Erlebnisse
Klaipeda

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Klaipeda

Tagestour: Kurische Nehrung (Neringa) ab Klaipeda DFDS

Tagestour: Kurische Nehrung (Neringa) ab Klaipeda DFDS

Die Kurische Nehrung ist eine 99 Kilometer lange Sanddüne, die zwischen Litauen und Russland verläuft und die Ostsee von einer Lagune trennt. Begib dich auf ein ganztägiges Abenteuer und erkunde die Highlights des Nationalparks auf dieser privaten Tour. Du wirst Sanddünen sehen, die russisch-litauische Grenze besuchen, die Naturlandschaften bewundern und vieles mehr. Besuche eine UNESCO-Weltkulturerbestätte - die Kurische Nehrung - und erfahre mehr über die ethnischen Kuronen und ihre Fischereikultur. Bleib während der Reise mit dem Wi-Fi an Bord in Verbindung. Eine private Tour bedeutet ein persönliches Erlebnis. Planen: 1. 9.20 Uhr Start in Klaipeda vom DFDS-Terminal 2. Fähre zur Curionischen Nehrung. 3. Bernsteinbucht. 4. Hügel der Hexen. 5. Kormoran-Kolonie. 6. Die toten Dünen. 7. Die russisch-litauische Grenze. 8. Die Nida-Dünen. 9. Sonnenuhr. 10. Abendessen mit lokalem Räucherfisch im "Tik pas Joną". 11. Bootsfahrt in der Lagune 12. Promenade von Nida. 13. Evangelische lutharische Kirche just go true. 14. Thomas-Mann-Museum. 15. Nida Strand. 16. Zurück nach Klaipeda. 17. Klaipeda im Überblick. 19. 18.00 DFDS-Terminal

Klaipeda: Geführte Abendtour mit dem Holzkanu

Klaipeda: Geführte Abendtour mit dem Holzkanu

Bei diesem Besuch am späten Abend hast du die Gelegenheit, die Schönheit der beleuchteten Gebäude und Ufer in der ruhigen Atmosphäre eines dänischen Flusses zu bewundern! Wir werden die Ufer der ältesten Stadt Litauens erkunden, indem wir in einem Kanu paddeln, das von einer echten Fackel beleuchtet wird. Wir beginnen mit einem Briefing, einer Einführung in das Kanupaddeln und üben einige grundlegende Kanuschläge. Geführt von einem Guide paddelst du in Richtung der Altstadt von Klaipeda und erkundest die alten Dämme, die Memelfestungen aus der Mitte des Jahrhunderts und schließlich die Altstadt mit ihrer preußischen Architektur.

Geführte Kanutour auf der Kurischen Nehrung Litauen

Geführte Kanutour auf der Kurischen Nehrung Litauen

Eine einzigartige Kombination aus Wind, Wasser und Sand hat diesen schmalen Streifen Land seit Anbeginn der Zeit geformt. Heute ist er als Kurische Nehrung bekannt und gehört zum UNESCO-Welterbe. Hier gibt es viel zu sehen: die Wanderdünen, die Tierwelt, die alten Fischerdörfer und nicht zuletzt den Pervalka-Leuchtturm. Die Kombination aus spektakulärer Natur, kulturellem und historischem Erbe und einem wirklich unvergesslichen Paddelerlebnis im Zedernkanu macht diese Tour zu etwas ganz Besonderem. Du beginnst mit einer malerischen Fährüberfahrt zur Kurischen Nehrung. Du fährst von Klaipeda zum Dorf Pervalka und kommst dabei an Juodkrante mit seinen friedlichen Dämmen vorbei. Nach einer kurzen Einweisung fährst du zum Pervalka-Leuchtturm. Du paddelst am Ufer entlang und genießt malerische Ausblicke auf die Dünen, das Kurische Haff und natürlich auf das wichtigste Wahrzeichen dieser Tour, den Pervalka-Leuchtturm. Nach einem kurzen Fototermin am Leuchtturm (du brauchst deine eigene Ausrüstung nicht zu riskieren, dein Guide wird mit seiner Kamera und einer Drohne Fotos machen) paddelst du in Richtung Dünen. Hier lehnst du dich zurück, trinkst ein Glas Wein, eine Tasse Kaffee oder Tee und genießt die Aussicht. Auf dem Rückweg machst du zwei Stopps: erstens an der berühmten Reiher- und Kormorankolonie, einer der größten Kolonien dieser Vögel in Europa, und zweitens im Dorf Juodkrante (früher Schwarzort).

