Datum wählen
Köln

Touren durchs Viertel

Unsere beliebtesten Köln Lokale Viertel Erkundungstouren

Köln: Stadtführung zu den Highlights mit echtem Kölner

1. Köln: Stadtführung zu den Highlights mit echtem Kölner

Bewunder den Kölner Dom von außen. Besichtige das Dionysosmosaik am Römisch-Germanischen Museum. Der nächste Stopp ist der Heinzelmännchenbrunnen. Entdeck das Rathaus, den Alter Markt und das Ufer des Rheins. Zu den Highlights der Tour gehören die gut erhaltenen römischen Ruinen, die noch aus der Zeit stammen, in der Köln eine römische Kolonie war. Spazier entlang an der alten römischen Stadtmauer und sieh den Römerturm, den nordwestlichen Eckturm der Befestigungsanlage, der fast noch komplett erhalten ist. Schlender entlang auf der römischen Hafenstraße und sieh einen Teil des römischen Abwasserkanals.

Köln: Street Art Fahrradtour

2. Köln: Street Art Fahrradtour

Begeben Sie sich sonntags, wenn die Stadt zu schlafen scheint und die Straßen im quirligen Köln etwas ruhiger sind, auf eine interessante Tour durch das hippe, belgische Viertel und das lebhafte Köln Ehrenfeld.  Jeder Teilnehmer wird im Fahrradverleih nahe dem Eigelsteintor mit top-gewarteten und individuell einstellbaren Citybikes ausgestattet und von den Guides empfangen. Gemeinsamen in der Gruppe entdecken Sie die verschiedensten Formen von Streetart der unterschiedlichsten Künstler aus der ganzen Welt. Erfahren Sie, was hinter diesen Kunstwerken steckt und erhalten Sie Einblicke in die Techniken und Geschichte aber auch in die Hintergründe der Kunstformen und der Künstler. Entdecken Sie eine andere Art der Kunst ─ eine vergängliche und sich ständig verändernde Kunst, bevor Sie anschließend eine kurze Erfrischungspause in einem Café genießen können.

Köln: 3-stündige Food-Tour durch die Südstadt

3. Köln: 3-stündige Food-Tour durch die Südstadt

Beginne deinen 3-stündigen Rundgang am Chlodwigplatz im Herzen der Südstadt. Erhalte Infos zu den kulinarischen Besonderheiten des Viertels, bevor du eine erste Kleinigkeit genießt. Erfahre mehr über die Geschichte der Südstadt, während du weiter durch die Straßen schlenderst. Besuche eine Lokalität mit internationaler Küche. Passiere coole Secondhandläden, Comic-Geschäfte und den Mangal Döner, das aktuelle Projekt von Lukas Podolski. Besuche eine Kölner Brauerei und genieße einen typisch kölschen Snack. Höre noch mehr Insider-Geschichten von deinem Guide, z.B. über das Haus Balchem, St. Severin und die falsche Rheinseite. Genieße eine weitere internationale Köstlichkeit und beende die Tour mit einer süßen Spezialität.

Köln: Privattour mit einem echten Kölner

4. Köln: Privattour mit einem echten Kölner

Bei Reisen geht es nicht nur darum, neue Orte und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Lassen Sie sich von einem echten Kölner willkommen heißen und gewinnen Sie neue Freunde. Ihr Guide brennt darauf, seine Tipps und Tricks über seine Heimatstadt mit Ihnen zu teilen. Machen Sie das Beste aus Ihrem Aufenthalt. Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel oder Ihrer Airbnb-Unterkunft und lernen Sie die nähere Umgebung besser kennen. Erfahren Sie alle Insider-Tipps, wie die besten Restaurants, Einkaufsläden und die einfachste Art der Fortbewegung. Alternativ können Sie Ihren Reiseführer auch an einer zentral gelegenen Sehenswürdigkeit oder einer Kreuzung treffen. Starten Sie Ihren Rundgang, wo Sie möchten. Erfahren Sie mehr über die Top-Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten der Stadt, individuell angepasst an Ihre Interessen. Nach dieser Tour werden Sie sich besser in Köln zurechtfinden als so mancher Einwohner.

