Datum wählen

Erlebnisse Ko Phi Phi

Unsere Empfehlungen für Ko Phi Phi

Phuket: Maya, Phi Phi und Bamboo Island mit Mittagsbuffet

1. Phuket: Maya, Phi Phi und Bamboo Island mit Mittagsbuffet

Freu dich auf eine Erkundungstour ab Phuket und fahre mit einem Schnellboot über den Ozean zu den Phi Phi Inseln. Betritt die malerische Loh Sama Bay, spaziere über den Sand und entspanne an der Maya Bay. Beobachte die heimische Tierwelt am Monkey Beach und genieße leckere Speisen vom Buffet am Strand, bevor du schnorcheln gehst auf Bamboo Island. Lass dich bequem abholen an deinem Hotel in Phuket und mach dich auf den Weg zum Pier, um deine freundliche Crew und deine Gruppe für den Tag zu treffen. Auf dem Boot wirst du begrüßt mit einem Erfrischungsgetränk und Früchten der Saison, während du über den Ablauf der Tour informiert wirst. Schließlich erreichst du Loh Sama Bay, einen berühmten Ort auf Koh Phi Phi Leh, an der Ostseite der Südspitze der Insel. Die Bucht verfügt über eine kleine Insel in der Mitte und einen winzigen Strand auf der Rückseite einer kleinen Schlucht im nördlichen Teil. Von der Loh Sama Bay spazierst du hinüber zur Maya Bay, die als Drehort für den berühmten Film The Beach diente. Hier kannst du die Aussicht auf den weißen Sandstrand genießen und einen entspannten Spaziergang unternehmen. Bewundere die Restaurierungsarbeiten rund um die Bucht und halte dich dabei bitte an die strengen Regeln, die aufgestellt wurden, um ihre natürliche Schönheit für alle zu bewahren. Besuche die Pileh Lagune, einen unbewohnten Nationalpark, in dem du die unberührte Natur in vollen Zügen genießen kannst. Die Lagune mit ihrem smaragdgrünen Wasser, umgeben von hoch aufragenden Kalksteinklippen, gilt als einer der schönsten Orte in Thailand. Vor den steilen und dunklen Klippen gibt es einen schmalen Streifen mit feinem weißen Sand, an dem du einen kleinen abgelegenen Strand findest. Denke über dein Dasein nach, tauche deine Zehen in den Sand und spüre das Gefühl absoluter Freiheit an diesem Ort. Besuche die Wikingerhöhle, eine hervorragende Möglichkeit, einen der profitabelsten lokalen Wirtschaftszweige der Vergangenheit kennenzulernen: das Sammeln von Mauersegler-Nestern. In der chinesischen Kultur werden diese essbaren Nester besonders geschätzt, denn sie sollen die Gesundheit fördern und insbesondere gut für die Haut sein. Als nächstes hast du die Möglichkeit, den Affenstrand zu besuchen, einen der besondersten Orte auf den Phi Phi Inseln. Hier erwartet dich ein idyllisches Fleckchen Erde, umgeben von Natur und steilen Felsformationen – an dieses Erlebnis wirst du dich garantiert noch lange erinnern. Wirf einen Blick auf die Kalksteinklippen um den Strand und beobachte die wilden Affen oben in den Klippen, während du im Sand entspannst oder im Meer schwimmen gehst. Nimm dir hier einen Moment Zeit, um die Umgebung zu bewundern, aber halte Abstand zu den wilden Affen, um eine gefährliche Auseinandersetzung zu vermeiden. Freu dich auf ein köstliches internationales Mittagsbuffet in einem Restaurant am Strand von Phi Phi Don. Nach dem Mittagessen geht es weiter zur Nui Bay, einem Tauchplatz an der Nordwestküste von Koh Phi Phi Don. Hier kannst du im flachen Wasser innerhalb der Bucht schwimmen und schnorcheln gehen. Verbringe Freizeit auf der Bambusinsel, wo du 1,5 h schwimmen, entspannen oder ein Sonnenbad nehmen kannst. Die Insel ist etwa 600 m breit und 700 m lang und hat fast die Form eines Herzens. Sie ist umgeben von einem Streifen weißen Pudersandes, der als ein Highlight der Phi Phi Inseln gilt. Danach kehrst du zurück zu deinem Schnellboot und genießt einen bequemen Transfer zurück zu deinem Hotel.