Handgefertigte Kanutour durch Klaipeda

Handgefertigte Kanutour durch Klaipeda

Du wirst vom Kreuzfahrtterminal Klaipeda abgeholt. Nach einem kurzen Transfer zum Oberlauf des Dane River bist du bereit zum Paddeln. Du beginnst mit einem Briefing, einer Einführung in das Kanupaddeln und übst einige grundlegende Kanuschläge. Geführt von einem Guide paddelst du in Richtung der Altstadt von Klaipeda und erkundest die alten Dämme, die Memelfestungen aus der Mitte des Jahrhunderts und schließlich die Altstadt mit ihrer preußischen Architektur. Bei dieser kurzen, geführten Tour erfährst du viele interessante Fakten über die Geschichte dieser fast 800 Jahre alten Stadt und hast natürlich die Gelegenheit, ein paar Fotos von dir beim Paddeln in diesem stilvollen Zedernstreifen-Kanu zu machen.

Ab Klaipeda: Private Tagestour zur Kurischen Nehrung

Ab Klaipeda: Private Tagestour zur Kurischen Nehrung

Fahre mit der Fähre von Smiltyne in Klaipeda zu den Sanddünen der Kurischen Nehrung. Halte im Küstenort Juodkrantė, der bekannt ist für seine herrlichen Villen. Entdecke eine der ältesten Siedlungen im Nationalpark (Kuršių Nerija Nationalpark) und genieße die Ruhe, die der Ort ausstrahlt. Weiter gehts zu einer der schönsten Sanddünen. Bestaune etwa 80 Skulpturen aus Eichenholz, die ein beeindruckendes Ensemble aus Hexen, Dämonen, Drachen und anderen Fabelwesen darstellen. Wandle auf den Spuren von Thomas Mann in dem Dorf, in dem er die Sommermonate verbrachte. Bewundere die Architektur und alten Fischerboote von Nida, bevor du die natürliche Sonnenuhr der Parnidis-Düne besuchst. Genieße die atemberaubende Sicht von der Aussichtsplattform und informiere dich im Thomas Mann-Museum. Besuche die Bernsteingalerie in einem alten Fischerhaus. Bestaune 434 Holzamulette in Originalgröße aus der Steinzeit.

Litauen/Europa: 5G eSim Mobile Datenplan

Litauen/Europa: 5G eSim Mobile Datenplan

Mache deine Reise nach Litauen mit deiner praktischen eSIM zum Kinderspiel. Bleib auf deinen Reisen mit Highspeed-Abdeckung in Litauen und weiteren 43 europäischen Regionen (vollständige Liste unten) verbunden. Kaufe und installiere deine eSIM jederzeit und überall und wähle aus einer Vielzahl von Datenpaketen, Gültigkeitsoptionen und der Abdeckung in weiteren Ländern. Scanne einfach den QR-Code der eSIM, um auf deiner Reise auf alle wichtigen Apps zuzugreifen. Mit dieser Zero-Waste-Lösung musst du nicht mehr mehrere SIM-Karten verwalten. Du erhältst eine eSIM pro Gerät und lädst sie einfach auf, indem du unterwegs zusätzliche eSIM-Tarife kaufst und aktivierst. Sobald du sie aktiviert hast, beginnt deine Abdeckung entsprechend der von dir gewählten Dauer. Die meisten Geräte, die nach 2019 auf den Markt kommen, sind mit der eSIM kompatibel (z. B. iPhone XR, XS und weitere Modelle, Google Pixel 4 und weitere). Wenn du dir nicht sicher bist, überprüfe bitte die Fotos in den Kompatibilitätsrichtlinien, um die Eignung zu bestätigen. Netzabdeckung: Albanien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland (einschließlich Kykladen), Irland, Island, Israel, Italien (einschließlich Vatikan, San Marino, Sardinien), Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (einschließlich Azoren und Madeira), Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien (einschließlich Kanarische Inseln und Balearen), Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vereinigtes Königreich und Usbekistan.

Flughafen Riga: Bustransfer nach/von Klaipeda

Flughafen Riga: Bustransfer nach/von Klaipeda

Lux Express bietet gute Verkehrsverbindungen vom und zum Flughafen Riga zum Busbahnhof Klaipeda. Erspare dir das lästige Navigieren im öffentlichen Nahverkehr vor oder nach einer langen Reise und genieße stattdessen die Aussicht von deinem Sitz aus. Alle unsere Busse sind fahrradtauglich und haben Platz für sperriges Gepäck. Steig in einen modernen Bus, um deine Sorgen hinter dir zu lassen und pünktlich an deinem Ziel am Flughafen oder in der Stadt anzukommen. Bleib mit deinen Freunden in Verbindung mit kostenlosem WiFi und Stromanschluss an jedem Sitzplatz. Außerdem sind Haustiere erlaubt, solange sie in Boxen oder Käfigen von angemessener Größe untergebracht sind und die anderen Fahrgäste nicht stören. Blinde und taube Menschen können mit ihren Blindenhunden reisen.

