Ko Pak Bia

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Ko Pak Bia: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 206 Bewertungen

Wir haben uns bewusst für eine Speedboat-Tour entschieden, damit wir einfach mehr Zeit für die Inseln haben, und der Plan ging auf. Unglaublich wie schnell das Boot über das Wasser düste, und vor allem auch an den Longtrail-Booten vorbei zog. Die Abholung am Hotel hat super geklappt, die Crew war sehr nett, auch der Rücktransport ging gut organisiert zügig. Es gab ausreichend gekühltes Trinkwasser auf dem Boot, das Mittagessen war auch super, der Obstsnack sowieso. Die Inseln an sich sind halt Touristenorte und entsprechend gut besucht. Wer Idylle an einsamen Stränden sucht, sucht vergebens - aber was erwartet man? Das gibt's nur im Film oder im Prospekt. Unbeschwertes Baden war auf keiner der Inseln möglich, viel zu steinig und ohne Badeschuhe sogar gefährlich, es herrscht akute Verletzungsgefahr durch spitze Steine, scharfen Korallen und Seeigeln - also auf keinen Fall vergessen! Das Schnorcheln war super, man sieht viele Korallen und bunte Fische.

Der private Tagesausflug hat uns sehr gut gefallen und wir wurden den ganzen Tag über sehr gut umsorgt. Ko Hong ist extrem überlaufen,aber wir konnten uns die Zeit frei einteilen und konnten trotzdem entspannen.

It was a great day thanks to Sari and her team. They showed us beautiful islands, we chilled at wonderful beaches and did snorkeling and kayaking. Much fun at this tour!

Gut Organisiert, super freundlich, sehr sicher

Wirklich eine tolle Crew, super Pick you (sogar uberpunktlich), alles sichere Boote, tolle Ziele, nett war auch das gratis Wasser, sowie frisches Obst als Snack.

Es hat sehr viel Spaß gemacht. Vor allem der lange Inselaufenthalt auf Hong Island war sehr schön, da man mehr Zeit hatte als auf anderen Touren.