Ab Krabi: Tagestour mit Schnellboot zu den Phi Phi-Inseln

2. Ab Krabi: Tagestour mit Schnellboot zu den Phi Phi-Inseln

Gönnen Sie sich auf diesem Schnellboot-Ausflug zur traumhaften Inselgruppe Ko Phi Phi einen ganzen Tag voller Entspannung. Das von azurblauem Wasser umgebene und mit majestätischen Kalksteinfelsen gespickte Paradies liegt gerade einmal 50 Kilometer vom thailändischen Festland entfernt und war bereits Schauplatz für Hollywood-Blockbuster wie „The Beach”. Ko Phi Phi setzt sich aus 2 Inselchen zusammen, von denen Ko Phi Phi Don die größere der beiden ist und seine Besucher insbesondere mit seinen herrlichen Stränden und Korallenformationen verzaubert. Um die beiden traumhaft gewundenen Buchten Ton Sai und Lodalam finden sich zahlreiche touristische Einrichtungen. Tagsüber können Sie beispielsweise Maya Bay besuchen, wo „The Beach” gedreht wurde. Planschen Sie in den kristallklaren Gewässern, schnorcheln Sie im paradiesischen Hin Klang und erkunden Sie die Viking Cave, in der tausende Schwalben nisten. Erforschen Sie die verborgenen Buchten der Insel Ko Phi Phi Leh, zum Beispiel Phi Leh Bay, in der die mächtigen Kalksteinklippen anmutig aus dem Wasser ragen und ausschließlich mit dem Boot zu erreichen sind. Schnorcheln Sie durch die Korallengärten von Ao Maya und Ao Lo Sama. Die Insel ist unbewohnt und von unberührten Sandstränden umgeben. Dementsprechend lebt in den klaren Gewässern um sie herum eine breite Vielfalt an bunten Rifffischen und mit etwas Glück ist vielleicht sogar der eine oder andere Leopardenhai anzutreffen. Sie besuchen auch den Monkey Beach, der auf der südwestlichen Seite von Ton Sai Bay liegt. Es handelt sich um einen 150 Meter langen Streifen mit weißem, feinkörnigen Sand, der eingerahmt wird von smaragdgrünem Wasser. Bei Ebbe können Sie die Affen dabei beobachten, wie sie am Strand frühstücken. Die Vormittagstour endet auf Phi Phi Don, der größeren der 2 Inseln. Hier wird Ihnen ein reichhaltiges Thai-Buffet-Mittagessen serviert in dem Restaurant des Phi Phi Cliff Beach Resort. Danach ist es Zeit, den Inselpfad von Ton Sai zu erkunden, der Annehmlichkeiten für Touristen entlang der schön geschwungenen Bucht von Ton Sai und Loh Dalum bietet. Am Nachmittag können Sie Schwimmen und Schnorcheln vor Bamboo Island, einer kleinen flachen Insel, die von reichhaltiger grüner Vegetation bedeckt ist und von einem weißen Sandstrand umringt wird. Vor der Küste der Insel spannt sich für bis zu 500 Meter ein Riff auf. Das unbewohnte Paradies liegt 5 Kilometer vor der Nordspitze von Koh Phi Phi Don und verschafft Ihnen den Eindruck, in einem Aquarium zu schwimmen. Zeitplan: 08:00 - 08:45 Uhr: Hotelabholung in Krabi 08:45 - 09:00 Uhr: Treffen mit der Bootsbesatzung am Nopparat-Thara-Pier in Ao Nang 09:15 - 09:30 Uhr: Bootsfahrt per Schnellboot zum Railay Beach, um die anderen Gäste abzuholen 09:30 - 10:15 Uhr: Weiter geht es nach Bamboo Island 10:15 - 11:00 Uhr: Schwimmen und entspannen Sie am weißen Sandstrand von Koh Pai (Bamboo Island) 11:00 - 11:15 Uhr: Schippern Sie langsam vorbei an der Viking Cave und Maya Bay 11:15 - 11:45 Uhr: Springen Sie ins Wasser in der Pileh-Lagune 11:45 - 12:15 Uhr: Entdecken Sie Affen am Monkey Beach 12:15 - 13:00 Uhr: Genießen Sie ein Mittagessen in einem Restaurant auf den Inseln von Ko Phi Phi 13:00 - 13:30 Uhr: Erkundung des Inselpfades von Ton Sai auf den Inseln 13:30 - 14:20 Uhr: Schnorcheln Sie rund um die Inselgruppe 14:20 - 15:20 Uhr: Fahren Sie zurück auf das Festland mit einem kurzen Zwischenstopp am Railay Beach 15:45 - 16:00 Uhr: Ankunft am Pier Nopparat Thara