Privater Klaipeda Landausflug: Altstadt & Bernsteinkönigin

Privater Klaipeda Landausflug: Altstadt & Bernsteinkönigin

Willkommen an Bord unserer Klaipėda City Tour, die speziell für Kreuzfahrtpassagiere entwickelt wurde! Wir holen dich direkt am Klaipėda Cruise Ship Terminal ab und nehmen dich mit auf eine Reise durch die charmante Stadt. Am Ende der Tour kannst du entweder in der Stadt bleiben und sie auf eigene Faust weiter erkunden oder wir begleiten dich zurück zum Terminal. Der private Rundgang beginnt am Klaipėda Cruise Ship Terminal, in der Nähe der berührenden Childhood Dream-Skulptur, die die Schiffe verabschiedet und begrüßt. Nimm dir einen Moment Zeit, um den Yachthafen zu bewundern, bevor wir zum Theaterplatz gehen, dem pulsierenden Herzen der Stadt Klaipėda. Dieser Platz ist nicht nur ein Zentrum für kulturelle Veranstaltungen, sondern beherbergt auch die bezaubernde Skulptur Ann aus Tharau. Hier wird dir unser Reiseleiter faszinierende Einblicke in die Altstadt, die Architektur und die Geschichte von Klaipėda geben. Anschließend entdeckst du die beeindruckenden Skulpturen, die die Altstadt schmücken. Triff die Katze mit dem Herrengesicht, flüstere der Zaubermaus einen geheimen Wunsch zu, begegne dem Drachen auf einer Hauswand und winke dem Schornsteinfeger auf einem Dach zu. Am John's Hill erfährst du mehr über die faszinierende Geschichte des Befestigungssystems der Stadt. Nachdem wir die Altstadt erkundet haben, fahren wir zum Bernsteinköniginnen-Museum, einer beeindruckenden Ausstellung von Bernstein aus allen Teilen der Welt und seltenen antiken Bernsteinstücken. Der Besuch des Museums ist optional und der Eintrittspreis ist nicht im Tourpreis enthalten. Du kannst stattdessen deine Erkundungstour durch die Altstadt fortsetzen. Dein Reiseleiter zeigt dir gerne, welche Restaurants mit traditioneller litauischer und internationaler Küche in der Altstadt zu empfehlen sind. Bei dieser 3-stündigen Tour musst du viel zu Fuß gehen, daher ist sie für Menschen mit Gehbehinderung oder Beinschmerzen nicht unbedingt geeignet. Begleite uns zu einer unvergesslichen Erkundung von Klaipėda, die auf das Tempo und die Vorlieben der Kreuzfahrtpassagiere zugeschnitten ist.

Klaipeda: Rundgang durch die Altstadt

Klaipeda: Rundgang durch die Altstadt

Erkunde die charmante Stadt Klaipėda bei einer geführten Rundgang-Tour. Du siehst die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter das Kreuzfahrtterminal und den Theaterplatz. Erfahre von deinem Guide mehr über die Geschichte und Legenden der Stadt. Beginne deine Tour am Kreuzfahrtterminal neben der Skulptur Childhood Dream, die einen Jungen mit einem Hund darstellt. Bewundere die schneebedeckten Segel der Yachten und kleinen Boote in ihrem ausgewiesenen Hafen, der sicher vor Wind und Wellen geschützt ist. Nachdem du die Drehbrücke passiert hast, kannst du dich mit der Geschichte der Burg Klaipėda und ihren Zukunftsplänen vertraut machen. Besuche den Theaterplatz, der als das "Herz" von Klaipėda gilt und sowohl bei Einheimischen als auch bei Gästen der Stadt sehr beliebt ist. Sieh dir die wunderschöne Skulptur der Ann aus Tharau (lith. Taravos Anikė) an, Fachwerkgebäude, die viele faszinieren und Anspielungen auf Deutschland hervorrufen. Auch das Schmiedemuseum und das Historische Museum Kleinlitauens befinden sich in der Altstadt. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt von Klaipėda fällt auf, dass die Straßen hier wirklich regelmäßig sind: Fast alle Straßen kreuzen sich im rechten Winkel, was den Eindruck von Ordnung vermittelt. Erfahre mehr über die Besonderheiten des Straßenverlaufs sowie über die architektonischen Merkmale und die Geschichte der Gebäude, die sie säumen. Sieh dir die Skulpturen an, die schon seit vielen Jahren die Altstadt schmücken und zu einer echten Touristenattraktion geworden sind. Besuche die Katze mit dem Herrengesicht (lith. Katinas džentelmeno veidu), einst eine beliebte Attraktion, die später verschwand und 2006 an ihren Platz zurückkehrte. Eine andere Skulptur - die Magische Maus (lith. Stebuklingasis peliukas) - ist winzig und vielleicht gerade deshalb so attraktiv. Den Autoren zufolge kann die Maus deine Wünsche wahr werden lassen: Du musst sie nur in das Ohr des Tieres flüstern. Sieh dir die Skulptur des Drachen (lith. Dragon) an. Sie wurde von einer der Geschichten über die Entstehung der Stadt Klaipėda inspiriert, die du von deinem Reiseführer erfährst. Und wenn du dich dem Segelboot Meridian näherst, siehst du etwas Seltsames auf dem Dach eines Hauses: einen Schornsteinfeger. Die Skulptur des Schornsteinfegers (lith. Kaminkrėtys) wurde von dem Wunsch inspiriert, die Legende der Schornsteinfeger wiederzubeleben, was du von deinem Tourguide erfahren wirst. Die Tourroute führt auch zum John's Hill (lith. Jono kalnelis), wo du die Gelegenheit hast, den einzigen erhaltenen Ravelin zu sehen. Du erfährst viel Interessantes über die Festungsanlagen der jahrhundertealten Stadt, ihre Ursprünge, Merkmale, Vorteile und schließlich die Erlaubnis, sie abzureißen.

