza de Zocalos und bewundere die farbenfrohen Wandmalereien und die Geschichte dahinter. Nach der Tour wirst du zum Ausgangsort zurückgebracht.

Medellin: Comuna 13 Geschichte & Graffiti Tour mit der Seilbahn

2. Medellin: Comuna 13 Geschichte & Graffiti Tour mit der Seilbahn

Entdecke die transformative Graffiti-Kunst der Columna 13 bei einer geführten Tour durch Medellin. Fahre mit der Metro, klettere mit dem Seilbahn hinauf zu den Häusern auf dem Berggipfel und nimm den öffentlichen Bus ins Graffiti-Viertel für einen Spaziergang voller Kunst, Musik, Essen und angenehmer Vibes. Beginne deine Erkundungstour an der Metrostation Poblado und lernen deinen freundlichen Guide und deine Gruppe kennen. Steig ein in die Metro zu Medellins Seilbahn, der Metrocable, und fahre den ganzen Weg hinauf zum Berggipfel. Genieße den spektakulären Blick und erfahre mehr über das Verkehrssystem der Stadt. Per Bus geht es weiter zum Graffiti-Viertel, wo dein Rundgang beginnt. Folge deinem Guide durch die Straßen, die voller ausdrucksstarker Kunst sind, darunter Graffiti, Ölgemälde und mit Graffiti bedruckte Kleidung. In diesem traditionellen Viertel erwartet dich gutes Essen, Musik und Tanzshows. Erfahre mehr über die Bedeutung der Graffitis, die von lokalen Künstlern geschaffen wurden, und finde heraus, wie sich dieses Gebiet im Laufe der Zeit verändert hat. Probiere traditionelles kolumbianisches Street-Food und begib dich dann auf einen Drink in eine Bar mit der besten Aussicht der Stadt, um dich mit deinen Mitreisenden auszutauschen.

Cartagena: Katamaran zu den Rosario Inseln mit Mittagessen und Schnorcheln

3. Cartagena: Katamaran zu den Rosario Inseln mit Mittagessen und Schnorcheln

Setz die Segel und erkunde den  Rosario und San Bernardo Corals Nationalpark bei einer tollen Tagestour ab Cartagena. Beginne deine Katamaran-Tour am Pier Muelle de la Bodeguita vor den Mauern der Stadt. Lass dir ein leckeres Begrüßungsgetränk schmecken und genieße die Fahrt zu den Islas del Rosario per Katamaran. Das Boot ist mit bequemen Sitzen ausgestattet, auf denen du sowohl im Schatten als auch in der Sonne entspannen kannst. An Bord gibt es eine Bar, so dass du während des gesamten Ausflugs verschiedene alkoholfreie Getränke genießen kannst.  Erlebe das Paradies bei einem Zwischenstopp an einem idyllischen Strand mit türkisfarbenem Wasser und weißem Sand, an dem du schwimmen und mit lustigen Schlauchbooten spielen kannst. Schnapp dir deine Schnorchelausrüstung und erkunde die faszinierende Unterwasserwelt mit farbenfrohen tropischen Fischen und verschiedenen Korallenarten. Freue dich auf ein leckeres Mittagessen, das von der Crew frisch an Bord für dich zubereitet wird, und kehr dann nach einem unvergesslichen Tag zurück nach Cartagena.

Medellín: Die echte Pablo Escobar Tour

4. Medellín: Die echte Pablo Escobar Tour

Die Tour findet auf Englisch statt. Beginne deine Tour mit dem Besuch von Escobars ehemaligem Haus, in dem er seine Familie versteckte und seine Feinde Bomben legen ließ, um ihn zu töten. Erfahre, wie dieser Ort in einen Gedenkpark für die Opfer des kolumbianischen Drogenkriegs umgewandelt wurde. Als Nächstes besuchst du "la cathedral", ein Gefängnis, das Escobar in Absprache mit der Regierung für sich bauen ließ und aus dem er später ausbrach. Danach besuchst du den Fußballplatz, den Escobar für sein visionäres Design gebaut hat und auf dem er Reden hielt, um in die kolumbianische Politik einzusteigen. Zum Abschluss machst du dich auf den Weg zum Friedhof, wo Escobar zusammen mit seiner Familie und anderen Mitgliedern seiner Bande, darunter Griselda Blanco, begraben ist. Am Ende des Tages wirst du die Tour mit einem besseren Verständnis für den negativen Einfluss verlassen, den Escobar auf das Land und das Leben der kolumbianischen Bevölkerung hatte.