Köln: Stadt-Entdeckungsspiel

5. Köln: Stadt-Entdeckungsspiel

Entdecken Sie Köln auf eine völlig neue Art mit diesem originellen interaktiven Spiel. Stellen Sie sich der Herausforderung mit Hilfe Ihres Smartphones. Beginnen Sie am Seiteneingang des nördlichen römischen Tors der Colonia Claudia Ara Agrippinensium, vor dem Haupteingang der Kathedrale. Öffnen Sie Ihren E-Mail-Link – und los geht es. Erkunden Sie Köln und lösen Sie die 16 Rätsel. Jede richtige Antwort bringt Sie zum nächsten Standort. Erfahren Sie unterwegs mehr über die Geschichte der Stadt und die Kultur vor Ort, und entdecken Sie unterhaltsame und kuriose Dinge. Falls Sie etwas Hilfe benötigen, erhalten Sie Tipps, um zur Lösung zu finden. Erleben Sie einige der schönsten Sehenswürdigkeiten von Köln, besuchen Sie einige der ältesten Orte und finden Sie interessante neue Fakten über die Stadt heraus. Wenn Sie auf der Suche sind nach einem authentischen und unterhaltsamen Erlebnis, dann nichts wie los.

Köln: Römische Geschichte Selbstgeführter Audio-Guide-Rundgang

6. Köln: Römische Geschichte Selbstgeführter Audio-Guide-Rundgang

Reise 2.000 Jahre in die Vergangenheit bei einem selbstgeführten Rundgang durch das römische Köln, das von Kaiser Augustus selbst gegründet wurde. Die ersten 500 Jahre der römischen Besetzung der Stadt haben Köln nachhaltig geprägt. Auf dieser Audioguide-Tour siehst du die Überreste dieser antiken Stadt, die im Verborgenen liegen. Die Reise beginnt vor der Kreuzblume neben dem Kölner Dom, wo du etwas über das alte Nordtor der Stadt erfährst. Auf dem Weg dorthin kannst du originale römische Treppen sehen und lernen, wie man die berühmten römischen Soldaten Marsilius und Agrippa an der imposanten gotischen Fassade des Gürzenich Kölns erkennt. Der Audioguide weist auf die Große Martinskirche hin, die im Mittelalter auf den Fundamenten eines römischen Lagerhauses im ehemaligen römischen Tempelbezirk St. Maria im Kapitol errichtet wurde. Finde heraus, warum die Römische Hafenstraße in Köln am Kurt-Hackenberg-Platz nur unvollkommen wieder aufgebaut wurde und finde den größten römischen Palast im Rheinland. Höre von einem alten römischen Abwasserkanal, der Kriege, Überschwemmungen und die industrielle Revolution überlebt hat, aber bald den deutschen Brandschutzbestimmungen zum Opfer fallen könnte. Gehe eine der ältesten durchgehend genutzten Straßen in einem städtischen Zentrum nördlich der Alpen entlang. Schaue durch das Fenster des Römisch-Germanischen Museums, um eines der größten und am besten erhaltenen römischen Mosaike der Welt zu sehen. Finde ein archäologisches Kleinod in einer U-Bahn-Station und erfahre, was die Mondlandung 1969 mit den alten Römern in Köln zu tun hat. Am Ende der Tour wirst du auch wissen, warum die Römer eine Stadt so weit von ihrer Heimat entfernt gegründet haben und wo du Überreste ihrer Mauern an Orten findest, die du vielleicht nie erwartet hättest. Der Spaziergang durch die Jahrhunderte endet in der Nähe des Ubii-Denkmals, dem ältesten Steinturm Deutschlands.>