Ganztägiger Landausflug Klaipeda & Kurisches Meer Split

Ganztägiger Landausflug Klaipeda & Kurisches Meer Split

Du triffst deinen professionellen Reiseleiter und Fahrer, der dich zur Kurischen Nehrung bringt - eine 98 km lange, dünne, gebogene Sanddüne, die das Kurische Haff von der Ostseeküste trennt. Die Nehrung ist berühmt für ihre gewaltigen Dünen und "tanzenden Bäume" und wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Der südliche Teil der Nehrung liegt in der Oblast Kaliningrad in Russland, der nördliche Teil im Südwesten Litauens. Besuche Juodkrantė, einen ruhigen Badeort und die zweitgrößte Siedlung auf Litauens Teil der Nehrung. Erkunde den Hexenhügel - einen Skulpturenpark mit mehr als 70 Holzfiguren, von denen die meisten auf den Legenden und Volksmärchen des Landes basieren. Als Nächstes entdeckst du Nida, die "litauische Sahara", die für ihre herrlichen 50-60 Meter hohen Sanddünen bekannt ist. Nida ist ein gehobener Ferienort mit schönen Stränden und interessanten Attraktionen wie dem ethnografischen Fischermuseum, dem Bernsteinmuseum und einer evangelischen Backsteingotikkirche. Sieh dir an, wo der deutsche Schriftsteller Thomas Mann sein Sommerhaus gebaut hat - heute ein Museum zu seinem Leben - bevor du etwas Freizeit hast, um die Gegend weiter zu erkunden oder in einem der nahe gelegenen Cafés zu Mittag zu essen. Nach dem Mittagessen bringt dich dein Bus zurück zum Hafen von Klaipeda, wo du wieder an Bord deines Schiffes gehen kannst, oder du nimmst dir die Zeit, die schöne Altstadt von Klaipeda zu besichtigen, die nur wenige Minuten entfernt liegt. Lass dich von der deutschen und skandinavischen Architektur inspirieren und entdecke eine geplante Straßenstruktur, die es sonst nirgendwo im Land gibt!

Alle Aktivitäten

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Klaipeda

Tagestour: Kurische Nehrung (Neringa) ab Klaipeda DFDS

Tagestour: Kurische Nehrung (Neringa) ab Klaipeda DFDS

Die Kurische Nehrung ist eine 99 Kilometer lange Sanddüne, die zwischen Litauen und Russland verläuft und die Ostsee von einer Lagune trennt. Begib dich auf ein ganztägiges Abenteuer und erkunde die Highlights des Nationalparks auf dieser privaten Tour. Du wirst Sanddünen sehen, die russisch-litauische Grenze besuchen, die Naturlandschaften bewundern und vieles mehr. Besuche eine UNESCO-Weltkulturerbestätte - die Kurische Nehrung - und erfahre mehr über die ethnischen Kuronen und ihre Fischereikultur. Bleib während der Reise mit dem Wi-Fi an Bord in Verbindung. Eine private Tour bedeutet ein persönliches Erlebnis. Planen: 1. 9.20 Uhr Start in Klaipeda vom DFDS-Terminal 2. Fähre zur Curionischen Nehrung. 3. Bernsteinbucht. 4. Hügel der Hexen. 5. Kormoran-Kolonie. 6. Die toten Dünen. 7. Die russisch-litauische Grenze. 8. Die Nida-Dünen. 9. Sonnenuhr. 10. Abendessen mit lokalem Räucherfisch im "Tik pas Joną". 11. Bootsfahrt in der Lagune 12. Promenade von Nida. 13. Evangelische lutharische Kirche just go true. 14. Thomas-Mann-Museum. 15. Nida Strand. 16. Zurück nach Klaipeda. 17. Klaipeda im Überblick. 19. 18.00 DFDS-Terminal