Medellin: Guatapé Tour, Mittagessen, Kreuzfahrt & Piedra del Peñol

5. Medellin: Guatapé Tour, Mittagessen, Kreuzfahrt & Piedra del Peñol

Entdecke Guatapé bei einer Tagestour ab Medellín. Genieße die Aussicht vom Gipfel des Felsen von Guatapé, auch genannt Piedra del Peñol, und entdecke die Gegend um Zócalos bei einer geführten Tour. Probiere traditionelle, vor Ort zubereitete kolumbianische Gerichte und unternimm eine Bootsfahrt auf dem Penol-Guatapé-Stausee. Bewundere die herrlich grünen Landschaften und die sanften Hügel und Berge auf der Fahrt von Medellin nach Guatapé. Steig 742 Stufen hinauf und erreiche den Gipfel des Piedra del Peñol, auf dem du einen weiten Blick über die Gegend zu deinen Füßen hast. Erkunde die farbenfrohen Zócalos von Guatapé bei einer geführten Tour durch den Ferienort. Lass dir ein typisch kolumbianisches Gericht schmecken, das von den Einheimischen des kleinen Dorfes zubereitet wird. Besichtige einen großen Teil des Penol-Guatapé-Stausees bei einer Bootsfahrt und genieß die schöne Landschaft ringsherum.

Medellín: Comuna 13 Bezirkstour mit Seilbahnfahrt

6. Medellín: Comuna 13 Bezirkstour mit Seilbahnfahrt

Entdecke Medellíns Stadtteil Comuna 13 bei einer geführten Tour mit einem Einheimischen. Genieße die atemberaubende Aussicht auf die Stadt von einer Seilbahn aus, beobachte die lokalen Straßenkünstler und erfahre, wie sich diese ehemals gefährliche Gegend entwickelt hat. Triff deinen Guide in der Metro-Station, um deine Tour zu beginnen und Medellín wie ein Einheimischer zu erkunden. Erfahre mehr über die Stationen und Hauptorte in der Stadt. Finde heraus, wie das Metro-System dabei half, das neue Medellín zu gestalten. Fahre zu einer Umsteigestation, gehe an Bord der Seilbahn und erklimme den Berg. Bewundere den Panoramablick auf die Stadt während der Fahrt und erfahre Wissenswertes über ihre positive Entwicklung und schwierige Vergangenheit. Auf dem Gipfel angekommen, unternimmst du dann eine kurze Fahrt mit dem Bus zur Comuna 13, dort geht der Spaß erst so richtig los. Dein enthusiastischer Guide erläutert dir anschaulich all die positiven Entwicklungen, die das Viertel durchlaufen hat. Aus einer der gefährlichsten Gegenden ganz Südamerikas wurde das Symbol des neuen Medellín. Staune über die legendäre Straßenkunst der Comuna und nimm die elektrischen Außenrolltreppen nach oben zur Aussichtsplattform, die einen schier atemberaubenden Blick bietet. Genieße spannende Insider-Einblicke und lausche den interessanten Geschichten deines Guides. Lerne die Menschen vor Ort kennen und erfahre mehr über die Bibliothek, die auch als Gemeindezentrum dient, bevor du schließlich zur Metro-Station Poblado zurückkehrst.