Ab Ko Phi Phi: Tagestour im Langboot bis zum Sonnenuntergang

3. Ab Ko Phi Phi: Tagestour im Langboot bis zum Sonnenuntergang

Erleben Sie eine Bootsfahrt in einem traditionellen Langheckboot für 13 Personen rund um die traumhafte Inselgruppe Ko Phi Phi. Entdecken Sie wunderbare Inseln, Strände, Lagunen und Buchten und runden Sie den Tag perfekt ab mit einem fantastischen Sonnenuntergang. Treffen Sie die Crew unseres lokalen Partners vor dem McDonald's in der Tonsai Bay um 09:30 Uhr und machen Sie sich auf zum Pier für Ihre Abfahrt um 10:10 Uhr. Setzen Sie die Segel in Richtung Monkey Beach, Shark Point und Rantee Bay und nutzen Sie die Gelegenheit zum Schnorcheln im Meer. Weiter geht's nach Bamboo Island, eine schöne, kreisförmige Insel, bedeckt von einem wilden Bambuswald. Entspannen Sie bei etwas Freizeit am feinen, weißen Strand mit weichem Sand und kristallklarem Wasser, bevor Sie ein Picknick direkt am Strand dieses Paradieses genießen. Besuchen Sie nach dem Mittagessen Mosquito Island, den nord-östlichsten Ort der Inselgruppe Ko Phi Phi. Mosquito Island ist ebenfalls unbewohnt und bietet Ihnen zwei schöne Strände, die selten von Touristen besucht werden. Genießen Sie die Zeit fernab der Massen und schnorcheln Sie in den herrlichen Gewässern der südöstlichen Spitze der Insel. Bestaunen Sie hier die beeindruckende Fülle von Meereslebewesen. Entdecken Sie dann die Geheimnisse der Viking Cave, berühmt für die prähistorisch anmutenden Wandmalereien eines Wikingerschiffs. Früher wurden in der Viking Cave Vogelnester geerntet, aus denen in der chinesischen Küche eine heilende und kräftigende Suppe für ein langes Leben gekocht wird. Brechen Sie anschließend von der Viking Cave auf zur Pileh Lagoon, einer schönen türkisfarbenen Lagune umgeben von hoch-aufragenden, zerklüfteten Kalksteinfelsen. Erleben Sie hier die einzigartige Stimmung des Lichts, das vom Meeresgrund zu strahlen scheint. Entspannen Sie und entfliehen Sie an den spektakulärsten Ort des Archipels Ko Phi Phi und schwimmen Sie im kristallklaren, stillen Wasser dieser Perle der Andamanensee. Ihr nächster Halt ist die Loh Samah Bay, berühmt für ihre seichten Gewässer und ein großes Korallenriff voller bunter Fische. Schnorcheln Sie hier für eine Weile und nehmen Sie dann wieder Platz auf Ihrem Langheckboot, um in Richtung Maya Bay zu fahren. Bewundern Sie die spektakuläre Aussicht auf den Sonnenuntergang an diesem wundervollen Paradies, dem Set von Leonardo DiCaprios Film „The Beach“. Fahren Sie nach dem herrlichen Sonnenuntergang gegen 18:30 Uhr zurück zum Pier, von wo Sie Ihr Hotel bequem zu Fuß erreichen können.