Klaipeda: Geführte Abendtour mit dem Holzkanu

Klaipeda: Geführte Abendtour mit dem Holzkanu

Bei diesem Besuch am späten Abend hast du die Gelegenheit, die Schönheit der beleuchteten Gebäude und Ufer in der ruhigen Atmosphäre eines dänischen Flusses zu bewundern! Wir werden die Ufer der ältesten Stadt Litauens erkunden, indem wir in einem Kanu paddeln, das von einer echten Fackel beleuchtet wird. Wir beginnen mit einem Briefing, einer Einführung in das Kanupaddeln und üben einige grundlegende Kanuschläge. Geführt von einem Guide paddelst du in Richtung der Altstadt von Klaipeda und erkundest die alten Dämme, die Memelfestungen aus der Mitte des Jahrhunderts und schließlich die Altstadt mit ihrer preußischen Architektur.

Geführte Kanutour auf der Kurischen Nehrung Litauen

Geführte Kanutour auf der Kurischen Nehrung Litauen

Eine einzigartige Kombination aus Wind, Wasser und Sand hat diesen schmalen Streifen Land seit Anbeginn der Zeit geformt. Heute ist er als Kurische Nehrung bekannt und gehört zum UNESCO-Welterbe. Hier gibt es viel zu sehen: die Wanderdünen, die Tierwelt, die alten Fischerdörfer und nicht zuletzt den Pervalka-Leuchtturm. Die Kombination aus spektakulärer Natur, kulturellem und historischem Erbe und einem wirklich unvergesslichen Paddelerlebnis im Zedernkanu macht diese Tour zu etwas ganz Besonderem. Du beginnst mit einer malerischen Fährüberfahrt zur Kurischen Nehrung. Du fährst von Klaipeda zum Dorf Pervalka und kommst dabei an Juodkrante mit seinen friedlichen Dämmen vorbei. Nach einer kurzen Einweisung fährst du zum Pervalka-Leuchtturm. Du paddelst am Ufer entlang und genießt malerische Ausblicke auf die Dünen, das Kurische Haff und natürlich auf das wichtigste Wahrzeichen dieser Tour, den Pervalka-Leuchtturm. Nach einem kurzen Fototermin am Leuchtturm (du brauchst deine eigene Ausrüstung nicht zu riskieren, dein Guide wird mit seiner Kamera und einer Drohne Fotos machen) paddelst du in Richtung Dünen. Hier lehnst du dich zurück, trinkst ein Glas Wein, eine Tasse Kaffee oder Tee und genießt die Aussicht. Auf dem Rückweg machst du zwei Stopps: erstens an der berühmten Reiher- und Kormorankolonie, einer der größten Kolonien dieser Vögel in Europa, und zweitens im Dorf Juodkrante (früher Schwarzort).

Handgefertigte Kanutour durch Klaipeda

Handgefertigte Kanutour durch Klaipeda

Du wirst vom Kreuzfahrtterminal Klaipeda abgeholt. Nach einem kurzen Transfer zum Oberlauf des Dane River bist du bereit zum Paddeln. Du beginnst mit einem Briefing, einer Einführung in das Kanupaddeln und übst einige grundlegende Kanuschläge. Geführt von einem Guide paddelst du in Richtung der Altstadt von Klaipeda und erkundest die alten Dämme, die Memelfestungen aus der Mitte des Jahrhunderts und schließlich die Altstadt mit ihrer preußischen Architektur. Bei dieser kurzen, geführten Tour erfährst du viele interessante Fakten über die Geschichte dieser fast 800 Jahre alten Stadt und hast natürlich die Gelegenheit, ein paar Fotos von dir beim Paddeln in diesem stilvollen Zedernstreifen-Kanu zu machen.