Bogota: Fahrrad-Stadtrundfahrt

7. Bogota: Fahrrad-Stadtrundfahrt

Sehen Sie Kolumbiens Hauptstadt aus einer einzigartigen Perspektive bei dieser Fahrradtour durch Bogotá. Fahren Sie mit Ihrem Rad zu traditionellen Lebensmittelmärkten, einer Kaffeefabrik, zur Stierkampfarena, dem Zentralfriedhof, zum historischen Zentrum und zu Bogotás vielen Plazas, Parks und Stadtvierteln. Die genaue Route variiert je nach Tag, dem Wetter und nach bestimmten Veranstaltungen in der Stadt. Freuen Sie sich jedoch bei jeder Tour garantiert auf eine vielseitige Mischung aus Spaß und Kultur. Erhalten Sie einen Insidereinblick in die Stadt Bogotá und das Land Kolumbien, während Sie Einheimische treffen und Orte fernab der üblichen Touristenpfade besuchen. Das Gelände ist meist flach und es werden viele Stopps eingelegt. Bereiten Sie sich jedoch vor auf ein gewisses Maß an Verkehr und Bewegung, da dies eine Tour in der Stadt ist.

Cartagena: Inselrundfahrt mit mehreren Stopps und optionalen Besichtigungen

8. Cartagena: Inselrundfahrt mit mehreren Stopps und optionalen Besichtigungen

Bitte beachte, dass diese Liste 4 Optionen enthält, die alle in Baru beginnen oder enden. Die 3-Stop Baru Tour hat 2 Optionen. Wenn nur einige der Optionen angezeigt werden, sind die anderen ausverkauft. Wähle aus, was dir am besten gefällt! 3-Stopp Baru Tour (Standard oder VIP): Für diese Tour gibt es zwei Optionen: eine Standardoption und die Option mit Mittagessen und Getränken. Beide beinhalten eine Schnorchelausrüstung. Wir treffen uns in der Nähe des historischen Zentrums, wo wir in einen Bus steigen, der uns in die 1 Stunde entfernte Playa Blanca bringt. Nach der Ankunft wirst du per Bootsshuttle zu einem Korallenriff gebracht, wo du schnorcheln wirst. Außerdem besuchen wir die nahe gelegenen Mangroven mit den dort lebenden Tieren. Danach geht es weiter nach Playa Tranquila, wo du den Rest des Tages entspannen, schwimmen und am Strand faulenzen kannst. Bei der VIP-Option erhältst du einen Begrüßungscocktail, ein Bier und ein karibisches Mittagessen. Wenn du die Standardoption wählst, beachte bitte, dass in den Restaurants in Baru mindestens eine Mahlzeit und ein Getränk pro Person (insgesamt 12 USD) bezahlt werden müssen. Die Rückkehr nach Cartagena erfolgt gegen 17 Uhr. 7-Stopp Inselhopping Tour: Diese Tour ist schnelllebig und hat die meisten Stopps. Mittagessen und Schnorchelausrüstung sind inklusive. Wir treffen uns in der Nähe des historischen Zentrums, wo wir in einen Bus steigen, der uns in die 1 Stunde entfernte Playa Blanca bringt. Nach der Ankunft fährst du mit einem Bootsshuttle durch den malerischen Kanal mit mehreren Inseln. Zuerst schnorchelst du an einem Korallenriff an einem Ort namens Laguna und besuchst Mangroven mit einheimischen Wildtieren. Danach schnorchelst du am versunkenen Flugzeug von Pablo Escobar, erkundest Coral Island und machst dich dann auf den Weg nach Playa Libre auf einer anderen Insel zu einem karibischen Mittagessen. Danach geht es weiter zur Insel Cholon und schließlich entspannst du dich auf der Insel Baru bis zur Abreise. Die Rückkehr nach Cartagena erfolgt gegen 17 Uhr. 5-Stopp Inselhopping Tour mit dem Schnellboot: Diese Tour ist für ein gehobenes Erlebnis konzipiert und beinhaltet den Eintritt in einen neuen Beach Club. Mittagessen und Schnorchelausrüstung sind inklusive. Wir treffen uns an der Anlegestelle im historischen Zentrum und gehen an Bord des Schnellboots. Die Hafengebühr ist inbegriffen. Nach der Ankunft im Inselkanal beginnen wir mit dem Schwimmen oder Schnorcheln am versunkenen Flugzeug von Pablo Escobar bei Rosario. Obwohl wir uns in der Nähe von Rosario aufhalten, liegt unser Schwerpunkt auf dem Unterwassererlebnis. Danach schwimmst oder schnorchelst du am Korallenriff von Laguna weiter. Dann erkundest du Coral Island. Als Nächstes fahren wir zu einer anderen Insel namens Playa Libre zum Sonnenbaden, Schwimmen und Mittagessen mit freiem Zugang zu den Strandliegen. Unser letzter Halt ist ein neuer Beach Club in Baru, wo du dich entspannen und im Meer schwimmen kannst. Hinweis: Die Verfügbarkeit von Strandliegen im Beach Club hängt vom Verbrauch ab; wir empfehlen, den Großteil deiner Ausgaben im Beach Club zu tätigen. An Bord gibt es Kühlboxen, falls du Snacks mitbringst. Die Bootsfahrt kann etwas holprig sein, was für Menschen mit Vorerkrankungen ein Problem darstellen kann. Die Rückkehr nach Cartagena erfolgt gegen 16 Uhr.