Phuket: Phi Phi Inseln & Maya Bay Tagestour mit Mittagessen

4. Phuket: Phi Phi Inseln & Maya Bay Tagestour mit Mittagessen

Besuche die paradiesischen Phi Phi-Inseln und erkunde Phi Phi Don und Phi Phi Leh auf einem geführten Schnellboot-Tagesausflug ab Phuket. Tauche ein in die faszinierende Unterwasserwelt bei 3 Schnorchelstopps und genieße ein Mittagsbuffet am Strand. Beginne dein Erlebnis am Morgen mit der Abholung vom Hotel und einem kostenlosen Kaffee oder Tee mit Keksen. Mach dich auf den Weg zur Insel Green Island, wo du schnorcheln gehst und die Möglichkeit hast, einige Meerestiere zu beobachten. Weiter gehts zur Insel Phi Phi Leh, die in berühmten Filmen wie "The Beach" zu sehen ist. Erkunde mit dem Boot die Maya-Bucht und die Loh-Samah-Bucht, bevor du in der Pileh-Lagune badest, die bekannt ist für ihr smaragdgrünes Wasser, das von Kalkstein-Karstfelsen umgeben ist. Bring deine Kamera mit für einen Besuch in der Wikingerhöhle und bestaune die Vogelnester. Gegen Mittag erreichst du die Insel Phi Phi Don. Hier kannst du bei einem Mittagsbuffet in einem Strandrestaurant neue Energie tanken. Danach hast du Zeit zur freien Verfügung, um diese üppige Insel mit ihren vielen Geschäften und Cafés zu erkunden. Leg einen Zwischenstopp ein am Monkey Beach und wirf einen Blick auf die Affen, die diesen Strand ihr Zuhause nennen. Anschließend kannst du in der Nui Bay schwimmen, schnorcheln oder die Sonne genießen. Zum Abschluss besuchst du die Insel Khai, deren ihren unberührten Ufer und Gewässer zum Relaxen einladen. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehrst du schließlich zurück zu deinem Hotel.

Krabi: Ko Phi Phi bei Sonnenaufgang, 4 Inseln & Mittagessen

5. Krabi: Ko Phi Phi bei Sonnenaufgang, 4 Inseln & Mittagessen

Beginne einen fantastischen Tag mit einer frühen Abholung von deinen Hotels in Krabi Town, Klong Muang, Ao Nam Mao und Ao Nang zwischen 6:00 und 6:30 Uhr, um die Menschenmassen auf Phi Phi Island zu vermeiden. Genieße eine 20-minütige Fahrt mit dem Schnellboot zur Insel Railay, wo das Boot anhält, um die restlichen Passagiere aufzunehmen, bevor du eine 40-minütige Bootsfahrt zur Maya Bay machst.  Entspanne dich in der Maya Bay, die als Drehort für den Film "The Beach" bekannt ist. Hier kannst du im türkisblauen Wasser schwimmen gehen oder am weißen Sandstrand entspannen. Die nächste Station ist die Pileh Lagune, wo du in einem der atemberaubendsten natürlichen Schwimmbecken der Welt, umgeben von Kalksteinbergen, schwimmen und schnorcheln kannst. Weiter geht es zu einer Wikingerhöhle, wo du von Bord aus Vogelnester und Wandmalereien entdecken kannst. Besuche den Monkey Beach, der eine Kolonie wilder Affen beherbergt, und gehe dort spazieren. Gegen 11 Uhr fährst du nach Koh Phi Phi Don und genießt ein thailändisches Mittagsbuffet im Hotelrestaurant. Ab 12:30 Uhr kannst du um die Insel Phi Phi Don schwimmen und schnorcheln und die tropischen Fische und Korallen beobachten. Fahre zur Bambusinsel und verbringe weitere 45 Minuten zum Schwimmen oder Entspannen auf dieser schönen Insel.  Fahre zurück zu den 4 Inseln, mache ein Foto bei Chicken Island und halte bei Talaywaek (geteiltes Meer), bekannt für seinen einzigartigen Strand zwischen den vorgelagerten Inseln Koh Kai, Koh Tup und Koh Mor. Dieses Phänomen tritt jeden Tag auf, wenn die Flut zurückgeht. Mach dich auf den Weg zum letzten Ziel, der Insel Poda, einem langen Sandstrand und der größten der berühmten vier Inseln. Entspanne dich und schwimme in dem kristallklaren Wasser, bevor du zum Pier zurückkehrst, um zu deinem Hotel gebracht zu werden und den Tag ausklingen zu lassen.

Phuket: Fährtransfer nach/von Ko Phi Phi (einfache Fahrt).

6. Phuket: Fährtransfer nach/von Ko Phi Phi (einfache Fahrt).

Mach dir keine Sorgen um deinen Transfer zwischen Ko Phi Phi und Phuket mit einem offenen Ticket für jedes verfügbare Zeitfenster mit einer Fähre, die dich über die Andamanensee bringt.  Begib dich in Phuket auf eigene Faust zum Treffpunkt am Rassada Harbour, 30 min vor Abfahrt. Oder nutze die Möglichkeit, dich abholen zu lassen ab Patong, Kata, Karon oder der Gegend von Phuket-Stadt. Lehn dich zurück auf deiner Fähre mit Klimaanlage und genieß den Panorama-Ausblick auf Thailands Küste.Beginne deine Reise in dieses Urlaubsparadies ohne jeglichen Stress. Der Transfer ist verfügbar als Einweg- oder Hin- und Rückfahrtticket. In beiden Fällen kannst du jede beliebige Abfahrtszeit nutzen und bist nicht an eine bestimmte Zeit gebunden.