Ab Klaipeda: Private Tagestour zur Kurischen Nehrung

Ab Klaipeda: Private Tagestour zur Kurischen Nehrung

Fahre mit der Fähre von Smiltyne in Klaipeda zu den Sanddünen der Kurischen Nehrung. Halte im Küstenort Juodkrantė, der bekannt ist für seine herrlichen Villen. Entdecke eine der ältesten Siedlungen im Nationalpark (Kuršių Nerija Nationalpark) und genieße die Ruhe, die der Ort ausstrahlt. Weiter gehts zu einer der schönsten Sanddünen. Bestaune etwa 80 Skulpturen aus Eichenholz, die ein beeindruckendes Ensemble aus Hexen, Dämonen, Drachen und anderen Fabelwesen darstellen. Wandle auf den Spuren von Thomas Mann in dem Dorf, in dem er die Sommermonate verbrachte. Bewundere die Architektur und alten Fischerboote von Nida, bevor du die natürliche Sonnenuhr der Parnidis-Düne besuchst. Genieße die atemberaubende Sicht von der Aussichtsplattform und informiere dich im Thomas Mann-Museum. Besuche die Bernsteingalerie in einem alten Fischerhaus. Bestaune 434 Holzamulette in Originalgröße aus der Steinzeit.

Litauen/Europa: 5G eSim Mobile Datenplan

Litauen/Europa: 5G eSim Mobile Datenplan

Mache deine Reise nach Litauen mit deiner praktischen eSIM zum Kinderspiel. Bleib auf deinen Reisen mit Highspeed-Abdeckung in Litauen und weiteren 43 europäischen Regionen (vollständige Liste unten) verbunden. Kaufe und installiere deine eSIM jederzeit und überall und wähle aus einer Vielzahl von Datenpaketen, Gültigkeitsoptionen und der Abdeckung in weiteren Ländern. Scanne einfach den QR-Code der eSIM, um auf deiner Reise auf alle wichtigen Apps zuzugreifen. Mit dieser Zero-Waste-Lösung musst du nicht mehr mehrere SIM-Karten verwalten. Du erhältst eine eSIM pro Gerät und lädst sie einfach auf, indem du unterwegs zusätzliche eSIM-Tarife kaufst und aktivierst. Sobald du sie aktiviert hast, beginnt deine Abdeckung entsprechend der von dir gewählten Dauer. Die meisten Geräte, die nach 2019 auf den Markt kommen, sind mit der eSIM kompatibel (z. B. iPhone XR, XS und weitere Modelle, Google Pixel 4 und weitere). Wenn du dir nicht sicher bist, überprüfe bitte die Fotos in den Kompatibilitätsrichtlinien, um die Eignung zu bestätigen. Netzabdeckung: Albanien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland (einschließlich Kykladen), Irland, Island, Israel, Italien (einschließlich Vatikan, San Marino, Sardinien), Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (einschließlich Azoren und Madeira), Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien (einschließlich Kanarische Inseln und Balearen), Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vereinigtes Königreich und Usbekistan.

Flughafen Riga: Bustransfer nach/von Klaipeda

Flughafen Riga: Bustransfer nach/von Klaipeda

Lux Express bietet gute Verkehrsverbindungen vom und zum Flughafen Riga zum Busbahnhof Klaipeda. Erspare dir das lästige Navigieren im öffentlichen Nahverkehr vor oder nach einer langen Reise und genieße stattdessen die Aussicht von deinem Sitz aus. Alle unsere Busse sind fahrradtauglich und haben Platz für sperriges Gepäck. Steig in einen modernen Bus, um deine Sorgen hinter dir zu lassen und pünktlich an deinem Ziel am Flughafen oder in der Stadt anzukommen. Bleib mit deinen Freunden in Verbindung mit kostenlosem WiFi und Stromanschluss an jedem Sitzplatz. Außerdem sind Haustiere erlaubt, solange sie in Boxen oder Käfigen von angemessener Größe untergebracht sind und die anderen Fahrgäste nicht stören. Blinde und taube Menschen können mit ihren Blindenhunden reisen.