Cartagena: Historisches Zentrum und Getsemaní Gemeinsamer Rundgang

9. Cartagena: Historisches Zentrum und Getsemaní Gemeinsamer Rundgang

Cartagena, eine Stadt, die verzaubert, heißt dich willkommen zur besten Tour durch die wunderschöne und magische Stadt des historischen Cartagena voller Geschichten, Sagen und faszinierender Mythen über ihre Mauern, Straßen, Klöster und Häuser der ummauerten Innenstadt und San Diego, die über die Stadtgrenzen hinausgeht. Entdecke die Geheimnisse, Bräuche und Legenden der Tradition, die von den Spaniern geerbt wurden und von unserer karibischen Rassenmischung populär sind. Gabo (Nobelpreis für Literatur) begleitet uns durch seine Schriften, wie zum Beispiel sein Buch "Hundert Jahre Einsamkeit", eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Wir beginnen die gemeinsame Tour zur vereinbarten Zeit im Camellón de Los Mártires - Plaza de Cervantes, wo wir etwas über die indigenen Völker vor und während der Ankunft der Spanier erfahren. Wir gehen zum "Goldenen Schlüssel von Cartagena" oder zum Uhrenturm und betreten die Plaza del Ecuador, bevor wir auf der Plaza del Esclavo einen Teil der Versklavungsroute durch die Straßen Porto Carrero und Candilejo fortsetzen. Aber zuerst begrüßt uns Pedro de Heredía. Wir gehen weiter zum Portal de Los dulces, einem Symbol für die Aktivität der Frauen in der Zeit der Sklaverei und dafür, dass ihre Nachkommen ihre Traditionen immer noch fortführen. Der Prozess der Kommerzialisierung von Waren, einschließlich der der Versklavten, auf der alten "Plaza de la Aduana", ist historisch wichtig gewesen. Auf der "Plaza de la Aduana" werden wir wichtige Gebäude wie das Rathaus sehen. Natürlich kommt auch die Kunst auf der Tour nicht zu kurz: Das Museum für Moderne Kunst, ein Vertreter der karibischen und lateinamerikanischen Kunst aus den 50er Jahren, das Goldmuseum öffnet seine Pforten mit Mustern von einheimischen Stücken aus der kolumbianischen Karibik und das Smaragdmuseum, Steine, die als die schönsten der Welt gelten und von Berühmtheiten getragen werden. Die Religion ist mit San Pedro Claver, dem Sklaven der Sklaven, präsent. Wir werden die Architektur der Kirche und des Museums-Klosters sehen, die seinen Namen tragen und das Hauptquartier der Menschenrechte sind. Dann fahren wir zur San Ignacio Bastion, die gebaut wurde, um die "Bucht der Seelen" vor Piratenangriffen zu schützen. Auf dieser Tour werden wir die Geschichte hinter den Mauern von Cartagena kennenlernen. Magst du die Heldentaten von Piraten und Korsaren? Wir zählen sie, wenn wir die Bastion als Beispiel für die militärischen Konstruktionen und Strategien der Spanier besichtigen. Weiter geht es zur Plaza Bolívar, einer Hommage an den Vorläufer der Unabhängigkeit, ein Ort, an dem wir uns erfrischen können. Kennst du die Faultiere, die Eichhörnchen und die Leguane? Du wirst sie in einer der wichtigsten Lungen von Cartagena sehen, dem Centennial Park, dem ehemaligen Bahnhof, der ein Relikt des tropischen Trockenwaldes ist, wo wir uns im Schatten schöner Bäume erfrischen. Wir werden einen der wichtigsten und farbenfrohsten kulturellen Korridore von Getsemaní genießen, dank der Regenschirme (Symbol für die Werbung), der Graffiti und der einzigartigen Architektur. Schließlich biegen wir in die Callejón Ancho ein, um zu den Klängen von Salsa und der afrikanischen Champeta das Ende der Route in der Calle San Juan zu erreichen.