Ab Phuket oder Khao Lak: Phi Phi Inseln für Frühaufsteher

7. Ab Phuket oder Khao Lak: Phi Phi Inseln für Frühaufsteher

Begib dich auf eine Tour mit dem Speedboot zu den Phi Phi Inseln und lass die Menschenmassen hinter dir. Besuch die berühmtesten Orte der wunderschönen Phi Phi Inseln, ihre unberührten Strände und Landschaften und spring zum Schwimmen und Schnorcheln in das klare Wasser. Beginne deine Tour sehr früh, damit du die Inseln vor den regulären Touren erreichst. Halte auf der Insel Phi Phi Leh mit ihrer wunderschönen Maya Bay, die durch den Hollywood-Film The Beach berühmt wurde, und der Phi Phi Leh Lagune. Nimm dir Zeit für eine erfrischende Badepause in der Lagune. Danach fährst du weiter nach Phi Phi Don und kletterst zu dem markanten Aussichtspunkt hinauf. Genieß die atemberaubende Aussicht von der Spitze der Insel und wirf einen Blick auf die Stadt. Genieß ein köstliches leichtes Frühstück und später am Tag ein Mittagessen und genieß Getränke an Bord des Speedbootes. Du hast die Möglichkeit, die Insel zu erkunden, die Wikingerhöhle zu besichtigen und den Affenstrand zu besuchen. Nutze zwei lange Schnorchelstopps und fahr zum Abschluss zur Bambusinsel, wo du ein Picknick zu dir nehmen und ausgiebig am Strand baden kannst. 

Ko Phi Phi: Halbtägige Inseltour per Langheckboot

8. Ko Phi Phi: Halbtägige Inseltour per Langheckboot

Besuche zuerst den Monkey Beach, Shark Point und die Rantee Bay. Triff auf die Affen am Monkey Beach und beobachte die Tiere bei ihrem lustigen Treiben. Die Affen sind absolut ungefährlich. Die Makaken ernähren sich von Krabben und leben auf den Klippen. Hinunter an den Strand kommen sie oft zum Sammeln ihrer Leibspeise.  Weiter geht's nach Mosquito Island, dem nordöstlichen Ende des Archipels. Mosquito Island ist ebenfalls unbewohnt und bietet dir zwei schöne Strände, die selten von Touristen besucht werden. Die Unterwasserwelt vor dem südöstlichen Strand zeichnet sich durch ein reiches Meeresleben aus und macht diesen Ort zu einem wunderbaren Erlebnis für Schnorchler. Besuche die berühmte Wikingerhöhle mit ihrer geheimnisvollen prähistorischen Malerei, die an ein Wikingerboot erinnert.Lass dich begeistern von der Pileh Lagoon, einer türkisfarbenen Lagune umgeben von majestätischen Kalksteinfelsen. Flüchte ins Paradies und schwimm im ruhigen, kristallklaren Wasser. Besuche als Nächstes die Loh Samah Bay, die für ihr seichtes Wasser mit einem tollen Riff bekannt ist. Hier erlebst du eine lebendige und vielfältige Unterwasserwelt. Nimm dir Zeit zum Schnorcheln, bevor du wieder auf dein Langheckboot zurückkehrst. Segel weiter zur Maya Bay - ein Paradies, das durch Leonardo DiCaprios Film „The Beach“ weltbekannt wurde. Falls du die Tour am Nachmittag gewählt hast, genieße hier die spektakuläre Aussicht auf den Sonnenuntergang.