Privater Klaipeda Landausflug: Altstadt & Bernsteinkönigin

Privater Klaipeda Landausflug: Altstadt & Bernsteinkönigin

Willkommen an Bord unserer Klaipėda City Tour, die speziell für Kreuzfahrtpassagiere entwickelt wurde! Wir holen dich direkt am Klaipėda Cruise Ship Terminal ab und nehmen dich mit auf eine Reise durch die charmante Stadt. Am Ende der Tour kannst du entweder in der Stadt bleiben und sie auf eigene Faust weiter erkunden oder wir begleiten dich zurück zum Terminal. Der private Rundgang beginnt am Klaipėda Cruise Ship Terminal, in der Nähe der berührenden Childhood Dream-Skulptur, die die Schiffe verabschiedet und begrüßt. Nimm dir einen Moment Zeit, um den Yachthafen zu bewundern, bevor wir zum Theaterplatz gehen, dem pulsierenden Herzen der Stadt Klaipėda. Dieser Platz ist nicht nur ein Zentrum für kulturelle Veranstaltungen, sondern beherbergt auch die bezaubernde Skulptur Ann aus Tharau. Hier wird dir unser Reiseleiter faszinierende Einblicke in die Altstadt, die Architektur und die Geschichte von Klaipėda geben. Anschließend entdeckst du die beeindruckenden Skulpturen, die die Altstadt schmücken. Triff die Katze mit dem Herrengesicht, flüstere der Zaubermaus einen geheimen Wunsch zu, begegne dem Drachen auf einer Hauswand und winke dem Schornsteinfeger auf einem Dach zu. Am John's Hill erfährst du mehr über die faszinierende Geschichte des Befestigungssystems der Stadt. Nachdem wir die Altstadt erkundet haben, fahren wir zum Bernsteinköniginnen-Museum, einer beeindruckenden Ausstellung von Bernstein aus allen Teilen der Welt und seltenen antiken Bernsteinstücken. Der Besuch des Museums ist optional und der Eintrittspreis ist nicht im Tourpreis enthalten. Du kannst stattdessen deine Erkundungstour durch die Altstadt fortsetzen. Dein Reiseleiter zeigt dir gerne, welche Restaurants mit traditioneller litauischer und internationaler Küche in der Altstadt zu empfehlen sind. Bei dieser 3-stündigen Tour musst du viel zu Fuß gehen, daher ist sie für Menschen mit Gehbehinderung oder Beinschmerzen nicht unbedingt geeignet. Begleite uns zu einer unvergesslichen Erkundung von Klaipėda, die auf das Tempo und die Vorlieben der Kreuzfahrtpassagiere zugeschnitten ist.

Klaipeda: Rundgang durch die Altstadt

Klaipeda: Rundgang durch die Altstadt

Erkunde die charmante Stadt Klaipėda bei einer geführten Rundgang-Tour. Du siehst die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter das Kreuzfahrtterminal und den Theaterplatz. Erfahre von deinem Guide mehr über die Geschichte und Legenden der Stadt. Beginne deine Tour am Kreuzfahrtterminal neben der Skulptur Childhood Dream, die einen Jungen mit einem Hund darstellt. Bewundere die schneebedeckten Segel der Yachten und kleinen Boote in ihrem ausgewiesenen Hafen, der sicher vor Wind und Wellen geschützt ist. Nachdem du die Drehbrücke passiert hast, kannst du dich mit der Geschichte der Burg Klaipėda und ihren Zukunftsplänen vertraut machen. Besuche den Theaterplatz, der als das "Herz" von Klaipėda gilt und sowohl bei Einheimischen als auch bei Gästen der Stadt sehr beliebt ist. Sieh dir die wunderschöne Skulptur der Ann aus Tharau (lith. Taravos Anikė) an, Fachwerkgebäude, die viele faszinieren und Anspielungen auf Deutschland hervorrufen. Auch das Schmiedemuseum und das Historische Museum Kleinlitauens befinden sich in der Altstadt. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt von Klaipėda fällt auf, dass die Straßen hier wirklich regelmäßig sind: Fast alle Straßen kreuzen sich im rechten Winkel, was den Eindruck von Ordnung vermittelt. Erfahre mehr über die Besonderheiten des Straßenverlaufs sowie über die architektonischen Merkmale und die Geschichte der Gebäude, die sie säumen. Sieh dir die Skulpturen an, die schon seit vielen Jahren die Altstadt schmücken und zu einer echten Touristenattraktion geworden sind. Besuche die Katze mit dem Herrengesicht (lith. Katinas džentelmeno veidu), einst eine beliebte Attraktion, die später verschwand und 2006 an ihren Platz zurückkehrte. Eine andere Skulptur - die Magische Maus (lith. Stebuklingasis peliukas) - ist winzig und vielleicht gerade deshalb so attraktiv. Den Autoren zufolge kann die Maus deine Wünsche wahr werden lassen: Du musst sie nur in das Ohr des Tieres flüstern. Sieh dir die Skulptur des Drachen (lith. Dragon) an. Sie wurde von einer der Geschichten über die Entstehung der Stadt Klaipėda inspiriert, die du von deinem Reiseführer erfährst. Und wenn du dich dem Segelboot Meridian näherst, siehst du etwas Seltsames auf dem Dach eines Hauses: einen Schornsteinfeger. Die Skulptur des Schornsteinfegers (lith. Kaminkrėtys) wurde von dem Wunsch inspiriert, die Legende der Schornsteinfeger wiederzubeleben, was du von deinem Tourguide erfahren wirst. Die Tourroute führt auch zum John's Hill (lith. Jono kalnelis), wo du die Gelegenheit hast, den einzigen erhaltenen Ravelin zu sehen. Du erfährst viel Interessantes über die Festungsanlagen der jahrhundertealten Stadt, ihre Ursprünge, Merkmale, Vorteile und schließlich die Erlaubnis, sie abzureißen.