Medellín: Kaffee-Tour mit Verkostung und Mittagessen

10. Medellín: Kaffee-Tour mit Verkostung und Mittagessen

Mach dich auf den Weg nach San Sebastián de Palmitas, nur 45 Minuten von Medellín entfernt, um deine einzigartige Kaffeetour zu beginnen. Nachdem du vom Hotel abgeholt wurdest, machst du dich auf den Weg zu einer Kaffeefarm und hörst dir eine kurze Geschichte über den Ursprung des Kaffees und wie er nach Kolumbien kam. Nutze die Gelegenheit, die typische Tracht des Paisa-Maultiers anzuziehen, einschließlich Hut, Poncho, Paruma und dem Schwanz eines Hahns. Später gehst du zu einer Kaffeeplantage, um die Kaffeeernte durchzuführen, das Gemisch zu Brei zu zerkleinern und schließlich zu trocknen. Nach diesen Aktivitäten kannst du dich mit einem erfrischenden Getränk aus Musilago (Kaffeesaft) und einem Tee aus dem Kaffeebrei stärken. Probiere ein typisches Gericht aus der Region: Banane mit Honig und Käse. Höre dir von deinem Reiseleiter einige Techniken der Kaffeezubereitung und des Kaffeetrinkens an und nimm an einer kurzen Verkostung verschiedener Kaffeesorten und Portionen teil. Später probierst du ein typisches Gericht der Paisa Muleteer, das aus Reis, Yuca, Rinderhackfleisch, gekochtem Ei, Wurst und Banane besteht. Versuch mit den Informationen, die du gerade von deinem Reiseführer erfahren hast, deinen Kaffee nach deinem eigenen Geschmack zuzubereiten. Zum Abschluss bekommst du eine Packung Kaffee geschenkt und hast die Möglichkeit, die Produkte der Farm im Laden zu kaufen. Wenn du dich für diese Option entscheidest, kannst du auch einen 45-minütigen Ausritt durch die Farm zu einigen Aussichtspunkten unternehmen. Unerfahrenen Reitern werden alle Anweisungen gegeben.>

Alle Aktivitäten

813 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Städte in Kolumbien

Weitere Sightseeing-Optionen in Kolumbien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kolumbien entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kolumbien: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 7.684 Bewertungen

Super Aktivität, trotz des Regens, wir waren begeistert vom Dorf Guatapé, seinen farbenfrohen Straßen, der Aufstieg zum Piedra Del Peñol war anstrengend, aber der Umweg hat sich gelohnt. Und auch die Bootsfahrt auf dem Peñol-See war sehr schön. Der Führer war wirklich nett und seine Erklärungen waren sehr klar. Das lokale Mittagessen war großartig 👍🏽

Daniel war ein super netter Guide, er hat uns einige extra Informationen gegeben, die eigentlich nicht in der Tour enthalten waren. Also wenn ihr die Möglichkeit habt, bucht eine Tour mit ihm, egal welche 😁

Der Tourveranstalter ist sehr organisiert und klar zu empfehlen!...Unser Tourguide HECTOR war einer der besten Guides, die wir jemals hatten:-)...Absolute Empfehlung!!!

es war super schön,gut organisiert,wir haben fast nichts gemerkt,wie der Tag vorbei ging.Noch mal vielen Dank.Empfehlenswert

Daniel Echeverry ist der beste Führer für Guatapé und Peñol!!