Kloster Montserrat


Kloster Montserrat: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 3.573 Bewertungen

Die Fahrt zum Kloster Montserrat ist eine schöne Abwechslung zur Stadtbesichtigung Barcelonas. Vor Ort gibt es mehrere Optionen - entweder es wird das Kloster besichtigt oder man folgt einem der vielen Wanderwege oder traut sich mit der Seilbahn ein weiteres Stück den Berg hinauf oder man genießt den wunderschönen Ausblick von einer der Aussichtsplattformen. Die Reise war gut organisiert, es ging pünktlich los und es war auch genügend Zeit vor Ort (ca 3 Stunden). Kleiner Tipp: warme Sachen machen sich gut dort oben - Grade im Frühjahr reicht die Kleidung, die in der Stadt getragen wird dort oben nicht unbedingt aus auch wenn die Sonne scheint nicht :)

Sehr gut organisierte Tour mit ausreichend Zeit für sich selbst, um das atemberaubende Panorama, sowie die Bergwelt im Naturpark zu erkunden. Festes Schuhwerk ist ein muss. Unser Guide Francesco war allzeit bereit uns mit weiteren Informationen zu versorgen und immer ansprechbar. Die Tour ist mehr als nur zu empfehlen. Anreise mit organisiertem Bus - Preis ist all Incl.

It was a very nice tour. The guide and location were exceptional. The weather was quite foggy - all we could see was a white wall - but the basilica and the market were really great. There were many possible activities for bad and nice weather. Wish there had been more time though as we had to wait to see the Madonna quite a bit.

Es war genau die richtige Entscheidung an diesem Tag, mit "unserer" Führerin, in aller Frühe zum Kloster Montserrat zu fahren. Wir starteten im Dunklen am Plaza Catalunya, fuhren in Richtung Norden zum Kloster, bergauf durch tief hängende Wolken zum Berg, der dann über den Wolken im strahlendsten Sonnenschein lag.

Es war auf jeden Fall die beste Entscheidung diese frühe Tour zu nehmen. Ungefähr eine Stunde später als wir dort waren, trafen dort die Menschenmassen ein. So hat man wenigstens am Anfang noch genügend Zeit die Landschaft dort oben zu genießen.