Köln: Geführte E-Bike Riviera Tour entlang des Rheins

7. Köln: Geführte E-Bike Riviera Tour entlang des Rheins

Genieße "la kölsche Vita" auf einer entspannten E-Bike-Tour entlang der Radwege, die dem Rheinufer folgen. Entdecke die weniger belebten, grüneren Gegenden rund um Köln mit einem Guide. Spüre die kühle Brise, während du eine weniger bekannte, völlig ruhige Seite der Gegend erkundest. Lasse das pulsierende Stadtzentrum hinter dir und mache dich auf den Weg in den Süden zu Naherholungsgebieten, kleinen Stränden und Cafés und Restaurants am Fluss. Überquere den Rhein mit einer der kleinsten Fähren der Stadt zum mittelalterlichen Zündorf, einem kleinen malerischen ehemaligen Fischerdorf. Ruhe dich bei einem kühlen Kölsch, einem Kaffee oder einem leckeren Eis aus. Radle am östlichen Rheinufer zurück und genieße auf dem Rückweg ins Stadtzentrum die schöne Aussicht auf die Kölner Skyline. Auf dem Weg in den Süden und zurück erwarten dich außerdem spannende Anekdoten und faszinierende historische Fakten über die grüne Umgebung Kölns und seine Geschichte und Traditionen. Entdecke das Beste der Kölner Riviera auf einer Tour, die entspannend und bereichernd sein soll.

Köln: Kwartier Latang Geführter Rundgang mit Getränken

8. Köln: Kwartier Latang Geführter Rundgang mit Getränken

Bei einer Tour durch das Kwartier Latäng erfährst du, was das Universitätsleben in Köln ausmacht. Erfahre mehr über die seltsame Geschichte des Viertels, die internationale Kultur und die skurrilen Partys, die beweisen, dass es sich hier nicht um ein gewöhnliches Studentenviertel handelt. Besuche Restaurants, die von charmant bis ranzig reichen, und die berühmte Universitätsmauer. Während der zweistündigen Tour kannst du dir ein Bier aus dem Kiosk holen und daran nippen, während du durch die Straßen schlenderst. Anschließend kannst du in einer der Bars mit Blick auf die belebten Straßen des Viertels einen Drink nehmen und etwas über die lokale Geschichte erfahren. Abhängig von der Jahreszeit könntest du auf Prinzessinnen, Astronauten oder einen Lumpenclown treffen, die symbolisch für lokale Veranstaltungen und Feste stehen. Du kommst an den beliebtesten Bars und Clubs vorbei und bekommst von deinem Guide Empfehlungen, was du nach der Tour noch besuchen kannst.

Häufig gestellte Fragen zu Lokale Viertel Erkundungstouren in Köln

Was ist neben Lokale Viertel Erkundungstouren in Köln sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Köln, die du nicht verpassen solltest:

Lokale Viertel Erkundungstouren in Köln – was sind die Top-Erlebnisse?

Lokale Viertel Erkundungstouren in Köln – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Köln

Möchten Sie alle Aktivitäten in Köln entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Köln: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 102 Bewertungen

Eine Stadtführung nach unserem "Geschmack"... :) Wenige laufen, viel essen und dabei noch interessenten Geschichten über das Viertel erfahren. Harry kennt sich wirklich gut aus. Wir haben ein paar leckere Foodspots kennengelernt und lustige Anekdoten erfahren. :)

Die Tour mit Guide Harry war sehr schön und interessant. Man kommt in die Südstadt als Tourist nur, wenn man Insidertipps bekommt. Lohnt sich auf jeden Fall.

Eine sehr erfahrene echte Kölnerin hat die Geschichte der Stadt von der Römerzeit bis heute sehr kurzweilig näher gebracht.

kleine Gruppe, gutes Verständnis, vielseitige Informationen zum DOM - Bau

Super, informative Tour. Unser Tour-Guide Winni war spitze.