Phuket: Phi-Phi-Inseln Luxus-Tour bei Sonnenaufgang

9. Phuket: Phi-Phi-Inseln Luxus-Tour bei Sonnenaufgang

Lass dich abholen von deinem Hotel in Phuket um 5:00 Uhr morgens und mach dich auf den Weg zur Royal Phuket Marina, wo du um 6:00 Uhr in deinem Luxus-Schnellboot zu den Phi Phi-Inseln fährst. Besuche auf dem Weg dorthin den abgelegenen Bambusstrand, wo du den ersten Fuß auf den schönen Sand setzen kannst. Genieße ein köstliches Frühstück, schwimme etwa 30 Minuten lang, entspanne und genieße die Aussicht auf einen der schönsten Strände der Welt. Wenn die Gezeiten es zulassen, fahre weiter zur Lagune von Pileh, bevor die Menschenmassen dort eintreffen. Diese spektakuläre smaragdgrüne Lagune, die an drei Seiten von hohen Kalksteinfelsen umgeben ist, ist eines der schönsten natürlichen Schwimmbecken der Welt. Mach Fotos von den smaragdgrünen Gewässern der Inseln, die mit den Höhlen und dem klaren blauen Horizont verschmelzen.Weiter geht es zur Maya Bay - einem geschützten Nationalpark, an dem du vorbeifährst und spektakuläre Ausblicke genießen kannst. Danach mach eine Pause zum Schwimmen und Schnorcheln auf den Phi Phi-Inseln mit der bereitgestellten Ausrüstung.Die Mitarbeiter sind immer zur Stelle und helfen allen Anfängern mit Rat und Tat. Halte Ausschau nach Walhaien, Delfinen, Walen und Riffhaien.Mach einen Stopp am Monkey Beach, um vom Boot aus Trupps von niedlichen Langschwanzmakaken am Strand zu beobachten. Sieh dir in der Wikingerhöhle die speziellen Vogelnester an. Mach abschließend eine Pause zum Schwimmen und Entspannen auf der idyllischen Tropeninsel Rang Yai.Beende deinen perfekten Tag mit einem köstlichen Mittagessen für die ganze Familie mit herrlichem Blick auf den Strand. Rückkehr zum Yachthafen in Phuket um ca. 15:00 Uhr.

Krabi: 1-Weg Fährtransfer nach/von Koh Phi Phi

10. Krabi: 1-Weg Fährtransfer nach/von Koh Phi Phi

Entdecken Sie mehr von Thailand, indem Sie einen Fährtransfer von Krabi nach Koh Phi Phi oder umgekehrt buchen und sich von überfüllten Schlangen an den Fähranlegern fernhalten. Profitieren Sie von der Abholung vom Hotel in einem Shuttlebus von Ihrer Unterkunft in Krabi Town, Ao Nang oder Ao Nam Mao, der Sie direkt zum Pier bringt. Legen Sie am Passagierhafen von Krabi (Klong Jilad Pier) in der Nähe von Krabi Town ab und fahren Sie ohne Zwischenstopps entlang des Wassers nach Koh Phi Phi. Lassen Sie sich direkt am Ton Sai Pier auf Koh Phi Phi Don oder umgekehrt absetzen, von wo aus Sie bequem zu Fuß zu Ihrem Hotel gelangen. Lassen Sie sich von Ihrem Hotel auf Krabi abholen, das Sie direkt zum Fähranleger bringt. Lehnen Sie sich während Ihrer Reise zurück und entspannen Sie sich in der komfortablen, klimatisierten Fähre und genießen Sie den ruhigen Blick auf das Meer entlang Ihrer Route.

Verfügbare Aktivitäten

  • Eintrittskarten
  • Wasseraktivitäten
  • Transfers
  • Sonstige Erlebnisse
72 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 5

Sightseeing in Ko Phi Phi

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ko Phi Phi entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ko Phi Phi: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 4.994 Bewertungen

Alles gut organisiert, sehr viel gesehen ohne Hetzen. Sicherlich muss man beachten, dass die Hot Spots (Maya Beach) total überlaufen sind. Super viel Spaß beim Schnorcheln gehabt. Unser Guide war auch toll. War ein schöner Ausflug.

Alles super, sehr gut organisiert. Natürlich wollten wir an allen Stränden länger bleiben, aber wir fanden es trotzdem toll. Sie hatten Snacks, Wasser und Obst. Sehr zu empfehlen, Schnorcheln in Phi Phi war mein Lieblingsteil.

Wunderschöne Inseln, traumhafte Strände und mega Sand! Auch das Schnorcheln ist okay! Nur den Earl Birth kann man sich sparen…

I enjoyed the trip a lot. The scenery is simply stunning and the guides were very helpful and accommodating.

Our Tour Guide PK was the Best. Was a fun Trip ! Would defenetly recommend.