Ganztägiger Landausflug Klaipeda & Kurisches Meer Split

Ganztägiger Landausflug Klaipeda & Kurisches Meer Split

Du triffst deinen professionellen Reiseleiter und Fahrer, der dich zur Kurischen Nehrung bringt - eine 98 km lange, dünne, gebogene Sanddüne, die das Kurische Haff von der Ostseeküste trennt. Die Nehrung ist berühmt für ihre gewaltigen Dünen und "tanzenden Bäume" und wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Der südliche Teil der Nehrung liegt in der Oblast Kaliningrad in Russland, der nördliche Teil im Südwesten Litauens. Besuche Juodkrantė, einen ruhigen Badeort und die zweitgrößte Siedlung auf Litauens Teil der Nehrung. Erkunde den Hexenhügel - einen Skulpturenpark mit mehr als 70 Holzfiguren, von denen die meisten auf den Legenden und Volksmärchen des Landes basieren. Als Nächstes entdeckst du Nida, die "litauische Sahara", die für ihre herrlichen 50-60 Meter hohen Sanddünen bekannt ist. Nida ist ein gehobener Ferienort mit schönen Stränden und interessanten Attraktionen wie dem ethnografischen Fischermuseum, dem Bernsteinmuseum und einer evangelischen Backsteingotikkirche. Sieh dir an, wo der deutsche Schriftsteller Thomas Mann sein Sommerhaus gebaut hat - heute ein Museum zu seinem Leben - bevor du etwas Freizeit hast, um die Gegend weiter zu erkunden oder in einem der nahe gelegenen Cafés zu Mittag zu essen. Nach dem Mittagessen bringt dich dein Bus zurück zum Hafen von Klaipeda, wo du wieder an Bord deines Schiffes gehen kannst, oder du nimmst dir die Zeit, die schöne Altstadt von Klaipeda zu besichtigen, die nur wenige Minuten entfernt liegt. Lass dich von der deutschen und skandinavischen Architektur inspirieren und entdecke eine geplante Straßenstruktur, die es sonst nirgendwo im Land gibt!

Häufig gestellte Fragen über Klaipeda

Was muss man in Klaipeda unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Klaipeda: Alle Top-Attraktionen ansehen

Klaipeda: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Klaipeda: Alle Tagesausflüge von dort aus bei GetYourGuide anzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Klaipeda

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Klaipeda

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Klaipeda

Möchten Sie alle Aktivitäten in Klaipeda entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Klaipeda: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(34 Bewertungen)

Was für eine erstaunliche Erfahrung das war! Wir waren für einen Tag in Klaipeda und entschieden uns für die morgendliche Kanufahrt, damit wir auch Zeit hatten, die Gegend zu erkunden. Janis tat sein Möglichstes, um sicherzustellen, dass wir vorbereitet waren, und erzählte uns unterwegs auch etwas über die Geschichte dieser wunderschönen Stadt. Es war die perfekte Zeitspanne und sein Unterricht war durchweg ausgezeichnet. Er holte uns direkt am Kreuzfahrthafen ab und wir gingen von der Altstadt zurück, als der Ausflug vorbei war. Sehr zu empfehlen, wenn Sie auf der Suche nach einer Aktivität sind, bei der Sie die Schönheit der Natur sehen und sich gleichzeitig bewegen möchten. Janis stellt seine eigenen Kanus in Handarbeit her, was dies wirklich unvergesslich gemacht hat. Zögern Sie nicht, dies zu buchen.

Acht von uns im Alter von 18 bis 70 Jahren verbrachten 15 Tage in der Ostsee und dies war unser absolutes Spitzenerlebnis. Wir liebten den Führer, die Kanus und das Erlebnis insgesamt. Wir hatten unterschiedliche Könnensstufen und unser Führer (der auch der Kanu-Handwerker ist) machte die Reise sehr unterhaltsam und wirklich sehr einfach. Dies ist ein Muss. Vielen Dank! Die Kanus sind ein Kunstwerk.

Perfekter Service von der Abholung am Kreuzfahrt Terminal bis zur Rückfahrt. Meine Frau und ich waren die einzigen Teilnehmer, also war es eine Exclusivtour. Jannik hatte viele interessante Infos zur Historie von Klaipeda und war der perfekte Guide. Thanks a lot Jannis.

Der Guide war wirklich richtig gut. Lustig, informativ, interessiert...eine sehr gute Alternative zur normalen Stadtführung.

Es war ein erlebnisreicher Ausflug mit bleibender Erinnerung. Ein großen Dank an unseren Guide, Herr Meyer.